Kirchberg

Beiträge zum Thema Kirchberg

Sind immer beim Monatsmarkt: Renate und Franz Blauensteiner, Brita Schraml mit Manfred Pfleger und Gerhard Gutschik.
3

Wein, Pilze und gute Tröpferl

Regionale Produkte sind bei den Kirchbergern immer mehr beliebt. KIRCHBERG/W. Frische Kräuter, Pilze aus Absdorf, Wein und Käse aus dem Nachbarort – so stellt man sich doch gerne einen Naschmarkt am Hauptplatz vor. Am Wochenende war es wieder soweit und auch die Bezirksblätter waren dabei. Doch was schätzen die Kirchberger besonders an der Regionalität? "Dass es aus der Umgebung kommt", kurz und bündig geantwortet von Roswitha Steinberger, die gerade am Gemüsestand von Karin und Josef Höller...

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
14

Verspielte Zeit – Die Ausstellung

KIRCHBERG/WAGRAM. In Kirchberg am Wagram steht ein Gebäude, das unter Kaiser Franz Josef als Gefängnis erbaut und bis 1974 als Bundesanstalt für Erziehungsbedürftige (Außenstelle von Kaiserebersdorf) als Straflager für Jugendliche geführt wurde. Bis 2017 war das „Gefangenenhaus“ nicht öffentlich zugänglich. Im Rahmen der Ausstellung „Verspielte Zeit“ bietet sich die seltene Gelegenheit ein vergessenes Stück Geschichte völlig neu zu erleben.Von 12. - 18. Juli 2020 wurde in Kooperation mit dem...

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger
Josef Stopfer (Straßenmeisterei Kirchberg/Wagram), LAbg. Bernhard Heinreichsberger, LT-Präs. Karl Wilfing, Ing. Wolfgang Bendedikt (Bgm. von Kirchberg/Wagram), Martin Chaloupek (Leiter der Straßenmeisterei Kirchberg/Wagram), DI Ronald Keiblinger (Leiter-Stv. der NÖ Straßenbauabteilung Tulln).

Kirchberg
Bauarbeiten auf Neustifter Straße abgeschlossen

Arbeiten für die Neugestaltung der Neustifter Straße in Kirchberg am Wagram abgeschlossen. Die Neustifter Straße in Kirchberg am Wagram im Zuge der Landesstraße L 46 wurde auf eine Länge von rund 350 m erneuert. KIRCHBERG AM WAGRAM (pa). Am 1. Juli 2020 hat Landtagspräsident Karl Wilfing in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner die Fertigstellung der neu gestalteten Neustifter Straße in Kirchberg am Wagram im Zuge der Landesstraße L 46 vorgenommen. Ausgangssituation: Die...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Fahndungserfolg: Rumänen konnten ausgeforscht werden.

Bezirk Tulln
Fahndungserfolg nach gewerbsmäßigem Diebstahl

Schwerpunktaktion: Polizisten aus dem bezirk forwschen rumänische Staatsbürger aus. KIRCHBERG AM WAGRAM (pa). Vorerst unbekannte Täter gelangten im Zeitraum vom 7. Juni bis 28. Juni 2020 im Gemeindegebiet von Kirchberg am Wagram widerholt auf das Gelände des Werkstoffsammelzentrums "WSZ" Kollersdorf. Bei fortlaufenden Diebstählen sollen bei insgesamt vier Tathandlungen vorwiegend Elektroartikel aus Containern des WSZ gestohlen worden sein. Die Elektroartikel und sonstige Wertsachen wurden vom...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Sensationeller Einsatz der Kameraden.

