Landjugend Bezirk Weiz

Beiträge zum Thema Landjugend Bezirk Weiz

29

Landjugend hinterlässt Spuren und jede Menge Gefühl

„Wir hinterlassen Spuren in unserer Heimat“ war das Motto der 65. Generalversammlung der Landjugend Bezirk Weiz am 26. April 2014. Dabei blickten im Naturparkhotel Bauernhofer auf der Brandlucken die Weizer Jugendlichen, Eltern und Ehrengäste auf die Spuren des vergangenen Landjugendjahres zurück. Emotionsgeladen gestalteten sich der Wechsel an der Führungsspitze der Landjugend und die Verleihung zahlreicher Ehrungen. Beim anschließenden Frühlingsball wurden die ersten Schritte ins neue...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
46

Nudeln – diesmal nicht zum Essen!

Man hat Nudeln im Mund und isst sie nicht? Was komisch klingt, war für die Geschicklichkeits-Aufgabe beim 4x4 Wettbewerb der Landjugend Weiz am Samstag, dem 5. April, wichtig. Mit einem Spaghetti im Mund galt es größere Nudeln aufzufädeln und seinem Partner weiterzugeben. Die 84 teilnehmenden Jugendlichen mussten aber auch viel wissen, um die acht Stationen des Wettbewerbes in der Volksschule Koglhof gut zu absolvieren. Gewonnen haben Christina Sorger, Markus Vorraber, Elfriede Farzer und Anton...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
63

Reden ist wie „Verliebt sein“!

„Es kribbelt im Bauch, wenn man zum ersten Mal vor vielen Leuten sprechen muss“, berichtete Günther Kollau, Referent des Redekurses der Landjugend Bezirk Weiz am Samstag, dem 29. März. „Ähnlich, wie wenn man verliebt ist!“ Um die Nervosität jedoch in Grenzen zu halten, gab der Bundessieger der Spontanrede in St. Ruprecht/Raab wertvolle Tipps für einen gelungenen Rede-Auftritt! Bravourös wurde dies beim anschließenden Redewettbewerb in die Tat umgesetzt. Das begeisterte auch die Jury und verlieh...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
37

360 Stunden Persönlichkeitsbildung…

…sammelten rund 45 Mitglieder der Landjugendbezirke Weiz und Hartberg am Samstag, dem 22. März. Diese nahmen nämlich am regionalen Bildungstag im Hotel Angerer-Hof in Anger teil. Bei den jeweils achtstündigen Kursen lernte man kreativ zu sein oder spontan eine Rede zu halten. Auch Konflikte sinnvoll zu lösen stand am Bildungsplan! Am Ende des Tages war klar: Mit der Landjugend macht auch Bildung Spaß! Drei Kursangebote – unendlich Persönlichkeitsbildung Die 45 TeilnehmerInnen hatten die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
58

Halle voll: Landjugend spielt Volleyball

Jedes Fleckchen der Turnhalle im Bundesschulzentrum Weiz wurde am 16. März 2014 benötigt! Unglaubliche 206 Jugendliche trafen sich nämlich zum Volleyballturnier der Landjugend Bezirk Weiz! Damit starteten erstmals mehr als 30 Teams beim Turnier und das noch dazu aus 17 verschiedenen Ortsgruppen! Die Siege in den Kategorien Mixed und Herren gingen an die Titelverteidiger der Landjugend Gschmaier. Die Damenwertung sicherten sich die Mädls aus St. Ruprecht/Raab. Titelverteidigung gelungen Die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
52

Endlich Urlaub? Am besten am Bauernhof!

