KH Zams

Beiträge zum Thema KH Zams

Lokales
GF Bernhard Guggenbichler (1.Reihe vorne li.), Generaloberin Sr. Dr. Maria Gerlinde Kätzler (1.Reihe vorne re.), Studienkoordinator Michael Stroj (1.Reihe vorne 2. von re.), Standortleiterin Direktorin Beate Zangerl ( hintere Reihe 2. von links) freuen sich gemeinsam mit den Studentinnen und Studenten über den Start in das erste Semester des neuen Bachelor-Studienganges der Gesundheits- und Krankenpflege in Zams.

Welcome Day am BiZ Zams
Premiere für Bachelor-Studiengang Gesundheits- und Krankenpflege

ZAMS. Das Bildungszentrum in Zams ist seit Kurzem attraktiver Standort für den Bachelor-Studiengang der Gesundheits- und Krankenpflege im Oberland. Als moderne und praxisnahe Lernumgebung bereitet die Einrichtung bestmöglich auf die zukünftigen Arbeitsanforderungen vor. Der FH-Bachelor-Studiengang Gesundheits- und Krankenpflege der fh gesundheit findet in Kooperation mit der UMIT sowie dem Bezirkskrankenhaus Zams statt. Erstmals im Tiroler Oberland Es war ein wichtiger Tag für die...

  • 07.10.19
Lokales
Informationen  und Anleitungen für die Pflege zu Hause werden im Rahmen der Schulung vermittelt.

Krankenhaus Zams
Kostenloses Schulungsangebot zur Pflege familiärer Angehöriger

ZAMS. Spezielle Schulungen für pflegende Angehörige bietet das Krankenhaus St. Vinzenz in Zams. Das Thema „Familiäre Pflege“ wird am St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe in kompakten Einheiten an jeweils zwei Abenden zu 2,5 Stunden vermittelt. Professionelles Wissen und Tipps Die gewohnte tägliche Routine vieler Menschen ändert sich maßgeblich durch Erkrankung, Unfall oder auch hohes Alter von Angehörigen. Besonders die Pflege bzw. Betreuung zu Hause ist eine große...

  • 20.09.19
Lokales
Zwei Jahre Psychiatrie Zams: Elisabeth Hasenauer, Ewald Wöll und Bernhard Guggenbichler (h.v.l.) sowie Claudia Siegele, Martin Kurz und Manuela Pfeifer (sitzend v.l.).
6 Bilder

Bedarf nimmt zu
KH Zams: Psychiatrie schließt Versorgungslücke

ZAMS (otko). In der psychiatrischen Ambulanz wurden 2018 1.121 Patienten behandelt. In der Tagesklinik wurden knapp 230 Betroffene betreut. Ende 2020 wird Psychiatriestation eröffnet. Zwei Jahre Psychiatrie Zams Mit dem Ausbau der psychiatrischen Versorgungsstruktur im Krankenhaus St. Vinzenz Zams startete vor zwei Jahren eines der größten medizinischen Infrastrukturprojekte im Tiroler Oberland. Mit einem Team von zehn MitarbeiterInnen wurde die psychiatrische Ambulanz samt...

  • 04.07.19
Lokales
Präsentation des Zukunftspakets für das Krankenhaus Zams durch LR Bernhard Tilg und Generaloberin Gerlinde Kätzler (Mi.) sowie Primar Ewald Wöll, GF Bernhard Guggenbichler und Krankenhausverbandsobmann Bgm. Siegmund Geiger (v.l.).
5 Bilder

Spitalsreform ist auf Schiene
Spitalsstandort Zams wird weiter ausgebaut

ZAMS/BEZIRK. KH Zams ist durch ein breites Fächerspektrum für Zukunft gerüstet. Kürzere Wartezeiten und eine schnellere Versorgung soll die neue ambulante Erstversorgungseinheit bringen. Versorgung langfristig gesichert Das Krankenhaus St. Vinzenz in Zams stellt mit seinen rund 800 ÄrztInnen und PflegerInnen die medizinische Versorgung für die Bezirke Imst und Landeck sicher. Im Zuge der tirolweiten Spitalsreform wird der Standort weiter gestärkt und ausgebaut. Das gaben LR Bernhard Tilg...

