.

Laienspielgruppe

Beiträge zum Thema Laienspielgruppe

9

Die Siebtelbauern
Ein Alpenwestern gespielt von der Theaterbühne Arbesbach

BEZIRK GMÜND. Für die Theaterbühne Arbesbach, mit ihrem Regisseur Lukas Hinterndorfer, ist keine Inszenierung zu groß. Nach „Don Camillo und Peppone“ (2018) und „In 80 Tagen um die Welt“ (2019) präsentiert die Theatergruppe, im März 2020, einen Alpenwestern. Erstmals erschienen „Die Siebtelbauern“ als Film, der von Stefan Ruzowitzky im Mühlviertel gedreht wurde. Stefan Hellbert schrieb das Bühnenstück dazu und brachte es auf eine Freilichtbühne in Tirol. Die Arbesbacher Baumeister der...

  • Gmünd
  • Marion Schumann Ent-Decke Verein
9

Die Siebtelbauern
Ein Alpenwestern gespielt von der Theaterbühne Arbesbach

Für die Theaterbühne Arbesbach, mit ihrem Regisseur Lukas Hinterndorfer, ist keine Inszenierung zu groß. Nach „Don Camillo und Peppone“ (2018) und „In 80 Tagen um die Welt“ (2019) präsentiert die Theatergruppe, im März 2020, einen Alpenwestern. Erstmals erschienen „Die Siebtelbauern“ als Film, der von Stefan Ruzowitzky im Mühlviertel gedreht wurde. Stefan Hellbert schrieb das Bühnenstück dazu und brachte es auf eine Freilichtbühne in Tirol. Die Arbesbacher Baumeister der Bühnenkulisse schafften...

  • Zwettl
  • Marion Schumann Ent-Decke Verein

Theaterspaß mit dem Heimatverein Rottenegg!!

In einem Dorf, in dem alles in bester Ordnung zu sein scheint, trügt die Idylle und so hinter mancher Türe brodelt es gewaltig…. Wenn sie wissen möchten, was ein cholerischer Bürgermeister und Wirt, ein gestresster Pfarrer, und ein verliebter Starkoch miteinander zu tun haben, lädt sie die Theatergruppe des Mühlviertler Heimatverein Rottenegg zum diesjährigen Stück „die fromme Helene“ ein, es herauszufinden. Was sich auf den ersten Blick liest, wie eine Giovannino Guareschi Geschichte über Don...

  • Urfahr-Umgebung
  • Bernhard Lindorfer
Die Laienspielgruppe Raabs probt schon fleißig.

Laienspielgruppe Raabs

RAABS. Die Schauspieler der Laienspielgruppe proben bereits eifrig für das heurige Theaterstück „Töchter zu verschenken“. Es handelt sich um eine spritzige, rasante Komödie von Heidi Mager. Gute Unterhaltung ist wieder garantiert.Der Vorverkauf für die Karten beginnt am 16. September 2019 unter der Telefonnummer 0676/7644513 bei Helene Schimani. Vorstellungstermine: Freitag, 11. Oktober 2019, 19:30 Uhr (Alternativtermin Generalprobe) Samstag, 12. Oktober 2019, 19:30 Uhr Sonntag, 13. Oktober...

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller

Videos: Tag der offenen Tür

Brillierten als schräges, tollpatschiges Paar: Wirtin Erna und ihr Lebensgefährte Blümchen (Rosemarie Granitz und Helmut Grassmugg)
61

Bratwurst geht immer
Gekonnte Verwechslungskomödie des Dorftheaters Mogersdorf

Ernas (Rosemarie Granitz) Eckbeisl bietet schrulligen Stammgästen (Alexandra Kloiber, Ernst Kloiber, Helmut Grassmugg) eine Verweilstelle. Da darf trotz Rauchverbotes des Bürgermeisters (Willi Deutsch) kräftig zum Glimmstängel gegriffen werden. Alles könnte so schön sein, wenn sich nicht Ernas Finanzier, Cousin Harry von Esterházy (Karl Siener) zu Besuch angekündet hätte. Nun ist guter Rat teuer. In Windeseile verwandelt sich das Beisl "Zum warmen Würstchen" in einen herausgeputzten...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber

THEATER IN WILHERING
Drei lockere Gesellen auf der Bühne in Wilhering

Sie sind wieder da auf der Bühne der Theatergruppe KBW Wilhering, die drei Gesellen Knieriem, Leim und Zwirn, die so ganz verschieden und doch wieder so ähnlich sind. Sie zu erleben, dazu lädt die Theatergruppe KBW Wilhering alle Theaterbegeisterten herzlich ein. Sie, sehr geehrtes Publikum, werden sich über das absolute Highlight aus der Feder des österreichischen Dichters Johann Nestroy köstlich amüsieren. „Der böse Geist Lumpacivagabundus“ steht nach 22 Jahren in diesem Frühling wieder auf...

