Kunst

Beiträge zum Thema Kunst

3

Kunst und Kultur
Die Vorfreude ist groß bei kultur-forum-amthof

Liebe Kulturliebhaber, Vieles hat Corona verändert. Die Freiheit, die wir davor erlebt haben, rückt langsam näher. Die Freude an der Musik und Theater mit vorzüglichen Künstlern und Künstlerinnen ist wieder Realität. Ab 19. Mai heißt es ‚Vorhang auf‘. Wir dürfen wieder Live-Konzerte und Theatervorstellungen erleben. Mir hat die Kultur sehr gefehlt und deshalb freue ich mich sehr auf das gemeinsame Erlebnis. Live-Konzerte, Gesang, Theater, das alles ist für mich Lebenselixier! Nichts kann ein...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Hanni Gerretsen
Artikel Kleine Zeitung 8. Jänner 2021
1

Neue Präsidentin kultur-forum-amthof 2021/2022
Kultur soll für alle erreichbar sein

Liebe Leser, Darf ich mich mal kurz vorstellen als neue Präsidentin des kultur-forum-amthof. Alle 2 Jahre wechselt die Vereinsspitze. Ich folge auf Ursula Sick, die in den letzten 2 Jahren die Geschicke des Vereins hervorragend leitete. Nun wartet eine spannende und herausfordernde Periode auf mich, zwei Jahre die mir viel Freude bereiten werden.  Ohne Kultur ist es sehr still! Deshlab freue ich mich schon jetzt darauf, euch bei den Veranstaltungen des kultur-forum-amthof persönlich te...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Hanni Gerretsen
Die "Lange Nacht der Museen" kann heuer nicht stattfinden. Von 3. bis 10. Oktober gibt es stattdessen die Aktionswoche "ORF-Museumszeit" – mit vielen Specials auch in Kärnten.

Kunst & Kultur
Aktionswoche "ORF-Museumszeit" statt "Langer Nacht der Museen"

Die "Lange Nacht der Museen" kann heuer nicht stattfinden. Von 3. bis 10. Oktober gibt es stattdessen die Aktionswoche "ORF-Museumszeit" – mit vielen Specials auch in Kärnten. KÄRNTEN. Die "ORF-Museumszeit" ersetzt heuer aufgrund von "Corona" die "Lange Nacht der Museen". Österreichweit heißt es eine Woche lang: Kunst und Kultur entdecken. Die "ORF-Museumszeit" läuft von 3. bis 10. Oktober 2020. In allen teilnehmenden Häusern gibt es unter dem Kennwort "ORF-Ticket" Ermäßigungen,...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Das Freilichtmuseum Maria Saal ist auch wieder zurück.

Corona-Virus
MMKK und Außenstellen des Landesmuseums sind zurück

Ab morgen, Samstag, geht kulturell wieder etwas weiter. Das Museum Moderner Kunst Kärnten und die fünf Außenstellen des Landesmuseums öffnen ihre Pforten. KÄRNTEN. Morgen, Samstag, öffnet das Museum Moderner Kunst Kärnten (MMKK) wieder seine Türen. Aber auch die fünf Außenstellen des Landesmuseums für Kärnten sind ab morgen wieder da. "Nach der wochenlangen Corona-bedingten zwangsweisen Nulldiät ist es erfreulich, dass die kulturellen Nahversorger des Landes ab morgen wieder ihr reichhaltiges...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Präsentierten den Kultur-Fahrplan: Igor Pucker und Peter Kaiser
2

Kärntner Fahrplan Kultur
Land sperrt mit Mai seine Kultur-Einrichtungen auf

Das Kulturland Kärnten fährt hoch. Landeshauptmann und Kulturreferent Peter Kaiser und Kultur-Abteilungsleiter Igor Pucker gaben einen Überblick. Landesarchiv, MMKK und Außenstellen des Landesmuseums sperren im Mai auf. Beim Rudolfinum haben Sanierungsarbeiten begonnen. Es gibt ein neues Arbeitsstipendium für Kulturschaffende und "Carinthija 2020" findet fast gänzlich statt. KÄRNTEN. Landeshauptmann Peter Kaiser und Kultur-Abteilungsleiter Igor Pucker gaben heute einen Überblick über...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Die Mitglieder und KünstlerInnen vom Kunstverein Velden mit Inhaberin Brigitte Gell vom Gellius
26

