Einsatz im Bezirk

Beiträge zum Thema Einsatz im Bezirk

In Windschnur prallte ein PKW gegen einen Baum.
3

Einsatz im Pielachtal, 3 Mai 2021
Auto prallt gegen Baum

Vor Kurzem wurden die Kameraden der Feuerwehr Hafnerbach zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert. HAFNERBACH. Zusammen mit der Feuerwehr Prinzersdorf wurde die Wehr nach Windschnurr (Gemeinde Hafnerbach) alarmiert. Bereits wenige Minuten nach der Alarmierung rückten die Kameraden mit vier Fahrzeugen zum Einsatzort aus. PKW gegen Baum geprallt Aus unbekannter Ursache war ein PKW Fahrer von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der anwesende Rettungsdienst...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
3

Einsatz im Pielachtal
Anhänger samt Poolüberdachung umgekippt

Einsatz für die Markersdorfer Wehr: Anhänger samt Poolüberdachung umgekippt. Vor Kurzem wurden die Kameraden der FF Markersdorf zu einer Fahrzeugbergung auf die L5194 in Markersdorf alarmiert. Ein PKW Anhänger mit einer Poolüberdachung ist umgekippt. Mit der Unterstützung der FF Hafnerbach konnte der Anhänger wieder aufgerichtet werden. Die Straße wurde für die Dauer des Einsatzes gesperrt. Ein großes Dankeschön an die FF Hafnerbach für die tatkräftige Unterstützung und die gute...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger

Petronell-Carnuntum
Fünf Feuerwehren löschten Brand im Schuppen

Am Abend des 23. April heulten um 22 Uhr 26 in Petronell-Carnuntum sowie in den Nachbargemeinden die Sirenen. Aus unbekannter Ursache kam es zu einem Brand eines Schuppens, der die Feuerwehr in Atem hielt.  PETRONELL-CARNUNTUM. Kurz nach der Alarmierung rückten die Feuerwehren Petronell-Carnuntum, Bad Deutsch-Altenburg, Hundsheim, Hainburg an der Donau und Wildungsmauer zum Einsatzort aus. An der Einsatzstelle wurden Befehle zur Brandbekämpfung und Sicherstellung der Wasserversorgung gegeben....

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Lokales
Diebe klauen Geldbörse in Schwechater Supermarkt

SCHWECHAT. Bisher unbekannte Täter nutzten in der HOFER-Filiale in der Himberger Straße, die Unaufmerksamkeit ihres Opfers. Die Einkäuferin ließ ihre halboffene Handtasche am Einkaufswagen unbeobachtet hängen. Die Diebe waren schnell drin und wieder weg. Mitgenommen wurde dabei die quadratische, schwarze Kunstledergeldbörse des Opfers. Darin befanden sich 60 Euro in bar und eine Bankomatkarte. Es gibt keinerlei Hinweise auf die Identität der Täter.

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Sturmeinsatz und Türöffnung
Waidhofens Florianis meistern zwei Einsätze in 45 Minuten

Ein Bauzaun auf der Straße und eine eingeschlosse Person in Raifberg ließen die FF Waidhofen/Ybbs-Stadt innerhalb weniger Minuten wieder ausrücken. WAIDHOFEN/YBBS. Ein Bauzaun fiel am Eberhardplatz in Waidhofen auf die Straße und behinderte den Verkehr. Die Mannschaft des ausgerückten Rüstlöschfahrzeuges der FF Waidhofen/Ybbs-Stadt beseitigte den Zaun rasch und rückte nach 15 Minuten wieder ein. Nur 5 Minuten später wurden die Florianis zur Unterstützung der FF Windhag bei einer Türöffnung nach...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Der PKW wurde von Büschen in steilem Gelände aufgefangen.
4

Verkehrsunfall
Frau mit PKW über Böschung gestürzt

Am Dienstag, 6. April kam es zwischen Stögerbach und Scheideldorf zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine Fahrzeuglenkerin stürzte mit ihrem PKW eine steile Böschung hinab und wurde dabei im Fahrzeug eingeklemmt.  STÖGERSBACH. Die Einsatzkräfte wurden gegen 7:30 Uhr zu dem Unfall auf der LB2, zwischen Stögersbach und Scheideldorf, alarmiert. Die Fahrzeuglenkerin kam in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab, touchierte die Leitschiene und kam schließlich in den Sträuchern einer steilen Böschung...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Die FF Weinburg rief den Tierarzt. Dieser konnte den Hund aus seiner misslichen Lage befreien.
2

Weinburg
Hund steckte in Kanal fest

Vor Kurzem wurden die Kameraden der FF Weinburg zu einer Tierrettung gerufen. WEINBURG. Am 05. April 2021 wurde die Feuerwehr Weinburg (16:28 Uhr) zu einer Tierrettung mit der Meldung "Hund steckt in Kanal fest" alarmiert. Hund steckte in Kanal fest Durch eine Wildwasserverrohrung gelangte der Hund in den Kanal und blieb aufgrund der verengenden Rohre stecken. Nach diversen Versuchen alarmierte die Wehr den Tierarzt Schliessl, Mag. Max Grötzschel dieser sedierte den Hund und konnte ihn mit...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
2

Einsatz im Bezirk
Auto landet im Garten

PRESSBAUM. Am Karfreitag hatte ein PKW einen Gartenzaun in der Krumpböckgasse durchbrochen und war inmitten einer Thujenhecke zum Stehen gekommen. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die FF Pressbaum rückte aus, das Fahrzeug zu bergen.

