Kino

Beiträge zum Thema Kino

Sonderschau Kinogeschichte 2020 'Kinodia'
 1   3

Filmland Kärnten Sonderschau 2020 im Kinomuseum
Kinodia - Wenn die bewegten Bilder keine Lust zum Laufen haben ...

Dem Virus zum Trotz widmet sich die Sonderausstellung 2020 des Klagenfurter Kinomuseum einer besonders hohen Kunst der Filmvorführung, nämlich der Vorführung des „Kinodia“, das seinerzeit das Vorprogramm in jedem Kinosaal eröffnet hat. „Kinodia – Wenn die bewegten Bilder keine Lust zum Laufen haben“ heißt das etwas sperrige und durchaus nostalgische Thema geht es doch um die lokale Kinowerbung, die, so weiß der Chronist Mag. Klaus Pertl in seiner kleinen Geschichte des Themas ‚Kinodia‘ zu...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christine Trapp
 1

"Film & Gespräch"
"Schau hin ..."

Mittwoch, 04. Dezember 2019 19:00 Uhr (Moderation: Heide Dellisch) Loving Vincent Dorota Kobiela (Großbritannien/Polen 2017) Animationsfilm über den Maler Vincent van Gogh, aufgerollt als eine Art „Dorfkrimi“, in dem ein junger Mann über van Goghs tragisches Ende recherchiert. Er mietet sich in dem Dorf Auvers-sur-Oise ein, in dem der Maler seine letzten Lebensjahre verbrachte, und befragt Menschen, die van Gogh kannten. Daraus ergeben sich Zweifel, ob der Künstler wirklich Selbstmord...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dr. Otto Teischel
Regisseur David Hofer, während der Dreharbeiten zu "Valossn", 2015/2016
  6

Filmland Kärnten 2019 - Der Spitzenfilm im Kinosommer 2019
2 oder 3 Dinge, die ich über „Valossn“ von David Hofer weiß.

Mit seinem ersten Langfilm „Valossn“ aus dem Jahr 2016 unternimmt der unermüdliche Kärntner Filmemacher David Hofer eine mutige, weil gewagte, Bebilderung von Thomas Koschats berühmtesten Kärntnerlied und, der geneigte Filmfreund ahnt es, so ein wagemutiges Unterfangen kann nur der Ausgangspunkt für einen höchst kontroversen Film sein, den man/frau unbedingt am25. Juli 2019 während des Open Air-Kinos im Burghof in Klagenfurt besichtigen sollte. Selbstverständlich handelt es sich bei dem Film...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christine Trapp
Kino Greifenburg
 2   5

Filmland Kärnten 2019
Kinofieber -Sonderschau: Kärntner Landkinos im Klagenfurter Kinomuseum, ab 29. Juni 2019

Jeder Filmfan in Kärnten weiß, in der Wilsonstraße auf Nummer 37 unweit des Wörthersees grassiert das berüchtigte Kinofieber. Dass dieser gefährliche Bazillus noch nicht auf das übrige Land übergegriffen hat verhindert einzig und alleine der schöne Lendkanal, somit bleibt die Epidemie (vorerst) von lokaler Bedeutung. Aber spätestens am Samstag, dem 29. Juni 2019 ab 10 Uhr kann sich das schlagartig ändern, denn dann wird die Sonderschau 2019 „Kärntner Landkinos im Klagenfurter Kinomuseum“...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christine Trapp
Filmhauskino am Spittelberg, Wien
 1   3

Filmland Kärnten 2019
Wirtschaftswunder österreichischer Film!

Welcher ist der profitabelste Film aller Zeiten? Der ÖSTERREICHISCHE! Wer hätte sich das gedacht. Doch das Zahlenmaterial, das diese kühne These zulässt ist Narrenfest und stammt aus dem Filmwirtschaftsbericht 2018 des Österreichischen Filminstitut, Wien und zumindest (Teilweise auch vom Fachverband der Film- und Musikwirtschaft, auf den sich das Filminstitut immer wieder beruft, sowie von der internationalen Datenerfassung im Entertainmentbereich comScore), es kann davon ausgegangen werden,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christine Trapp
Wir überprüfen populäre Mythen der Medizin auf ihren Wahrheitsgehalt.
 1

Mythen der Medizin
Popcorn ist gesund und hat fast keine Kalorien

Unter manch einem Cineasten verpönt, gehört Popcorn für viele andere Kinobesucher schlichtweg zum Erlebnis dazu. Der aufgeplatzte Mais hat sich in den letzten Jahren aber auch unter einigen Ernährungsexperten einen guten Ruf erarbeitet. Schließlich sei er gesund und nahezu kalorienarm. Aber stimmt das überhaupt? Das erfahren Sie auf www.gesund.at.