Feuerwehr-Nachbarschaftshilfe in Zivil
Rindenmulch in Abstellraum in Flammen

KIRCHBERG AM WAGRAM (pa). Feuerwehrmänner in der Nachbarschaft zu haben kann viel wert sein. Diese Erfahrung machte eine Familie aus Kirchberg am Wagram am 8. Mai. Aus unbekannter Ursache waren im Abstellraum ihres Hauses Säcke mit Rindenmulch in Brand geraten. Nachdem erste Löschversuche mit einem Gartenschlauch gescheitert waren, liefen die Bewohner auf die Straße und riefen laut um Hilfe. Glutnester abgelöscht Während eine Anwohnerin den Notruf wählte, lief ein anderer Nachbar um einen...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Neustifter Straße in Kirchberg wird neugestaltet.

Kirchberg
Baustart der Arbeiten für neue Neustifter Straße

Baustart der Arbeiten für die Neugestaltung der Neustifter Straße in Kirchberg am Wagram KIRCHBERG AM WAGRAM (pa). Die Neustifter Straße in Kirchberg am Wagram im Zuge der Landesstraße L 46 wird auf eine Länge von rund 350 m erneuert. Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko: „Mir ist es wichtig, die Sicherheit für die Verkehrsteilnehmer sowie die Lebensqualität in unserem Land und in den einzelnen Ortschaften zu verbessern. Die Maßnahme hier in Kirchberg am Wagram ist ein wichtiger Schritt in...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Blut spenden rettet Leben.

Blutspenden
Die aktuellen Termine im Bezirk Tulln

Rotes Kreuz: Blutspendeaktionen finden statt BEZIRK TULLN (pa). Die geltenden Schritte zur Eindämmung des Corona-Virus betreffen viele Bereiche des täglichen Lebens. Der Bedarf an lebensrettenden Blutkonserven jedoch macht keine Pause. Das Rote Kreuz bittet daher wie immer um Teilnahme an den weiterhin stattfindenden Blutspendeaktionen. Diese sind explizit von den seitens der Bundesregierung kommunizierten Maßnahmen ausgenommen und dienen dazu, Leben zu retten. Blutspenden: Sicher und wichtig...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Die Bauarbeiten zu NÖ's größter Fischwanderhilfe haben begonnen.
10

Donaukraftwerk Altenwörth
Bauauftakt für NÖ's längste Fischwanderhilfe

Baubeginn für Niederösterreichs längste Fischwanderhilfe; Bauauftakt für das Projekt LIFE Network Danube Plus: Niederösterreichs längste Fischwanderhilfe entsteht beim Donaukraftwerk Altenwörth. KIRCHBERG AM WAGRAM / ZWENTENDORF (pa). Das Donaukraftwerk Altenwörth wird mit Hilfe von Niederösterreichs längster Fischwanderhilfe barrierefrei. Zusätzlich verbessert VERBUND als Kraftwerksbetreiber zusammen mit der Marktgemeinde Kirchberg am Wagram die Badequalität am Altenwörther Altarm. Zusammen...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Kellergasse Wagram: Ein Glaserl Wein geht immer - diesmal aber im Wohnzimmer.
4

Online-Events
Wagram-Saisonauftakt startet planmäßig am 1. Mai

Als eines der größten regionalen Online-Events eröffnet Region Wagram mit #wagramonline unter www.regionwagram.at die Saison erstmals digital KIRCHBERG AM WAGRAM (pa). Beginnend mit dem 1. Mai werden vier Wochenenden lang Winzer, Gastronomen, KellergassenführerInnen & Co die einzigartigen Wein-, Kulinarik-, Garten- und Kulturerlebnisse als Online-Live-Events über Social Media den Menschen ins Wohnzimmer streamen. Und das live aus dem Winzerhof, der Küche oder dem Garten. „Wir wollen den Gästen...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Wir können nur hoffen, dass die Coronakrise zu dem Zeitpunkt schon Vergangenheit ist.