  • Linz-Land
  • Hermann Heisler
So ein Saunabesuch kann ganz schön ins Aug' gehen ... Das musste "Bäcker" Günther Hammerschmid am eigenen Leib erfahren.
36

Sonntagberger Theaterstadl
Sonntagberger gehen in "Die G'mischte Sauna"

Vor der Premiere verrieten Mitglieder des Theaterstadls, was sie denn am Schauspiel so fasziniert. SONNTAGBERG. (HPK) Viel Applaus erntete das Ensemble des Sonntagberger Theaterstadls mit Obmann Paul Wimmer und Regisseurin Jenny Schubert an der Spitze bei der Premiere des Lustspiels "Die G'mischte Sauna", wo sich auch Bürgermeister Thomas Raidl und Vizebürgermeisterin Heidi Polsterer köstlich unterhielten. Doch bevor die erste Vorstellung in der Festhalle Rosenau über die Bühne ging, erzählten...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Hans-Peter Kriener
Starke Bühnenpräsenz: Elias Haas und Magdalena Brandstätter als Kleine Hexe
37

Theater
Kleine Hexe verzaubert Pusarnitz

PUSARNITZ (des). Es wurde gehext, gesungen, getanzt und viel Rauch erzeugt bei der Theaterjungend Pusarnitz und ihrem Stück "Die kleine Hexe" nach Otfried Preussler. Der Funke ging schnell über im ausverkauften Kultursaal und alt und jung fieberten mit, ob es der kleinen Hexe gelingt, den Hexenrat von ihren Zauberkünsten zu überzeugen. Drei VorstellungenRegisseurin Sonja Anglberger weiß, wie sie ihre Schauspieler einzusetzen hat. Jeder der über 40 Darsteller zeigte beim Spielen seine...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Deborah Schumann
1

Krimikomödie zum Lachen
"Ein schrecklich netter Mord" am Altersberg

ALTERSBERG (hok). Bereits seit über 50 Jahren gibt es die Theatergruppe Altersberg und jährlichen locken sie mit ihren Stücken begeisterte Besucher von Nah und Fern an. „Unsere Theatervorstellungen sind jedes Jahr ein Fixpunkt im örtlichen Veranstaltungskalender“, so Theaterleiter Benjamin Burgstaller. Krimikomödie mit Spannung Auch heuer will Burgstaller mit seiner Theatergruppe und dem neuen Stück „Ein schrecklich netter Mord“ das Publikum zum Lachen und Staunen bringen. Eine Kriminalkomödie...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Das Stadttheater Kufstein plant für das Jahr 2019 mit insgesamt sechs neuen Inszenierungen.
11

Dichtes Jahresprogramm für Kufsteins Stadttheater
Mehr Kulturbetrieb mit Bildungsauftrag als "bloß" ein Verein

Nicht nur in der eigenen Wahrnehmung schwillt der Aktivitätsgrad des Kufsteiner Stadttheaters seit Jahren stetig weiter und ist nun wohl an sein Maximum gestoßen. Gleich sechs neue Inszenierungen stellt der rührige Verein heuer auf die Bühne(n), vier davon werden von jungen Regisseuren umgesetzt. Auch aufgrund der Nachwuchsarbeit sieht sich das Stadttheater Kufstein deshalb mittlerweile mehr als Kulturbetrieb mit Bildungsauftrag, als noch als üblicher Laienspielverein. KUFSTEIN (nos). Auf ein...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Das Ensemble der Laienspielgruppe Bad Kleinkirchheim bei den Proben von "Erde"
10

"Erde": Kurt-Josef Schildknecht inszeniert Jubiläumsstück

Die Laienspielgruppe Bad Kleinkirchheim konnte für das Stück "Erde" zum 40-Jahr-Jubiläum einen besonderen Regisseur gewinnen. BAD KLEINKIRCHHEIM (ven). Die Laienspielgruppe Bad Kleinkirchheim feiert mit dem Stück "Erde" unter der Regie von Kurt-Josef Schildknecht ihr 40-Jahr-Jubiläum. Aufgeführt wird es ab 5. Juli im Hinteregger Stadl in St. Oswald. Leidenschaft und Herzblut 1957 gab es unter der Leitung von Viktor Pretterebner in Radenthein eine Theatergruppe (WKF Werkskulturgemeinschaft)....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Theatergruppe zeigt das Stück "Der Tyrann" am 16., 17. und 18. März.