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
Michael Kuglitsch in David Hofers Kinosatire "Traman" David Hofer Filmproduktion
  4

Kino aus Kärnten
Kärntner Kinofilm "Traman" im Volkskino

KLAGENFURT (chl). Nach "Valossn" präsentierte der Klagenfurter Regisseur David Hofer im Dezember des Vorjahres mit "Traman" den zweiten Teil seiner filmischen Kärnten-Trilogie. Die satirische Fall- und Charakterstudie setzt sich mit der übersteigerten Darstellungssucht in sozialen Medien auseinander - und wie manche in der Realität daran zerbrechen. Von Dienstag bis Donnerstag wird der Film im Volkskino gezeigt. Budget: 3.000 EuroDer Film besticht mit einem originellen Drehbuch (von Walter...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Bernhard Wicki
 1   3

Filmland Kärnten 2019
„Die Brücke“ von Bernhard Wicki – Ein Klassiker des Nachkriegskinos wird 60 Jahre alt.

Wir schreiben das Jahr 1959, ein deutscher Film von einem der Publikumslieblinge des erzkonservativen deutschen Film-, Fernsehens und Theaters erscheint und sorgt für heftige Proteste in den Kinosälen und in der Öffentlichkeit. Bernhard Wicki heißt der, in Österreich geborene, Schweizer Regisseur und Schauspieler, sein Film „Die Brücke“ hat keinen Vor- und Nachspann, was den dokumentarischen Stil des apokalyptischen Werks unterstreichen soll, weiters steht der Film am Ende einer ganzen Serie...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christine Trapp
Seelichtspiele Bodensdorf
  2

Filmland Kärnten 2019
Filmjahr 2018: Eine Bilanz des Films Made in Kärnten

Das Jahr ist jung, die Neuerscheinungen sind noch nicht im Kino und neue Produktionen noch nicht am Start, Zeit also für eine Bilanz der ‚Filme Made in Kärnten‘, sofern man hier überhaupt von einer ‚Marke‘ sprechen kann oder sprechen will. Wirklich relevant für das Kärntner Filmschaffen dürften im Filmjahr 2018 nur 3 bis 4 Filme sein. Mit Abstand der erfolgreichste Film ist die britisch/französische Koproduktion „Die goldene Rute“ (engl. Originaltitel: Hot spanking Rod) mit rund 400.000...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christine Trapp
3 Mal Kammerlander, bei der Galapremiere: Hans Kammerlander, Leo Seppi, Michael Kuglitsch (v.l.n.r.)
  5

Neuer Doku-Hit
Kino aus Kärnten: "Manaslu" und "Traman"

Klagenfurter Filmemacher in den heimischen Kinos: Premieren von "Manaslu" und "Traman". KLAGENFURT, PÖRTSCHACH (chl). Das Filmland Kärnten als Drehort ist – beispielsweise im Gegensatz zu Tirol oder Oberösterreich - noch relativ unentdeckt. Freilich: In den vergangenen fünf Jahren wurde einiges zumindest ins Rollen gebracht: Die Tatort-Folge "Unvergessen", die erst kürzlich abgedrehte Tatort-Folge "Baum fällt", der ORF-Landkrimi "Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist", die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner

Filmland Kärnten / K3 Film Festival
K3 Film Festival 2018 - Elina und der Elefant

Was wäre das Kino ohne Kinder? Ein trauriger, langweiliger Ort! Doch es geht auch anders. Das K3 Film Festival zeigt am Sonntag, dem 16. Dezember 2018 um 10 Uhr eine ‚Eigenproduktion‘ im besten Sinne des Wortes, denn die Kinder des Montessori-Kindergarten ‚Bunte Knöpfe‘, haben gemeinsam mit dem ‚bild&klang‘ Tonstudio, (beide in Klagenfurt) ihre ersten Kinoträume umgesetzt. Natürlich geht das nicht ohne die wohlwollende Unterstützung der gutgelaunten Eltern, der engagierten Fachberatung...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christine Trapp
Drehort: Lendkanal, Klagenfurt
  6

Filmland Kärnten
Werbewert des ‚Kärntenfilms‘?