  • 29.05.19
Lokales
LIV-Vorstand Clemens Rissbacher, Diana Kathrein, HerzMobil Tirol-Koordinatorin Bettina Fetz, Tanja Forsthuber, Bgm. Siggi Geiger, Christine Schlierenzauer, GF Bernhard Guggenbichler, Isabella Fringer, Primarius Ewald Wöll, Sr. Maria Gerlinde Kätzler, LR Bernhard Tilg, Pflegedir. Sigmar Tangl und  Bertram Ladner (v.l.).
6 Bilder

Digitalisierung
Mehr Lebensqualität: HerzMobil Tirol startet im Tiroler Oberland

ZAMS (otko). Nachsorge-Netzwerk am Krankenhaus St. Vinzenz in Zams gestartet: Die Wiederaufnahmerate ins Spital bei einer schweren Herzinsuffizienz kann mit HerzMobil Tirol halbiert werden. Digitalisierte Nachsorge Neben  Krebs ist Herzversagen eine der häufigsten Todesursachen in Österreich. Mit der erfolgreichen Ausrollung von "HerzMobil Tirol" in den Bezirken Imst und Landeck wird ein neues medizinisches Kapitel im Tiroler Oberland aufgeschlagen. HerzMobil Tirol ist ein umfassendes...

  • 23.05.19
Lokales
Siegmar Tangl, MSc, (Pflegedirektor KH St. Vinzenz Zams), Beate Zangerl, MSc, (Direktorin St. Vinzenz Bildungszentrum), Sr. Maria-Lydia Aschbacher
(Oberin), Dr. Markus Maaß (Bezirkshauptmann Landeck) mit den zehn Pflegefachassistentinnen der Ausbildung 2017-2019 bei der Diplomfeier.
7 Bilder

Premiere gefeiert
Diplomverleihung für Pflegefachassistenz am BIZ Zams

ZAMS. Am St. Vinzenz Bildungszentrum in Zams wurden kürzlich zum ersten Mal die Diplome für die Ausbildung zur Pflegefachassistentin verliehen. Zehn Schülerinnen haben sich in den letzten 18 Monaten der intensiven berufsbegleitenden Weiterqualifizierung gestellt – mehrfach wurde das Diplom mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden. Zehn Pionierinnen Das St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe in Zams bietet unterschiedliche Ausbildungsmöglichkeiten – Pflegeassistenz,...

  • 19.05.19
Lokales
In den Ausbau des Krankenhauses Zams (im Bild die neue Tiefgarage und die neuen Psychiatrischen Ambulanz) werden bis 2021 knapp 95 Millionen Euro investiert

Geschäftsbericht 2018
Krankenhaus Zams behandelte 25.001 Patienten

ZAMS (otko). Für das Jahr 2018 hat das Krankenhaus St. Vinzenz Zams einen informativen Geschäftsbericht vorgelegt. Weiterer Meilenstein beim Großprojekt Das Krankenhaus St. Vinzenz in Zams hat für 2018 einen gedruckten Geschäftsbericht vorgelegt. In der 20-seitigen Broschüre (A4-Format) wird ein Einblick in die Arbeit und die zukünftige Entwicklung des Krankenhauses St. Vinzenz gegeben. Dazu kommen noch kompakte Informationen sowie informatives Zahlenmaterial zum abgelaufenen Jahr. "Die...

  • 11.05.19
Lokales
Primar Univ. Prof. Dr. Ewald Wöll, ärztlicher Direktor im Krankenhaus St. Vinzenz Zams, freut sich über das positive Ergebnis.

Platz eins in Tirol
Krankenhaus St. Vinzenz Zams glänzt mit Facharztausbildung

ZAMS. Das Ärztliche Qualitätszentrum Linz verleiht dem Krankenhaus St. Vinzenz Zams die Bestnote in Sachen Facharztausbildung mit dem ersten Platz in Tirol. In den österreichischen Top-10 landet das Krankenhaus der Oberländer auf dem sechsten Rang. Wichtigste Faktoren für eine positive Bewertung durch das Ärztliche Qualitätszentrum Linz sind die Qualität, die Umsetzung eines strukturierten Konzeptes und das Engagement der Verantwortlichen. In allen Punkten überzeugte das Krankenhaus St....

  • 26.04.19
Lokales

Polizeimeldung
Schifahrer wurde mit Kopfverletzungen ins KH Zams geflogen

SÖLDEN. Am 22.03. gegen 13:30 Uhr kam es im organisierten Schiraum des Schigebietes Gaislachkogel in Sölden zu einem Zusammenstoß zweier Schifahrer. Ein 22jähriger polnischer Staatsbürger fuhr talabwärts und stürzte dabei, in Folge ist dieser talwärts gerutscht und prallte dabei in einen 56jährigen deutschen Staatsbürger, welcher ebenfalls talabwärts abgefahren ist. Der 56jährige stürzte durch den Aufprall und zog sich Kopfverletzungen zu. Er wurde mittels Notarzthubschrauber in das Krankenhaus...