Für einen Urlaub stehen in Österreich mehr als eine Million Gästebetten zur Verfügung! Jedes neunte Bett kann auf einem Bauernhof, also bei einem „Urlaub am Bauernhof-Betrieb“, gebucht werden. Ein wahrlich vielfältiges Urlaubsangebot bieten unsere Landwirtinnen und Landwirte auf ihren Höfen. Davon konnten sich die steirischen Jugendlichen im Zuge des Spezialseminars „Urlaub am Bauernhof“ der Landjugend Steiermark am 15. März 2014 in St. Kathrein/Offenegg überzeugen. Fachvorträge am Vormittag...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
1 25

Ein bisschen verrückt und ganz viel Talent

Hawaii, Lanzarote oder Mallorca. Was für viele eine geniale Urlaubsplanung ist, bedeutet für ihn hartes Training und Wettkampf! Christoph Schlagbauer aus Haselbach bei Weiz ist Triathlet. „Ein bisschen verrückt muss man da schon sein“, schmunzelt der 24jährige Profisportler, der im Gasthaus Schlosstaverne in Oberfladnitz im Zuge des 1. Spotlights für die Weizer Landjugendlichen über sein Leben erzählte! Die rund 40 anwesenden Jugendlichen sind begeistert von der Lockerheit und dem enormen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
1 46

Einzigartiges Erlebnis: Großer Auftanz der Landjugend Weiz

Gerade noch von einer Visagistin hübsch gemacht und vom Fotografen fotografiert… Und dann ging´s auch schon los. Am 28. Februar 2014 marschierten um cirka 20.30 Uhr 32 Tanzpaare der Landjugend Bezirk Weiz zu den Klängen der Musikkappelle St. Ruprecht/Raab auf die Tanzbühne beim Steirischen Bauernbundball. Nicht nur der identische Marschschritt, sondern vor allem die einheitliche Kleidung in Apfel- und Almenlandtrachten boten ein gewaltiges Bild für die tausenden ZuseherInnen. Und schon erklang...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
2

Vier Weizer kämpften am Brett um Edelmetall

Am 22. Februar 2014 wurden die besten WintersportlerInnen des Landes gesucht. Es gingen die Landeswinterspiele der Landjugend Steiermark am Niederalpl über die Bühne. Mit dem Koglhofer Michael Tiefengraber sowie Florian Mogg, René Pfeifer und Johannes Rosenauer von der Landjugend St. Ruprecht/Raab gingen vier Weizer an den Start. Sie kämpften auf einem und zwei Brettern um Edelmetall für den Bezirk Weiz. Mit zwei Mal Bronze und einem vierten und fünften Platz mischten die Burschen ordentlich...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
48

In Gasen und Leska können Damen und Herren kicken

16 Herren- und sechs Damenmannschaften gingen am Sonntag, dem 16. Februar beim Hallenfußballturnier der Landjugend Bezirk Weiz an den Start. Von den Ortsgruppen Leska und Gasen schafften es sowohl die Damen als auch die Herren auf das Stockerl. Für die Damen aus Gasen schaute sogar der Turniersieg am Ende des Tages heraus. Den Sieg bei den Herren und somit den beliebten Wanderpokal holte sich jedoch die Ortsgruppe Passail-Hohenau. Eier, Speck, Brot, Käse und Zwiebel… …beinhalteten unter...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
44

Winterspiele: Erstmals zu zweit und auch in Lederhose

Die Winterspiele der Landjugend Bezirk Weiz gingen am Samstag, dem 15. Februar 2014 beim Hasibalift in Miesenbach über die Bühne. Heuer neu im Bewerb war neben dem Schifahren, Snowboarden, Funbewerb und Einzelrodeln auch das Rodeln zu zweit. Die tückenhafte Strecke brachte für ZuseherInnen und TeilnehmerInnen jede Menge Action und Spaß mit sich. Besonders aufgefallen unter den gesamt 36 TeilnehmerInnen sind drei Burschen der Landjugend Birkfeld – schließlich gingen sie mit Lederhose und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
2 2 46

Heimat ist Mehr.Wert – Let´s rock our life!

