Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

  30

Die Baustelle des Linzer Musiktheaters als Bühne (inter)kultureller Begegnung

Das Familienzentrum DIALOG, Melicharstr. 2, 4020 Linz lud am vergangenen Sonntag zu einer weiteren kulturellen Veranstaltung ein und zwar zu einer gemeinsamen Baustellenführung durch das Linzer Musiktheater. Aus diesem Anlass kamen TeilnehmerInnen aus vier verschiedenen Ländern zusammen. Somit und vor allem aber durch ihr individuelles Auftreten bei dieser Veranstaltung nützten diese Menschen schon jetzt die Räumlichkeiten dieser Kultureinrichtung als eine konkrete Bühne der unmittelbaren...

  • Linz
  • Ivica Stojak

Verdis „Rigoletto“ eröffnet die Saison 2012/2013; „Parzifal“-Spektakel im April 2013

In der Saison 2012/2013 steht die Eröffnung des Opernhauses am 11. April 2013 auf dem Programm. Zudem soll das Genre Musical etabliert werden. Die Spielzeit 2012/13 ist keine gewöhnliche für das Landestheater Linz, denn im April 2013 wird die neue, Spielstätte, das Musiktheater am Volksgarten eröffnet. In der Spielzeit 2012/2013 stehen 39 Neuproduktionen, darunter neun Uraufführungen, wovon sechs Auftragswerke sind, zwei deutschsprachige Erstaufführungen und eine österreichische Erstaufführung...

  • Linz
  • Oliver Koch

Goethes Klassiker Faust im Pfarrsaal St. Paul in Pichling

Die Schulspielgruppe BRG solarCity präsentiert Johann Wolfgang von Goethes Stück „Faust“. Barbara Reindl mimt den Faust, Julia Hammer spielt den Mephisto, als Margarete tritt Marlene Steininger auf. Premiere ist am Freitag, 16. März im Pfarrsaal St. Paul in Pichling. Weitere Aufführungstermine sind am Samstag, 17. März, Freitag 23. März, Samstag, 24. März und Sonntag, 25. März, jeweils um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Freiwillige Spenden sind erbeten. Johann Wolfgang von Goethe (1749 bis...

  • Linz
  • Oliver Koch
  2

Einladung des Familienzentrums Dialog zu einem weiteren Miteinander

EINLADUNG zur gemeinsamen Baustellenführung durch Musiktheater Linz. Das Familienzentrum Dialog, Melicharstr. 2, 4020 Linz lädt zu einem weiteren (inter)kulturellen Miteinander und zwar zu einer gemeinsamen Baustellenführung durch Musiktheater ein. Im Rahmen dieser Führungen können Sie gemeinsam mit uns einen einmaligen Überblick über die einzelnen Bauschritte gewinnen. Erfahren Sie auf diese Art und Weise Hintergründe über das Innere des Hauses, wie es sich wohl später hinter Fassaden und...

  • Linz
  • Ivica Stojak
  2

Familienzentrum Dialog als Begegnungs-, Kommunikations-, und Informationsoase

Elternkaffee mit Dialog Am Dienstag, den 28.02.2013 wurde ein weiteres Elternkaffee-Treffen im Familienzentrum Dialog, Melicharstr. 2, 4020 Linz durchgeführt. Auch dieses Mal standen neben Gemütlichkeit, Herzlichkeit und anderen großen und kleinen Freuden, ebenfalls Erfahrungs-, Informations-, und Wissensaustausch an der Tagesordnung. Aus diesem Grund konnte sich mit der Zeit u. a. eine sehr konstruktive Diskussion über die aktuellsten Schul(re)formen hierzulande entwickeln. All das bekam...

  • Linz
  • Ivica Stojak

Die Linzer Tanzszene

„Tanz ist Kunst“ ist die grundlegende Aussage der Tanztage. Dies wird durch eine Reihe eindrucksvoller Tanzvorstellungen eindeutig belegt. Vertreter der internationalen, vor allem aber auch der regionalen Tanzszene befinden sich über einen Monat lang im Tanzfieber und zeigen ihr Können. Neue Möglichkeiten der Eigenpräsentation werden geboten, und nicht wenigen bekannten Tanzformationen wurde durch ihre Teilnahme an den Linzer Tanztagen bereits ein wichtiger Grundstein für ihre weitere Zukunft...

  • Linz
  • Oliver Koch
  2

Träumen darf erlaubt sein... Ein Recht auf Bildung und Kultur.

