Lungauer Blasmusikverband

Beiträge zum Thema Lungauer Blasmusikverband

BeimBezirksmusikfest in St. Michael im Lungau: v. li.: Bezirkskapellmeister Günther Binggl, Blasmusik-Bezirksobmann Karl Macheiner, Bürgermeister LAbg.  Manfred Sampl, Landesrat Josef Schwaiger, der Obmann der Bürgermusik St. Michael Armin Aigner, Landeskapellmeister Roman Gruber, Ehrenkapellmeister der Bürgermusik St. Michael Horst Aigner, Landesobmann des Salzburger Blasmusikverbandes Matthäus Rieger.
Aktion 2

Günther Binggl
"Die Wiederaufnahme des Betriebs hat perfekt geklappt"

Günther Binggl, Bezirkskapellmeister im Blasmusikverband Lungau, stellte sich anlässlich des Bezirksmusikfestes ein paar Fragen des Landes-Medienzentrums Salzburg. LUNGAU. Zeitgleich mit dem 35. Lungauer Bezirksmusikfest hat die 1830 gegründete Bürgermusik St. Michael am Samstag, 4. September 2021, um – wegen der Corona-Pandemie ein Jahr später – ihr 190-Jähriges Bestehen gefeiert. „In solchen besonderen Momenten zeigt sich wieder, wie wichtig ehrenamtliches Schaffen für unseren...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Die Gastgeber-Kapelle, die Bürgermusik St. Michael. In ihrer Heimatmarktgemeinde im Lungau soll Anfang September das 35. Bezirksmusikfest stattfinden.
Aktion

Lungauer Blasmusikverband
Bezirksmusikfest ja, aber ohne Zeltfest

Zeltfest soll es beim Bezirksmusikfest in St. Michael keines geben, umwirbt der Lungauer Blasmusikverband seine Fans mit einem "Großkonzert" sowie einer Defilierung. ST. MICHAEL. Das 35. Bezirksmusikfest für den Samstag,  4. September 2021, in St. Michael geplant. "Aufgrund der aktuellen 3G-Regeln für Kapellen und Publikum" werde auf ein Zeltfest verzichtet, wie uns Florian Ernst, ein Sprecher des Lungauer Blasmusikverbandes informierte. Dafür soll es ein "Großkonzert" der Lungauer Kapellen und...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Er hat den Universitätslehrgang für Blasorchesterleitung am Mozarteum absolviert und ist seit 18 Jahren Kapellmeister der Bürgermusik Mauterndorf. Das will er auch bleiben. Neu hinzu kommen für ihn die Aufgaben als designierter Bezirkskapellmeister. Welche das primär sein werden, womit er im Sommer rechnet und noch mehr, schildert Günther Binggl (li..) im Interview. Rechts im Bild: Blasmusik-Bezirksobmann Karl Macheiner.
Aktion 3

Blasmusikverband
Der neue Mann mit Lungaus Taktstock im Interview

Lungauer Blasmusikverband: Bezirkskapellmeister Günther Binggl im Gespräch über den Blasmusiksommer 2021 und seine neue Aufgabe. LUNGAU, MAUTERNDORF. Worin sehen Sie Ihre Hauptaufgabe als neuer designierter Bezirkskapellmeister? GÜNTHER BINGGL: "Grundsätzlich, so denke ich, soll ein Bezirkskapellmeister alle 16 Lungauer Musikkapellen mit ihren rund 750 Musikantinnen und Musikanten sowie ihre Kapellmeister musikalisch nach außen hin vertreten. Er soll Lungau-intern Ansprechpartner für allfällige...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Der Obmann des Lungauer Blasmusikverbandes, Karl Macheiner, schaut sich hier gerade das Online-Frühlingskonzert der Lungauer Kapellen an.

