Kunst

Beiträge zum Thema Kunst

Ein Werk von Jelena Micić.

Ausstellung
"Now or never" in der Galerie3 in Velden

Die Galerie3 Velden eröffnet die Frühlingssaison mit einer farbintensiven Einzelausstellung der Newcomerin Jelena Micić. VELDEN. In ihrer Debüt Galerie-Präsentation zeigt Jelena Micić eine Reihe von Arbeiten zu verschiedenen Aspekten ihrer langfristigen Farbuntersuchungen. Die Künstlerin thematisiert dabei die unmittelbare Wirkung von Farben auf sich selbst und ihr Publikum genauso wie gesellschaftspolitische Aspekte von Farbe. Micić arbeitet mit Farben und Materialien, die direkt dem Alltag...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
Die "Lange Nacht der Museen" kann heuer nicht stattfinden. Von 3. bis 10. Oktober gibt es stattdessen die Aktionswoche "ORF-Museumszeit" – mit vielen Specials auch in Kärnten.

Kunst & Kultur
Aktionswoche "ORF-Museumszeit" statt "Langer Nacht der Museen"

Die "Lange Nacht der Museen" kann heuer nicht stattfinden. Von 3. bis 10. Oktober gibt es stattdessen die Aktionswoche "ORF-Museumszeit" – mit vielen Specials auch in Kärnten. KÄRNTEN. Die "ORF-Museumszeit" ersetzt heuer aufgrund von "Corona" die "Lange Nacht der Museen". Österreichweit heißt es eine Woche lang: Kunst und Kultur entdecken. Die "ORF-Museumszeit" läuft von 3. bis 10. Oktober 2020. In allen teilnehmenden Häusern gibt es unter dem Kennwort "ORF-Ticket" Ermäßigungen,...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Das Freilichtmuseum Maria Saal ist auch wieder zurück.

Corona-Virus
MMKK und Außenstellen des Landesmuseums sind zurück

Ab morgen, Samstag, geht kulturell wieder etwas weiter. Das Museum Moderner Kunst Kärnten und die fünf Außenstellen des Landesmuseums öffnen ihre Pforten. KÄRNTEN. Morgen, Samstag, öffnet das Museum Moderner Kunst Kärnten (MMKK) wieder seine Türen. Aber auch die fünf Außenstellen des Landesmuseums für Kärnten sind ab morgen wieder da. "Nach der wochenlangen Corona-bedingten zwangsweisen Nulldiät ist es erfreulich, dass die kulturellen Nahversorger des Landes ab morgen wieder ihr reichhaltiges...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Einblick in die Ausstellung im Kirchenraum
4

Ausstellung Barbara Ambrusch-Rapp mit SPD Rož
GRENZDEBIL / OMEJENOST

In einer begehbaren Audio-, Video- und Rauminstallation macht Barbara Ambrusch-Rapp subjektive Wahrnehmungen über bewusste oder unterbewusste Grenzziehungen und ihre menschenunwürdigen Ausformungen hör- und sichtbar: Wo Grenzen sich nicht auf Trennlinien in Regionen oder Ländern beschränken, sondern mitten durch Ortsgemeinschaften und sogar Familienkonstellationen ihre Spur ziehen, manifestieren sich die Absurdität und auch das Destruktive an solchen geografischen und gesellschaftlichen...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Barbara Ambrusch-Rapp
Valentin Oman vor dem Alter Pfarrhof in Saak/Nötsch (c) Galerie Walker
3

Ausstellung Valentin Oman
1920 OMAN 2020 - Homo Carantanus, Terra Carantana

1920 Oman 2020 “Homo Carantanus” “Terra Carantana” Im Alten Pfarrhof in Saak (Nötsch) zeigt die Galerie Walker eine umfangreiche Sonderausstellung mit Werken von Valentin Oman, der sich als Kärntner Slowene intensiv mit der eigenen Herkunft sowie mit der Geschichte Kärntens auseinandersetzt. Als einer der bedeutendsten zeitgenössischen Künstler Österreichs, der sich besonders für die Anliegen der slowenischen Volksgruppe in Kärnten einsetzt, hat er anlässlich der Landesausstellung „Carinthija...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Galerie Walker
Präsentierten den Kultur-Fahrplan: Igor Pucker und Peter Kaiser
2

