Kathrin Kühtreiber

Beiträge zum Thema Kathrin Kühtreiber

Kathrin Kühtreiber, Josef Stockinger und Othmar Nagl.

Positive Bilanz 2020
OÖ Versicherung trotzt dem Corona-Jahr

Trotz Corona-Pandemie zieht die Oberösterreichische Versicherung ein positives Resümee über das Versicherungsjahr 2020. OÖ. Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen dämpften bei der Oberösterreichische Versicherung 2020 das Privatkundengeschäft. Der Prämienzuwachs blieb um 0,1 Prozent hinter den Planungen und Erwartungen zurück. Als Folge des Lockdowns gingen zudem nicht nur der Individualverkehr, sondern auch die Leistungen für Kfz-Schäden um 15,3 Prozent bzw. rund 12...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Kathrin Kühtreiber, Josef Stockinger und Othmar Nagl.

Neue Chefin für OÖ. Versicherung
Kathrin Kühtreiber zieht mit 1. Oktober in Vorstand ein

Mit der Übernahme der gesamten Vertriebsagenden im Vorstand der Oberösterreichischen Versicherung beginnt der seit Frühjahr geplante Führungswechsel. Bis Jahresende bleibt Generaldirektor Josef Stockinger Vorstandsvorsitzender in einem Dreier-Vorstand. Ab 1. Jänner 2021 übernimmt Stockingers bisheriger Stellvertreter Othmar Nagl den Vorstandsvorsitz. Kathrin-Kühtreiber-Leitner wird dann für die restlichen Agenden von Josef Stockinger, insbesondere Vertriebsorganisation, Marketing und...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Die glücklichen Fußballsieger.

"JOTAS United" gewinnt Fußball-Ortsturnier

HAGENBERG. "JOTAS United" gewann das Fußballortsturnier des ASV Hagenberg vor den "Spitzwamp'n" und der "Hohenekstraße". Insgesamt nahmen neun Teams am Bewerb teil. Torschützenkönig wurde Hannes Kollross, der sich im Stechen gegen Jürgen Moser und Florian Weiß durchsetzte, die im Laufe des Turniers ebenfalls je vier Treffer erzielt hatten. Den Mixed-Volleyball-Bewerb gewannen "Blobby Volley" vor "Double A, Double E" und "Lö Gru". Bürgermeisterin Kathrin Kühtreiber und ASV-Obmann Günter Erhart...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
3

Servus TV: Musikkapelle weckte Bürgermeisterin auf

HAGENBERG. Hagenberg spielte beim neuen Servus-TV-Format "Servus am Morgen" eine Vorreiterrolle. Bei der Aktion „Heimatwecker“ muss die örtliche Musikkapelle eine Person aus der Gemeinde mit einem musikalischen Ständchen aufwecken. Die Wahl des Musikvereins Hagenberg fiel auf Bürgermeisterin Kathrin Kühtreiber-Leitner, die sich sehr über den frühen Besuch sehr freute. Vizebürgermeister Josef Aistleitner wünschte ihr einen guten Morgen und das Servus-TV-Team überreichte ihr als Dankeschön einen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
1

Hagenberger Kreuzung entschärfen!

Die Einbindung der L580 in die B124 muss endlich einer Lösung zugeführt werden. HAGENBERG. Täglich spielen sich auf der Kreuzung, an der die L580 (Hagenberg Straße) in die B124 (Königswiesener Bundesstraße) mündet, haarsträubende Szenen ab. Wer von Hagenberg kommend links in die B124 einbiegen will, muss damit rechnen, von anderen, die denselben Plan haben, rechts überholt zu werden. Christiane Jogna, Gemeindevorständin der Grünen, schlägt Alarm: „Es muss dringend etwas passieren an dieser...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Freuen sich über den Borg-Geburtstag (von links): Bruno Buchberger, Kathrin Kühtreiber-Leitner, Landtagsabgeordnete Gabriele Lackner-Strauss, Michaela Reiter (Absolventin des 1. Borg-Jahrgangs) und Wolfgang Oberndorfer (Schulleiter Borg Honauerstraße).

Borg Hagenberg ist zehn Jahre alt

HAGENBERG. Das Bundesoberstufenrealgymnasium (Borg) Hagenberg, mittlerweile eine ganz wichtige Einrichtung für die Region und darüber hinaus, feierte kürzlich seinen zehnten Geburtstag. Im Zeitraum von 1999 bis 2000 fand die Initiierung, die pädagogische Konzeption und das Genehmigungsverfahren für das Borg Hagenberg als Dependence des Borg Honauerstraße in Linz statt. "Es ist alles andere als selbstverständlich, dass wir ein Borg in Hagenberg haben", sagt Bürgermeisterin Kathrin...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
3

Hagenberger Marktfest war einfach spitze!

