Alles zum Thema Kirchberg am Walde

Beiträge zum Thema Kirchberg am Walde

Lokales

Weiße Fahne für Kirchbergs Feuerwehrjugend

KIRCHBERG/WALDE (red). Bei der Erprobung und dem Erprobungsspiel der Feuerwehrjugend von Kirchberg am Walde standen unter anderem die Stationen Testblatt, Geräte und Ausrüstung im Feuerwehrfahrzeug, Strahlrohre, Bekleidung der Feuerwehr und Exerzieren auf dem Programm. Natürlich konnten die bestens vorbereiteten Feuerwehrjugendmitglieder alle Aufgaben ohne Probleme bewältigen und so konnte am Ende des Tages die weiße Fahne gehisst werden. Die neuen Dienstgrade und Urkunden wurden im...

  • 11.02.19
Leute
11 Bilder

Kirchberger Adventmarkt im Schloss mit CD-Präsentation

Der Chor "KIJUCO" präsentierte im Rahmen ihres Adventkonzertes in der Pfarrkirche die neu aufgenommene CD "KIJUCO´ s Weihnachtstraum". KIRCHBERG AM WALDE (pp). Eine ganz besondere Stimmung bietet der Adventmarkt in Kirchberg, darf er doch im imposanten Schlosshof abgehalten werden. Das passende Winterwetter tat sein übriges dazu, um so richtig in Weihnachtsstimmung zu kommen. Genau so sieht es auch Herbert Schulner. Für ihn gehören zu einem perfekten Adventmarkt viel Schnee, ein Schloss,...

  • 17.12.18
Lokales
Bürgermeister Karl Schützenhofer mit der Literaturwissenschaftlerin Gabriele Reimann vor dem Hamerling-Stiftungshaus in Kirchberg.

Die EU & DU
Kirchberg wandelt auf den Spuren von Robert Hamerling

Die EU vergisst nicht auf die Kultur: Förderung ermöglicht Kirchberg, bis Ende 2020 zu forschen. KIRCHBERG. Bis heute sind Gassen, Straßen, Brücken, Säle, Höfe, Wege und Denkmäler nach Robert Hamerling benannt. In Zwettl gibt es sogar einen „Gasthof zum Dichter Robert Hamerling“. Doch wer die Person hinter diesem prominenten Namen wirklich war, ist zunehmend in Vergessenheit geraten. Hier setzt das noch bis Ende 2020 laufende Projekt "Robert Hamerling und das kulturelle Erbe von Kirchberg"...

  • 06.12.18
Lokales
Kirchbergs Bürgermeister Karl Schützenhofer auf dem Areal vis-à-vis dem Ärztehaus, auf dem der Kindergarten errichtet werden soll.

Die EU & DU
Europäische Union investiert in die Bildung im Bezirk Gmünd

Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene: Hier investiert die Europäische Union in den Bezirk Gmünd. BEZIRK. Im Rahmen der Serie "Die EU & DU" schauen die Bezirksblätter, wo sich der Gmünder Bezirk geschickt Fördergelder abholen konnte. Und schnell steht fest, die Europäische Union mischt auch bei der Bildung in unserer Region mit. Den Europäischen Computerführerschein (ECDL) können Schüler schon in der Neuen Mittelschule oder Gymnasium-Unterstufe machen. Außerdem ist das...

  • 19.11.18
Wirtschaft
Dir. Walter Zwettler, BL Josef Waily, BL Maria Weinstabl, Dir. Johann Pollak, Dir. Dietmar Stütz

Josef Waily ist neuer Leiter der Raiffeisenbank in Kirchberg am Walde

KIRCHBERG/WALDE (red). Maria Weinstabl war als Bankstellenleiterin der Bankstelle Kirchberg/Walde für die Kunden stets eine gewissenhafte Ansprechpartnerin in allen Geldangelegenheiten. Nun verabschiedet sie sich in ihren wohlverdienten Ruhestand. Der Berufsweg begann für Weinstabl am 22. November 1977 als Angestellte in der damals noch selbständigen Raiffeisenkasse Kirchberg. Seit 2006 leitete sie dann diese Bankstelle. Die Geschäftsleitung bedankt sich bei Maria Weinstabl für ihr...