Kunstverein Velden präsentiert "Herbstliches im Bilde"
Kunst und Kulinarik im Gellius

Aus allen Bezirken Kärntens präsentierten die 16 Vereinsmitglieder im Gellius von Brigitte Gell beim Römerbad in Bad Kleinkirchheim ihre Werke. Verschiedene grandiose Kunstrichtungen zierten das tolle Ambiente im neu gestalteten Gastraum. "Herbstliches im Bilde" wurde von Obmann Alfred Scheikl mit viel Applaus eröffnet. Die KünstlerInnen zeigten ua. Acrylarbeiten, Fotografien, Mischtechniken und Skulpturen. Kulinarik vom Feinsten Einen Gaumenschmaus gab es für die Gäste und KünstlerInnen von...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Tanja Krauss
Am 5. Oktober feiert die "Lange Nacht der Museen" ihr 20-jähriges Jubiläum mit zahlreichen teilnehmenden Kulturinitiativen

Kärnten
Lange Nacht der Museen feiert 20-jähriges Jubiläum

Am 5. Oktober begeht eine langjährige Kulturinitiative, die "ORF Lange Nacht der Museen", ihr 20-jähriges Jubiläum. KÄRNTEN. Die "ORF Lange Nacht der Museen" feiert am 5. Oktober ihr Jubiläum in Kärnten mit 73 teilnehmenden Kulturinitiativen. Allein in Klagenfurt beteiligen sich 48 und in Villach 12. Aus den restlichen Kärntner Regionen nehmen 13 Kulturinitiativen teil. Die offizielle Eröffnung der "Langen Nacht" findet heuer erstmals im ORF-Landesstudion Kärnten statt. Zum ersten Mal wird auch...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Gemeinschaftsausstellung "Neues aus den Ateliers"
1 21

"Neues aus den Ateliers"
Vernissage und Gemeinschaftsausstellung vom Kunstverein Velden in der Volksbank Velden

Der Kunstverein Velden lud wieder zur Gemeinschaftsausstellung "Neues aus den Ateliers". Seine vielen kunstbegeisterten MitgliederInnen aus allen Bezirken Kärntens folgten der Einladung, ihre Werke einer großen Öffentlichkeit zu zeigen. Obmann Alfred Scheikl begrüßte die zahlreichen Gäste und KünstlerInnen und bedankte sich für die großartige Unterstützung zum Beitrag einer gelungenen Ausstellung. Ebenso ging ein großer Dank an das Team der Volksbank Velden für die jahrelange Unterstützung....

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Tanja Krauss
Rocketansky: Rock, Blues und Rock'n'Roll mit Musikern aus Bodensdorf, Finkenstein und Villach
7

KunstRaum Fedkirchen
Ein Bodensdorfer Rocker und Künstler

Der Bodensdorfer Thomas Sternig rockt mit Rocketansky auf der Bühne und hängt seine Bilder und Bild-Objekte im KunstRaum. BODENSDORF, VILLACH (chl). Vor wenigen Tagen ging die Konzertpremiere der neuen Besetzung der Band "Rocketansky" über die Bühne. Nach einer etwa halbjährigen Pause bzw. der Suche nach einem neuen Gitarristen verstärkt (und verjüngt) nun der FH-Student Marcel Krainer (aus Finkenstein) die Band mit dem Bodensdorfer Thomas Sternig (Schlagzeug), Herwig Schrag (Gesang, Gitarre)...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Christian Lehner
Thomas Sternig und Verlegerin Karin Gilmore (Verlag SchriftStella)
1 6