  • 23.03.19
Lokales
Doris Habicher (GF Sozialsprengel), Norbert Erlacher (HPE Tirol), Manuela Pfeifer (Genesungsberaterin KH Zams) und Primar Dr. Martin Kurz (Psychiater, Psychotherapeut).
2 Bilder

Psychische Erkrankungen
Neue Selbsthilfegruppe für Angehörige in Landeck

LANDECK (otko). Jede vierte Familie im Bezirk ist mit psychischer Krankheit konfrontiert. Start mit einer Infoveranstaltung für neue Selbsthilfegruppe für Angehörige in Landeck. Statistisch gesehen ist jede vierte Familie im Bezirk Landeck einmal mit einer psychischen Krankheit eines Familienmitglieds konfrontiert. „Falsche Scham, Angst vor Stigmatisierung wegen einer psychischen Krankheit und Überforderung führen dazu, dass viele Angehörige die Krankheit verdrängen oder ignorieren. Dabei...

  • 04.03.19
Lokales
Der Zammer Gemeinderat beschloss die Erlassung eines Parkverbots beim Eingang des Krankenhauses Zams. Das Halten ist weiterhin für 10 Minuten erlaubt.

Verkehrsregelung
Gemeinderat beschloss Parkverbot beim KH Zams

ZAMS (otko). Der Zammer Gemeinderat beschloss einstimmig ein Parkverbot beim Eingangsbereich des Krankenhauses Zams. Das Halten ist weiterhin für 10 Minuten erlaubt. Straßenverkehrsrechtliche Regelung In seiner letzten Sitzung befasste sich der Zammer Gemeinderat mit dem Tagesordnungspunkt "Beratung und Beschluss über die Erlassung einer straßenverkehrsrechtlichen Regelung im Bereich des Krankenhauses Zams". Bgm. Siegmund Geiger erklärte den Hintergrund: "Es liegt ein Ansuchen des...

  • 01.03.19
Lokales
"...wenn man am Berg oben steht und runterschaut aufs Dorf und feststellt, wie groß der Berg und wie klein das Dorf unten ist - dann kehrt tatsächlich Demut ein..."
Anton Mattle, Bürgermeister von Galtür

GALTÜR - Versuch einer Betrachtung

Das Déjà-vu in diesem Januar Eine Lawine an Berichten, Bildern, filmischer Vergegenwärtigung und Kommentaren zum 20-Jahr-Jubiläum ist da in den letzten Wochen über uns herein gebrochen. Bemerkenswert, dass mit den starken Schneefällen im Januar die einstmalige Katastrophe im Paznaun als Déjà-vu in den Focus der Berichterstattung geriet. Wer glaubte, dass die aufmerksame Begleitung und das treue Gedenken in Galtür nach zwanzig Jahren zu einer Beruhigung in Sachen Lawinenkatastrophe geführt...

  • 23.02.19
Lokales
10.500 Euro sind für den Verein Tumorforschung bei der Benefizveranstaltung zusammengekommen: Klaus Höpperger, Prim. Dr. Ewald Wöll, Ingrid Santer, Harald Höpperger, Peter Prantl  (v.l.).

10.500 Euro für Krebsforschung gesammelt

Am 25. Oktober fand erneut die Benefizaktion zugunsten des Vereins für Tumorforschung im Rietzer Hof statt. Bei der Abendveranstaltung kamen insgesamt 10.500 Euro Reinerlös zusammen. Für Unterhaltung sorgten die Manne-Quins und das Trio Bergalarm. Die Summe wurde durch die großzügige Unterstützung der Firma Höpperger sowie durch zahlreiche weitere Sponsorinnen und Sponsoren ermöglicht. „Ich bedanke mich im Namen des Vereins für Tumorforschung von ganzem Herzen bei Frau Santer und Herrn Prantl...

  • 19.12.18
Lokales
Die Projektverantwortlichen von Rettungsorganisationen, Leitstelle Tirol und Krankenhaus Zams freuen sich über den Erfolg. Bernd Noggler (Leitstelle Tirol), Andreas Mayer (Rotes Kreuz Landeck), Dominik Siegele (Krankenhaus St. Vinzenz Zams), Jürgen Bombardelli (Rotes Kreuz Imst).
2 Bilder

Pilotprojekt: Entflechtung von An- und Abtransporten
KH Zams: Verkürzung der Wartezeiten gelungen

Im Jänner 2018 starteten das Krankenhaus St. Vinzenz Zams, die Leitstelle Tirol und der Rettungsdienst Tirol ein gemeinsames Pilotprojekt zur Verkürzung der Wartezeiten bei ambulanten Kontrolluntersuchungen. Nach 11 Monaten ziehen die Verantwortlichen jetzt eine sehr positive Bilanz. Von Erfolg sprechen ZAMS. "Wir konnten die Wartezeiten verkürzen und gleichzeitig die Auslastungsspitzen in der Ambulanz spürbar entschärfen. Insofern können wir von einem vollen Erfolg sprechen", freut sich...

