Dekoration

Beiträge zum Thema Dekoration

Lokales
7 Bilder

Wiener Spaziergang
...im 1.Bezirk

Staatsoper. Der riesige Spezial-Lieferwagen wird auf den letzten Metern mit Muskelkraft hinein geschoben, um Kulissen abzuliefern. - Die Schaufensterdekoration - eine goldene Kugel - zeigt mich soo dick, wie ich wahrlich nicht bin. - Oben eröffnen sich dem Blick geheime Dachlandschaften. Dazwischen schöne Häuser. - Nur die Schönheit des Neuen Marktes ist noch nicht wieder hergestellt; die Bauarbeiten für die Tiefgarage dauern an.

  • 11.09.19
Menü
Bio-Hokkaido aus Tirol
4 Bilder

Genuss in Tirol
Kürbis: Kulturpflanze und Multitalent

In Tirol wird eine Vielzahl an Gemüsesorten angebaut. Die Auswahl erstreckt sich von Salat, Kohlgemüse, Karotten bis zu insgesamt 60 weiteren Gemüsearten. Seit einigen Jahren steigt auch die Anbaufläche von Kürbissen. Hier wirken sich vor allem die kühlen Nächte und das meist schöne Herbstwetter günstig auf die Qualität der Früchte aus. Ab Ende August bis ins neue Jahr hinein sind Kürbisse aus heimischem Anbau erhältlich. Viele verschiedene Sorten, auch für Zierzwecke, werden angebaut, wobei...

  • 09.09.19
Lokales
Frank Mitteregger züchtet unter anderem die schärfste Chilisorte der Welt.
3 Bilder

Sei Scharfmacher
Wie die Chiliaufzucht gelingt

Eine einzige Chilisorte namens „Carolina Reaper“ hat die siebenfache Schärfe eines Pfeffersprays. WELS. Der Chili reiht sich unter die Pflanzengattung Paprika. Seine einzelnen Sorten unterscheiden sich in Farbe, Geschmack und vor allem beim Schärfegrad. Die Vielfalt an Möglichkeiten zur Nutzung der Chilipflanze ist groß – als scharfes Gemüse zur Jause, Würze für die Tomatensauce, aber auch in der volkstümlichen Heilmedizin werden die Chilis eingesetzt. Die unterschiedlich scharfen...

  • 12.08.19
  •  1
Lokales
Die Bewohner des Sozialzentrums malten Bilder für ihre Zimmer.
2 Bilder

SeneCura Sozialzentrum
Bewohner dekorieren ihre Räumlichkeiten

Zuhause ist dort, wo man sich wohl fühlt. Persönliche Dekorationsgegenstände schmücken nicht nur die Räume, sondern verbreiten eine häusliche Atmosphäre. Auch die Bewohner des SeneCura Sozialzentrums in St. Margarethen/Raab verbrachten nun einen kunstvollen Nachmittag und malten heitere Gemälde für die Neugestaltung der Zimmer. Die Idee kam vom Mitarbeiter-Team, die die Senioren beim Malen unterstützten. Mit viel Liebe und Hingabe malten die Bewohner farbenprächtige Bilder. Besonders beliebt...

  • 23.07.19
Lokales
Die schwebenden Schirme werden bis Mitte September in der Lederergasse hängen.

Villach
Lederergasse, nun in allen Farben

Innenstadt wird aufgehübscht. Bunte Schirme sorgen für Charme.  VILLACH. Zum Start der heutigen „Summerfeeling in the City“-Initiative in der Villacher Innenstadt zeigt sich die Lederergasse etwas anders also sonst. Und zwar bunt. Über der Gasse wiegen sich bunte aufgespannte Regenschirme im Wind. „Wir wollen mit dieser Aktion die Gasse begleitend zur sommerlichen Mittwoch-Summerfeeling-Serie inszenieren und einladenden Charme versprühen", sagt Stadtmarketing-Chef Gerhard Angerer. Rot,...

  • 10.07.19
Lokales
9 Bilder

TERNITZ - Stadtgemeinde
... SEE U IN LOVELY TERNITZ !

✍️🇦🇹Ternitz sieht so schmuckvoll aus, dafür gibt`s 'nen Blumenstrauss ... 💐💐💐💐💐 wenn man durch unsere Gemeinde Ternitz spaziert, mit dem Auto oder Fahrrad unterwegs ist fällt es vielen gleich ins Auge. Die Strassen und Parks sind gepflegt und toll geschmückt. Farbenfrohe mit viel an Liebe und Mühe gepflanzte Blumen erfreuen jeden Besucher unserer Stadtgemeinde. Nette Lokale hier laden hier im Schatten oder in der Sonne zum verweilen ein. Bestell Dir einen Drink, bestell ein cooles Eis, nimm...