Karl Macheiner
"Alle Lungauer Musikkapellen haben mitgemacht"

Kurz nachgefragt beim Obmann des Lungauer Blasmusikverbandes, Karl Macheiner, wie das Online-Frühlingskonzert verlaufen ist. LUNGAU. Wie ist es Ihnen mit dem "Online-Frühlingskonzert der Lungauer Musikkapellen" eigentlich ergangen? KARL MACHEINER: "Das Onlinekonzert der Lungauer Blasmusikkapellen fand sehr großen Zuspruch und Gefallen. In der ersten Woche wurde zirka 12.000 Klicks gemacht – ein tolles Ergebnis; und es zeigt, dass die Lungauer Blasmusik lebt. Nochmals ein Danke an alle...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Blasmusik im Lungau (Archivfoto).

Lungauer Blasmusikverband
Geht alles glatt, stehen 2021 diese Events am Programm

Das sind nach derzeitiger Planung – derzeit bedeutet Stand Mitte Dezember 2020 – die wesentlichen Termine des blasmusikalischen Jahres 2021 im Lungau. LUNGAU. "Derzeit ist jegliche Probenarbeit in der Musik und auch bei den Chören verboten. Sobald es wieder erlaubt ist, werden die Kapellen mit den Proben für das kommende Jahr mit freudiger Erwartung starten", erklärt Karl Macheiner, Obmann des Lungauer Blasmusikverbandes. "Wenn es gesetzlich erlaubt sein sollte, dann werden die Konzerte an den...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Karl Macheiner, der Obmann des Lungauer Blasmusikverbandes: "Wir Musikanten stehen 2021 wieder auf."

Karl Macheiner
"Die Blasmusik ist nie still gewesen"

Trotz Pandemie gibt es positive blasmusikalische Erinnerungen; der Obmann des Lungauer Blasmusikverbandes blickt guter Dinge auf 2021. LUNGAU. Ihr blasmusikalisches Kurzresümee aus 2020? KARL MACHEINER: "Es war eine Vollbremsung, die Stopp-Taste wurde gedrückt – die Corona-Pandemie hat das Konzert- und Musikleben im ganzen Land plötzlich gestoppt; wie wenn ein Dirigent abrupt ein Stück abreißt. Aber die Musik blieb nicht still. Wochenlang hat man vielerorts Menschen gesehen und gehört, die am...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Bei der Stabführerprüfung am 18. September in Lessach.

Lungauer Blasmusikverband
Fünf ausgezeichnete neue Stabführer

Die angetretenen Jungstabführer haben ihre Prüfung mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden. LUNGAU. Fünf neue Stabführer aus dem Lungau stellten ihr Können unter Beweis. Thomas Piendl aus Tamsweg-Wölting, Thomas Aigner aus Unternberg, Martin Lassacher aus Lessach, Melanie Lerchner aus St. Andrä und Viktoria Zitz aus St. Andrä stellten sich am 18. September in Lessach der Prüfungskommission. Die Juroren waren Landesstabführer Rupert Steiner, sein Stellvertreter Josef Winkler und Bezirksstabführer...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Bei der Jahreshauptversammlung spielte die Musikkapelle St. Andrä auf.

Lungauer Blasmusikkapellen
Sechs Musikfeste stehen heuer an

Die Jahreshauptversammlung des Lungauer Blasmusikverbandes – erstmals unter Obmann Karl Macheiner – fand heuer im Waldgasthof Passegger statt. ST. ANDRÄ, LUNGAU. Das erste Jahr des neuen Obmannes des Lungauer Blasmusikverbandes, Karl Macheiner aus Lessach, war ein interessantes und abwechslungsreiches. Im Rahmen der Generalversammlung des Lungauer Blasmusikverbandes, am Samstag, 7. März, in St. Andrä beim Waldgasthof Passegger blickte man aber nicht nur zurück, sondern auch nach vorne, denn...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
1

"Ausgezeichnete" LungauerInnen
Ehrungsfestakt in der Residenz Salzburg

Im Rahmen des Ehrungsfestaktes am 12. November 2019 in der Residenz in Salzburg wurden zwei Damen und zwei Herren aus dem Lungau ausgezeichnet bzw. für ihre Ausbildung die Dekrete überreicht. In Anerkennung ihrer besonderen Verdienste um das Land Salzburg auf dem Gebiet der Volkskultur erhielten Hans Zechner aus Ramingstein und Eduard Fuchsberger aus Tamsweg das Verdienstzeichen des Landes Salzburg. Die Kapellmeisterbrosche für ihre dreijährige Ausbildung zur Kapellmeisterin erhielt Christina...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Karl Macheiner
19

