Koryphäen

Beiträge zum Thema Koryphäen

Trainerin Marinella Zimmermann mit Lehrling Tanja Mittermayer. Gemeinsam haben sie den Weg zum Abschluss geschafft.

Lehre im Bezirk Neusiedl/See
Nie zu alt für eine Lehre

Die Koryphäen in Neusiedl am See ermöglichen auch Älteren eine Lehre. Ihr ältester Lehrling war 50 Jahre alt.  NEUSIEDL AM SEE.  "Frauen brechen oft eine Ausbildung ab, weil ein Kind kommt", weiß Eva Steindl von den Koryphäen. 119 Lehrabschlüsse mit 29 Doppellehren gibt es mittlerweile bei den Koryphäen in Neusiedl am See. Beim AMS melden "Wenn jemand Interesse und einschlägige Berufspraxis hat sowie beim AMS gemeldet ist, gibt es die Möglichkeit, im Rahmen eines befristeten...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Eva Steindl im Re-Use Flohmarkt in Neusiedl am See

Re-Use in Neusiedl am See
Wiederverwenden statt wegwerfen

Die Koryphäen sind im Bezirk Neusiedl am See die Re-Use Partner des Burgenländischen Müllverbandes. NEUSIEDL AM SEE. Das Re-Use-Netzwerk Burgenland verfügt über ein flächendeckendes Netz an Re-Use-Shops. Die Koryphäen sind der Kooperationspartner des BMV im Bezirk Neusiedl am See. Erklärtes Ziel des Projektes ist es, den Re-Use-Gedanken im Burgenland zu stärken. Es soll eine „Kreislaufwirtschaft“ in Gang kommen. Das entspricht nicht nur dem Umweltschutzgedanken, sondern entlastet auch die...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Bei den Koryphäen hat man auf Masken nähen umgestellt.
4

Wirtschaft im Bezirk Neusiedl/See
Mit Ideen durch die Krise

Seit 16. März ist das Leben "heruntergefahren". Wir haben mit Wirtschaftstreibenden gesprochen, wie es ihnen geht. BEZIRK NEUSIEDL/SEE. Egal ob Gastronomie oder andere Betriebe – getroffen hat die Krise alle. Manche konnten aber die Katastrophe zumindest ein wenig mildern – und zwar mit Ideen, die sie trotz des Lockdowns weiterarbeiten ließen. UmgestelltDie Koryphäen in Neusiedl am See bieten im Normalfall in ihrer Schneiderei Änderungsarbeiten und Maßanfertigungen, in der Werkstatt...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Die Koryphäen sind mit ihren Erzeugnissen auch immer auf Märkten zu finden.

Koryphäen sind mit Entwicklung sehr zufrieden

Die Koryphäen gibt es seit 1995. Seitdem waren mehr als 700 Personen bei ihnen beschäftigt. NEUSIEDL AM SEE. Die Koryphäen werden aus Mitteln des AMS Burgenland gefördert und bekommen die Transitarbeitskräfte (TAK) über Vermittlung der Regionalen Geschäftsstelle des AMS Neusiedl am See. "Unser Auftrag beinhaltet die Erhöhung der Vermittlungschancen auf den ersten Arbeitsmarkt. Wir unterstützen die TAK die vorhandenen fachlichen und persönlichen Ressourcen zu erhöhen", weiß Eva Steindl. "Wir...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Bequemlichkeit aus Paletten - man kann sie sogar mieten!
1 2

Möbel aus Paletten - auch zum Ausborgen

Die Koryphäen in Neusiedl am See arbeiten schon länger mit Holz. Lounge-Möbel kann man aber erst seit dem Vorjahr ausleihen NEUSIEDL AM SEE. Möbel aus Paletten - die gefallen vielen. Zu Hause hat sie aber kaum wer. Wer sie jetzt aber für Feiern haben möchte, kann sie sich entweder von den Koryphäen herstellen lassen, oder sie einfach bei ihnen ausborgen. "Die Idee kam eigentlich vom Weingut Hillinger", erzählt Geschäftsführerin Eva Steindl. "Da wurde angefragt, ob wir die Möbel für...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Die Schüler sammelten wiederverwendbare Sachen für den Flohmarkt der Koryphäen.
1 38