  • 05.07.19
  •  1
Wirtschaft
Nicoletta Plumm, Sabine Greif-Gründhammer, Irina Gredler und Viktoria Veider-Walser.

Kitzbühel Tourismus
Beluna Fashion mit bester Oster-Deko

KITZBÜHEL (niko). Der Preis für das schönste Oster-Schaufenster geht an Beluna Fashion. Das diesjährige Programm zum Traditionsfest Ostern (wir berichteten) wurde erneut von der Kaufmannschaft in der Region mitgetragen und die Auslagen festlich dekoriert. Der Schaufenster-Bewerb fand zum dritten Mal statt (Sieger 2017 Sportalm, 2018 Golfino). Heuer nahmen 26 Geschäfte in den vier Regionsgemeinden teil. Direktorin Viktoria Veider-Walser und Oster-Projektleiterin Nicoletta Plumm gratulierten...

  • 21.05.19
Wirtschaft
Natascha Sallinger (2. von links) mit den Kammervertretern RenéPöschlmayer (links), Klaudia Pichler-Schmaldienst und Thomas Novoszel.

Nähen und Deko
"Engelsnaht" hat in Güssing neu eröffnet

In ihrem Wohnhaus in der Grabenstraße in Güssing hat Natascha Sallinger unter dem Namen "Engelsnaht" ein kleines Geschäft für Dekorationsartikel und eine Schneiderei eingerichtet. Änderungen an Textilien und Kleidungsstücken aller Arten werden hier je nach Kundenwunsch vorgenommen. Geöffnet ist montags, mittwochs und freitags von 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr sowie jeden ersten Samstag im Monat von 9.00 bis 12.00 Uhr.

  • 20.05.19
Lokales
Die fleißigen Kuchen- und Kaffeeverkäufer
7 Bilder

Junior Journalisten
Flohmarkt in der Sonderschule

Am Montag, den 06. Mai fand von 14 bis 18 Uhr in der Allgemeinen Sonderschule in St. Johann ein Flohmarkt statt. ST. JOHANN. Bereits um 10 Uhr begannen Schüler und Lehrer mit dem Aufbau des Flohmarktes, zuerst mussten Tische, Bänke und Kleiderständer hinausgeräumt werden. Danach wurden die vielen Sachspenden vom Lager im Keller zum Verkaufsplatz gebracht.  Dort wurde alles mit Liebe aufgehängt oder aufgestellt. Alle halfen fleißig mit. EröffnungUm 14 Uhr war es dann soweit, der...

  • 19.05.19
  •  1
Lokales
Die JVP Mauerkirchen ließ ihren imposanten Palmbaum von Dechant Gert Smetanig weihen.

Brauchtumspflege
Palmbaumweihe in Mauerkirchen

Bei der Jungen ÖVP (JVP) in Mauerkirchen wird die Brauchtumspflege großgeschrieben.  MAUERKIRCHEN. Am Palmsonntag ließ die JVP Mauerkirchen ihren Palmbaum von Dechant Gert Smetanig weihen. In mühevoller Handarbeit wurde der Riesen-Palmbaum, mit einer Höhe von neun Metern, gestaltet. Knapp 100 Stück Obst und eine Menge Brezeln verschönern das Traditionsobjekt.

  • 25.04.19
Lokales
Marie-Christin Schöpf freut sich auf Ihren Besuch.
2 Bilder

Eröffnung
Neues Dekoladele in Neustift

Deko, Schönes und Kinderwaren führt Marie-Christin Schöpf in ihrem kleinen aber feinen Geschäft in Neustift. NEUSTIFT (tk). "Mei allerliebstes Dekoladele" hat Ende Februar in der Neustifter Schulgasse eröffnet. Das Sortiment von Inhaberin Marie-Christin Schöpf umfasst (saisonale) Dekogegenstände, hochwertige Babybekleidung sowie Windeltorten, nette Accessoires, Glückwunschkarten, Blumen und auch sonst noch allerlei Schönes. "Zum Schritt in die Selbstständigkeit habe ich mich eigentlich wegen...