St. Wolfganger Laienspielgruppe führt "Der Tyrann" auf

ST. WOLFGANG. Am kommenden Wochenende wird in St. Wolfgang wieder Theater gespielt. Die Laienspielgruppe bringt den Schwank „Der Tyrann“ von Bernd Gombold zur Aufführung, in dem es um einen Bürgermeister geht, dem seine Würde so sehr zu Kopf gestiegen ist, dass er sogar seine Familie „tyrannisiert“. Ausgerechnet an seinem 60. Geburtstag eskaliert die Situation, die Gattin und die Tochter sagen ihm die Gefolgschaft auf. Da erfährt jedoch die Tochter pikante Details aus seinem Vorleben und nützt...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Theateraufführungen in Loipersbach

Die Laienspielgruppe Loipersbach spielt die Komödie „Eine himmlische Beförderung“ von Wolfgang Bräutigam vom Theaterverlag Rieder. Aufführungstermine: Freitag 16.03.18 um 19 Uhr Samstag 17.03.18 um 19 Uhr Sonntag 18.03.18 um 18 Uhr (Achtung: früherer Beginn) Freitag 23.03.18 um 19 Uhr Samstag 24.03.18 um 19 Uhr Reservierungen unter 0664 / 480 111 5 von 17 – 19 Uhr Eintritt: freie Spende Das Gruppenfoto der Schauspieler wurde von Hans Tschürtz aufgenommen. Schauspieler stehend von links nach...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Kerstin Gerdenitsch

Theateraufführungen in Loipersbach

Die Laienspielgruppe Loipersbach spielt die Komödie „Eine himmlische Beförderung“ von Wolfgang Bräutigam vom Theaterverlag Rieder. Aufführungstermine: Freitag 16.03.18 um 19 Uhr Samstag 17.03.18 um 19 Uhr Sonntag 18.03.18 um 18 Uhr (Achtung: früherer Beginn) Freitag 23.03.18 um 19 Uhr Samstag 24.03.18 um 19 Uhr Reservierungen unter 0664 / 480 111 5 von 17 – 19 Uhr Eintritt: freie Spende Das Gruppenfoto der Schauspieler wurde von Hans Tschürtz aufgenommen. Schauspieler stehend von links nach...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Kerstin Gerdenitsch

Theateraufführung in Loipersbach

Die Laienspielgruppe Loipersbach spielt die Komödie „Eine himmlische Beförderung“ von Wolfgang Bräutigam vom Theaterverlag Rieder. Aufführungstermine: Freitag 16.03.18 um 19 Uhr Samstag 17.03.18 um 19 Uhr Sonntag 18.03.18 um 18 Uhr (Achtung: früherer Beginn) Freitag 23.03.18 um 19 Uhr Samstag 24.03.18 um 19 Uhr Reservierungen unter 0664 / 480 111 5 von 17 – 19 Uhr Eintritt: freie Spende Das Gruppenfoto der Schauspieler wurde von Hans Tschürtz aufgenommen. Schauspieler stehend von links nach...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Kerstin Gerdenitsch

Wer nicht hören will, muss fühlen ! Theatergruppe Reisach

Wer nicht hören will, muss fühlen Das heurige Stück "Wer nicht hören will, muss fühlen" handelt von einem Onkel, der im Ort nur Mattes genannt wird. Er hat es faustdick hinter den Ohren, insbesondere mit seiner Verwandtschaft und nimmt sich kein Blatt vor dem Mund. Seine Nichten würden ihn lieber im Altenheim sehen und es ist gar nicht so leicht, ihm dies zu vermitteln. Genervt und stinksauer engagieren diese eine Polin als "Rundumbetreuung" und versprechen ihm ein junges gutaussehendes...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Zojer Werner