Gleich vorab wollen wir die Frage nach den Werbewert beantworten: Er ist gleich NULL! Die Gründe, wieso der Film ‚Made aus Kärnten‘ keinen Werbewert schöpfen kann, sind jedoch vielfältig und hängen nur indirekt mit dem Herstellungsland ‚Kärnten‘ zusammen, sie gelten für den ‚österreichischen Film‘ allgemein. Diese Frage wollen wir anhand von vier Filmen ‚Made in Ktn.‘ untersuchen: 1.) Rattenfänger, Regie: Michael Gutsch, Cinetop-Filmproduktion, St. Georgen/Längsee, Ö 1984. Drama:...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christine Trapp
 2   21

Filmland Kärnten
250.000 Seher: Ein Filmhit aus Kärnten!

Dreharbeiten auf der Burgruine Glanegg im Oktober 2017 Wer im Oktober 2017 nichts Böses ahnend die Burgruine Glanegg besuchte konnte dort einem Filmteam bei umfangreichen Dreharbeiten zusehen. Seitdem ist ein Jahr vergangen, Grund genug nachzufragen, was aus dem Film geworden ist. Die Recherche verläuft zunächst einmal einfach, der Drehort, die Burgruine Glanegg, aber auch andere Drehorte in Kärnten, wie das ‚Klagenfurter Kinomuseum‘ wurden von der amerikanischen Produktionsfirma...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christine Trapp
Einladung KaGaMo Anime Movie Event
  4

A Silent Voice - KaGaMo Anime Movie Event

KaGaMo Anime Movie Event im VolXhaus Am 24 März 2018 präsentiert KaGaMo das erste Anime Film Event Kärntens im VolXhaus - Klagenfurt. Neben dem Hauptfilm "A Silent Voice" werden noch 2 weitere Anime Filme gezeigt. Wir wünschen viel Spass und gute Unterhaltung. Einlass ab 12:30 Uhr 13:30 Uhr: A Silent Voice 16:00 Uhr: Fairy Tail: Dragon Cry 17:40 Uhr: Sword Art Online - The Movie - Ordinal Scale Tickets VVK ab 13€/Film oder 20€ für alle 3 Filme. VVK ONLINE Tickets AK 15€/Film oder 22€...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Gerald Raunjak

Maja und Willi live im Südpark

KLAGENFURT. Schon seit vielen Jahrzehnten begleiten Klein und Groß die Biene Maja und ihren besten Freund Willi auf ihren zahlreichen aufregenden Abenteuern. Ab dem 2. März ist Maja in „Die Biene Maja 2 – die Honigspiele“ wieder auf der Kinoleinwand zurück. Rechtzeitig zum Filmstart gibt es die beiden beliebten Hauptdarsteller am Samstag, dem 17. Februar live im Südpark zu sehen. Bei der lustigen Spieleshow um 13 und 15 Uhr gibt es viele lustige Spiele wie z.B. Flip-Hochsprungbewerb,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Mucher
"Choices" erzählt die Geschichte von Steph Davis und von ihrem Leben am Fels

European Outdoor Film Tour

Abenteuer rund um die Themen Berg und Outdoor auf der großen Kinoleinwand. KLAGENFURT. Seit dem Jahr 2001 zeigt die European Outdoor Film Tour jedes Jahr die besten Dokumentarfilme aus den Bereichen Outdoorsport sowie Abenteuer und Reise. In Klagenfurt macht sie am Dienstag, 21. November, um 19.30 Uhr in der CineCity Station. Gezeigt werden folgende sieben Filme (insgesamt 120 Minuten): Ice Call (Ski), Dug Out (Expedition), Into Twin Galaxies (Expedition), Choices (Portrait, Klettern), La...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler

Sonnenhotel zeigt Dokumentarfilm

KEUTSCHACH. Das "Kino am Hafnersee" geht in die nächste Runde. Am Donnerstag, dem 5. Oktober, um 19.30 Uhr wird im Sonnenhotel Hafnersee der Film "Kärnten - Ein Jahrhundert unter dem Mittagskogel" vorgeführt. Der Dokumentarfilm von Robert Schabus beschäftigt sich damit wie es der slowenischen Minderheit währen der Nazi-Herrschaft ergangen ist. Beinahe alle Rollen wurden von Laien, auch aus Keutschach, gespielt. Anschließend gibt es eine Diskussion mit Mitglieder der Familie Ressmann und Miro...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Markus Mucher
Sommervorführungen im Freiluftkino