Marschwertung
Landesmarschwertung 2019

Am samstag, den 22. 06. 2019 fand die Landesmarschwertung Musik in Begung in Mariapfarr im Lungau statt. 12 Musikkapellen aus Salzburg stellten sich der Jury und der Bewertung. 8 Musikkapellen aus dem Lungau und 4 Musikkapellen aus dem Salzburgerland sind zur Marschwertung angetreten. Dorfmusik Wölting    91,96 Pkt TMK Göriach         92,15  Pkt TMK St. Margarethen      90,30  Pkt TMK Russbach     92,74  Pkt TMK Muhr      92,08  Pkt TMK Lessach        91,25  Pkt BM...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter Bolha
Erstes Konzert der TMK Mariapfarr unter der Führung von Thomas Seitlinger.
3

Lungauer Blasmusikverband
Blasmusikkonzerte am Muttertagswochenende

LESSACH/MARIAPFARR/ST. MARGARETHEN. Am kommenden Samstag, dem 11. Mai, schließen die Trachtenmusikkapellen aus Lessach, Mariapfarr und St. Margarethen die Reihe der Frühlingskonzerte ab. Folgend die wichtigsten Infos zu den einzelnen Konzerten. TMK LessachBeginn des Muttertagskonzertes ist um 20:00 Uhr in der Turnhalle der Volksschule Lessach. Eduard Macheiner wird nach 25 Jahren Kapellmeistertätigkeit offiziell den Taktstock an seinen Nachfolger Martin Lassacher übergeben. Eintritt:...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
Bei der Ehrung langjähriger und verdienter Musikantinnen und Musikanten.

Trachtenmusik Ramingstein
Junger Schlagwerker und liebliche Stimmen brillierten

Jubiläumskonzert im Ramingsteiner Trachtenmusik-Frühling mit zwei herausragenden Höhepunkten und einigen Geehrten. RAMINGSTEIN. Seit 130 Jahren besteht die Trachtenmusikkapelle Ramingstein und begeistert seit dieser Zeit immer mit ihren Konzerten. So auch heuer wieder, als am Samstag (6. April) am Jagglerhof in Ramingstein der Konzertabend mit dem Fanfarenstück "Festival Flourish" von Michael Geisler eröffnet wurde. Es folgten – so berichtet es Kapellmeister Florian Ernst, der auch...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Auch dieses Jahr füllt ein umfangreiches Programm wieder den Kalender der Blasmusikkapellen im Lungau.
1

Lungauer Blasmusikverband
Konzerte und Jubiläumsfeste im Blasmusikkalender 2019

LUNGAU. Mit der Jahreshauptversammlung am 16. März 2019 ist der Lungauer Blasmusikverband in das diesjährige Arbeitsjahr gestartet. Die Versammlung war sicher eine der geschichtsträchtigen des Lungauer Blasmusikverbandes, legte Peter Trattner nach 15 Jahren doch sein Amt als Obmann zurück. Ihm folgt Karl Macheiner aus Lessach nach. Einen ausführlichen Bericht sowie einige Bilder gibt's unter diesem Link zu finden: Karl Macheiner folgt Peter Trattner als Bezirksobmann. Umfangreiches...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
Der Ehrenbezirksobmann Peter Trattner mit seiner Ehrenurkunde und der Bezirksobmann Karl Macheiner.
51

Blasmusikverband
Karl Macheiner folgt Peter Trattner als Bezirksobmann

Bei der Jahreshauptversammlung des Lungauer Blasmusikverbandes wurde der Vorstand neu gewählt. MAUTERNDORF. Am Samstag, den 16. März 2019 wurde die diesjährige JHV in der Festhalle in Mauterndorf abgehalten. Der Bezirksvorstand konnte sehr viele Musikerrinnen und Musiker von allen 15 Musikkapellen aus dem Lungau begrüßen. Zahlreiche Ehrengäste sind der Einladung gefolgt Landesobmann Matthäus Rieger, Landeskapellmeister Christian Hörbiger, BM von Mauterndorf Ing. Herbert Eßl, NR Franz Eßl, Gau...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter Bolha
Das Jugendblasorchester unter der Leitung von Peter Stiegler.

