Kulinarik

Beiträge zum Thema Kulinarik

30 Jahre Jazz, 30 Jahre Kulinarik: Dorly Kapeller (Mitte) mit Wirtschaftskammer-Klosterneuburg Obmann Markus Fuchs, WK-Leiter Friedrich Oelschlägel, Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager und Landtagsabgeordnetem u. Wirtschaftsstadtrat Christoph Kaufmann

Dorothea Kapeller feiert 30 - jähriges Unternehmensjubiläum

KLOSTERNEUBURG (pa).  Dorothea (Dorly) Kapeller's Herz schlug und schlägt für die Gastronomie und ihre Jazzmusik. Bekannt ist sie Vielen vom legendären Cafe Epicur am Rathausplatz, wo sie beide Leidenschaften sehr gut verbinden konnte. Momentan ist sie mit einem Catering in Klosterneuburg aktiv. WK Obmann Markus Fuchs und WK Leiter Friedrich Oelschlägel gratulierten mit einer Urkunde gemeinsam mit Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager und LAbg Christoph Kaufmann zum runden Jubiläum und...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Tourismus-Bilanz und -Ausblick: Christoph Kaufmann, Christoph Vielhaber, Michael Reichnauer-Kofler, Franz Libal.

Tourismus Klosterneuburg
Jede Nacht mehr ein Gewinn

Nach einer "verregneten" Saison sehen Klosterneuburgs Tourismus-Vertreter nach vorne. KLOSTERNEUBURG. An einem verregneten Freitag zogen Tourismusstadtrat Christoph Kaufmann, Stadtmarketing-Obmann Michael Reichenauer-Kofler, und Wienerwald-Tourismus-Geschäftsführer Christoph Vielhaber gemeinsam mit Donaupark Camping-Geschäftsführer Franz Libal Bilanz über eine "verregnete" Tourismus-Saison 2020. Der Anfang war noch gut "Jänner, Februar lagen wir über den Zahlen von 2019", blickt Franz Libal auf...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Souschef Georg Mörwald und Küchenleiter Roman Szoldra verwöhnen das Spitalspersonal mit saisonalen Gerichten.

Schmackhaftes Sommer-Essen im Landesklinikum Klosterneuburg

Qualität, Saisonalität und Bio-Zertifizierung für die Küche des Landesklinikums Klosterneuburg BEZIRK TULLN, KLOSTERNEUBURG (pa). Die Küche des Landesklinikums Klosterneuburg, geführt von Fa. Contento (Simacek Facility GmbH), wurde kürzlich erneut im Rahmen eines Audits der Plattform GMP (Good manufactoring practice) geprüft. Ebenso wurde die Einhaltung der Richtlinien für biologische Produktion der ausgelobten Bio-Produkte kontrolliert. Das Küchenteam hat die GMP-Zertifizierung und die...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Unser Gschäft - gemeinsam durchstarten
Plan B: Mit Café auf der Straße ins Glück

Was macht eine Caterin in Zeiten, in denen alle Veranstaltungen abgesagt sind? Ein Straßencafé. KLOSTERNEUBURG. Seit 15 Jahren in der Gastronomie tätig, erfüllte sich Patricia Kriechbaum mit ihrem Cateringunternehmen "Wagerl ins Glück" einen großen Traum. Mit dem "Wagerl" ist sie normalerweise bei Agapen, Hochzeiten, Geburtstags-, Familien- oder Firmenfeiern im Einsatz, und liefert gute Laune und kulinarische Genüsse. Doch dann kam Corona. Veranstaltungen wurden abgesagt, keine Chance auf...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
So ein „verkehrtes Exemplar“ des Waldhofes als Scherenschnitt bildet nun als Kopie den Mittelpunkt des neu eröffneten „Allmayer-Stüberls“ in diesem Lokal.
2

Kunst & Kulinarik
Josefine Allmayer – Stüberl im Waldhof

KIERLING / MARIA GUGGING (pa). Josefine Allmayer (1904-1977), die begnadete österreichische Scherenschnittkünstlerin, wurde in Kierling geboren und wirkte hauptsächlich in ihrem Wohnort Maria Gugging. Das Museum in Kierling sammelte seit seiner Eröffnung 1987 ihre Werke und konnte 1998 ihren gesamten, noch vorhandenen, künstlerischen Nachlass erwerben. Dazu weitere rund 5000 Belegstücke wie Druckwerke mit ihren Scherenschnitten, Familiengeschichte, Geschäftsverbindungen und Briefwechsel. Dies...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
5

Kunst und Genuss
Kultur und Kulinarik in Kierling

KIERLING/MARIA GUGGING (bs). Wes­we­gen sind Sie hier – mehr um der Kunst oder um des Essens willen? Bei den Kierling & Gugging Kultur & Kulinarik Tagen fragten die Bezirksblätter, aus welchen Gründen die Veranstaltungen besucht wurden. Veranstalter Michael Bauer: "Das Besondere und Außergewöhnliche ist, dass so viele neue Organisationen und Institutionen mitgemacht haben, und dass das abwechslungsreiche Programm von Lesung und Musikdarbietung bis zur Kulinarik ein ideales Potpourri ist, das...

  • Klosterneuburg
  • Birgit Schmatz
6

Kierlinger Kultur- & Kulinariktage

An zwei Tagen öffneten vier Veranstaltungsorte im Kierlingtal ihre Pforten. KLOSTERNEUBURG (bs). Zum „Wandern“ luden die Kierlinger Kultur- & Kulinariktage, die heuer zum ersten Mal das Kierlingtal belebten, bei herrlichem Frühllingswetter ein: Lesungen, Workshops, Spezial-Austellungen, Operetten und vieles mehr wurde geboten. Vom Museum Kierling über den Heurigen der Familie Gartner, zum Franz Kafka Gedenkraum und zum Weingut Familie Bauer –  die Bezirksblätter machten einen Rundgang und...

  • Klosterneuburg
  • Birgit Schmatz
Vorsitzende Franziska Fuchs mit Klosterneuburburger Unternehmerinnen und Barbara Probst (Veranstalterin).

Letztes Unternehmerinnenfrühstück vor der Sommerpause

KLOSTERNEUBURG (pa). Kürzlich fand im Kierlingerhof das letzte Unternehmerinnenfrühstück vor der Sommerpause statt. Spannende Themen wurden in toller Gesellschaft besprochen. Barbara Probst lud in ihren Kierlingerhof, wo sie nicht nur kulinarische Highlight bietet, sondern gibt auch viel zu schauen, zu entdecken und zu kaufen in Ihren neu gestalteten Räumlichkeiten des Kierlingerhofes.

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
Im Italienfieber: Fritz Oelschlägel, Martin Martschnig, Walter Platteter.
2

Italissimo: Die Faszination Italiens

Klosterneuburger vermarktet feine italienische Lebensart online KLOSTERNEUBURG. Wirtschaftskammer Klosterneuburg-Obmann Walter Platteter und Außenstellenleiter Friedrich Oelschlägel besuchten anlässlich der beginnenden Reisesaison Martin Martschnig, Betreiber des Italien-Webportals italissimo.at. Italien übt auf uns Österreicher schon seit je her einen besondere Faszination aus. Die legere Lebensart und natürlich die kulinarischen aber auch die kulturellen Genüsse sind weithin geschätzt. „Also...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Klosterneuburg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.