HAGENBERG. Äußerst abwechslungsreich präsentierte sich das traditionelle Marktfest in Hagenberg am 15. August. Ein Festgottesdienst im Innenhof der Fachhochschule mit der Kräuterweihe war der feierliche Auftakt zu dieser Veranstaltung, die alle zwei Jahre abgehalten wird. Anschließend wurde - heuer erstmals - am Softwarepark-Areal neben dem Amsec-Gebäude gefeiert. Das Motto war "Hagenberg - eine Softwarepark-Gemeinde mit Tradition". Auch die traditionellen Goldhauben machten sich Gedanken über...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
4

Sporthalle: 4,2 Millionen Euro investiert

HAGENBERG. Mehr als 600 Gäste kamen vorigen Freitag (18. Mai) zur Einweihungsfeier der Sporthalle in Hagenberg. An der Spitze der Festgäste: Landeshauptmann Josef Pühringer, Landesrat Rudi Anschober und Freistadts Bezirkshauptmann Alois Hochedlinger. „In dieser neuen Halle soll in den nächsten Jahren ein Ort der Bewegung und Begegnung, Kommunikation und Gemeinschaft entstehen“, sagt Hagenbergs Bürgermeisterin Kathrin Kühtreiber. „Ein Ort, an dem viele Menschen gemeinsam ihren sportlichen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Hagenberg ist Fairtrade-Gemeinde

HAGENBERG. Als 74. Gemeinde in Österreich wurde Hagenberg am Freitag, 18. Mai, zur Fairtrade-Gemeinde ernannt. Bürgermeisterin Kathrin Kühtreiber nahm die Auszeichnung aus den Händen von Landeshauptmann Josef Pühringer und Landesrat Rudi Anschober sowie einer Vertreterin von Fairtrade Österreich entgegen.

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Hagenberg wird Fairtrade-Gemeinde

HAGENBERG. Hagenberg hat beschlossen, sich auf Gemeindeebene für Fairtrade, also fairen Handel, zu engagieren und die fünf Ziele einer Fairtrade-Gemeinde zu erfüllen. Landeshauptmann Josef Pühringer und Landesrat Rudi Anschober als Vertreter des Landes Oberösterreich sowie Fairtrade Österreich werden der Gemeinde dafür am 18. Mai in feierlichem Rahmen den Titel „Fairtrade-Gemeinde“ verleihen. Damit knüpft Hagenberg an das Engagement der bisherigen 15 oberösterreichischen Fairtrade-Gemeinden an....

  • Freistadt
  • Roland Wolf
2

Hauswiese: Technik küsst Tradition

HAGENBERG. Die Gemeinde Hagenberg hat Ende 2010 die Bevölkerung eingeladen, sich im Rahmen eines Dorf- und Stadtentwicklungsprozesses an der Gestaltung der Hauswiese als künftige Ortsmitte von Hagenberg zu beteiligen und Ideen einzubringen. Nun fand im Gemeindezentrum die Präsentation der eingereichten Planungsentwürfe statt. Der Projektpräsentation vorausgegangen ist ein moderierter Bürgerbeteiligungsprozess, bei dem die Bevölkerung die Nutzungsziele für die Hauswiese definiert hat. Insgesamt...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

1340 Studenten sorgen für internationales Flair

Die Fachhochschule Oberösterreich (Campus Hagenberg) gilt als Kaderschmiede im Bereich Informatik und Kommunikation.Wer eine Karriere im Medien- oder IT-Bereich anstrebt, findet in Hagenberg die optimalen Ausbildungsmöglichkeiten. HAGENBERG. Begonnen hat alles im Jahr 1993. Der erste Studiengang hieß Software Engineering, der heute mit den Vertiefungen „Business Software“ oder „Web Engineering“ angeboten wird. Vier Jahre später kam dann Medientechnik und -design dazu. Sowohl die Anzahl der...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
3

Verwaltungsgemeinschaft: Fahrplan steht im März

Pregarten, Hagenberg, Wartberg und Unterweitersdorf wollen enger zusammenarbeiten und ihre einzelnen Stärken bündeln. PREGARTEN, HAGENBERG, WARTBERG, UNTERWEITERSDORF (rw). Pregartens Bürgermeister Anton Scheuwimmer ist ein gebranntes Kind. Die große Vorsicht, mit der er das Thema „Verwaltungsgemeinschaft Region Untere Feldaist“ behandelt, liegt in der vorerst gescheiterten Aist-Idee begründet. Als er im Vorjahr als Solist damit an die Öffentlichkeit trat, zog er sich den Unmut von vielen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.