Gols: Wiederverwenden statt Wegwerfen

Die Sportmittelschule Gols, die Koryphäen und der Burgenländische Müllverband haben ein gemeinsames Projekt durchgeführt. GOLS. Zuerst führte eine Gruppe der dritten Klasse der SMS Gols eine Handy-Sammel-Aktion durch, jetzt hat sich im Rahmen des Themas "Umwelterziehung" eine Zusammenarbeit mit dem Müllverband ergeben. Unter dem Motto "Wiederverwenden statt Wegwerfen" haben die Schüler wiederverwendbare Stücke in die Schule mitgenommen. Zusammenarbeit mit Koryphäen Der Müllverband...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Bezirksblätter Neusiedl
1

Lehrabschluss bei den Koryphäen

Vier Lehrlinge und sechs Lehrabschlussprüfungen, davon zwei gute Erfolge und vier Auszeichnungen sind das Ergebnis der ausserordentlichen Lehrausbildung bei den Koryphäen 2016. Petra Beidl AMS, Robert Frank WK und Mag. Herbert Karner AK gratulieren den erfolgreichen Absolventinnen. Bislang haben bei den Koryphäen 71 Frauen erfolgreich Lehrberufe (inkl. Doppellehre) abgeschlossen.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Vier burgenländische Betriebe wurden mit dem BGF-Gütesiegel ausgezeichnet (v.l.n.r.): BGKK-Obmann Hartwig Roth, Gesundheitslandesrat Mag. Norbert Darabos, Karin Haindl (Mars Austria), Ursula Maier (Geschäftsführung Maiers Hotels), Eva Steindl (Geschäftsfü

Koryphäen bekamen Gütesiegel

Burgenländische Betriebe wurden von der BGKK mit dem Gütesiegel des Netzwerks Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) ausgezeichnet Die betriebliche Gesundheitsförderung gewinnt auch im Burgenland immer mehr an Bedeutung. Heute, Mittwochabend, wurden vier burgenländische Betriebe von der Burgenländischen Gebietskrankenkasse für ihre vorbildlichen Leistungen in diesem Bereich vor den Vorhang gebeten: der Verein Koryphäen, Neusiedl am See, Maiers Hotels, Jennersdorf, Mars Austria,...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Viele Interessierte stöberten in den Flohmarktsachen der Koryphäen.
2

Flohmarkt bei den Koryphäen

NEUSIEDL AM SEE. Jeden ersten Freitag im Monat gibt es bei den Koryphäen in Neusiedl am See einen großen Flohmarkt. Dabei kann man nicht nur unter den "normalen" Dingen gustieren, die es sonst im Shop gibt, sondern auch unter Gläsern, Geschirr, Kleinmöbeln und vielem mehr.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
1 43

Neusiedl: Ein Jahr Koryphäen-Männer

Die Männer-Werkstatt der Koryphäen gibt es jetzt seit ziemlich genau einem Jahr. Am 1. Oktober feierte man "Geburtstag". NEUSIEDL AM SEE. In erster Linie wird in der Werkstatt in Neusiedl am See Kunsthandwerk hergestellt. Was es alles gibt, davon kann man sich in dem kleinen Shop informieren. Acht Männer über 50 sind hier beschäftigt und stellen kleine - und größere - Kunstwerke her. Verwendet werden dafür meist Recyclingmaterialien, wie alte Paletten, Kaffeesäcke oder Planen. "Wir nehmen...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
1 67

Neusiedl am See: 20 Jahre Koryphäen

Das soziale Projekt, das Frauen beim Wiedereintritt in die Arbeitswelt hilft, feiert sein 20-jähriges Jubiläum. NEUSIEDL AM SEE. 20 Jahre Koryphäen - dazu lud man ins Weinwerk. Unter den Ehrengästen waren Landeshauptmann Hans Niessl, die Landtagsabgeordneten Edith Sack und Markus Ulram, der 2. LT-Präs. Rudi Strommer, Bürgermeister Kurt Lentsch, Wirtschaftskammer-Regionalstellenleiter Harald Pokorny, WK-Regionalstellenobmann Robert Frank, Frau in der Wirtschaft Emma Hitzinger, AMS-Chefin Helene...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Einen neuen Schultrakt hat man bei der Klosterschule in Neusiedl am See dazugebaut.
1

In Neusiedl wird gefeiert.