Ausstellung
Von der Zeit gezeichnete Bildobjekte

Der Bodensdorfer Thomas Sternig stellt erstmals seine Bilder und Bildobjekte der Öffentlichkeit vor. BODENSDORF (chl). Im zivilen Beruf ist der gebürtige Spittaler Thomas Sternig Mitarbeiter der Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte am LKH Villach. In seiner Freizeit widmet er sich der Musik (mit der Band "Rocketansky", die sich derzeit in einer kreativen Auszeit befindet) sowie der Literatur und der Kunst. Als Künstler eröffnete der seit vielen Jahren in Bodensdorf Lebende kürzlich seine...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Christian Lehner
1 35

Vernissage: Thomas Sternig
Wort- und Bildgewaltige Vernissage am Aichwaldsee

UNTERAICHWALD (chl). In den Kulturgarten Aichwaldsee luden die Kulturaktivisten Karl Nessmann, Nada Zerzer und Vereins-Obmann Martin Schriebl-Rümmele zur ersten Vernissage von Bildern und Bild-Objekten des Steindorfer Künstlers Thomas Sternig samt Lesung von Sternigs Aphorismen und Wortspielereien des Villachers Gerhard Benigni. Das Kulturhaus am Aichwaldsee platzte beinahe aus allen Eislaufkufen und die Gastgeber und Künstler begrüßten unter anderen die Geschwister des Künstlers Ingo und...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Christian Lehner
ProjEGGt überzeugte beim Regiopreis 2016 die Jury. Mit alt hergebrachtem Liedgut bleiben der slowenische Dialekt und die Kultur erhalten�

Kärntner Regionalitätspreis 2018
Regionalitätspreis 2018: Mehr Zusammenleben für nachhaltige Region

In kaum einem anderen Land ist Brauchtum so identitätsstiftend und vielfältig wie in Kärnten. Ob nun beim Gailtaler Speckfest gemeinsam das Gute aus der Region zelebriert oder beim Kranzelreiten Tradition gelebt wird: Genuss und Brauchtum sind in Kärnten tief verwurzelt und bringen die Menschen zueinander. Denn wenn gemeinsam gefeiert, gebacken, gekocht und gekostet wird, stiftet das Identität und stärkt den Zusammenhalt. Gerade in einer Zeit, wo der stetige Wandel das einzig Beständige ist und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten

Drucktechniken für kreative Hände

BUCH TIPP: Sonja Kägi – "Werkstatt kreative Drucktechniken" Autorin Sonja Kägi gibt einen Überblick über verschiedene Drucktechniken. Angefangen von der Herstellung von Werkzeugen und Druckfarben bis hin zu Tipps und Tricks ist einiges dabei. Als praktische Einstiegshilfe gibt es Anleitungen und Bildbeispiele für Neulinge. So lassen sich künstlerische Druckgrafiken auch mit alltäglichen Mitteln aus dem Haushalt, der Werkstatt oder aus Recycling & Natur herstellen. Geeignet für Anfänger,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Johannes Stötter mit einem seiner Werke.
2

Ausstellung "The Magic Angle" in der Stadtgalerie

Der Bodypainting Künstler Johannes Stötter stellt seine Werke in der Stadtgalerie Klagenfurt aus. KLAGENFURT. Bis einschließlich 5. August 2018 kann man in der Stadtgalerie Klagenfurt die Ausstellung "The Magic Angle" des Künstlers Johannes Stötter bewundern. Anlässlich des World Bodypainting Festivals stellt Stötter seine Werke in der Stadtgalerie aus. Es handelt sich um 16 großformatige Fotografien seiner Bodypainting Projekte. Stötter wurde bekannt dafür, dass er seine menschlichen Modelle...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Kathrin Hehn
Richard Klammer: Frieda, 2013, Öl auf Leinwand
2