Kino beim Wirt

DELLACH. Am Donnerstag, den 13. Juli lädt das Gasthaus Grünwald wieder zum Kinoabend ein. Gezeigt wird diesmal der Film "City of McFarland". Kevin Costner schlüpft in die Rolle des Trainers Jim White, der ein ungewöhnliches Läuferteam aufstellt, dass durch seine starken Familienbande, seinen Zusammenhalt und die Bereitschaft, alles zu geben, alle Widerstände zunichte macht. Los gehts ab 20.45 Uhr. Eintritt: € 5, Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Saal statt. Infos unter:...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Elisa Findenig
Amateurfilm: Wie das Kino in die gute stube kam

10 Jahre Kinomuseum Klagenfurt

Seit nunmehr zehn Jahren besteht das Klagenfurter Kinomuseum im ehem. ORF-Mittelwellensender am Lendkanal. Bereits seit 20 Jahren - den Kindertagen des World Wide Web - ist die Internetseite www.kinogeschichte.at im Netz vertreten und informiert ebenfalls über die Anfänge und die Entwicklung der Kinematographie in Kärnten. Die Diagonale - das Festival des österreichischen Films in Graz – hat eine 40-jährige Geschichte, die bis in das Jahr 1977 zurückreicht, als in Velden die ersten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
"Fledlings" zeigt Bilder vom höchsten Gipfel Mexikos

Mountain Film Festival im Wulfenia Kino

KLAGENFURT. Das Banff Mountain Film Festival ist das renommierteste Outdoorfilm-Festival der Welt. Am Freitag, dem 28. April, um 20 Uhr, gibt es eine Auswahl der besten Filme im Klagenfurter Wulfenia Kino zu sehen. Die Zuseher können in 120 Minuten, acht atemberaubende Filme über Rudertrips, Kletterexpeditionen und mehr erleben. Wann: 28.04.2017 20:00:00 Wo: Wulfenia Kino, Heidemarie-Hatheyer-Platz 1,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Mucher

Film und Diskussion - Ich, Daniel Blake

Lebensweise im Kino: Der neue sozialkritische Film von Ken Loach Mit anschließender Diskussion! Am Podium zu Gast: Labg. Barbara Lesjak (Klubobfrau Die Grünen), Mag. Monika Skazedonig (Kärntner Armutsnetzwerk), Dr. Holger Penz (Studiengangsleiter FH Gesundheit u Soziales) „Ich, Daniel Blake“ erzählt von einem Mann, der seinen Anspruch auf Unterstützung durchzusetzen versucht, und einem System, das sie ihm verweigert, schreibt die FAZ: "Was Regisseur Ken Loach will, ist das, was...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Karl Nessmann
Seid ihr schon in Wochenend-Stimmung? Auch diese Woche ist wieder jede Menge los in Kärnten.
 1

Top Events für junge Leute und Junggebliebene zum Wochenende - KW 15

Rund um das Wochenende gibt es wieder viele sehenswerte Veranstaltungen in Kärnten. Die Wichtigsten haben wir wie jede Woche zusammengefasst Vom Konzert bis zum Kabarett und vom Vortrag bis zum Filmfest ist auch diese Woche wieder für Jeden etwas dabei. schließen X Die besten Outdoor-Filme im Wulfenia Kino Wann? 15.04.2016 19:30 Uhr Wo? Wulfenia Kino, Heidemarie-Hatheyer-Platz 1, 9020 Klagenfurt am...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sebastian Glabutschnig

Die besten Outdoor-Filme im Wulfenia Kino

Das renommierte Banff Mountain Film Festival präsentiert am Freitag, dem 15. April, ab 19.30 Uhr im Wulfenia Kino in rund 120 Minuten die spektakulärsten Outdoor-Filme der Welt. Die Filme: The Rocky Mountains Traverse Denali The Important Places Darklight Curiosity Climbing Ice: The Iceland Trifecta 55 Hours in Mexico Heimschnee Showdown at Horseshoe Hell Nähere Infos auf www.banffmountainfilm.de Wann: 15.04.2016 19:30:00 ...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Mucher

International Ocean Film Tour Volume 3

Die International Ocean Film Tour Volume 3 hält am Sonntag, dem 3. April, um 19.30 Uhr im Wulfenia Kino und bringt Meeresabenteuer und Wassersportfilme auf die große Leinwand. Die Besucher dürfen sich dabei auf 120 Minuten Abenteuer aus 10 Ländern und ca. 80 verschiedenen Städten freuen. Die atmeberaubenden Aufnahmen zeigen unter anderem die wütende Wellen vor der tasmanischen Küste, die Schönheit Mexikos oder auch Weltrekorde in den gefährlichsten Meerespassagen der Welt. Genauere...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Mucher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.