Konzert
Das Jugendblasorchester gastierte auf Burg Mauterndorf

MAUTERNDORF. "Konzert im neuen Jahr" lautet der Leitsatz, unter dem sich das Lungauer Jugendblasorchester auf Burg Mauterndorf präsentierte. Die Schülerinnen und Schüler, unter der Leitung von Peter Stiegler, absolvierten ein tadelloses Konzert mit vielen Facetten der musikalischen Stilrichtungen. Unterstützt wurden die jungen Musikschüler von Mitgliedern des "Biosphären Blasorchester LuNo Winds", welche als Paten für die aufstrebenden Musiktalente fungierten. "Sie standen mit Rat und Tat immer...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Das interne Ehrenabzeichen der Musikkapelle in Bronze wurde an Viktoria Zitz, Lisa Jeßner und Sandra Schröcker überreicht.
6

100 Jahre Republik Österreich
Musikkapelle Sankt Andrä tauchte in die Musikgeschichte ein

SANKT ANDRÄ. 1918 wurde die erste Republik in Österreich aus der Taufe gehoben. Dieses Jubiläum griff die Musikkapelle Sankt Andrä im Lungau in ihrem diesjährigen Cäciliakonzert thematisch auf. Das Publikum wurde gleichsam musikalisch auf eine 100-jährige Zeitreise mitgenommen. Der "erste Akt" Wie Florian Ernst, der Pressereferent des Lungauer Blasmusikverbandes schildert, startete der musikalische Abend mit der "Festive Fanfare for a Jubilee", komponiert von Kapellmeister Markus Maier. Es...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Die TMK Ramingstein unter Kapellmeister Florian Ernst bei der Landeskonzertwertung in Werfen.
7

Landeskonzertwertung
TMK Ramingstein gewinnt die Kategorie „Polka, Walzer, Marsch“

RAMINGSTEIN, WERFEN. Die Trachtenmusikkapelle Ramingstein erzielte bei der Landeskonzertwertung in der Kategorie „Polka, Walzer, Marsch“ mit 86,50 Punkten den Tagessieg. Insgesamt 21 Blasmusikkapellen aus dem gesamten Bundesland Salzburg stellten sich der Wertung, die am vergangenen Wochenende in Werfen stattfand. In drei verschiedenen Kategorien präsentierten die Kapellen der Jury ihr Können und ließen ihr musikalisches Niveau auf Herz und Nieren prüfen. Die TMK Ramingstein war Lunaus einzige...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Jubiläumskonzert in Göriach
3

TMK Göriach jubiliert und brilliert

Die Trachtenmusikkapelle Göriach feiert heuer ihr 50-jähriges Bestehen. GÖRIACH. Die Trachtenmusikkapelle Göriach feiert heuer ihr 50-jähriges Bestehen. Aus diesem Grund stand auch das Frühlingskonzert unter diesem besonderen Anlass. Das musikalische Programm Als Eröffnungsstück des Abends – Lungaus Blasmusik-Sprecher, Florian Ernst fasst zusammen – erklang der schwungvolle Marsch "Gruß an Böhmen" von Vackar Vaclav sowie die Ouvertüre "Il Postiglione d'Amore" von Alfred Bösendorfer. Das Werk...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
TMK Muhr
1 13

Frühlingskonzert der TMK Muhr

Am 14. April 2018 eröffnete die Trachtenmusikkapelle Muhr mit dem Seyfferitz Marsch ihr traditionelles Frühlingskonzert in der Turnhalle der Volksschule Muhr. Kapellmeister Michael Aigner konnte das Publikum in der gänzlich gefüllten Turnhalle wieder mit einem  abwechslungsreichen und ansprechenden Programm begeistern. Ein Höhepunkt des Konzertes war das Alphornsolo, welches vom Solisten Harald Lick zu Besten gegeben wurde. Besonders stolz ist die TMK auf jene vier Musikanten/innen welche mit...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter Bolha
Die Bürgermusik Mauterndorf.
5

