Kopalgasse

Beiträge zum Thema Kopalgasse

Leute
v.l.n.r Holzmann Ernst , Chantal Zahoni , Eva Maria Hatzl , Beatrix Mühlbacher
2 Bilder

Simmeringer Helfen Simmeringern "Unbürokratische Hilfe für schwerkranke Frau"

Die Charity-Initiativen „Simmeringer helfen Simmeringern“ und „Poker mit Herz“ finanzieren einer schwerkranken Dame dringend notwendige Anschaffungen. Beatrix Mühlbacher aus der Kopalgasse in Simmering war verzweifelt: Sie ist schwer erkrankt und kann keiner Arbeit nachgehen. Nun waren der Kühlschrank und die Waschmaschine kaputt, aber es fehlte das Geld, um diese teuren Anschaffungen zu finanzieren. Sie schlief sogar auf dem Sofa, da auch das Bett nicht mehr zu gebrauchen war. Aufgrund...

  • 13.09.16
Lokales

Dem kaiserlichen Ratgeber eine Gasse

11., Birkenstockgasse Von der Kopalgasse bis zur Eyzinggasse führt die Birkenstockgasse. Benannt wurde sie 1894 nach Johann Melchior Edler von Birkenstock (1735-1809). Er war Ratgeber von Kaiser Joseph II.

  • 27.03.15
  •  1
Lokales
Symbolfoto

Simmeringer Baustelle

Bis 13. Juli finden auf der Kopalgasse Straßenarbeiten statt: Von der Rinnböckstraße bis zur Rappachgasse. Es wird einen Ersatzgehsteig geben.

  • 21.05.14
Lokales

Simmeringer Baustellen

Bis 13. Juli wird in der Kopalgasse von der Rinnböckstraße bis Rappachgasse gearbeitet. Der Ersatzgehsteig wird zwei Meter breit angelegt.

  • 16.05.14
Lokales
Christine P. zeigt vergeblich auf das Einbahnschild: Autolenker benützen den Schleichweg dennoch
4 Bilder

Simmeringer Schleichweg: Verkehrt durch die Einbahn

Mautner Markhof Gasse: Einbahnführung wird regelmäßig ignoriert. In der Mautner-Markhof-Gasse liegen bisweilen die Nerven blank. Dann nämlich, wenn Pkw-Lenker oder die Fahrer von schweren Bau-Fahrzeugen die bestehende Einbahn ignorieren. Sie missbrauchen den Straßenzug als Schleichweg zur Baustelle oder den provisorischen Parkplätzen des neu eröffneten JUFA-Hotels. Hier gibt’s Unfallgefahr Thomas Blösel, ein Bewohner der Mautner-Markhof-Gasse macht sich seit Wochen Sorgen um die...

  • 28.03.14
Lokales

Simmering: Ein Treff für alle Kartendippler

Am Samstag, dem 8. März, veranstaltet die Sektion 10 der SP Simmering ein Kartenturnier. Um 14 Uhr geht es in der Kopalgasse 55 los. Gesucht wird der beste Schnapser des ganzen Grätzels! Wann: 08.03.2014 14:00:00 Wo: SP Simmering Sektion 10, Kopalg. 55, 1110 Wien auf Karte anzeigen

  • 25.02.14
Lokales
"Ein Halteverbot sorgt für eine sichere Kreuzung am Simoningplatz", so FP-Bezirksrätin Sonja Bauernhofer.

Simmering: Kreuzung ist nun sicher

bz-Erfolg: Am Simoningplatz wurde eine Parkspur entfernt. Jetzt gibt es genug Platz für Autos. SIMMERING. "Nun können die Schulkinder endlich sicher über die Straße gehen", so Bezirksrätin Sonja Bauernhofer. Das Halteverbot auf der stadteinwärts gelegenen Seite geht auf einen FP-Antrag zurück (die bz berichtete). Platznot gelöst Ursprünglich gab es in der schmalen Gasse zwei Parkspuren. Zwei breitere Autos kamen nicht aneinander vorbei. So entstanden Staus in der Kopalgasse. "Das war für...

  • 28.09.13
Lokales

Eine Straße wo einst Eis gewonnen wurde

11., Eisteichstraße Die Eisteichstraße führt von der Kopalgasse über die Zippererstraße zum Hyblerpark. Benannt wurde sie 1904 nach den Teichen, die einst zur Eisgewinnung benutzt worden waren. Inzwischen sind die Seen trocken gelegt.

  • 29.06.13
Lokales
Zu wenig Platz für vier Spuren gibt es beim Simoningplatz, so Sonja und Karl Bauernhofer (FP).

Simmering: "Fahrbahn ist zu eng"

Die Kreuzung Simoningplatz birgt große Gefahr, warnen Sonja und Karl Bauernhofer. SIMMERING. Die Kreuzung Simoningplatz zur Kopalgasse ist ein ewiger Zankapfel. So gibt es in der kurzen Straße zwei Fahrspuren und zwei Parkstreifen mit je vier Stellplätzen. "Für die fahrenden Fahrzeuge bleibt zu wenig Platz", kritisieren die FP-Bezirksräte Sonja und Karl Bauernhofer. Zwei breitere Autos kämen hier nicht aneinander vorbei. "Wenn Lieferwagen hier einbiegen wollen, dann werden sie durch die Enge...

  • 04.05.13
Lokales

Simmeringer Zahl der Woche 17/2013

3 Pensionistenklubs in Simmering bieten Tarock- und Bridge-Partien: Blériotgasse 21, Kopalgasse 55-61 und Strindberggasse 1 Montag bis Freitag von 12 bis 17 Uhr. Mehr Infos zu den insgesamt acht Klubs: www.pensionistenklubs.at

  • 20.04.13
Lokales
Sonja Bauernhofer.

Simmering: Drei Fragen zum Simoningplatz

Sonja Bauernhofer, Klubobfrau der Simmeringer FP, antwortet Warum haben Sie zum zweiten Mal beantragt, dass die Kreuzung Simoningplatz zur Kopalgasse überprüft wird? Noch immer ist die Kreuzung für die Schulkinder gefährlich. Wie kann man das ändern? Durch die Beseitigung von zwei bis drei Parkplätzen. Geschieht das? Nein, unser Antrag wurde von der SP abgelehnt, weil wir ihn schon vor drei Jahren stellten. Nur: Geändert hat sich nichts!

  • 13.04.13
Lokales

Eine Gasse für den Kämpfer gegen Napoleon

11., Kopalgassse Von der Simmeringer Hauptstraße zur Rappachgasse führt die Kopalgasse. Benannt wurde sie 1894 nach Oberst Karl von Kopal (1788-1848), der sich in den Schlachten gegen Napoleon Verdienste erworben hatte.

  • 16.03.13
Lokales
Eine zu schmale Fahrbahn am Simoningplatz, so die FP-Bezirksräte Sonja und Karl Bauernhofer.

Eine Gefahr für die Fußgänger

Simoningplatz: zu schmale Fahrbahn • FP-Bezirksräte fordern eine rasche Entschärfung Die Kopalgasse bietet zwei Fahrspuren und zwei Parkspuren beim Simoningplatz. Zu viel, so Karl Bauernhofer: „Hier muss etwas geschehen, bevor etwas passiert.“ Die Verkehrssituation der Kreuzung am Simoningplatz wird zum Zankapfel. Hier ist es sowohl für die Schüler als auch die Autofahrer kritisch, so FP-Bezirksrat Karl Bauernhofer. Es handelt sich um ein kleines Stück Straße. In jeder Fahrtrichtung haben...

  • 09.03.11
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.