Mühling

Beiträge zum Thema Mühling

2 4 3

der Mühlinger Kreisverkehr is bereits befahrbar ...

..  und drum san das die vorläufig letzten Bilder davon - bis zur Inbetriebnahme der neuen Strasse. Weil die noch nötigen Erdarbeiten abseits der Strasse san ehrlich gsagt weder interessant noch fotografisch ergiebig. Höchstens dass i noch a paar Bilder mach, wenns da s Licht aufdrehn.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
2 3 7

a neiche Wochenendrunde ..

.. hab i heut gmacht. Bei den 2 Kreisverkehren wird asphaltiert, in Mühling wird sogar heut gearbeitet. Auch bei der eingstürzten Bruckn werkens am Fundament. Was da an Eisen reinkommt, is unglaublich. Wird auch nötig sein, damits in Zukunft hält. Weitere Kommentare diesbezüglich erspar i mir. Weil: wie hat der Farkas einmal gsagt: wennst a Pech hast, verhungerst auf den Sandwich-Inseln.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
an Mühlinger Kreis
2 3 6

I bin wieder da

Letzten Sonntag war ich verhindert, meine übliche Runde zu fahren. Aber heut hats wieder gepasst. Der Mühlinger Kreisverkehr ist fast fertig, man kann ihn schon befahren. An der neuen Strasse wurde asphaltiert und die Lärmschutzwände weiter eingebaut. Und an der im Juni zerstörten Brücke haben die Aufbauarbeiten begonnen. Am Kreisverkehr am Holzinger Berg wirds bald mit dem Asphaltieren los gehen.  Es schaut a End aussa.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
Perfekter Austausch beim Grillabend in Mühling
3

Ecospace Wieselburg
Gemütliche Vernetzung in Mühling

Die Mitglieder des Ecospace Wieselburg vernetzten sich beim Grillabend. WIESELBURG-LAND. Vor einem Jahr ist Michael Lindner angetreten, um mit dem Ecospace Wieselburg ein Kollaborations- und Innovationszentrum für Start-ups, Klein- und Mittelunternehmen sowie für innovative Persönlichkeiten zu schaffen. Um sich in diesem Rahmen perfekt vernetzen zu können, treffen die Mitglieder einander regelmäßig zum gemeinsamen Austausch. Treffen in gemütlicher Atmosphäre Dieses Mal fand das...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
In Mühling muss man über Zarnsdorf ausweichen.

Mobil im Bezirk Scheibbs
Umleitungen verärgern Scheibbser Autolenker

Drei große Umleitungen sorgen zurzeit für große Verärgerung bei den Autolenkern im Bezirk Scheibbs. BEZIRK SCHEIBBS. Drei Großbaustellen in Mühling, in Oberndorf an der Melk und in Gresten sorgen für großräumige Umleitungen. Das bringt einen erheblichen Zeitverlust mit sich und ärgert deshalb zahlreiche Verkehrsteilnehmer im Bezirk Scheibbs. Bauarbeiten in Mühling und Oberndorf "In Mühling wird zurzeit noch am Kreisverkehr für die Umfahrung in Wieselburg gebaut. Da sich die Anrainer...

  • Scheibbs
  • Philipp Pöchmann
1 3

bei der Umfahrung ..

.., war zu sehn, dass ein Teil der Strecke schon asphaltiert ist. An den beiden "Anschlußkreisverkehren" sind die Rundungen schon angelegt. Die Fahrbahnen im Kreis werden gewalzt. Und an der "Malefizbruckn" sans beim Abreißen.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
2 10

wie üblich ...

... war i auf der Sonntagsrunde. Am Holzinger Berg hab i angfangt, weiter runter nach Petzenkirchen und dann durch Wieselburg nach Mühling. Bei beiden Kreisverkehren sieht man Fortschritte. Und vom Mühlinger Kreisverkehr aus is schon bis zum Rottenhauser Berg asphaltiert.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
3 2 5

beim Mühlinger Kreisverkehr

Von Woche zu Woche wächst er, der Anschlußkreisverkehr bei Mühling. Großzügig hams die Erden weggeschoben, damits a genug Platz ham für die Baumaschinen, na mir solls Recht sein. I mag ja Kurven, das hab i schon des öfteren geschrieben.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
1 6

Von Holzing bis Mühling ...