Das Jahr 2015 ist ein Jahr der Jubiläen und Feiern in Neusiedl am See. Vor allem jetzt gehts rund. NEUSIEDL AM SEE. In der Vorwoche wurde der Kindergarten im Gartenweg feierlich eröffnet. Nach fünfzehnmonatiger Bauzeit konnte der neue Kindergarten „Gartenweg“ in Neusiedl am See eingeweiht werden. Aufgrund des zusätzlichen Bedarfs an Kindergartenplätzen wurde der Kindergarten um- und zu einem viergruppigen Kindergarten ausgebaut. Die feierliche Eröffnung erfolgte durch Landeshauptmann Hans...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
1

Koryphäen: Erfolgreicher Lehrabschluss

NEUSIEDL AM SEE. Kürzlich wurden den Lehrlingen bei den Koryphäen ihre Lehrabschlusszeugnisse übergeben. Gratulation!

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Bezirksblätter Neusiedl

Koryphäen auf ihrem Gebiet

NEUSIEDL AM SEE. Die Koryphäen eröffneten am Montag offiziell die Männerwerkstatt in Neusiedl am See. Derzeit sind dort zehn Männer im Alter von 50+ beschäftigt. Die Leitung haben Ing. Sigi Promintzer, der als Uhrenkünstler bekannt ist und Lena Horvath. "Start war im Oktober des Vorjahres", erzählt Eva Steindl. "Ausstattung und die Werkbänke wurden aus Paletten gefertigt, die alte Bestuhlung mit Planen, Surfsegel, Kitschirm und diversen Materialien neu bezogen. Wir haben mit Null gestartet...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Werner Giefing zeigt, was in der Werkstatt schon hergestellt wurde.
1 41

Koryphäen auf ihrem Gebiet

NEUSIEDL AM SEE. Lange wurde darum gekämpft. Jetzt gibt es auch ein Männerprojekt im Bezirk Neusiedl am See, das auf erwerbslose Männer ab 50 Jahren zugeschnitten ist. Frauen-Vorzeigeprojekt Die Koryphäen kennt man im Bezirk Neusiedl am See. Es handelt sich dabei um ein sozial-ökonomisches Projekt für Frauen, das vom Arbeitsmarktservice (AMS) unterstützt wird und Frauen hilft im Arbeitsalltag wieder Fuß zu fassen. Die Koryphäen gibt es jetzt seit 19 Jahren und sie sind ein...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Wirtschaftskammer und AMS gratulierten den fünf Lehrlingen zu ihren ausgezeichneten Erfolgen.
1 25

"Man weiß worum es geht"

NEUSIEDL AM SEE. Die Koryphäen in Neusiedl am See bilden seit 1998 Lehrlinge aus. 60 Frauen haben seit damals hier ihre Lehrabschlüsse nachgeholt. Doppellehren Die meisten Frauen machen gleich Doppellehren. Aber einfach ist das nicht, weiß Trainerin Christa Wurzinger-Michalski. "Jede Frau, die zu uns kommt, hat ihre Geschichte. Die meisten haben Kinder, einen Haushalt und einen Job. Vielleicht gerade eine Scheidung hinter sich. Sie müssen ihr Leben neu gestalten. Und daneben wollen sie...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Fünf Frauen der Koryphäen feierten den Abschluss ihrer Lehre.

Lehrabschlüsse bei den Koryphäen

NEUSIEDL AM SEE. Kürzlich haben fünf Frauen der Koryphäen in Neusiedl am See ihre Lehrabschlüsse gefeiert. Fünf Frauen haben den Abschluss im Einzelhandel absolviert, alle mit Auszeichnung. Dazu gratulierten auch Wirtschaftskammer-Regionalstellenleiter Harald Pokorny und die Leiterin der regionalen Geschäftsstelle des AMS Petra Beidl.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
LRin Verena Dunst, GFin Eva Steindl, LAbg Edith Sack

Zu Besuch bei den Koryphäen

Dieser Tage besuchte Frauenlandesrätin Verena Dunst gemeinsam mit Frauensprecherin LA Edith Sack den Verein Koryphäen. Das sozialökonomischen Frauenbeschäftigungsprojekt erweckt das fast vergessene Brauchtum des burgenländischen Indigo-Blaudrucks zu neuem Leben - und verhilft damit langzeitbeschäftigungslosen Frauen zu einem Wiedereinstieg ins Berufsleben. Neben der Verarbeitung des Blaudrucks verfügt der Verein über eine Textilwerkstatt, in der Fertigungsarbeiten, Maß- und Änderungsarbeiten...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Die Koryphäen haben heuer erstmals eine "Winterkollektion" genäht.