Musikalische Leckerbissen am Ende der Fastenzeit

Osterkonzert der Bürgermusik Mauterndorf. MAUTERNDORF. Alljährlich zum Ende der Fastenzeit lädt die Bürgermusik Mauterndorf das Publikum zum Konzert in den Festsaal ein. Neben zahlreichen örtlichen Ehrengästen konnte heuer auch der Landesobmann des Salzburger Blasmusikverbandes, Matthäus Rieger, mit seiner Frau Erika begrüßt werden. Das wurde vorgespielt Der musikalische Abend gestaltete sich sehr abwechslungsreich, um jeden Zuhörer etwas zu bieten, wie der Pressereferent des Lungauer...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Obmann Peter Trattner bei seinem Bericht.
3

Zwei Lungauer Kapellen jubilieren heuer

70 Jahre Trachtenmusikkapelle St. Margarethen; 50 Jahre Musikkapelle Göriach. MARIAPFARR. Am Samstag (24. Februar) fand im Josef-Mohr-Saal in Mariapfarr die Jahreshauptversammlung des Lungauer Blasmusikverbandes statt. Umrahmt wurde die Jahreshauptversammlung von den ortsansässigen Musikantinnen und Musikanten der Trachtenmusikkapelle Mariapfarr. Die Highlights 2017 Obmann Peter Trattner blickte in seinem Bericht auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2017 zurück. Neben zahlreichen Konzerten wurden...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Stabführer der 15 Lungauer Musikkapellen.
10

Eine Musik-CD mit rein Lungauer Zutaten

Alle Lungauer Blasmusikkapellen auf einer CD mit ausschließlich Werken von Lungauer Komponisten. LUNGAU. "Nach reiflicher Überlegung, genauer finanzieller Abwägung und Rücksprache mit unseren Bezirkskapellmeistern Roman Gruber und Peter Stiegler wurde im Laufe des Jahres 2017 die Erstellung einer Bezirks–CD verwirklicht", freut sich Peter Trattner, der Obmann des Lungauer Blasmusikverbandes, aus Mauterndorf. Alle Kapellen sind zu hören "Es war sehr erfreulich, dass sich alle 15 Lungauer...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Bezirksobmann Peter Trattner, Thomas Pirkner, Kapellmeister Oswald Lackner, Bürgermeister Georg Gappmayer.
3

Festspiele auf Seetal-Fresener Art

Der dargebotene Melodienreigen zeigte die große Bandbreite des Musikvereins Seetal/Fresen. TAMSWEG. Zum Sommerkonzert spielte der Musikverein Seetal/Fresen vor kurzem – am 13. August war's – in der Seetaler Pfarrkirche St. Johannes am See auf. Ein breit gefächertes Programm Unter Kapellmeister Oswald Lackner wurde dem vielköpfigem Publikum ein vielseitiges und interessantes Programm dargeboten, das von der Ouvertüre „Musik erklingt“ über einen Marsch aus dem Opernbereich („Marcia dall‘...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Blasmusikant im Lungau.

Blasmusikkonzerte 2017 im Lungau im Überblick

LUNGAU. Die Blasmusikkapellen des Lungaus spielen heuer wieder munter auf. Zurzeit sind die Frühlingskonzerte im Gange. Die Termine St. Michael: 25. März Zederhaus: 31. März und 01. April Göriach: 01. April Muhr: 08. April Unternberg: 08. April Mauterndorf: 16. April Tamsweg: 16. April Ramingstein: 22. April Thomatal: 29. April Lessach: 06. Mai St. Margarethen: 06. Mai Mariapfarr: 13. Mai Seetal: 17. Juni Muhr: 22. - 23. Juli 2017 Musikantenstadlfest und Fußballturnier Mauterndorf: 08. - 10....

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.