Karl Weitensfelder

Beiträge zum Thema Karl Weitensfelder

Spannung garantiert: Der EHC Althofen trifft zum Auftakt der neuen Saison auf Liganeuling Zell.
1 2

Eishockey
Vier Stammkräfte verlassen Titelverteidiger Althofen, Neo-Kapitän Telsnig fällt lange aus

Am Samstag (19.30 Uhr) beginnt die neue Saison in der Kärntner Eishockey Liga. Titelverteidiger Althofen trifft zum Auftakt auf die Zeller Eisbären.  ALTHOFEN. Zum ersten Mal geht der 1. EHC Althofen als Titelverteidiger in eine neue Saison der Kärntner Liga (AHC Division I). Der Meister trifft gleich zum Auftakt auswärts auf Neo-Ligateam und AHL-Absteiger EK Zell. Mit Gerald Lungkofler, David Struhar, Kevin Schabernig haben gleich drei Leistungsträger der letzten Jahre ihre Karriere bei den...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Kärntner Meister 2019/20: Der 1. EHC Althofen gewinnt die Finalserie der AHC Division I gegen den ESC Steindorf mit 3:0
2

Eishockey
Meisterlich! 1. EHC Althofen entthront Serienmeister ESC Steindorf

Der 1. EHC Althofen gewinnt die Finalserie gegen Serienmeister und Titelverteidiger ESC Steindorf mit 3:0 (8:2, 5:2, 6:2), ist damit Meister der AHC Division I.  ALTHOFEN (stp). Im dritten Anlauf nach 2013 und 2018 hat es für den 1. EHC Althofen geklappt! Die Rhinos holen sich mit einem 3:0-Sweep über Serienmeister Steindorf den Meistertitel. "Ich bin einfach nur happy und stolz. Der ganze Verein ist mit dem Druck bis zum Schluss so gut umgegangen. Bei mir und allen Vorstandskollegen, die schon...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Kein Eishockey am Samstag in Althofen
1

Eishockey
Heimspiel des EHC Althofen gegen Velden verschoben

Eishockey-Begegnung in der AHC Division I zwischen EHC Althofen und USC Velden kann am Samstag nicht stattfinden. Ersatztermin steht noch nicht fest.  ALTHOFEN. Das Heimspiel des 1. EHC Althofen gegen USC Velden kann nicht wie geplant am Samstag um 17 Uhr ausgetragen werden. Das bestätigt heute, Freitag, der Obmann des EHC Althofen, Karl Weitensfelder: "Velden hat zu wenige Spieler. Wir wollen die Chance auf ein faires Match natürlich gewährleisten und haben uns deshalb entschieden, das Spiel...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Luca Rodiga kommt vom KAC Farmteam und verstärkt den EHC Althofen
1

Eishockey
Althofen startet mit Trainingsrückstand in die Kärntner Meisterschaft

Start in die neue Eishockey-Saison: Der 1. EHC Althofen empfängt am Donnerstag (19.30 Uhr) den ESC Steindorf. Während Steindorf schon ein Meisterschaftsspiel in den Beinen hat, konnte der EHC Althofen noch fast gar nicht auf Eis trainieren.  ALTHOFEN (stp). Der 1. EHC Althofen läuft weiterhin dem Titel in der AHC Division I in der Kärntner Eishockey-Meisterschaft hinterher. Nach zwei Halbfinal- und einer Finalniederlage in den letzten drei Jahren soll es für die Mannschaft von Headcoach Andreas...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
2

Eishockey
Der 1. EHC Althofen will heuer ganz nach oben

Saisonstart für den 1. EHC Althofen: Top-Duo der letzten Saison als Auftaktgegner. KAC-Profis ersetzen vier namhafte Abgänge. Headcoach Ullrich: "Ich will den Pot holen" ALTHOFEN (stp). Im Halbfinale musste sich der EHC Althofen im Vorjahr gegen VST Völkermarkt mit 0:3 geschlagene geben. Im ersten Spiel der neuen Saison hat die Mannschaft von Headcoach Andreas Ullrich nun die Chance auf Revanche. Am Samstag (19 Uhr) müssen die Rhinos nach Völkermarkt, drei Tage später steigt das erste Heimspiel...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Karl Weitensfelder hat keinen Wunschgegner
1 2

EHC Althofen will den 2. Platz behaupten

Rang 2 in der Quali-Runde würde Heimrecht in den Play-offs bedeuten! ALTHOFEN (stp). Nach drei gespielten Partien in der  Qualifikationsrunde der AHC Division I liegt der EHC Althofen auf dem zweiten Tabellenrang – punktegleich mit VST Völkermarkt. Zuletzt verloren die Rhinos jedoch vor heimischem Publikum knapp mit 2:3 gegen den Vierten Spittal. Am Samstag (16.30 Uhr) empfängt man die punktegleichen Völkermarkter zum großen Derby. "Das ist natürlich immer etwas Besonderes. Die Spiele gegen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Althofen-Obmann Karl Weitensfelder
2

Karl Weitensfelder: "Sind derzeit im Soll!"