Winnetou-Spiele
Karl Mays "Im Tal des Todes"

Sommer 2020: Winnetou-Spiele bringen Karl Mays „Im Tal des Todes“ und feiern 20 Jahre-Jubiläum KIRCHBERG AM WAGRAM (pa). Im Sommer finden wieder die Winnetou-Spiele in der Arena Wagram statt. Rochus Millauer inszeniert Karl Mays Bühnenklassiker „Im Tal des Todes“, ein temporeiches Stück für Jung und Alt mit viel Dramatik und Humor: Emy Wilkins geht auf die Suche nach ihrem verschollenen Vater; Lord Castlepool auf die Suche nach Dinosaurier-Knochen. Heuer feiern die Winnetou-Spiele zudem ihr...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Das Donaukraftwerk in Altenwörth ist jetzt wieder voll einsatzfähig.
4

Strom aus der Donau
Altenwörth wieder voll einsatzfähig

Wartungsarbeiten in Österreichs größten Flusskraftwerk trotz Krise abgeschlossen- Wasserkraft aus der Donau als Rückgrat der Stromversorgung ZWENTENDORF / KIRCHBERG AM WAGRAM (pa). Das Donaukraftwerk Altenwörth ist mit 2 Mrd. Kilowattstunden Jahreserzeugung Österreichs größtes Flusskraftwerk. Gerade in der jetzigen Lage zählt die jederzeitige Verfügbarkeit und stabile Stromerzeugung aus der Donau besonders. Trotz Einschränkungen konnten VERBUND-Mitarbeiter die jährliche Wartung erfolgreich...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
2

Barrierefreiheit
Bahnhof Kirchberg am Wagram wird modernisiert

Barrierefreier Bahnhof bis Ende 2020; Gesamtinvestitionen 5,4 Millionen Euro KIRCHBERG AM WAGRAM (pa).  Der Bahnhof Kirchberg am Wagram an der Franz-Josefs-Bahn wird in diesem Jahr umfassend modernisiert und zu einer kundenfreundlichen und barrierefreien Verkehrsdrehscheibe umgebaut. Die ÖBB damit setzen wichtige Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung. Die Modernisierung erhöht nicht nur den Reisekomfort für die Fahrgäste, sondern hebt auch die Verknüpfung der einzelnen Verkehrsmittel auf ein...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Vor dem Laufrad: Kraftwerker Matthias Rossecker und Verbund-Presse-Chef Florian Seidl.
Video 9

Revision in Altenwörth
Unter der Turbine, im Herzen des Kraftwerks (mit Video)

Revision im Donaukraftwerk Altenwörth: Turbine sechs wurde trockengelegt, die Rotorblätter geschliffen und alles gereinigt. Und die Bezirksblätter waren mit dabei. ALTENWÖRTH / ZENTRALRAUM NÖ. "Genau genommen sind wir 20 Meter unter der Donau", sagt Florian Seidl, seines Zeichens Pressesprecher der Verbund AG. Aber er ist nicht allein, im Schlepptau hat er Kraftwerker Matthias Rossecker und Tullns Bezirksblatt-Redakteurin Karin Zeiler dabei. Und hier erhalten Sie gleichen einen Eindruck, wie...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Illegal abgelagert - Zeugen werden gesucht.
1 2

Kirchberg am Wagram
Müll illegal entsorgt – Zeugen gesucht

KIRCHBERG AM WAGRAM (pa).  "Unglaublich aber wahr! Es gibt immer wieder Menschen, die sich um keine Regeln scheren und ihren Mist einfach so in der Natur deponieren", heißt es von der Marktgemeinde Kirchberg. Südlich von Neustift im Felde wurden große Mengen an illegal abgelagerten Dämmplatten gefunden. Die Ablagerung dürfte in der Nacht vom 26. Jänner auf den 27. Jänner erfolgt sein.  Alle zweckdienlichen Hinweise, welche zur Ermittlung des Urhebers der Umweltverschmutzung beitragen können,...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Gemeinderat Franz Aigner (Kirchberg am Wagram), Bgm. Anton Pfeifer (Grafeneg), Bgm. Alfred Riedl (Grafenwörth), Jochen Danninger (EcoPlus), Bgm. Christian Bauer (Fels am Wagram).
1 10