.. hab i die Bauarbeiten verfolgt. Während am Holzinger Berg die Ausweichroute schon benützt wird, machens am Mühlinger Kreisverkehr den neuen Strassenverlauf durch die Randsteine erkennbar. Und auch dazwischen sieht man was. An der Wieselburger Erlaufbrücke sans dabei, die Gehsteige zu betonieren. Und auch an der Auffahrt zum Rottenhauser Berg is was weitergangen.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
3 3 8

weils heut trocken war ....

... hab i wieder mei Runde dreht. Die Sach mit der eingstürzten Brücke hat die fortschreitenden Arbeiten total überlagert. Dabei gehts eh plangemäß weiter. An allen Baulosen sieht man wie es dem Ende zugeht.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
sie werden schon wissen, wozu
1 5

bei Mühling ...

... is Action angsagt. Am Kreisverkehr wird gebaggert und geschottert, a Stück Ersatzumfahrung wurde eingerichtet. Und auf der Brücke wird links und rechts a Gehsteig betoniert, wenns halt sein muss.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
10

Nachmittags an der B25

Weils Licht so passt hat, hab i mei Runde zur Umfahrung gmacht. Am Rande von  Mühling, an der Erlaufbrücke daneben, bei Gumprechtsfelden und auch an der Manker Strasse, überall wird gearbeitet. Ja ich weiß, die Zeit schreitet fort und der Fertigstellungstermin im Spätherbst kommt schön langsam in Sichtweite. I bin trotzdem optimistisch, dass es sich ausgeht.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
Umleitung auf der Bundesstraße in Richtung Purgstall
1

Mobil im Bezirk Scheibbs
Kreisverkehr-Bypass wird in Mühling errichtet

PURGSTALL/WIESELBURG. Für den neuen Kreisverkehr an der Umfahrungsbaustelle in Mühling muss mit einem provisorischen Bypass eine Zusatzfahrspur errichtet werden. Bundesstraße wird gesperrt Deshalb muss die Bundesstraße B25 ab der Kreuzung in Mühling in Fahrtrichtung Purgstall bis zur Kreuzung bei der Erlaufschlucht für rund zwei Wochen gesperrt werden. Der Verkehr wird während dieser Zeit über die Grestner Straße und Zarnsdorf umgeleitet. Weitere Infos gibt's hier. Das hast du diese...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Dass i den Standpunkt gfunden hab, des gfreit mi
3 7 4

von Gumprechtsfelden bis Mühling ...

... hab i die Baustell besucht. Bei Gumprechtsfelden ist die neue Straß bis auf die Böschungen ziemlich fertig. Und am End, bei Mühling, nimmt der neue Kreisverkehr Gestalt an. Ab nächste Woch ist da die Durchfahrt von Wieselburg nach Purgstall gesperrt.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
4 4

bei Mühling is der Bär los

Am südlichen Ende der Umfahrung, bei Mühling, arbeitens mit Hochdruck am Kreisverkehr. Da wird gegraben, planiert, geschottert. Und i hab mir ein paar neue Ansichtspunkte gesucht. Weil immer nur links und rechts wird halt mit der Zeit a bissl fad. Ein freundlicher Landwirt hat mir einen guten Tipp gegeben, das Ergebnis ist hier zu sehen.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
"Unverpackt Wieselburg": Karin und Christoph Distelberger verzichten in ihrem Selbstbedienungsladen in Neumühl auf Plastik.
2

Unverpackt Wieselburg
Plastikfreie Einkäufe in Neumühl (mit Videos!)

24 Stunden plastikfrei einkaufen: Im ehemaligen Gasthaus in Neumühl gibt's jetzt einen "Unverpackt-Laden". WIESELBURG-LAND. Christoph Distelberger aus Wieselburg-Land hat seine Vision mit seiner Gattin Karin in die Tat umgesetzt. In der ehemaligen Bäckerei und Gaststube Wurzer in Neumühl hat der Einzelunternehmer vor Kurzem ein komplett plastikfreies Geschäft eröffnet. Der Regionalladen „Unverpackt Wieselburg“ hat 24 Stunden am Tag geöffnet und bei allen 600 gelisteten Produkten aus der...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Zum Rottenhauser Berg gschaut
3 4

die übliche Baustellenrunde ...