ALTHOFEN. Mit einem deutlichen 10:2-Erfolg schoss der 1. EHC Althofen am Wochenende den EC Velden aus der Halle. Nach 7 Spielen liegen die Rhinos derzeit mit 12 Punkten auf dem 3. Tabellenrang. Gegen einen direkten Konkurrenten um die Top-4-Plätze muss die Mannschaft von Coach Andreas Ulrich am Freitag (19.30 Uhr) ran. Nach zuletzt zwei Siegen in Folge könnte das Nachtragsspiel gegen die Oilers aus Salzburg bereits richtungsweisend sein. "Wir sind derzeit im Soll, sind mit der bisherigen Saison...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Markus Klemen (rechts) war nicht nur Spieler, er sprang auch als Trainer ein
1

Die Rhinos blieben hinter ihren Erwartungen

ALTHOFEN. Im Jahr eins der neuen Kärntner Liga Division I wollte der 1. EHC Althofen vorne mitmischen. Nun ist Ernüchterung bei den Althofnern eingekehrt. Im Grunddurchgang belegte die Mannschaft in der Gesamttabelle (der Gruppen West, Mitte, Ost) Platz sieben. Damit war zwar der Play Off Platz gesichert. Doch im Viertelfinale warteten übermächtige Tarco Wölfe Klagenfurt auf den 1. EHC. Nach zwei Spielen war das Saisonaus besiegelt. Viele Ausfälle 1. EHC Althofen-Boss Karl Weitensfelder spricht...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Erich Hober
Der 1. EHC Althofen geht heuer mit einem Kader in die Meisterschaft

Eine neue Eiszeit mit neuer Liga

ALTHOFEN. Am Wochenende fällt der Startschuss zur "Kärntner Eiszeit". Die Carinthian Hockey League (CHL) ist Geschichte. Die neue höchste Spielklasse heißt Kärntner Liga Division I (siehe Factbox), die in drei Gruppen aufgeteilt ist. In der Kärntner Liga Division I Ost spielt der 1. EHC Althofen. Legionäre sind verboten. In der Gruppe treffen die Althofener auf Aquile Pontebba, Tarco Wölfe Klagenfurt und die VST Adler Völkermarkt. Dazu folgen die Querspiele mit Teams aus den Gruppen Mitte und...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Erich Hober
Florian Weisskircher: Auf den Althofener Torhüter kommt viel Arbeit zu

Für Althofen beginnt die "Mission Impossible"

Der 1. EHC Althofen steht im Finale der Carinthian Hockey League. Der Weg dorthin war für die Mittelkärntner kein einfacher, wie Boss Karl Weitensfelder weiß: "Lienz war im Halbfinale ein sehr unangenehmer Gegner. Die Osttiroler verfügten über eine gute, kompakte Mannschaft, die zudem körperbetont auftrat." Während Finalgegner Huben in zwei Spielen gegen den EC SV Spittal alles klar machte, musste Althofen in ein drittes Spiel, dass schlussendlich 2:1 gewonnen werden konnte. "Im ersten Drittel...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Erich Hober
Jubel, Trubel, Heiterkeit: Die "zweite Garnitur" der Althofener ist Unterliga-Meister

Althofen mutiert zur Eishockey-Hauptstadt!

Nach dem Meistertitel des UEC Kiebitz Althofen, wurde am vergangenen Wochenende der nächste Meistertitel nach Althofen "transferiert". Die zweite Mannschaft des 1. EHC Althofen ließ sich nach dem beiden Finalspielen gegen Friesach feiern. Im letzten Spiel war Sandro Czechner der Matchwinner der Althofner "Rhinos". Er gab drei Mal seine Visitenkarten im Kasten der Friesacher ab. Die Mannschaft von Trainer Markus Hölbling gewann mit 4:3. "Friesach hat gut gespielt. Es hätte auch anders ausgehen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Erich Hober
Siegeshungrig: Silvio Jakobitsch, Sandro Czechner, Markus Klemen, Kevin Schabernig u. Gerald Lungkofler (v. li.)

Althofen will Leader fordern

In der Carinthian Hockey League ist der EHC Althofen vorerst auf Platz zwei einzementiert. Der drittplatzierte Verein, EC SV Spittal, liegt zehn Punkte hinter den Althofnern, Leader Huben fünf Punkte vor ihnen. Am kommenden Wochenende trifft Althofen auswärts auf den Tabellenführer aus Osttirol. Markus Klemen und Co. haben klar ein Ziel vor Augen: endlich gewinnen. In den zwei bisherigen Begegnungen gingen jeweils die Osttiroler als Sieger vom Eis - 2:15 lautet der Gesamtscore pro Huben. "Die...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Erich Hober
Routinier: Markus Klemen ist einer der wenigen "älteren Semester" im jungen Althofener Team. Seine Erfahrung ist gefragt

Heuer ist bei Althofen das Play Off ein Muss

In den letzten zwei Jahren hat der 1. EHC Althofen den Einzug in die Play Offs der CHL versäumt. Boss Karl Weitensfelder fordert deshalb: "Ziel ist ein Platz unter den ersten Vier. Das muss drinnen sein." Dafür wurde ein alter Bekannter zurückgeholt. Michael Jakisch, selbst Spieler bei Althofen gewesen, kam zurück und hat das Amt des Trainers übernommen. "Wir sind froh, dass er wieder bei uns ist. Wenn es die Zeit erlaubt, wird er in der zweiten Mannschaft noch selbst auflaufen", berichtet...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Erich Hober

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.