  • 13.11.18
Lokales

Kirchberg am Walde
Unbekannte brachen in Baucontainer ein

KIRCHBERG/WALDE (red). Bislang unbekannte Täter brachen in der Zeit von Mittwoch, 17.15 Uhr bis Donnerstag, 07.45 Uhr in einen Baucontainer der Firma Swietelsky Bau ein. Der Container ist in Kirchberg am Walde auf einer Baustelle aufgestellt. Aus dem Baucontainer wurden Werkzeug, Treibstoffkanister, Verlängerungskabel, Bargeld sowie ein Bohrhammer der Marke Hilti gestohlen. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt.

  • 09.11.18
Lokales
Erfolgt der Beschluss, wird gegenüber dem Ärztezentrum gebaut.
4 Bilder

Kirchberg am Walde
Plan: Neuer Kindergarten samt Kleinkinderbetreuung

KIRCHBERG/WALDE. Am Kindergarten der Gemeinde Kirchberg am Walde hat der Zahn der Zeit genagt. Sanierung oder Neubau, darüber wird schon länger debattiert. Nun ist Bürgermeister Karl Schützenhofer zuversichtlich, dass in der kommenden Gemeinderatssitzung Ende Oktober der Neubau beschlossen wird. Eine Sanierung würde 800.000 Euro kosten, die Errichtung eines neuen Kindergartens in etwa eine Million. "Vis-à-vis dem Ärztehaus mit zwei Kindergartengruppen und einer Kleinkinderbetreuung bis...

  • 15.10.18
Lokales
Die Freiwillige Feuerwehr Kirchberg am Walde führte die Fahrzeugbergung durch.

Unfall: Motorradfahrer überholte abbiegendes Auto

KIRCHBERG (red). Am Sonntag fuhr ein 78-Jähriger aus der Gemeinde Kirchberg am Walde gegen 11.30 Uhr auf der L 68, aus Richtung Kirchberg kommend, in Richtung Ullrichs. Er wollte nach links in einen Gemeindeweg einbiegen, wurde aber zur geleichen Zeit von einem 29-jährigen Motorradfahrer aus der Gemeinde Schweiggers überholt. Es kam daher zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei der Motorradlenker zu Sturz kam und leicht verletzt wurde. Er wurde in das Landesklinikum Gmünd eingeliefert....

  • 17.09.18
Lokales
25 Bilder

Petri Heil der Jüngsten am Trenkteich

KIRCHBERG AM WALDE (pp). Im Rahmen des Ferienspiels veranstaltenten Wolfgang, Harald und Nick Weixelbraun ein Kinderfischen, an dem über 30 fischereibegeisterte Kinder teilnahmen. Insgesamt hatten die Kids 3 Stunden Zeit, um um den Sieg zu fischen. Der 1. Platz ging an Samuel Schnell. Er holte etwa einen Amur aus dem Teich. Matteo Reikersdorfer wurde in der Wertung Zweiter. Tim Sabelko sicherte sich seinen 3. Platz unter anderem mit einem Spielgelkarpfen und Elias Dorr hatte eine Rotfeder an...

  • 05.08.18
Leute
41 Bilder

Weihe des Diakons Alexander Fischer

KIRCHBERG AM WALDE (pp). In die Geschichte der Pfarre Kirchberg wird der 11. März als der Tag der Diakonweihe ihres Pfarrangehörigen Alexander Fischer eingehen. Der neu geweihte Diakon dankte nach dem würdigen Festgottesdienst allen für die Mitfeier der Weiheliturgie. Viele helfende Hände trugen zu diesem besonderen Fest bei. Etwa der Kirchenchor unter der Leitung von Peter Maier, die Schola des Priesterseminars (Leitung Michal Kucharko), Christoph Hofstätter half beim Ankleiden mit den...