  • 08.04.19
Leute
Eröffneten den 19. Fürstenfelder Ostermarkt: Organisator Josi Thaller (M.) mit Bürgermeister Franz Jost (2.v.l.), den beiden Vizebürgermeistern Hermann Großschedl und Johann Rath und Stadtrat Horst Himler (l.).
38 Bilder

Ostermarkt Fürstenfeld
Handwerkskunst rund um Hase, Henne und Ei

Rund ums Osterei dreht sich gerade alles am Fürstenfelder Hauptplatz. Zum 19. Mal öffnete der traditionelle Ostermarkt seine Pforten. FÜRSTENFELD. 40 Aussteller bieten am Fürstenfelder Ostermarkt eine vielfältige Angebotspalette an steirischer Handwerkskunst unter anderem mit Osterschmuck, Wachskerzen, Häkel- und Töpferware, Keramik- und Modeschmuck sowie Türkränze und Drechselarbeiten sowie kulinarischen Schmankerl. Auch Bürgermeister Franz Jost und seine beiden Vizebürgermeister Hermann...

  • 08.04.19
Wirtschaft
hinten stehend: die Geschäftsführer vom Möbelhaus "Shrin" und vorne sitzend die beiden Verkäuferinen Frau Burcu und Frau Vildan.
12 Bilder

Am Römerfeld
Möbelhaus mit Chic und Charme eröffnet

ENNS (eg). Vergangenen Samstag wurde im EKZ-Ennscenter Am Römerfeld in Enns ein neues Möbelhaus mit dem klingenden Namen „Shrin“ eröffnet. Auf rund 800 Quadratmetern präsentiert „Shrin“ hochwertige und qualitätsvolle Möbel sowie außergewöhnliche Beleuchtungskörper und Dekorationsartikel verschiedenster Art. „Wir gehen auf Kundenwünsche ein und können mit kurzen Lieferzeiten und moderaten Preisen punkten. Wir möchten ein Möbelhaus für alle sein und bieten modernes Design in hochwertiger...

  • 02.04.19
Lokales
Zu finden sind Fischlers Kombinationen mittlerweile in vielen Privathaushalten, aber auch in Gasthöfen und Hotels.
6 Bilder

Kreatives Paar
Ein gutes Händchen für Dekoration

Lisa und Harald Fischler gelingen immer wieder aufs Neue einzigartige Deko-Kombinationen. ST. JODOK (tk). Schon beim Eintreten in das Haus von Lisa und Harald Fischler wird klar: Hier ist echte Handarbeit zuhause! Flur, Küche, Wohnzimmer – die einzelnen Räume gleichen regelrechten Ausstellungsflächen. Hier wunderbare Naturaufnahmen von Fotograf Christof Steirer in rustikale Altholzrahmen gefasst, da traditionell-tirolerisch gehaltene Kissen und Lampen und dazwischen jede Menge weitere,...

  • 22.03.19
Lokales
Der Vorteil, wenn es so voll ist? "Man kann nicht umfallen!", lacht Danler.
4 Bilder

Handwerk
Eine kleine, aber dafür sehr spannende Welt aus Holz

Er ist (Larven-)Schnitzer und Wanderhändler – die Leidenschaften ergänzen sich ideal. An Nobert Danlers Laden in Ellbögen kommt man kaum vorbei. ELLBÖGEN (tk). "Andere gehen gerne auf den Berg, mein Leben ist das hier", lacht Norbert Danler und schaut in seinem Ladele im Mühltal die Runde. Auf den paar Quadratmetern gibt es wirklich was zu sehen! Larven aller Art hängen von der Decke, Krippenfiguren und diverse Ziergegenstände stapeln sich in den Regalen. Dazwischen halb bearbeitete...

  • 18.03.19
Lokales

Strafe: Deko-Christbaum geklaut

Tullner muss 540 Euro berappen, weil er "Gestrüpp" stehlen wollte. BEZIRK TULLN. "Ich habe das Gestrüpp abgesteckt und mitgenommen, aber es wurde nicht beschädigt und auch wieder zurückgegeben", sagt jener Mann, der sich wegen Diebstahls am Tullner Bezirksgericht verantworten muss. Er war auf dem Nachhauseweg von einer Beerdigung und dementsprechend aufgewühlt. Und da fiel ihm letzten November nichts Besseres ein, als einen kleinen Deko-Weihnachtsbaum mit Lichterkette mitzunehmen. Obwohl er...

  • 13.03.19
Wirtschaft
Sabrina Heilinger fertigt verschiedene Dekorationen an
8 Bilder

Dekoration
Sabrina Heilinger ist "mit Herz am Werk"

Seit September 2018 hat Sabrina Heilinger aus St. Michael ob Bleiburg ihr Gewerbe zur Erzeugung von kunstgewerblichen Gegenständen angemeldet und bietet seitdem Dekorationen aller Art auf Anfrage und Bestellungen an.  ST. MICHAEL OB BLEIBURG. Nach zwölf Jahren bei einem Unternehmen hat sich bei der 34-jährigen Sabrina Heilinger die kreative Ader gemeldet. Anschließend war sie sechs Monate bei einem Blumenladen in Klagenfurt angestellt, wo sie sehr viel gelernt hat. Im September 2018...