Wirtschaftspark Wagram
250 Arbeitsplätze sichern Standort

Riedl/Danninger: „Interkommunaler Wirtschaftspark zeigt vor, wie erfolgreiche Zusammenarbeit in den Gemeinden funktioniert.“ 5 Gemeinden, 11 Unternehmen, knapp 250 Arbeitsplätze sichern Wirtschaftsstandort, stärken Lebensqualität und beleben Region. GRAFENWÖRTH. 90 Arbeitsplätze werden hier zu den bereits bestehenden 146 geschaffen. Und das nur deswegen, weil der Wirtschaftspark Wagram wächst. Aktuell sichern elf Unternehmen den 160.000 m2 großen Standort. Die Firmen Pronaturhaus, LTS...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Ricky Werner, Obmann des Altenwörther Freizeitvereins (Mitte) mit Alex Strobl, Christoph Scheichl, Alexandra Brandl, Renate Erlinger.

Silvester
Eisschwimmen in Altenwörth - ab in die Donau

ALTENWÖRTH. Alle Jahre wieder und das genau am Silvestertag – auch dieses Jahr werden sich Unerschrockene in die kalten Fluten begeben und beim traditionellen Silvesterschwimmen in Altenwörth mit dabei sein. Richard Werner, Obmann des Freizeitvereins in Altenwörth freut sich ganz besonders, dass dieses Jahr Weltrekordhalter Josef Köberl mit dabei ist. Badetuch, -haube, -schlapfen sollten aber selber mitgebracht werden. Wo? Donaualtarm in Altenwörth, Gemeinde Kirchberg am Wagram.

  • Tulln
  • Karin Zeiler
5

Einatz am 6. Dezember bei Kirchberg
Auto krachte in Leitschiene

Verkehrsunfall auf der S5 Richtung Wien bei Kirchberg/Wagram KIRCHBERG / Auf der S5 Richtung Wien bei Kirchberg/Wagram kam es am Nachmittag des 06.12.2019 zu einem Verkehrsunfall - ein PKW hatte sich in die Leitschienen gebohrt, eine Person wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Vor Ort hatten Ersthelfer bereits vorbildlich die Unfallstelle gesichert und Erste Hilfe geleistet, nahezu zeitgleich trafen dann die Feuerwehr Grafenwörth, die Autobahnpolizei und das Rote Kreuz an der Unfallstelle...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Kirchberg am Wagram
Blumenschmuck trifft Charity

KIRCHBERG AM WAGRAM. Rechtzeitig vor dem ersten Advent lud Karin Szing von Toni´s Blumenstube aus Kirchberg am Wagram und ihr Team zum Advent-Event zugunsten der Schmetterlingskinder ein. Hier konnte man sich mit den aktuellen Deko-Trends für Weihnachten eindecken. Bei Glüchwein, Punsch, Feuerflecken, Keksen und anderen Leckerein stimmte man sich auf die besinnlichste Zeit des Jahres ein. Der Reinerlös der freiwilligen Spenden von 1.000 Euro wurde an Britta Schwarz von Debra Austria...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Schwerer Unfall in Kirchberg - drei Feuerwehren im Einsatz.