Kärntner Fahrplan Kultur
Land sperrt mit Mai seine Kultur-Einrichtungen auf

Das Kulturland Kärnten fährt hoch. Landeshauptmann und Kulturreferent Peter Kaiser und Kultur-Abteilungsleiter Igor Pucker gaben einen Überblick. Landesarchiv, MMKK und Außenstellen des Landesmuseums sperren im Mai auf. Beim Rudolfinum haben Sanierungsarbeiten begonnen. Es gibt ein neues Arbeitsstipendium für Kulturschaffende und "Carinthija 2020" findet fast gänzlich statt. KÄRNTEN. Landeshauptmann Peter Kaiser und Kultur-Abteilungsleiter Igor Pucker gaben heute einen Überblick über...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Ausstellung im Badehaus
3 31

Virtuelle Ausstellung
Katharina Urschitz im Aichwaldseebad

Kulturgarten Aichwaldsee Home-Entertainment. Liebe FreundInnen des Aichwaldsees. Bewegte Zeiten verlangen nach kreativen Lösungen! Die Bilder der Ausstellung von Katharina Urschitz können aufgrund der Corona-Maßnahmen nicht mehr im Cafe Seerose am Aichwaldsee besichtigt werden. Nach der erfolgreichen Vernissage im Rahmen der der Reihe "Kultur am See" am 6.3. (wir haben berichtet: Vernissage Katharina Urschitz) konnten die Bilder nur wenige Tage vor Ort besichtigt werden. Nun haben wir die...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Kulturgarten Aichwaldsee
10

Vernissage mit Musik
Ausstellung Katharina Urschitz im Aichwaldseebad

Eine bezaubernde Veranstaltung war die Ausstellungseröffnung von Katharina Urschitz am Freitag Abend Kulturgarten Aichwaldsee. Musikalisch umrahmt wurde die Vernissage von Jaka Slavkov auf der Querflöte, unter anderem mit dem Stück "Danse de la Chevre" von Arthur Honegger. Karl Dertschei gab als Laudator einen Abriss über das Werden des Werkes der Künstlerin. Die ca. 30 Ölblider decken einen weiten Bereich von Landschaftsmotiven bis hin zu aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen ab. Nada...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Kulturgarten Aichwaldsee
Große Freude nach der feierlichen Enthüllung des Waggons!
30

Schulkinder gestalten ÖBB-Waggon zu CARINTHIja2020
Bunter Fahrradwagen der ÖBB geht bald auf Schiene

Ein besonders buntes und aufregendes Projekt stand bei den Kindern der Volksschule Lind ob Velden und der Kärntner Kindermalschule Velden während der vergangenen Wochen im Fokus: Anlässlich des Jubiläumsjahres CARINTHIja2020 luden die ÖBB die jungen Kreativen dazu ein, einen Eisenbahnwaggon farblich zu gestalten. Vorbereitungen an der Schule Begleitet von VS-Direktor Christian Zeichen und seinem LehrerInnenteam sowie den Künstlerinnen Barbara Ambrusch-Rapp und Gerda Madl-Kren haben sich die...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Barbara Ambrusch-Rapp
Künstlerinnen und Künstler bei der Vernissage
16

Wirklichkeit der Wunder vom Club für "Bild und Bildung"
Kunstausstellung in der Galerie der Volksbank Velden

