Johannes Wildner

Beiträge zum Thema Johannes Wildner

Solist des Abends Klaus Steinberger und Dirigent Johannes Wildner mit Bgm. Christian Sander und Kulturreferent Karl Tischler.

3. Abo-Konzert: Orchesterkonzert der Sinfonietta Kindberg

Eine musikalische Reise durch die norwegische Märchenwelt gab es beim 3. Abo-Konzert der Sinfonietta Kindberg mit Solist Klaus Steinberger und Stardirigent Johannes Wildner zu erleben. Kindberg: "Allegro furioso" und "Allegro vivace" beschreiben nicht nur die ersten beiden Stücke der Peer-Gynt-Suite (Nr. 2) ziemlich genau, die die Sinfonietta Kindberg unter dem Kindberger Stardirigenten Johannes Wildner dem vollbesetzten Volkshaus in Kindberg darboten. Der norwegische Einfluss, den Edvard Grieg...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Klaus Steinberger, Johannes Wildner, Sarah Pillhofer, Dieter Röschel und Sabine Kaltenbrunner.

Reformationskonzert in Kindberg

Die evangelischen Kirchen feiern heuer das 500-Jahr-Jubiläum des Thesenanschlags Martin Luthers in Wittenberg. Dessen gedachte auch die Sinfonietta Kindberg beim letzten Abo-Konzert im gut besuchten Volkshaus. Im Zentrum stand die gewaltige Reformationssinfonie von Felix Mendelssohn Bartholdy, dirigiert von Johannes Wildner, der jedes Jahr in seiner Heimatstadt ein Gastspiel gibt. Zwischen den Sätzen kamen in Originalzitaten Martin Luther und Mendelssohn zu Wort, aber auch zum eingangs...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
4

Oper Burg Gars 2014 "Der Freischütz"

DER FREISCHÜTZ: Freiluft-Oper auf der Burgruine Gars am Kamp Romantische Oper in drei Akten Musik von Carl Maria von Weber Libretto von Johann Friedrich Kind In deutscher Sprache Künstlerische Leitung Johannes Wildner Premiere in der Oper Burg Gars am Freitag, 18. Juli 2014 um 20:00 Uhr INHALT DER OPER "Mich umgarnen finstre Mächte" Stellen Sie sich vor, Sie liefen Gefahr, etwas sehr Wertvolles, vielleicht sogar das Wichtigste in Ihrem Leben zu verlieren. Was würden...

  • Horn
  • Oper Burg Gars

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.