  • 10.12.18
  •  1
Leute
Am 25.10. wieder im Rietzer Hof-die "Manne"-Quins.

Benefizveranstaltung zu Gunsten des „Verein für Tumorforschung“ im KH Zams

ZAMS/RIETZ. Auch heuer findet wieder eine Benefizveranstaltung zu Gunsten des „ Verein für Tumorforschung“ des Krankenhaus Zams, am 25.10.2018 im Rietzer Hof in Rietz mit den „Manne-quins“ aus Wien und der Gruppe „Bergalarm“ statt. Der gemeinnützige "Verein für Tumorforschung" fördert die klinische und grundlagenwissenschaftliche Krebsforschung und die Aus- und Weiterbildung in der Onkologie. Durch die lokale Förderung kommt es so zu gezielter Unterstützung der Tumorforschung und Krebstherapie...

  • 15.10.18
Lokales
Das Krankenhaus St. Vinzenz in Zams wird bis 2021 um insgesamt 96 Millionen Euro ausgebaut.

KH Zams: 1,4 Millionen Euro aus dem Gemeindeausgleichsfonds
Ausbau der medizinischen Versorgung im Tiroler Oberland

ZAMS. Die Tiroler Landesregierung gewährt dem Gemeindeverband zur Förderung des Krankenhauses St. Vinzenz in Zams für das Jahr 2018 1.392.000 Euro aus dem Gemeindeausgleichfonds. Das Krankenhaus hat mit den baulichen Sanierungsmaßnahmen, Planungsmaßnahmen und Bauarbeiten für das Projekt Haus 3 im Jahr 2008 begonnen. Die Umsetzung soll bis voraussichtlich 2021 erfolgen. Durch die Investitionen, die in dem Krankenhaus mithilfe der GAF-Gelder getätigt werden, wird die moderne medizinische...

  • 12.10.18
Lokales
Studienleiter Wilhelm Oberaigner, UMIT-Rektorin Sabine Schindler, Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg und der Leiter der Universitätsklinik für Innere Medizin Herbert Tilg stellten die Diabetes-Landeck-Studie vor.

Landeck wird Pilotregion für Diabetes-Studie des Landes Tirol

Im Rahmen der Diabetes-Landeck-Studie wird erstmals in einer Region in Österreich die Versorgungsstruktur von Diabetes Mellitus vollständig erhoben. BEZIRK LANDECK. Im Rahmen eines Kick-Off Meetings, zu dem alle niedergelassenen Ärzte des Bezirkes Landeck eingeladen waren, fiel jetzt der Startschuss für diese Studie, die von Assoc.-Prof. Dr. Wilhelm Oberaigner vom UMIT-Institut für Public Health, Medical Decision Making und HTA im Auftrag des Landes Tirol verantwortlich geleitet...

  • 21.09.18
Gesundheit
Im Bildungszentrum für Gesundheitsberufe (BiZ) in Zams findet der Vortrag über bösartige Brusterkrankungen statt.

BIZ Veranstaltung: Vortrag über bösartige Brusterkrankungen

Im Rahmen der Vortragsreihe "Gesundheit im Zentrum" referieren am 22. Februar OA Dr. Stefan Hiehs und Primar Dr. Peter Sandbichler über das Thema "Bösartige Brusterkrankungen: Diagnose und operative Therapie". ZAMS. Interessierte erhalten wertvolle Informationen und haben auch anschließend die Möglichkeit für eine Gesprächsrunde mit den Experten. Dabei wird das Thema aus medizinischer und aus pflegerischer Sicht beleuchtet. Das Bildungszentrum für Gesundheitsberufe lädt dazu herzlich ein....

  • 12.02.18
Gesundheit
Ist die Schilddrüse aus dem Takt, so kann dies verherende Folgen für die Patienten haben.