Viele Künstlerinnen und Künstler aus allen Bezirken Kärntens folgten der Einladung von Dr. Gerda Madl-Kren zur III. Kunstausstellung vom Club für "Bild und Bildung" zum Thema "Wirklichkeit der Wunder". Feierlich wurde die Vernissage von Mag. Beatrix Taurer-Geher und Dr. Gerda Madl-Kren unter viel Applaus in der Volksbank Velden eröffnet. Verschiedene grandiose Kunstrichtungen ua. Grafik, Malerei, Fotografie und Installationen zieren nun die Galerie im 1. Stock. Die Kunstinteressierten waren vom...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Tanja Krauss
Gruppenfoto der anwesenden Mitglieder des Kunstverein Velden
1 31

Kunst trifft Kulinarik
Aussergewöhnliche Vernissage "Herbstliches im Bilde" im Restaurant Gellius

Am Abend des 9. November trafen sich zahlreiche Gäste zur angekündigten Vernissage des Kunstverein Velden im Restaurant Gellius in Bad Kleinkirchheim. Um 18 Uhr wurde die Ausstellung von Obmann Alfred Scheikl eröffnet. Unter dem Motto "Herbstliches im Bilde" stellten 16 Vereinsmitglieder eine ansprechende Mischung verschiedener Kunstrichtungen aus. Nicht nur malerische Blickfänge gab es zu entdecken - auch Skulpturen und Fotografien konnten bewundert werden. Für die kulinarischen Leckerbissen...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Manuela Jürgens
1 4

Vernissage am Aichwaldsee
Josefine Bartl: Einzelausstellung Acrylmalerei

„Full house“ gab es bei der Vernissage von Josefine Bartl im Aichwaldseebad. Die Künstlerin stellt unter dem Titel „Grenzenloses Malvergnügen mit Acrylfarben“ einen Ausschnitt aus ihrem Gesamtwerk aus. Für die aus St. Jakob im Rosental stammende Malerin ist es die erste Einzelausstellung, sie zeigt mit ihren im Badehaus ausgestellten Bildern Werke von den Anfängen bis zur neuesten Schaffensperiode. Das Publikum war begeistert und feierte mit der Künstlerin bis spät in die Nacht das Ereignis....

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Kulturgarten Aichwaldsee
2 60

Haus der Kunst
Tag der offenen Tür beim Kunstverein Velden

Am 21. September lud der Kunstverein Velden zum Tag der offenen Tür ein. Ab 10 Uhr hatten alle Interessierten die Möglichkeit den Verein, seine Mitglieder und das Kunstvereinshaus näher kennenzulernen. Die anwesenden Künstler verwandelten die Villa Rehblick in ein Zentrum des Schaffens. Es wurde Holz bearbeitet, Zeichnungen und Aquarelle angefertigt, man konnte sich im Nadefilzen üben sowie mehr über Brandmalerei oder Drucktechniken erfahren. Kinder wurden geschminkt und konnten sich auf Papier...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Manuela Jürgens
Am 5. Oktober feiert die "Lange Nacht der Museen" ihr 20-jähriges Jubiläum mit zahlreichen teilnehmenden Kulturinitiativen

Kärnten
Lange Nacht der Museen feiert 20-jähriges Jubiläum

Am 5. Oktober begeht eine langjährige Kulturinitiative, die "ORF Lange Nacht der Museen", ihr 20-jähriges Jubiläum. KÄRNTEN. Die "ORF Lange Nacht der Museen" feiert am 5. Oktober ihr Jubiläum in Kärnten mit 73 teilnehmenden Kulturinitiativen. Allein in Klagenfurt beteiligen sich 48 und in Villach 12. Aus den restlichen Kärntner Regionen nehmen 13 Kulturinitiativen teil. Die offizielle Eröffnung der "Langen Nacht" findet heuer erstmals im ORF-Landesstudion Kärnten statt. Zum ersten Mal wird auch...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Das nächste Sommeratelier ist am 28. August
2

