.

LEADER

Beiträge zum Thema LEADER

Die Schiefermairs werden Produkte von mehreren Landwirten im Hofladen anbieten.
5

Coronabewältigung auf LEADER-Art
Regional einkaufen in Linz-Land leicht gemacht

Die deutliche Nachfrage zeigt es: Die Wertschätzung für regionale Lebensmittel hat durch die Corona-Krise deutlichen gewonnen.  Auch neue Verkaufsformen wie Selbstbedienungsläden sind in diesen Zeiten sehr gefragt. LINZ-LAND (red). Diesem Trend folgten jetzt vier landwirtschaftliche Betriebe in Linz-Land. Sie errichten mit Hilfe von LEADER Hof- beziehungsweise Selbstbedienungsläden um die bäuerliche Lebensmittelversorgung zu gewährleisten. Wertschöpfung und Arbeitsplätze bleiben in der...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

"Brücke in die Zukunft bauen"

REGION. "Leader ermöglicht die Umsetzung von nachhaltigen und innovativen Projekten in unserer Region, die ohne diese Unterstützung nicht realisiert werden könnten. Dabei hat die Politik die Aufgabe, die Rahmenbedingungen dafür zu schaffen", sagt Christian Kolarik. Der Kronstorfer Bürgermeister (VP) ist Obmann des Regionalentwicklungsvereins Zukunft Linz-Land. Vor zwei Jahren wurden die Kräfte gebündelt, um für zukünftige Aufgaben effizienter aufgestellt zu sein. Die Leader-Region Linz-Land...

  • Enns
  • Andreas Habringer
Leader-Geschäftsführerin Isolde Fürst, Obmann-Stv. Bgm. Mario Mühlböck (Wilhering), Obmann-Stv. Bgm. Robert Zeitlinger (St. Florian), Leader-Obmann Bgm. Dr. Christian Kolarik (Kronstorf)

Infoabend von Regionalentwicklungsverein Zukunft Linz-Land

REGION. Der Regionalentwicklungsverein Zukunft Linz-Land veranstaltet am Mittwoch, 15. Februar, um 19 Uhr im Gasthof Hotel Stockinger in Ansfelden eine Informationsveranstaltung über Fördermöglichkeiten und Unterstützungsangebote in der aktuellen Förderperiode bis 2020. Die Gemeinden des Bezirkes Linz-Land engagieren sich seit vielen Jahren für das „Miteinander Gestalten“ im Rahmen einer zukunftsorientierten Regionalentwicklung. Zahlreiche Gemeinschafts- und Einzelprojekte wurden...

  • Enns
  • Andreas Habringer
die BürgermeisterInnen der 22 Mitgliedsgemeinden freuen sich auf innovative Projekte für eine zukunftsfähige Entwicklung der Region Linz-Land.

Startschuss für „Miteinander gestalten“ in Linz-Land

BEZIRK (red). Nach der erfolgreichen Fusionierung der beiden Regionalentwicklungsvereine darf sich der Bezirk Linz-Land über die neuerliche Anerkennung als Leader-Region für die Förderperiode 2014-2020 freuen. Nun gilt es, die in einem breiten Beteiligungsprozess erarbeitete Strategie unter dem Motto „Brücken bauen. Zukunft gestalten.“ mit Leben zu erfüllen und Projekte für eine nachhaltige Entwicklung der Region umzusetzen. „Leader ist sowohl eine Methode als auch ein EU-Förderinstrument, das...

  • Enns
  • Andreas Habringer

Videos: Tag der offenen Tür

2

UPDATE: Leader-Region Linz Land gewinnt Spezialpreis

REGION (red). Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter zeichneten unter dem Motto "Ländlicher Raum im Rampenlicht" die Sieger der Leader-Preise 2015 aus. Den Spezialpreis in der Kategorie „Erhaltung des kulturellen Erbes und Schonung der natürlichen Ressourcen“ gewann das Projekt Vierkanter, eine Kooperation der Leader-Regionen Linz-Land mit dem Kronstorfer Bürgermeister Christian Kolarik als Obmann, vom Traunviertler Alpenvorland und der...

  • Enns
  • Andreas Habringer
Die Vertreter der Leader-Region Linz-Land bei der Generalversammlung.

24 Millionen Euro aus Leader-Fördertopf für Linz-Land

Die Leader-Region Linz-Land ist in Oberösterreich unter den besten drei Regionen vertreten. BEZIRK (kut). Vergangene Woche fand die Generalversammlung der Leader-Region Linz-Land statt – mit einer tollen Zwischenbilanz. Nach vierjähriger Geschäftstätigkeit wurden bereits 102 Projektanträge zur Förderung im EU-Programm zur regionalen Entwicklung Leader eingereicht, 76 davon sind bereits bewilligt und bringen eine Fördersumme von rund 6,7 Millionen Euro in die Region. Insgesamt wurden in...

  • Enns
  • Kurt Traxl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.