Theateraufführung der Laienspielgruppe Metnitz

Die Theateraufführungen der Laienspielgruppe Metnitz findet wieder statt. Die Erste Aufführung ist am Samstag, dem 24. Feber um 19.30 Uhr und die nächste Aufführung findet am Sonntag, dem 25. Feber um 14 Uhr im Bildungszentrum-Metnitz statt. Diesmal geht es um das Theater "Der ledige Bauplatz". Wann: 24.02.2018 19:30:00 Wo: Bildungszentrum Metnitz, Marktstraße 5, 9363 Metnitz auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Julia Zauner

Theater

"Außer Spesen nichts gewesen" der Laienspielgruppe Punitz Wann: 23.02.2018 19:30:00 Wo: Dorfzentrum, 7540 Punitz auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Theater

"Außer Spesen nichts gewesen" der Laienspielgruppe Punitz Wann: 19.02.2018 19:30:00 Wo: Dorfzentrum, 7540 Punitz auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Güssing
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf
Amtsübergabe in Reisseck: Herwig Fercher, Stephanie Petutschnig, Peter Golger und Daniela Tamegger

Reissecker Theatergruppe unter neuer Führung

Stephanie Petutschnig übernimmt von Herwig Fercher. REISSECK. Nach 22 Jahren als Obmann und 37 aktiven Jahren in der Laienspielgruppe legt Herwig Fercher vorläufig eine wohlverdiente Pause ein. In seine großen Fußstapfen tritt Stephanie Petutschnig als Obfrau, die mit Freude und Elan an diese Herausforderung geht. Neue Mitglieder In gewohnt familiärer Atmosphäre am Lechnerhof wurden die Aufgaben des Vereinsvorstandes neu verteilt. Langgediente Mitglieder wurden dabei vom Kärntner Bildungswerk...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller

Kabarett "Ausziehen leicht gedacht"

Roland Otto Bauschenberger ("R.O.B.") präsentiert am Freitag, dem 3. November, um 20 Uhr das Kabarett "Ausziehen leicht gedacht" im Mehrzwecksaal in St. Veit im Innkreis. Der Gewinner der "Casinos Austria Kabarett Talente Show 2017" freut sich darauf, die Lachmuskeln seines Publikums zu attackieren. Einlass ist um 19 Uhr. Das Kabarett beginnt um 20 Uhr. Es herrscht freie Platzwahl. Kartenreservierungen sind Montag bis Freitag, von 18 bis 19 Uhr, bei der Laienspielgruppe St. Veit im Innkreis...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Die Laienspielgruppe Glödnitz lädt ein

„Zwei Leichen im Keller“ lautet der Titel des heurigen Theaterstücks der Laienspielgruppe Glödnitz. Dabei handelt es sich um eine Krimikomödie in 3 Akten von Margit Suez. Die Spieltermine für die heurige Theatersaison sind der 13. und 14. Oktober 2017 und der 27. und 28. Oktober 2017. Spielbeginn ist um 20 Uhr , außer am 14. Oktober, da ist schon um 19 Uhr Spielbeginn. Neu ist, dass heuer nur im Kultursaal Glödnitz gespielt wird. Der Kartenpreis beträgt € 10.- . Karten sind beim Obmann Mario...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Julia Zauner

"Die Wandelbaren" sorgen für Lacher

KÖTTMANNSDORF. Heuer sorgt die Köttmannsdorfer Laienspielgruppe "Die Wandelbaren" mit dem Stück "Die verkaufte Großmutter" für beste Unterhaltung. Das bekannte Volksstück vom verkauften Großvater wurde von der Spielleiterin für eine weibliche Hauptrolle umgeschrieben, mit welcher sich Edith Defner dann auch selbst besetzt hat. Die Komödie feiert am Freitag, dem 30. Juni, um 20 Uhr seine Premiere im Pfarrsaal Köttmannsdorf. Karten sind in der Raiba Köttmannsdorf erhältlich. Weitere Termine:...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Markus Mucher
3

Severins Liebesabenteuer

Die Laienspielgruppe Zweinitz lädt am 7. und 8. April in den Gasthof Kogleck zur Theateraufführung. Beginn von der Auffühung "Severins Liebesabentuer" (Lustspiel in 3 Akten von Hans Lellis) ist um 19.30 Uhr. Über zahlreiche Zuseher freut sich die Laienspielgruppe Zweinitz. Mitwirkende: Egger Walter, Tröblacher Christa, Sturm Anneliese, Krassnitzer Renate, Marx Werner, Egger Josef, Egger Barbara, Schöffmann Andreas, Marx Bettina und Steindorfer Christian. Wann: 07.04.2017 19:30:00 Wo: Gasthof...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Julia Zauner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.