Unser Land in Wort und Bild

Landle, Liab und Liad: "Das andere Land" ist der Titel der neuen Ausstellung im MMKK. KLAGENFURT (chl). „In Kärnten wird viel und gerne über Kärnten nachgedacht“, schickt Direktorin und Kunsthistorikerin Christine Wetzlinger-Grundnig der neuen Ausstellung im Museum Moderner Kunst Kärnten (MMKK) voraus. Der Titel: „Das andere Land. Kärnten | Koroška in Wort und Bild.“ „Wir haben versucht, die Blickweisen von bildender Kunst und Literatur in einen produktiven Dialog zu setzen und für neue...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Ronny Goerner stellt ab 16. Juni im Amthof die Kraft der Bilder der Macht der Sprache gegenüber
3

Die Kraft von Wort und Bild

Künstlerin Ronny Goerner vereint im Amthof Feldkirchen ihr bildnerisches und lyrisches Schaffen. KLAGENFURT (chl). Ihre Bilder waren bereits in New York, Peking, München, Wien, München, Berlin oder New Delhi zu sehen, und ab 16. Juni im Amthof Feldkirchen. Die Rede ist von der Lyrikerin und Künstlerin Ronny Goerner. 1941 geboren, und aufgewachsen, ist sie in St. Veit. "Die bürgerliche Grundierung des Elternhauses ließ keine Alternative zum tradierten Handwerk zu. Meines Vaters Hobby war...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
1 6

Schloss Albeck: Startschuss für die Jahresausstellung „Garten Eden“

Das Schloss Albeck wartet mit einer neuen Schau auf: Im Zentrum steht die fantasievolle Suche nach dem Paradies. Landeshauptmann Peter Kaiser gratulierte. Albeck – Längst gilt Albeck als die Kulturgemeinde schlechthin im Norden des Bezirks Feldkirchen. Theater, Kabarett, Konzerte, Symposien und viel beachtete Ausstellungen finden regelmäßig im Schloss Albeck eine standesgemäße Bühne. Dieses Jahr feiert man sogar das 30-jährige Jubiläum von „Kultur auf Schloss Albeck“ – ein Verdienst, der vor...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Andreas Peterjan
Langeweile am Wochenende? Keine Chance!
4

WOCHE Veranstaltungs-Vorschau fürs Wochenende - KW 15

Habt ihr schon Pläne für das Wochenende? Wir haben die wichtigsten Events für euch. Ob Konzert, Kabarett, Ball oder Clubbing, rund um das verlängerte Wochenende gibt es für jeden Geschmack die passende Veranstaltung. schließen X Ausstellung "Klagenfurt 500 - eine Stadt im Bild" wird verlängert 12. April 2018 um 10:00 - 18:00 Alpen-Adria-Galerie, Theaterplatz 3, 9020, Klagenfurt am Wörthersee...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sebastian Glabutschnig
Ulrich Kaufmann und Sigrid Friedmann bei Vorbereitungen zur Multimedia-Ausstellung in der Herzogburg St. Veit
5

Wahrscheinlich wirklich wahr

Feldkirchner Multimediakünstler zeigt Rauminstallationen in der Herzogburg in St. Veit FELDKIRCHEN, ST. VEIT (chl). Der gebürtige Feldkirchner Künstler Ulrich Kaufmann stellt ab 4. Mai gemeinsam mit seiner Partnerin Sigrid Friedmann kreierte Raum- und Video-Installationen in der Galerie Herzogburg in St. Veit aus. Die Multimedia-Künstler Kaufmann und Friedmann arbeiten sowohl alleine, jeder für sich, als auch immer wieder gemeinsam. Das Künstlerpaar lebt mit ihren beiden Kindern in Wien,...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Christian Lehner
1

Tee-Kunst für das Wohlbefinden

BUCH TIPP: Sebastian Pole – "Die Kunst Tee zu mischen - Kräuter und Gewürze für Gesundheit und Wohlbefinden" Über 70 köstliche und gesundheitsfördernden Bio-Tees einfach selbst mischen. Wie das geht und wie die Gesundheits-Getränke mit Gewürzen ihre besondere Note bekommen, das beschreibt Kräuterspezialist und Ayurveda-Experte Sebastian Pole. In jeder von ihm kreierten Teemischung entfalten sich die Heilkräfte der Natur in besonderer Weise und wirken reinigend, stärkend, beruhigend, anregend...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Vorm Österreich-Pavillon auf der Biennale in Venedig: "Stand quiet and look out over the Mediterranean Sea" (2016 – 2017) von Erwin Wurm
1 2