60 Frauen waren 2013 beschäftigt

NEUSIEDL AM SEE. Die Koryphäen sind aus Neusiedl am See nicht mehr wegzudenken. Vor 18 Jahren wurden sie gegründet und in der Zwischenzeit konnten 516 Frauen beschäftigt werden. Die Koryphäen sind ein sozialer Verein, der Frauen, die keinen Job, keine Ausbildung und keine Perspektiven haben eine Chance. Sie bieten erwerbslosen Frauen eine zweite Chance und begleiten in ein selbstbestimmtes Leben. "Die Koryphäen bemühen sich, den Frauen einen optimalen Einstieg in den Arbeitsmarkt an zu...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
30

Bunte, warme Mode

Die Koryphäen sind ein sozial-ökonomischer Betrieb, der Frauen den Wiedereinstieg in die Arbeitswelt ermöglicht. In ihrer Werkstatt können die Frauen außerdem äußerst kreativ sind. Hier wurden schon der Burgenland Rock und viele andere modische Sachen geschaffen. Jetzt hat man eine neue "Modelinie". Der Impuls kam von Monika Graf, jetzt bringt jede Frau ihre Ideen ein. Aus Wollstoff werden in den verschiedensten Farben Wickelröcke, Hauben, Stulpen und vieles mehr kreiert. "Es schaut witzig...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
2

Erfolgreich bei den Koryphäen

NEUSIEDL/SEE. Guten Grund zum Feiern gab es bei den Koryphäen, einem sozial-ökonomischen Betrieb für Frauen, der unterstützt wird durch das Arbeitsmarktservice (AMS) und der Europäischen Union (ESF). Fr. Szegner, Fr. Reiterer und Fr. Darrer absolvierten hier ihren Lehrabschluss (Prüfung zur Bürokauffrau), zwei der Damen sogar eine Doppellehre (Lehrabschlussprüfung zur Einzelhandelskauffrau), alle mit ausgezeichnetem Erfolg. Unter den Gratulanten vor Ort waren u.a. Eva Steindl (Geschäftsführerin...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Gabriele Schwammel
3

Bequeme Sitzhocker

Die Koryphäen aus Neusiedl am See sind für ihre Kreativität bereits bekannt. Erst kürzlich berichteten wird über Taschen, die aus Kaffeesäcken der Firma Schärf gefertigt worden sind. Jetzt gibt es bereits etwas neues im Shop der Koryphäen zu entdecken. "Oft hat man leere Getränkekisten zu Hause. Sie müssen aber nicht ungenutzt herumstehen", so Geschäftsführerin Eva Steindl. Im Gegenteil. Die Koryphäen zaubern daraus stylische Sitzhocker. "Wenn uns die Kunden ihre Kisten ins Geschäft bringen,...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
5

Taschen aus Kaffeesäcken

Die Koryphäen in Neusiedl am See haben schon Mode kreiert, seit einiger Zeit machen sie auch Taschen. Das neueste Projekt läuft unter der Initiative des Burgenländischen Müllverbandes "SoPro" (Sozial produziert). Das Ziel der Initiative: Betriebe regional mit Sozialprojekten zu vernetzen. Im Fall der Koryphäen in Neusiedl am See war das ein Kontakt zur Firma Schärf. Taschen aus Kaffeesäcken "Wir hatten die Idee aus gebrauchten Kaffeesäcken Taschen zu fertigen", so Eva Steindl,...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
12

Lehrabschlüsse übergeben

Helga Reiterer und Daniela Szegner bekamen am Montag ihre Diplome zur Lehrabschlussprüfung bei den Koryphäen zur Einzelhandelskauffrau überreicht. Harald Pokorny von der Wirtschaftskammer Regionalstelle Neusiedl am See und Herbert Karner von der Arbeiterkammer gratulierten herzlich.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.