  • 12.03.19
  •  4
Lokales
Die jüngste "Zuckerltante" Monika Erhart führt den Familienbetrieb schon in vierter Generation
3 Bilder

Zuckerltante
Die süßeste Tante der Brigittenau

Klosterneuburger Straße: Seit fast 100 Jahren verwöhnt die "Zuckerltante" große und kleine Naschkatzen. BRIGITTENAU. "Ja, ich gebe zu, ich bin auch eine Süße, das liegt in den Genen", lacht Monika Erhart. Seit 29 Jahren führt sie die "Zuckerltante", eines der letzten Zuckerlgeschäfte Wiens. "Meine Urgroßmutter Marie Györgyfalvay hat 1922 die erste ,Zuckertante’ in der Wallensteinstraße eröffnet. 1958 sind wir in die Klosterneuburger Straße übersiedelt." Qualität und Exklusivität stehen...

  • 12.03.19
Leute

Fasching
So lustig war der Rosenmontag im Seniorenheim

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Unter dem Motto "Maskerade" organisierte das Team des Pflegezentrums Neunkirchen rund um Direktorin Anita Perchtold am Rosenmontag ein Faschingsfest. Das "Duo Pollreich" spielte auf. Und die kreativen Senioren sorgten für eine heitere Faschingsdekoration mit Pappmache-Clownköpfen und Tischtüchern. "Die Faschingskrapfen wurden in unserer Küche gebacken und schmeckten – wie immer – hervorragend", so Direktorin Anita Perchtold. Einige Heimbewohner genossen die...

  • 05.03.19
  •  1
  •  1
Lokales
Aus Zweigen und anderen Naturmaterialien lassen sich wunderbare Osterdekos basteln.

Leben mit Holz
Osterbasteleien mit Holz

ST. VEIT (kath). Mit dem Erwachen der Natur, erwachen auch die Frühlingsgefühle in uns. Wie so oft beim Jahreszeitenwechsel, bekommen wir Lust, auf eine passende Dekoration. Silvia Schmidbauer, Kursleiterin für Dekorationskurse an der "Naturschule St. Veit", gibt Tipps für Osterbasteleien mit Holz.  Materialien aus Wald und Wiese"Ich verwende alles, was ich im Wald beim Spazierengehen finde", betont Schmidbauer. Vor allem Äste, Zweige und Moose werden für die Deko für Ostern verwendet. Dabei...

  • 01.03.19
Leute
Lifestyle-Mekka: Mode muss für Andrea Krobath die Persönlichkeit unterstreichen und darf nicht verkleiden. Sie liebt es, mit ihrem Team kreative Ideen umzusetzen und diese nach außen zu transportieren.

Stilsicher unterwegs – Andrea Krobath von Kastner & Öhler in "Gefragte Frauen"

Trendiger Auftritt: Andrea Krobath leitet seit 2010 das Marketing der Modeinstitution Kastner & Öhler. Pünktlich mit der Frühjahr/Sommer-Kollektion erzählt Andrea Krobath von ihrer Tätigkeit als Marketingchefin des größten steirischen Modehauses Kastner & Öhler, der Affinität zu Marken und verrät Trends der Saison. WOCHE: Marketing ist ein weiter Begriff. Was sind genau Ihre Aufgaben bei Kastner & Öhler? Andrea Krobath: Ich bin für mehrere Bereiche zuständig und liebe meine...

  • 20.02.19
Freizeit
Blick auf den prächtigen Trauungsaal. Im Bild: der Standesbeamte Alfred Pratscher.

Hochzeitsideen & Feste feiern
Der heiße Draht zum Standesamt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Sie haben sich entschieden, zu heiraten? Gratulation! Im Vorfeld der Traumhochzeit gilt es noch die Location zu reservieren und Gespräche über Details der Trauung mit dem Standesbeamten zu führen. Schließlich gibt es so vieles zu besprechen – begonnen bei der Sitzordnung für die Gäste, die passende Musik, wenn Braut und Bräutigam zueinander "Ja" sagen. Und natürlich muss auch die Blumendekoration geklärt werden. Das Standesamt Gloggnitz ist per E-Mail...

  • 09.02.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.