Alpen Adria Tipps: Kunstbiennale im Finale, Avsenik im Orchestersound

Venedig. Nur mehr bis 26. November zu erleben: die 57. Kunstbiennale in Venedig (Biennale di Venezia), die älteste internationale Kunstausstellung der Welt (seit 1895). Im Österreich-Pavillon heuer vertreten: Brigitte Kowanz und Erwin Wurm. Alle Infos, Tickets: http://www.labiennale.org Laibach. „Avsenik s Simfoničnim orkestrom RTV Slovenija“ – also Musik der Avsenik-Brüder, gespielt vom Symphony-Orchester des RTV Slovenija, steht am 28. November, 20 Uhr, am Programm des Cankar-Zentrums...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
5

Regionautentreffen: Frohnleitner Kunsttage

Wir laden alle Regionauten aus ganz Österreich herzlich ein! Im Rahmen der Frohnleitner Kunsttage, die in diesem Jahr auch eine beachtliche Auswahl an Regionauten-Bildern beinhaltet, findet auch ein großes Regionautentreffen statt! Nutzen Sie die Gelegenheit, um Regionauten aus ganz Österreich persönlich kennenzulernen. » Hier geht's zur Facebook Veranstaltung.  Etwas für's Auge: >> Regionauten-Bilder des Monats So sahen vergangene Regionautentreffen in den Bundesländern aus: >>...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Kerstin Wutti

Das Mädchen und der Künstler - Filmsommer 2. Teil

ESP/F 2012 – Regie Fernando Trueba – mit: Jean Rochefort, Aida Folch, Claudia Cardinale, Chus Lampreave u.v.a. - 100 min, 2,35:1, sw, ab 16 - Kunst, künstlerische Entwicklung, Erotik 1943 im besetzten Frankreich. In einem kleinen Dorf unweit der spanischen Grenze lebt der betagte Bildhauer Marc Cros mit seiner Frau Léa. Der 80-jährige Künstler hat schon lange keine Skulptur mehr geschaffen. Er hat zwei Kriege erlebt und erwartet nicht mehr viel vom Leben und der Menschheit. Eines Tages aber...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Pierrot Lefou
Kreative Arbeit macht immer Spaß.
3

Ran an den Pinsel, Kunst macht uns glücklich!

Wir alle sollten unseren inneren Künstler entdecken, denn kreative Arbeit macht glücklich. Nur wenige Menschen sind in der Lage, Kunstwerke zu erschaffen, die die Zeit überdauern. Wer etwas weniger gottgegebenes Talent vorzuweisen hat, sollte sich davon allerdings nicht abschrecken lassen. Sich kreativ auszutoben macht einer neuen Studie zufolge nämlich gute Laune. Dabei reicht es schon aus, auf einem Zettel frei herumzukritzeln. Bei jeder Form von Kunstbetätigung wird jene Gehirnregion...

  • Michael Leitner

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 23. Juni 2021 um 15:00
  • kultur-forum-amthof
  • Feldkirchen in Kärnten

Tina Hainschwang - Stadtgalerie Amthof

Kunstausstellung in der Stadtgalerie Amthof Tina Hainschwang 'TENDER CREATURES' VERNISSAGE: am 15. Juni 2021 um 17 Uhr  Tina Hainschwangs Werke kreisen in einem Kosmos von Surrealem und Groteskem, von allgegenwärtigen Vergänglichkeiten und bizarrer Ästhetik. Sie wecken ambivalente Assoziationen und bewegen sich irgendwo zwischen anziehend und abstoßend, humorvoll und unheimlich, lieblich und brutal. Ihre Skultpuren, Objekte und Installationen entstehen dabei aus den verschiedensten, oft leicht...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.