Nötsch
Sommeratelier im Museum Nötsch

Museum des Nötscher Kreis lud zum Sommeratelier. Der nächste Termin ist Ende August. NÖTSCH. Kürzlich lud das Museum des Nötscher Kreises erneut zum Sommeratelier, bei dem Kinder und Jugendliche ab fünf Jahren teilnehmen können, ein. Kinder zeigen "Können"Beim Sommeratelier wurde den Kindern nicht nur spielerisch die aktuelle Ausstellung „Auf Reisen“, sondern auch die heimischen Künstler nähergebracht. Im Anschluss konnten die Teilnehmer ihr Können beim Malen und Zeichnen von Stillleben,...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Lara Piery
Neu gestaltete LesArtBox mit zweisprachigen Tagebucheinträgen
16

Nach einem Relaunch hat die zweisprachige LesArtBox UTOPIA ihren neuen Standort in Selpritsch bezogen.
Tauschbibliothek an neuem Standort

Die bereits 2015 von Schulkindern der VS St. Egyden an der Drau / LŠ Šentilj ob Dravi gemeinsam mit Direktorin Andrea Debevec unter der Leitung der Kärntner Künstlerin und frisch gekürten Wiener Künstlerhauspräsidentin Tanja Prušnik gestaltete LesArtBox UTOPIA wurde rechtzeitig vor dem heurigen Schulschluss wiedereröffnet. Im Fokus der Neugestaltung dieser zweisprachigen Tauschbibliothek stand das Thema „Tagebücher heute versus Vergangenheit". Wie lebten Kärntner Kinder in den Jahren 1920 bis...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Barbara Ambrusch-Rapp
5

Live Musik und Live Painting
Ohrenschmaus und Pinselstrich

In Egg am Faaker See beim "das Moser - hotel am see" fand das beliebte Sonntagsfrühstück "Ohrenschmaus und Pinselstrich" statt. Alfred Scheikl, Obmann vom Kunstverein Velden, gab wieder einen grandiosen Einblick in sein künstlerisches Schaffen. Das Live Painting wurde mit Live Musik von den "Soulbrothers" Dominik Werginz und Wolfgang Unterlercher musikalisch mit Eigenkompositionen sowie zahlreichen Coverversionen stimmungsvoll umrahmt. Zahlreiche kulturinteressierte Hotelgäste sowie Besucher...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Tanja Krauss
Montage Leporello
4

postWERK mit LEPORELLO am Kunstbahnhof Wörthersee

Der Villacher Kunstverein postWERK macht Station in Velden am Wörthersee! Verborgenes Innenleben – zusammengefaltet und lose verschlossen. Übereinandergeschichtete Fragmente einer Erzählung, eines Entwicklungsprozesses, einer Erkundungsreise. Erst mit der behutsamen Auseinanderfaltung eröffnet sich der Facettenreichtum eines vermeintlich kompakten Ganzen. Kunstschaffende aus Österreich, Deutschland und der Schweiz spielen mit formalen und inhaltlichen Faltungen, Überlagerungen, Schichtungen....

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Barbara Ambrusch-Rapp
Gemalt wurde zu den Themen "Bahnhof und Züge"
3

Volksschüler
Junge Kunst rund um das Thema Bahnhof

Die Schüler der Volksschule Lind ob Velden arbeiten gemeinsam am Projekt "Kunstbahnhof Wörthersee". LIND OB VELDEN. Die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen der Volksschule Lind ob Velden arbeiten derzeit fleißig am Projekt "Kunstbahnhof Wörthersee". Gemeinsames ProjektGemeinsam mit der ÖBB, der Gemeinde Velden und der Kunsthistorikerin Gerda Mandl-Kren zeigen sich die jungen Künstler kreativ und gestalten Zeichnungen und mehr rund um das Thema "Bahnhof und Züge". Die Ergebnisse können...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Lara Piery
Gemeinsam arbeiteten die Kinder mit dem Künstler an dem Werk
9

Lind ob Velden
Eine Skulptur macht Schule

Eine Skulptur, die viel mehr als bloß das ist. Kunst gegen Gewalt ist das Motto in Lind. LIND OB VELDEN. Die unter dem Arbeitstitel "Gemeinsam" benannte Skulptur nimmt Formen an. Inzwischen von Maler Klaus Frost und 120 Schülern bemalt, wird die Installation im Mai von Holzkünstler Klaus Mölzer ergänzt und danach (am 17. Mai) offiziell enthüllt werden – Bevor sie mit einem Tieflader in den Garten der Galerie August nach Gmünd transportiert wird. Wo sie dann den ganzen Sommer über zu bewundern...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann

Leute
Eine Finissage in der Galerie Sikoronja

ROSEGG. Zu einer besonderen Finissage lud die Galerie Sikoronja in Rosegg. Drei Künstler stellen seit Mitte Dezember in der Galerie ihre Werke aus. Darunter auch Gernot Fischer-Kondratovitch, der als "Franz von Austria" ein Konzert gab. In seinen Bildern erzählt er Geschichten. Sie sind aus der Vogelperspektive gemalt und ein dichtes Geflecht aus Linien, Kürzeln, Mustern und Schriften, den Menschen zeigt er immer isoliert.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan
Thomas Sternig und Verlegerin Karin Gilmore (Verlag SchriftStella)
1 6

Ausstellung
Von der Zeit gezeichnete Bildobjekte

Der Bodensdorfer Thomas Sternig stellt erstmals seine Bilder und Bildobjekte der Öffentlichkeit vor. BODENSDORF (chl). Im zivilen Beruf ist der gebürtige Spittaler Thomas Sternig Mitarbeiter der Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte am LKH Villach. In seiner Freizeit widmet er sich der Musik (mit der Band "Rocketansky", die sich derzeit in einer kreativen Auszeit befindet) sowie der Literatur und der Kunst. Als Künstler eröffnete der seit vielen Jahren in Bodensdorf Lebende kürzlich seine...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Christian Lehner
15

am Freitag im Aichwaldseebad
Vernissage Thomas Sternig und Lesung Gerhard Benigni im Kulturgarten Aichwaldsee

Grandios war die Vernissage von Thomas Sternig am Freitag 11.1. im Aichwaldseebad. Perfekte Inszenierung mit den Texten von Gerhard Benigni und den musikalischen Einsätzen von Jakob Pernull. Das zahlreich erschienene Publikum war begeistert, sowohl von den tiefgründigen bis launischen Darbietungen aus den Werken des Villacher Schriftstellers als auch von den Bildern und Bildobjekten der Erstlingsausstellung von Thomas Sternig. Alltagsgegenstände wie Uhren, Bücher und Schlüssel sind ein...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Karl Nessmann
1 35

Vernissage: Thomas Sternig
Wort- und Bildgewaltige Vernissage am Aichwaldsee

UNTERAICHWALD (chl). In den Kulturgarten Aichwaldsee luden die Kulturaktivisten Karl Nessmann, Nada Zerzer und Vereins-Obmann Martin Schriebl-Rümmele zur ersten Vernissage von Bildern und Bild-Objekten des Steindorfer Künstlers Thomas Sternig samt Lesung von Sternigs Aphorismen und Wortspielereien des Villachers Gerhard Benigni. Das Kulturhaus am Aichwaldsee platzte beinahe aus allen Eislaufkufen und die Gastgeber und Künstler begrüßten unter anderen die Geschwister des Künstlers Ingo und...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Christian Lehner

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Werkabbildung Heimo Raab
2
  • 14. Mai 2021 um 15:00
  • Galerie Galerija Šikoronja
  • Rosegg

heimo raab | reale virtualitaeten

Die Flut der auf uns Individuen einwirkenden „fake news“ – darauf liegt der aktuelle Fokus des Malers Heimo Raab (*1957 in Villach). In den seit 2019 entstandenen „Kunstrost“- und Acrylarbeiten auf Holzkörpern stellt er die Künstlichkeit der visuellen Manipulationen in geometrisch angeordneten Flächen, Linien und Formen bloß. Die Galerie Šikoronja Rosegg zeigt den bisher in der Öffentlichkeit zurückhaltend agierenden Künstler, der bis 2007 als Architekt aktiv war, erstmals im Rahmen einer...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.