kuchenpeter hagenbrunn

Beiträge zum Thema kuchenpeter hagenbrunn

Die jüngste "Zuckerltante" Monika Erhart führt den Familienbetrieb schon in vierter Generation
3

Zuckerltante
Die süßeste Tante der Brigittenau

Klosterneuburger Straße: Seit fast 100 Jahren verwöhnt die "Zuckerltante" große und kleine Naschkatzen. BRIGITTENAU. "Ja, ich gebe zu, ich bin auch eine Süße, das liegt in den Genen", lacht Monika Erhart. Seit 29 Jahren führt sie die "Zuckerltante", eines der letzten Zuckerlgeschäfte Wiens. "Meine Urgroßmutter Marie Györgyfalvay hat 1922 die erste ,Zuckertante’ in der Wallensteinstraße eröffnet. 1958 sind wir in die Klosterneuburger Straße übersiedelt." Qualität und Exklusivität stehen für die...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Krapfengenuss bald völlig ohne Palmöl.

Kuchen-Peter: Krapfen werden palmölfrei

Mitte 2018 wird Kuchen-Peter 100 Prozent des bisher in seinen Krapfen verwendeten Palmöls ersetzt haben. HAGENBRUNN. Vor mehr als einem Jahr wurde das Projekt gestartet, Palmöl aus den Produkten von Kuchen-Peter zu verbannen. Begonnen wurde mit dem wichtigsten Produkt – dem traditionellen österreichischen Krapfen. Zukünftig werden die Krapfen in heimischem Sonnenblumenöl gebacken. Die palmölfreien Krapfen haben bereits der Qualitätsprüfung der internen Verkostung Stand gehalten. In den Vertrieb...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.