.. hab i wieder absolviert. Recht viel war net los: Vom Holzinger Berg bis zur Manker Strasse hat sich nicht viel getan, am großen Loch bei Gumprechtsfelden hams a bissl gegraben. Und an der Mühlinger Erlaufbrücke san die Kräne weg. I denk mir halt, es is jetzt die Zeit für Detailarbeiten, die kaum auffallen.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
was is da interessanter: die Arbeit oder d Wolken?
1 3 3

bei der Mühlinger Bruckn hab i kurz vorbei gschaut ..

..  was da so gschieht. Der Rest von der tragenden Schalung wird abgebaut. Und wie i so mitkriegt hab, is des ganz schön kompliziert. Aber die können das perfekt. Und außerdem warn da ganz eigenartige Wolken am Erlauftaler Himmel.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
die Anbindung an den Kreisverkehr
1 2 8

die übliche Wochenendrunde ...

… a wanns Wetter net einladend is. Sie ham wieder was weiter gebracht, vom Holzinger Berg bis nach Mühling. Und am Rottenhauser Berg sieht man schon die Decke der Wildbrücke. Bei Gumprechtsfelden das große Loch geht auf der andern Strassenseite weiter. Die Brücke bei Mühling wächst von beiden Seiten über die Erlauf.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
Das Auto steckte in Mühling zwischen zwei Bäumen fest.
1 9

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Spektakulärer Unfall in Mühling: Auto steckte zwischen Bäumen

Die Einsatzkräfte mussten vor Kurzem auf der Bundesstraße B25 eine Fahrzeuglenkerin aus ihrem Auto befreien, die zwischen zwei Bäumen feststeckte. WIESELBURG-LAND. Vor Kurzem wurden die Feuerwehr Wieselburg, das Rote Kreuz und die Polizei zu einem spektakulären Verkehrsunfall gerufen. Lenkerin steckte zwischen Bäumen fest Auf der Bundesstraße B25 bei Mühling kam eine Lenkerin von der Fahrbahn ab, fuhr auf einen Böschungswall auf blieb zwischen zwei Bäumen stecken. Die Lenkerin wurde...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
was die da Material liegen haben
1 4

und auch die Erlaufbrücke bei Mühling ...

... die "Südbrücke" nimmt Gestalt an. Ein Teil ist schon betoniert. Die Schalung wächst über den Fluß. Von der Siedlung aus hab i an neuen Standpunkt für meine Fotos gfunden.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
Der Rettungswagen war schnell zur Stelle.
1 1

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Fahrzeug überschlägt sich bei einem Unfall in Mühling

Glück im Unglück: Autolenker blieb bei Unfall in Mühling unverletzt. BEZIRK SCHEIBBS. Glück im Unglück hatte ein Autofahrer kurz nach Mühling, wo die Umfahrung einmündet. Er krachte mit seinem Wagen gegen die Leitplanke und überschlug sich. Fahrzeuglenker blieb unverletzt Das Rote Kreuz aus Wieselburg traf als Erstes ein. Der Fahrzeuglenker schien unverletzt, wurde aber zur weiteren Kontrolle in das Krankenhaus Scheibbs gebracht. Weitere Infos gibt's hier und auf Facebook.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
wos mocht der do?
1 3 3

wie einst die Gänse im alten Rom

I hab a neue Ansicht gsucht von der Mühlinger Brücke. Und in der Siedlung bin i a fündig worden. Wie i zruck kimm zum Auto war es umstellt von Tauben. Gründlich hams den Störenfried begutachtet. Derweil i mit der Hausfrau plaudert hab, war die Untersuchung beendet und das Auto wieder freigegeben. Sie sind gemütlich in ihr Heim gangen. I tät gern wissen, was sie wohl in ihren Bericht gschrieben haben. :-))

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
imposant
1 2 3

die Brücke bei Mühling

Bei der heutigen Runde gabs zwar Veränderungen zu sehen, aber ich hab das meiste schon fotografiert, sodass ich es bei ein paar einzelnen Fotos belassen hab.  Die größte Veränderung fand ich bei der Mühlinger Brücke. Die Grundschalung liegt auf den Trägern, ein Stück ist schon fertig zum Betonieren.

  • Scheibbs
  • Josef Draxler
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.