  • 11.03.18
Menü

Tanzen ab der Lebensmitte

Tanzen ist nicht nur eine lebensfreudige Bewegung zur Musik, sondern kann ab der Lebensmitte auch wesentlich zur geistigen und körperlichen Fitness beitragen. Getanzt werden traditionelle Tänze aus aller Welt. Dazu gehören Kreistänze, Paartänze, Kontra, Line Dance und Square. Die Musik besteht aus alten Schlagern, Walzern, Märschen, südamerikanischen Klängen und traditioneller Volksmusik aus vielen verschiedenen Ländern. Die Anmeldung als Paar ist nicht notwendig, da hauptsächlich Kreistänze...

  • 14.02.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

IHRE HILFE IST GEFRAGT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Kirchberg am Walde!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Freitag, 08.12.2017 09.00-12.00 und 13.00-16.00 Uhr Volksschule Nr. 109 Kirchberg am Walde Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie Blutspenden! Kaum ist es draußen grau und kalt, schon ist man erkältet. Bereits bei den ersten Anzeichen einer Erkältung wird man...

  • 05.12.17
Lokales
Die Absolventin samt Team v.l.n.r.: Helga Steinacher, Ulrike Vitovec, Fritz Nachbargauer, Gabriele Reimann, Susanne Kappeler-Niederwieser.

Gabriele Reimann ist zertizierte Kulturvermittlerin

Verleihung der Zertifikate an die AbsolventInnen der Lehrgänge 2017/2018 des Museumsmanagement Niederösterreich. KIRCHBERG. Aus dem Bezirk Gmünd nahm Gabriele Reimann ihr Zertifikat für den Abschluss des Lehrgangs Kulturvermittlung entgegen. Die Verleihung fand im Rahmen eines Museumswochenendes im Waldviertel mit AbsolventInnen aus den Vorjahren statt. Das Museumsmanagement Niederösterreich machte dabei die Herausforderungen der Kulturarbeit in der Peripherie zum Thema und lud zu einer...

  • 26.09.17
Lokales
SYMBOLFOTO

Kirchberg: Radfahrerin stieß gegen PKW

KIRCHBERG. Am 7. 8. um 16:30 Uhr fuhr eine Krankenschwester mit ihrem PKW von Fromberg kommend in Richtung Zwettl. Zur gleichen Zeit fuhr eine 53-jährige Holländerin von Ullrichs kommend in Richtung Kirchberg. Im Ortsgebiet von Kirchberg, bei der dortigen Kreuzung L 68 mit der L 8150, stieß sie aufgrund der ihrer zu hohen Geschwindigkeit seitlich gegen den PKW der Krankenschwester. Die Pkw Lenkerin und ihr Sohn, welcher sich am Beifahrersitz befand wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Die...

  • 08.08.17
Sport
3 Bilder

Litschau siegt bei Vorbereitungsspiel

KIRCHBERG (flok). Am Samstag bestritten der SC Sparkasse Litschau und der SV Kirchberg am Walde das erste Vorbereitungsspiel der Saison. Litschau spielt in der 1. Klasse Waldviertel und war somit als Favorit gegen SV Kirchberg, der eine Liga niedriger spielt, einzustufen. Jörg Wagesreither trifft in der 32. Minute zum 0 : 1 für Litschau. Nach dem Seitenwechsel erhöhten Sebastian Jungbauer und Jaroslav Holy auf 0 : 3 für die Auswärtsmannschaft. Kirchberg versuchte mit allen Mitteln ein zu hohes...

  • 16.07.17
Menü

Dorffrühstück

Es gibt ein gesundes und reichhaltiges Frühstücksbuffet. Heuer erstmals mit einer Riesenpfanne Eierspeis. Bitte mitbringen: Kaffeehäferl und gute Laune

  • 07.06.17