So lautet der neue Arbeitsschwerpunkt der Landjugend Steiermark, welcher beim 64. Tag der Landjugend am Sonntag, dem 9. Februar 2014 in der Stadtwerke-Hartberg-Halle präsentiert wurde. Weitere Highlights waren die Verleihung der goldenen Leistungsabzeichen sowie die Auszeichnung der besten Landjugendprojekte. Rund 1.600 Gäste gaben dem 64. Tag der Landjugend Mehr.Wert und feierten am Nachmittag alle Erfolge gemeinsam mit der Band „Die Grafen“. Ganz nach dem Motto: „Let´s rock our...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
25

Landesentscheid Eisschießen: Landjugend Weiz vorne dabei

Drei Teams gingen am Samstag, dem 1. Februar, beim Landeseisschießen der Landjugend Steiermark auf der Kunsteisanlage Langenwang für den Bezirk Weiz ins Rennen. Gestartet sind die Burschen der Landjugend Gschmaier, St. Kathrein/Off. und Passail-Hohenau. Mit Platz vier, sechs und acht in der Gesamtwertung mischten die Burschen ganz vorne mit und verpassten nur hauchdünn den Platz am Stockerl. Alle Weizer Teams unter den Top Ten Gesamt 23 Teams gingen beim heurigen Landeseisschießen an den...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
8

3 Tage, 2 Schi, 1 Board und jede Menge Gaudi!

Die Salzburger Sportwelt präsentierte sich für den diesjährigen 3-Tages-Schiausflug der Landjugend Weiz mit perfekten Voraussetzungen für unvergleichbares Skivergnügen. 22 Jugendliche erfreuten sich am 3. Wochenende im Jänner 2014 am traumhaften Wetter, den variantenreichen Abfahrten und den urigen Einkehrmöglichkeiten. Mit dem Skiausflug startete die Landjugend in eine richtig sportliche Wintersaison. Weltcup-erprobte Skigebiete erkundet Schon früh morgens startete das Busunternehmen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
4

Landjugend ist wiff und auf Zack

Damit die Landjugend-FunktionärInnen für alle Aufgaben gerüstet sind, gibt es die Ausbildung Weihnachts-Wiffzack der Landjugend Steiermark. Die vier Kurstage sind auf zwei Jahre aufgeteilt. Es wird gelernt sich zu präsentieren, mit einem Team zu arbeiten oder Projekte richtig umzusetzen. Am 2. und 3. Jänner 2014 ging diese Ausbildung im Bildungszentrum Steiermarkhof in Graz über die Bühne. Drei Weizer Jugendliche schlossen heuer die Ausbildung mit Absolvierung des zweiten Moduls ab! Am Modul...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
22

Verantwortung übernehmen und genießen

„Jeder hat seine Gesundheit selbst im Griff“, erklärten Mitarbeiter der SVB beim Gesundheitstag der Landjugend Steiermark am Sonntag, dem 1. Dezember in der LFS Grottenhof-Hardt. „Deshalb übernehmt Verantwortung dafür und genießt natürlich auch!“ Behindertensportler Thomas Frühwirth beeindruckte nicht nur mit sportlicher Leistung sondern auch mit Lebensfreude! Ein Gesundheits-Kabarett und viele Workshop rundeten das Programm des tollen Gesundheitstages ab! 15 Weizer Jugendliche waren...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
10

Koglhofer haben Karten im Griff

Die Ortsgruppe Koglhof konnte beim Poker- und Schnapsturnier der Landjugend Bezirk Weiz am Freitag, dem 15. November 2013, ordentlich zuschlagen. Im Gasthaus Bauernhofer auf der Bradlucken gewannen die Koglhofer mit Georg Häusler und Johannes Ebner sowohl das Pokern als auch das Schnapsen! Gesamt 45 Jugendliche waren mitdabei, die von Simon Bauernhofer und Mario Altmann vom Heilbrunner Pokerteam perfekt durchs Turnier geleitet wurden. 21 SpielerInnen wollten auf den Final-Table Beim...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
36

Kathreinsquiz – einzigartig im Bezirk Weiz

Mit dem Kathreinsquiz hat die Landjugend Weiz einen Wissens- und Geschicklichkeitswettbewerb im Programm, den es sonst in keinem steirischen Bezirk gibt! In Vierer-Teams mussten Aufgaben in fünf verschiedenen Bereichen bewältigt werden. Dieser einzigartige Bewerb lockte am Freitag, dem 8. November, 128 Jugendliche in die Fachschule Naas – das sind fast doppelt so viele TeilnehmerInnen als im Vorjahr! Das freute auch Kammerobmann-Stellvertreter Walter Kaindlbauer, welcher den Jugendlichen die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
2

