Kapelle

Beiträge zum Thema Kapelle

Mit ihren Lieblingsstofftieren und Vierbeinern im Gepäck ließen die zahlreichen Kinder ihre treuen "Begleiter" von Diakon Michael Brugger segnen.
17

Tiersegnung in Mieders
Segen für die liebsten Vierbeiner, Kuscheltiere & Co.

Bei einem ganz besonderen Ambiente fand gestern am Nachmittag die Tiersegnung am Kalvarienberg in Mieders statt. MIEDERS. Mit Meerschweinchen, Kaninchen, Plüschkater und vielen weiteren Lieblingen fanden sich gestern Klein und Groß bei der Kapelle am Kalvarienberg zusammen. Im Rahmen einer liebevoll gestalteten Andacht durch Michael Brugger hatten die Kleinsten die Möglichkeit, ihre treuen Freunde und Begleiter segnen zu lassen. „Tiere sind die besten Freunde des Menschen. Man darf nicht...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Stephanie Mair
Bischof Hermann Glettler spendete den Segen für die Kapelle, den Altar und die Glocke.
Video 38

Landjugend
Bezirksjungbauernkapelle ist ein Schmuckstück - mit VIDEO

"Ich bin wahnsinnig glücklich über dieses Bauwerk. Diese Kapelle wird vielen Menschen eine große Freude bereiten“, verlieh Bischof Hermann Glettler seinen Gefühlen Ausdruck. Gemeint war die Bezirksjungbauernkapelle in unmittelbarer Nähe des Alpengasthofs Rauschbrunnen in Innsbruck, die im Rahmen eines Festakts gesegnet wurde. Auch Bezirksleiterin Kathrin Mayr und Bezirksobmann Martin Mayr zeigten sich stolz: "Es ist ein unglaublicher Moment für uns, dass wir die Fertigstellung unserer...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Künstler Helmut Strobl (r.) und Talmanager Roland Zankl mit der Modellvariante vom geplanten Serleskirchl.
1 7

Patsch/Mieders
1.000 Bauherren für das Serleskirchl gesucht

PATSCH/MIEDERS. Besondere Aktion für ein besonderes Gemeinschaftsprojekt: Für das Serleskirchl ist die Suche nach Unterstützern angelaufen. Künstler Helmut Strobl aus Patsch ist auch mit seinen 79 Jahren immer noch sehr aktiv. Als neuestes Projekt möchte er am Koppeneck in Mieders – vor allem aber vor dem Hintergrund der majestätischen Serles – ein ganz besonderes Kunstprojekt realisieren: Direkt am dortigen Speichersee soll das Serleskirchl entstehen. "Mein Vater Josef war ein riesiger...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Der Tiroler Blasmusikverband hat mehr als 15.000 Mitglieder und 303 Musikkapellen, die sich nun schon wochenlang nicht zum proben versammeln konnten.

Corona-Lockerungen
FPÖ fordert Probemöglichkeit für Blasmusik-Gruppen

TIROL. FPÖ-Landesparteobmann Abwerzger fordert rasche Lockerungen, für die Probemöglichkeiten der Tiroler Blasmusik-Gruppen. Gegen das Problem von zu kleinen Räumen präsentiert er auch schon einen Lösungsvorschlag.  Proben sollen wieder ermöglicht werdenFPÖ-Landesparteiobmann setzt sich dafür ein, dass die Tiroler Blasmusik-Gruppen wieder gemeinsam proben können. Immerhin hat der Tiroler Blasmusikverband mehr als 15.000 Mitglieder und 303 Musikkapellen, die sich nun schon wochenlang nicht zum...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Beim Spatenstich v.l.n.r.:  Josef Kircher, Josef Nocker, Kathrin Mayr, Bgm. Georg Willi, Martin Mayr, Bischof Hermann Glettler, Arch. DI Walter Klasz, Vizebgm. Franz Xaver Gruber, Elisabeth Zangerl, Christoph Appler
30