BIZ Veranstaltung: Schilddrüse aus dem Takt

Im Rahmen der Vortragsreihe "Gesundheit im Zentrum" lädt das Krankenhaus St. Vinzenz Zams am 11. Januar zu einem Vortrag zum Thema "Schilddrüse aus dem Takt" mit anschließender Gesprächsrunde. Referenten: Dr. Christian Ciardi, Facharzt für Innere Medizin und Endokrinologe sowie Prim. Dr. Peter Sandbichler, Ärztlicher Leiter der Abt. Chirurgie im KH Zams. ZAMS. Funktioniert die Schilddrüse nicht richtig, so kann das zu einer Überfunktion, Unterfunktion, zu Knoten oder einer Entzündung führen....

  • 02.01.18
Gesundheit
Wissenswertes über chronische Wunden und deren Behandlung erfahren Interessierte am 21.  Dezember im BiZ.

BIZ Veranstaltung: Vortrag über chronische Wunden

ZAMS. Im Rahmen der Vortragsreihe "Gesundheit im Zentrum" referieren am 21. Dezember OA Dr. Hans Robert Schönherr, Facharzt für Innere Medizin und Katharina Neurauter, MSc. Dipl. Gesundheits- und Krankenpflegerin, zertifizierte Wundmanagerin über das Thema "Chronische Wunden". Interessierte erhalten wertvolle Informationen und haben anschließend die Möglichkeit für eine Gesprächsrunde mit den Experten. Dabei wird das Thema aus medizinischer und aus pflegerischer Sicht beleuchtet. Das...

  • 15.12.17
Lokales

Informationsabend für werdende Eltern

ZAMS. Am 16. Jänner 2018 findet am a. ö. Krankenhaus St. Vinzenz der Barmherzigen Schwestern in Zams der nächste Informationsabend für werdende Eltern zu den Themen: Schwangerschaft, Geburt, Entbindung im Wasser, Schmerzbehandlung während der Geburt, ambulante Geburt und Betreuung im Wochenbett statt. Für persönliche Fragen stehen Ihnen das Team der Abteilung f. Geburtshilfe gerne zur Verfügung. Beginn: 19:00 h im Medienraum des Krankenhauses St. Vinzenz Anmeldung erwünscht...

  • 12.12.17
Leute
Dietlinde Bonnlander vor "Der Wächter"
24 Bilder

Vernissage: Heimat verlieren- Heimat finden von Dietlinde Bonnlander

Ausstellung für Flüchtlingskinder ab November im Krankenhaus Zams ZAMS. (das) Die Vernissage am 9. November wurde, umrahmt von berührenden Texten und passenden Liedern, feierlich eröffnet. Christine Niederbacher und Gerda Bernhart lasen aus dem Buch “Der Wächter”, Annette Goldmann sang in Begleitung von Johannes Nagele am Klavier. "Es gibt nichts Sinnvolleres, als Kindern in Not zu helfen", erklärt Goldmann und erntete dafür großen Beifall. Das Thema "Kinder im Krieg" liegt Dietlinde...

  • 10.11.17
Politik
Kindergartenleiterin Mirjam Falkeis singt gemeinsam mit ihren Kindern für Betriebsrätin Edith Stimpfl und NRin Liesi Pfurtscheller das Lied von der Rasselbande.

NRin Pfurtscheller: „Vorzeigeprojekt zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf“

„In diesem Kindergarten fühlen sich die Kinder sicher sehr wohl und die Eltern können beruhigt ihrer Arbeit nachgehen“, betont Liesi Pfurtscheller anlässlich ihres Besuches im Betriebskindergarten des Krankenhauses Zams. „Hier werden die Kinder von 6.30 h bis 19.30 h, fünf Tage die Woche betreut, was echte Wahlfreiheit für Frauen und deren Familien schafft“, ist die VP-Landesfrauenchefin begeistert von dem Konzept, aber auch von dem unglaublichen Engagement der Kindergartenpädagoginnen. ZAMS....

  • 29.09.17
Gesundheit
Am 19. September 2017 findet am a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz der Barmherzigen Schwestern in Zams statt.

Informationsabend für werdende Eltern - Geburtshilfe

Abteilung für Geburtshilfe im KH Zams Am 19. September 2017 findet am a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz der Barmherzigen Schwestern in Zams der nächste Informationsabend für werdende Eltern zu den Themen: Schwangerschaft, Geburt, Entbindung im Wasser, Schmerzbehandlung während der Geburt, ambulante Geburt und Betreuung im Wochenbett statt. Für persönliche Fragen stehen Ihnen das Team der Abteilung f. Geburtshilfe gerne zur Verfügung. Beginn: 19 Uhr im Medienraum des Krankenhauses St....

  • 29.08.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.