Ein Weizer im Landesvorstand

Johannes Fiedler von der Landjugend St. Ruprecht/Raab wagte bei der 64. Generalversammlung der Landjugend Steiermark am 26. Oktober am Steiermarkhof in Graz den Schritt in den Landesvorstand! Somit ist nach dreijähriger Pause wieder ein Weizer an der Gestaltung der steirischen Landjugend beteiligt. Nicht nur die Neuwahlen brachten Veränderung. Geschäftsführer Franz Heuberger aus Passail und Landjugend-Referentin Brigitte Friesenbichler (geb. Plienegger) aus Frohnleiten legten nach zwölf bzw....

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
1 43

63 Jugendliche erkundeten landwirtschaftliche Betriebe

Die Besichtigung von zwei innovativen Betrieben stand beim Agrarausflug der Landjugend Weiz am Sonntag, dem 13. Oktober am Programm. Erstes Ziel war der Milchviehbetrieb Schrottner in Graz-Umgebung, der einen Teil seiner Milch in der Hofkäserei verarbeitet. Urlaub am Bauernhof und Weinbau sind die Standbeine der Familie Strablegg in Leibnitz. Die Besichtigung dieses landwirtschaftlichen Betriebes bildete den Abschluss der Exkursion für die 63 teilnehmenden Jugendlichen. Die hohe...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
2 31

Süßer Apfel in pikanter Suppe

Eine köstliche Apfelschaumsuppe zauberten die Jugendlichen der Landjugend Bezirk Weiz am Samstag, dem 12. Oktober 2013 beim Gleisdorfer Einkaufszentrum. Grund dafür war ein steiermarkweites Projekt, bei dem heimische Produkte im Mittelpunkt standen. In allen Landjugend-Bezirken wurden dafür an öffentlichen Plätzen Gerichte aus heimischen Lebensmitteln zubereitet und diese an die PassantInnen verteilt. Heimisches Obst war dabei der Hauptschwerpunkt. Die Landjugend Weiz verarbeitete den...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
2 13

Landjugend Weiz stellt zweitstärkste Mannschaft

Sechs Zweierteams gingen am Samstag, dem 5. Oktober 2013, beim Landesentscheid der Agrar- und Genussolympiade in der LFS Stainz (DL) für den Bezirk Weiz an den Start. Dafür haben sich die zwölf Jugendlichen beim Bezirksentscheid qualifiziert. Zu Recht, denn sie schafften unter den 46 teilnehmenden Teams aus zwölf Landjugendbezirken den gewaltigen zweiten Platz in der Mannschaftswertung. Eine beachtliche Leistung – immerhin war einiges an Wissen und Geschick gefragt! Agrarolympiade: Wissen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
31

Landjugend Gasen kegelt sich zum vierten Sieg in Folge

Beim Kegelturnier der Landjugend Bezirk Weiz am Freitag, 4. Oktober, schlug die Landjugend Gasen wieder zu. Unter den 18 teilnehmenden Teams holten sie sich im Gasthaus Donner in Fladnitz den vierten Turniersieg in Folge. Dieser Erfolg wurde mit einem Geschenkskorb, gesponsert vom Bürgermeister der Gemeinde Fladnitz/Teichalm Peter Raith, anständig gewürdigt. Platz zwei ging an den Bezirksvorstand der Landjugend Weiz vor dem Team der Ortsgruppe Arzberg. 293 Kegel in einer Nacht Birgit...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
1 31

Vom Schwein bis zur Auerhahnfeder

Welches ist das wichtigste Futtermittel für die steirische Schweinemast? Zu welchem Vogel gehört diese Feder? Diese und viele andere Fragen galt es für die 46 teilnehmenden Jugendlichen bei der Agrar- und Genussolympiade der Landjugend Bezirk Weiz am Samstag, dem 28. September zu bewältigen. Statt fand sie am Schweinezuchtbetrieb Fiedler in Unterfladnitz, wo man natürlich auch einen Blick in den vorbildlich geführten Betrieb werfen konnte. Gewonnen hat den Wissens- und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Marianne Kahr
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.