Startschuss
Bezirks-Landjugend baut eine Kapelle

Der Startschuss für das Projekt "Herz-Jesu-Bezirksjungbauernkapelle" der Jungbauernschaft/Landjugend Bezirk Innsbruck Stadt- und -Land ist mit dem offiziellen Spatenstich in Anwesenheit von höchster geistlicher und weltlicher Prominenz bei Traumwetter am idyllischen Rauschbrunnen oberhalb von Innsbruck vor kurzem gefallen! Die Projektidee “Wir verfolgen die Projektidee nun seit längerem, umso glücklicher sind wir, dass unser Vorhaben endlich Gestalt annehmen wird!”, freuen sich Bezirksleiterin...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Künstlerin Heidi Hollaus stellte ihre drei speziell für die Kapelle gestalteten Kunstwerke vor, die sie im Auftrag von Bischof Hermann Glettler kreiert hat.
3

Lange Nacht der Kirchen
kunst.klang.meditation im Bildungshaus

Auch in vielen heimischen Kirchen wurden am Freitag die Kirchentore geöffnet. Im Bildungshaus St. Michael nutzte man den Abend unter anderem, um die Kunstwerke in der neu gestalteten Kapelle vorzustellen. PFONS (tk). Unter dem Motto "kunst.klang.meditation" wurde am Freitag auch im Bildungshaus St. Michael die "Lange Nacht der Kirchen" zelebriert. Unter anderem wurden dabei drei Kunstwerke von Heidi Holleis in der neu gestalteten Kapelle vorgestellt. Im Auftrag von Bischof Hermann Glettler hat...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Auf Einladung des Lord Mayor of Birmingham, Veranstaltungsorganisatoren Norman Rogerson sowie Werner Steinkellner nahm die Polizeimusik Tirol im Auftrag des Innenministeriums als Vertreter der Österreichischen Polizei vom 23. bis 26. November 2018 am größten Indoor Musik-Tattoo Europas in Birmingham teil.
1 4

Polizeimusik Tirol
Polizeimusik bietet grandiose Show in Birmingham

TIROL. Vom 23. bis 26. November 2018 fand in Birmingham das größte Indoor Musik-Tattoo Europas statt. Musikkapellen, darunter auch die Polizeimusik Tirol, zeigten ihre besten Formationen und lieferten eine sensationelle Show.  Ein Auftritt vor über 16.000 GästenAls Vertretung der Österreichischen Polizei, zeigte die Tiroler Polizeimusik ihr Können beim 30. Internationalen Birmingham Tattoo 2018. Sie wurden von Lord Mayor of Birmingham, dem Veranstaltungsorganisatoren Norman Rogerson sowie...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Die Kapelle in Ellbögen wird saniert.

Ellbögen: Sanierung der Kapelle hat begonnen

ELLBÖGEN. Der AAB Ellbögen unter Obmann Walter Kiechl hat sich zur Aufgabe gemacht die in Privatbesitz befindliche „Eigentler Kapelle“ zu sanieren. Ein neues Dach wurde bereits montiert, der Putz abgeschlagen und ein Entfeuchtungsgraben angelegt. Jetzt muss das Mauerwerk einige Wochen trocknen. Im Herbst wird ein Zaun um die Kapelle errichtet und die Sanierungsarbeiten gehen weiter.

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
Die Weihnachtskrippe in der Georgskapelle.

Einstimmen aufs Fest in der Georgskapelle

Das Kunsthandwerk des Krippenbaus ist eine beliebte Tradition. Noch beliebter ist es wohl das Ergebnis zu bestaunen, wie in der Georgskapelle im Innenhofe des Alten Landhauses. Erstmals vor 15 Jahren ausgestellt, können Interessierte auch dieses Jahr wieder eine Krippe aus dem Tiroler Volkskunstmuseum im Altarraum bewundern. TIROL. Sich in der Adventszeit zu besinnen, ist für manch einen bei all dem Trubel gar nicht so leicht. Eine Möglichkeit zum Besinnen und Einstimmen auf das Weihnachtsfest...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Die Mooskapelle liegt der Feuerwehr am Herzen – das Kleinod wurde von der Mannschaft renoviert.
12