Theater, Kunst, Kultur GRATIS für Kinder, Jugendliche und Studenten?? Schön wärs. Ist es denn wirklich zu viel verlangt, österreichischen kunst- und kulturinteressierten Kindern, Jugendlichen und Studierenden freien Eintritt in die Fantasie- und Freizeitwelten zu ermöglichen? Man stelle sich das Interesse und den Zulauf vor! Die Herausforderung für die Stadtväter läge dann eher darin den beeindruckten, talentierten und begeisterten Kids mit Großprojekten ein Ventil zu bieten, deren Kreativität...

  • Linz
  • Daniela Neuwirth

Premiere von Così fan tutte

„Così fan tutte“ oder auch die Schule der Liebenden wird am Samstag, 4. Februar wieder in Linz aufgeführt. Ende Jänner 1790 wurde die Oper uraufgeführt. Das Landestheater zeigt nun eine Version bei der Ingo Ingensand bzw. Daniel Linton-France die musikalische Leitung innehaben. Das letzte Mal war die Oper mit einem Libretto von Lorenzo da Ponte im Jahr 2002 zu sehen. Die Inszenierung dieses Mal übernahm Andreas Baesler. Als Regieassistent arbeitete er mit Dieter Dorn an den Münchner...

  • Linz
  • Oliver Koch

Soziologe an JKU schrieb autobiografisches Buch

Gemeinsam mit Herwig Strobl und Atanas Dinovski veranstaltet der ehemalige Mitarbeiter der JKU, Josef Gunz, eine musikalische Lesung. „Die Jugendlichen sind Kinder ihrer Zeit, so wie ich das Kind meiner Zeit war“, sagt der Soziologe. Er liest aus seinem autobiografisch gehaltenen Roman „Geh-Versuche“. Darin durchlebt die Romanfigur Kindheit und Jugend der Nachkriegszeit. Für den gebürtigen Bludenzer, den das Studium nach Linz verschlagen hatte, ist es die erste Lesung. Gunz: „Etwas nervös bin...

  • Linz
  • Oliver Koch

Hans Puchhammer erhält Gleißner-Preis

LINZ (red). Dem Architekten und ordentlichen Universitätsprofessor Hans Puchhammer wurde vom Kulturverein Heinrich-Gleißner-Haus der 27. Gleißner-Preis zuerkannt.

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich

Musiktheater schafft Arbeit

LINZ (ah). Über 78 Prozent der bisher beauftragten Bauleis- tungen in der Höhe von 100,9 Millionen Euro wurden an ober- österreichische Auftraggeber vergeben, freut sich Landeshauptmann Josef Pühringer, der sich bei einem Baustellenrundgang über die Fortschritte beim Bau des Linzer Musiktheaters informierte. Zurzeit sind etwa 200 Arbeiter an der Blumau beschäftigt, das modernste Opernhaus Europas mit zukunftsweisender Technologie auszustatten. Otto Mierl, der kaufmännische Leiter der...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Linz-Mitte
Phantom
  20

Sommerabend in Parz mit dem „Phantom der Oper“

GRIESKIRCHEN. Im Rahmen des Musik- und Kultursommers Parz lud die BezirksRundschau am vergangenen Samstag zu einem VIP-Empfang im Restaurant Castelvecchio im Wasserschloss Parz. Nach einem dreigängigen Dinner genossen die Gäste die Open-Air-Aufführung des Musicals „Das Phantom der Oper“ im Schlosshof. Die Musicalstars Deborah Sasson (Christine), Axel Olzinger (Das Phantom) und Jochen Sautter (Raoul) begeisterten mit ihren eindrucksvollen Stimmen das Publikum.

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding

OÖ im theatralen Ausnahmezustand

OÖ (red). Bis 3. Juli findet das internationale Theaterfestival SCHÄXPIR statt. Mit über 200 Veranstaltungen an rund 20 Spielstätten in Linz, Bad Ischl, Braunau, Tegernbach und Vorchdorf versetzt ,SCHÄXPIR Oberösterreich in einen theatralen Ausnahmezustand, so Festivalleiterin Renate Plöchl. Alle Infos und Spieltermine im Internet unter www.schaexpir.at

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Blasmusikpreis-Sieger

Blasmusikpreis 2010 vergeben

Der oö. Blasmusikpreis 2010 geht an die Musikkapelle Bad Leonfelden Bei der Verleihung des Blasmusikpreises 2010 wurden am vergangenen Sonntag im Linzer Brucknerhaus die besten Musikkapellen des Landes ausgezeichnet. LINZ (bh). Das klingende Oberösterreich zeigt sich heute in ganz besonderer Weise, betonte Landeshauptmann und Kulturreferent Josef Pühringer bei seinen Grußworten an die Besucher. Zehn Musikvereine wurden bei der Verleihung des Blasmusikpreises 2010 für ihre musikalischen...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.