Unfall am 25. Oktober 2019
Frontal-Karambolage mitten in Kirchberg am Wagram

Drei Feuerwehren im Einsatz: Zwei Fahrzeuge sind frontal zusammengekracht. KIRCHBERG AM WAGRAM (pa). Was es bringt gemeinsam zu üben, konnten die Feuerwehren aus Kirchberg am Wagram, Engelmannsbrunn und Fels am Wagram am Freitag, 25. Oktober 2019 ab 16:55 Uhr beweisen: Nur etwas mehr als eine Woche nach der „nachgestellten“ Menschenrettung in Thürnthal mussten die Kameraden aus den drei Ortschaften zu einem ähnlichen Szenario, diesmal aber als Ernstfall, nach Kirchberg am Wagram ausrücken. Dort...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Ricky Werner, Obmann des Altenwörther Freizeitvereins (Mitte) mit Alex Strobl, Christoph Scheichl, Alexandra Brandl, Renate Erlinger.
2

Eisschwimmen
Sonntag geht's ab in die kalte Donau

ALTENWÖRTH. Die Eisschwimmsaison ist eröffnet: Bei 12,6 Grad Celsius Wassertemperatur haben sich die Mitglieder des Freizeitvereins in die Fluten gestürzt. Geplant ist, dass jeden Sonntag um 10 Uhr gemeinsam geschwommen wird. Badetuch, -haube, -schlapfen sollten aber mitgebracht werden. Wo? Donaualtarm in Altenwörth, Gemeinde Kirchberg am Wagram.

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Sensationeller Erfolg und ganz viel Freude.
3

Schwimmer im Eisbecken
Josef Köberl schafft Weltrekord

Urkundenübergabe an Weltrekordhalter Josef Köberl. Freizeitverein Altenwörth ist natürlich mit dabei. ALTENWÖRTH / BEZIRK TULLN / WIEN (pa). Zwei Stunden, acht Minuten und 47 Sekunden: Das war der erfolgreiche Weltrekordversuch „Longest Duration Full Body Contact With Ice“ von Josef Köberl. Dafür hat er Strategien entwickelt, wie er in eiskalten Umgebungen überleben kann. „Der Weltrekordversuch war eine Erweiterung meiner persönlichen Grenzen“, erklärt Köberl. Am 31. August 2019 erhielt er...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Winnetou-Spiele am Wagram gehen in die dritte Runde

KIRCHBERG / BEZIRK TULLN. Gedanken von „Sam Hawkens“: Karl May „hautnah“ erleben? Winnetou I in der Arena Wagram Die beliebten Winnetou-Spiele gehen in ihre dritte Saison in der Arena Wagram. Zu sehen ist der Klassiker schlechthin – gewissermaßen die Geschichte, wie alles begann, wie Old Shatterhand zu seinem Namen kam und zu Winnetous Blutsbruder wurde: Winnetou I. Ein Kulturgenuss mit großartigen Darstellern, verwegenen Ritten, stimmungsvoller Musik und pyrotechnischen Effekten. Insgesamt 70...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
4

Wohnungsübergabe von „Kirchberg V“

KIRCHBERG AM WAGRAM. Wohnung im Grünen und doch die Nähe zur Stadt haben – das alles ist in der Gemeinde möglich. Denn die GEDESAG hat die Wohnhausanlage „Kirchberg V“ übergeben. Die praktischen Zwei- und großzügigen Dreizimmerwohnungen verfügen alle über Freiflächen: die Erdgeschoßwohnungen in Form von Terrassen samt Eigengärten, die Wohnungen in den Obergeschoßen haben mindestens einen Balkon. Das Bauvorhaben wurde in energieeffizienter Bauweise (Niedrigenergiestandard) errichtet. Sämtliche...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
7

Sensationelle Show auf Schloss Hof

KIRCHBERG / SCHLOSS HOF (pa). Ein sensationelles und einzigartiges Event europaweit gab es am 1. Mai in Schloss Hof zu sehen. Beim traditionellem Tierumzug sah man die größte Friesenshowgruppe Österreichs Moments in Black und Freunde. Unglaubliche 29 Friesen, Reiterinnen und Reiter in kostbarer und edler Aufmachung. Unter der Leitung von Barbara Simon aus Mallon ( Kirchberg am Wagram). Mit dabei 3 Reiterinnen, Sarah, Sandra und Melanie, die in der Show Appasionata riesigen Erfolg hatten und...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.