Die Feuerwehr Grinzens und die Mooskapelle

Die Feuerwehrmänner sorgten in vielen Arbeitsstunden für die Renovierung des Kleinods! Das Ereignis liegt bereits etwas zurück  – die Leistung und der Arbeitseinsatz der Feuerwehr Grinzens soll allerdings nicht unerwähnt bleiben. Die Mooskapelle – ein Kleinod am Waldrand Richtung Untergrinzens – wurde von der Mannschaft um Kommandant Helmut Buchrainer renoviert. Geschichte Die ganze Geschichte der kleinen, zur Gänze aus Moos erbauten Kapelle füllt in den Chroniken ganze Seiten. Nur soviel sei...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Bergkapelle wurde renoviert und präsentiert sich wieder als echtes Schmuckstück.
3

Teamarbeit bei der Renovierung der Bergkapelle Götzens

Beschädigtes Kleinod wurde dank vieler helfender Hände wieder zum Schmuckstück – feierliche Einweihung am 13. August! Die Kameradschaft Götzens hat vor zwei Jahren beschlossen, die Götzner Bergkapelle, die in sehr schlechtem baulichen Zustand war, zu renovieren. Die Kapelle wurde im Jahre 1905 auf Initiative von Magdalena Ostermann von Karl Gamper gebaut. Das Altarbild ("Mariahilfbild") stammt von Kirchenprobst Franz Eigentler. Nach Absprache mit den Besitzern, der Familie Payr, konnte 2015 mit...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Neuen an den Kapellspitzen: Josef Wetzinger (Kpm. Telfes), Herbert Eller (Obm. Schmirn), Thomas Strickner (Obm. Trins), Fabian Knoflach (Obm. Obernberg), Benedikt Eller (Kpm. Schmirn) und Martin Strasser (Kpm. Navis)
4

Einige neue Gesichter an Spitzen der Kapellen

REGION (cia). Die Generalversammlung des Musikbezirkes Wipptal-Stubai in Gries war eine Gelegenheit für die neuen Kapellmeister und Obleute der Kapellen Schmirn, Navis, Mieders, Obernberg und Telfes, sich vorzustellen. Josef Wetzinger (Kpm. Telfes), Herbert Eller (Obm. Schmirn), Thomas Strickner (Obm. Trins), Fabian Knoflach (Obm. Obernberg), Benedikt Eller (Kpm. Schmirn) und Martin Strasser (Kpm. Navis) – im Bild von links nach rechts – haben erst kürzlich diese Aufgaben übernommen. Zusätzlich...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli

„Tubaweihnacht 2014“ am 23. Dezember um 19 Uhr vor dem Dom zu St. Jakob

Unter dem Titel „Tuben, Euphonien und Tenorhörner erschallen im adventlichem Klange“ sind MusikliebhaberInnen herzlich eingeladen, sich am 23.Dezember um 19 Uhr vor dem Dom zu St. Jakob in Weihnachtsstimmung versetzen zu lassen. Am letzten Tag vor dem Heiligen Abend spielen unter der Leitung von Hansjörg Simon aktive und ehemalige SchülerInnen aus allen Regionen und Musikschulen des Landes Tirol Weihnachtslieder und verkürzen damit musikalisch die Wartezeit auf das Christkind. Das Repertoire...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Bezirksblätter Tirol
5

Auto überschlagen: Zwei Verletzte in Vals

VALS (cia). Zwei Verletzte forderte ein Unfall am Abend des 20. Februar in Vals. Nahe der im Vorjahr restaurierten Kapelle kam ein 20-Jähriger mit seinem Auto ins Rutschen und schlitterte gegen eine Mauer. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und kam am Dach zum liegen. Der Fahrer und sein Beifahrer verletzten sich dabei und wurden in die Innsbrucker Klinik gebracht.

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli

Einsegnung der Hogerhofkapelle

Wann: Samstag 22. Oktober, 11:00 Wo: Hogerhofkapelle, Matreiwald 11 (unterhalb Gasthof Gschleirs) Nach erfolgreichem Abschluss der Renovierungsarbeiten, lädt die Familie Kalchschmid zur Hl. Messe und zur Einsegnung der Hogerhofkapelle durch Dekan Augustin Ortner und Altdekan Karl Singer. Alle Interessierten sind herzlich zur Einsegnung, Besichtigung und zum anschließenden Fest gelanden! Wann: 22.10.2011 11:00:00 bis 22.10.2011, 18:00:00 Wo: Hogerhof, Matreiwald 11, 6143 Matreiwald auf Karte...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Martin Kalchschmid

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.