Johann Simair

Beiträge zum Thema Johann Simair

Leute
Hans Simair bei der ORF-Sommerfrische auf der Buchensteinwand.

St. Ulrich a. P.
Alt-Bgm. Hans Simair 106-jährig verstorben

ST. ULRICH (red.). Alt-Bürgermeister und St. Ulrichs Ehrenbürger Johann Simair vulgo "Neifi Håns" ist am 26. März 106-jährig verstorben. Er wurde am 29. März beigesetzt. Simair hatte seine letzten Lebensjahre im Sozialzentrum in Fieberbrunn verbracht. Er war bis ins hohe Alter rüstig und aktiv. Mit 100 Jahren etwa saß er noch selbst am Steuer und nahm an Kegelwettbewerben teil. Die Ehrenbürgerschaft war ihm zu seinem 100. Geburtstag verliehen worden. Simair hat ein äußerst bewegtes Leben...

  • 28.03.19
Leute

Knappenmusik Fieberbrunn mit "etwas anderem" 1. Mai

Musik wieder im Sozialzentrum FIEBERBRUNN (ersi). Durch's Dorf zum neuen Sozialzentrum – etwas anders gestaltet die Knappenmusikkapelle Fieberbrunn seit drei Jahren den Aufmarsch zum 1. Mai. Heuer wurde beim Sozialzentrum zudem ein Maibaum aufgestellt, begleitet von Blasmusik. Musik gab's dann den ganzen Tag – sehr zur Freude der BewohnerInnen, unter ihnen auch Johann Simair, mit 103 Jahren ältester PillerseeTaler und Alt-Bgm. von St. Ulrich. Eine neue Teufelsgeiger für die Bewohner wurde...

  • 03.05.16
Lokales

Ehrenbürgerschaft für Alt-Bgm. Johann Simair

ST. ULRICH (ersi). Für seine Verdienste als Bürgermeister und Gemeinderat – wir berichteten – bekam Johann Simair an seinem 100. Geburtstag von Bgm. Brigitte Lackner und Vize-Bgm. Ernst Pirnbacher im Beisein von Gemeinderäten und Abordnungen der Schützenkompanie Pillersee, des Kameradschaftsbundes, der Schützengilde Pillersee, der Feuerwehren St. Ulrich und Flecken, des Eisschützenvereines und des Seniorenbundes die Ehrenbürgerschaft der Gemeinde St. Ulrich verliehen. Die Feierlichkeiten...

  • 11.07.12
Sport
Bezirksobmann M. Unterrainer mit Siegern R. Mitterer, W. Mitterweissacher, dem 99-jährigen J. Simair und H. Seidl (v. li.).

Titel und Tagessiege für Nuaracher Senioren

ST. ULRICH/WESTENDORF (ersi). In Westendorf fand die 22. Bezirkskegelmeisterschaft des Seniorenbundes statt. 72 Senioren aus acht Ortsgruppen waren im Einsatz. Einmal mehr setzten sich die Kegler aus St.Ulrich durch. Die Mannschaft St. Ulrich 1 mit dem 99-jährigen Alt-Bgm. Johann Simair errang mit 580 Holz die Tagesbestmarke (vor Hopfgarten und St. Ulrich 2). Mit Rosi Waltl und Rudi Mitterer kamen die Tagessieger ebenfalls aus der Pillerseegemeinde. Bei den Damen feierten die...

  • 21.03.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.