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson

Einsatz im Bezirk
Mann kollidiert mit Zug

PRESSBAUM. In der Nacht auf den 3. April kam es an der Haltestelle Dürrwien zu einem Unfall zwischen einem jungen Mann und einem Zug. Die Feuerwehr unterstützte die Notärztin und den ASB Eichgraben bei der Erstversorgung, anschließend wurde der junge Mann mit dem Christophorus Notarzthelikopter zur weiteren Behandlung in ein Wiener Spital geflogen. Im Einsatz standen ÖBB Einsatzleitung, FF Pressbaum, Polizei Pressbaum, RTW d. ASB Eichgraben, Notärztin d. NEF ASB Altlengbach, ÖAMTC Christophorus...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson
4

Einsatz im Bezirk
Auto geht baden

PRESSBAUM. Nachdem ein Autofahrer vergessen hatte, die Handbremse anzuziehen, setzte sich am Gründonnerstag ein PKW von selbst in Bewegung und stürzte über eine Böschung in den Wienfluss. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Pressbaum rückten unverzäglich mit dem schweren Rüstfahrzug und TANK 2 zum Einsatz aus. Vor Ort wurde das Gewässer auf austretende Betriebsmittel kontrolliert unddas Fahrzeug mithilfe des Fahrzugkrans zurück auf die Fahrbahn gehoben. Nach rund 30 Minuten war der Einsatz...

  • Purkersdorf
  • Anita Ericson

Feuerwehreinsatz
Türöffnung in Neuhofen

Am 27. März 2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Neuhofen am späten Nachmittag zu einer Türöffnung mit hoher Dringlichkeit alarmiert. NEUHOFEN :  Glücklicherweise stellte sich kurz nach dem Eintreffen heraus, dass ein Eingreifen der Feuerwehr nicht vonnöten war. Neben 24 Mann der Feuerwehr waren auch Polizei sowie Rotes Kreuz im Einsatz.

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber
5

Einsatz in Hundsheim
Freiwillige Feuerwehr löschte Brand einer Holzhütte

HUNDSHEIM. Die Freiwillige Feuerwehr Hundsheim wurde zu einem Flurbrand beim Windschutzgürtel in der „Viehtrift“ alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort wurde festgestellt, dass eine auf einem dicht bewachsenen Grundstück stehende Holzhütte in Vollbrand stand. Der Brand konnte mit einem Rohr gelöscht werden. Dieser war allerdings schon so weit fortgeschritten, dass die Hütte vollständig niederbrannte. Nach dem Einreißen der einsturzgefährdeten Brandruine und dem Ablöschen letzter Glutnester...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Ein LKW blieb im Morigraben hängen.
2

Einsatz in Tradigist, 12. 2. 21
LKW im Morigraben hängengeblieben

Am 12. Februar rückten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Tradigist zu einer LKW-Bergung aus. TRADIGIST. Gegen 14.00 Uhr wurden die Kameraden zu einer LKW-Bergung auf der L5217 (Christental) alarmiert. Ein LKW war auf der schneebedeckten Fahrbahn Richtung Morigraben hängengeblieben. Nach Absperrung der Straße wurde das Fahrzeug gänzlich zurück auf die Fahrbahn gezogen, sodass gemeinsam Schneeketten angelegt werden konnten. Der LKW wurde retour bis zur nächsten geeigneten Umkehrstelle...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Eine Person wurde am 11.2.21 von der Mariazellerbahn erfasst und verletzt.
5

Einsatz in Hofstetten-Grünau, Unfall 11. Februar 2021
Frau von Mariazellerbahn erfasst

Heute Abend (11. Februar 2021) kam es zu einem tragischen Einsatz im Ortsgebiet von Hofstetten-Grünau. Eine Frau wurde beim Übersetzen der Gleise vom Zug erfasst. Dabei zog sie sich Verletzungen an den Unterschenkel zu. Sie wurde mit dem Rettungsdienst in das LK St.Pölten verbracht. HOFSTETTEN-GRÜNAU. Gegen 19:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Hofstetten-Grünau von Florian St. Pölten zu einer "Technischen Hilfeleistung mit Notrufeingang" alarmiert. Person unbestimmten Grades verletzt Auf...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Hofstetten-Grünau: Ein Fahrzeug überschlug sich und kam in der Wiese zu liegen.
4

Einsatz in Hofstetten-Grünau, 11. Februar 2021
Fahrzeug überschlug sich auf B39

Autounfall auf der B39: Heute (11.2.2021) rückten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hofstetten zu einer Fahrzeugbergung bei der Grünbachkreuzung aus. HOFSETETTEN-GRÜNAU. Sofort rückten zwei Einsatzfahrzeuge von der FF Hofstetten-Grünau zum Unfallort aus. Fahrzeug überschlug sich "Am Einsatzort eingetroffen stellte sich heraus dass ein PKW-Lenker aus unbekannter Ursache mit seinem Fahrzeug von der Straße abkam und sich in der angrenzenden Wiese überschlug", hiesst es seitens der Wehr....

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
3

Prinzersdorf
Explosion bei Tischlerei

In der Gemeinde kam es zu einem Brand im Spänesilo. Sieben Wehren waren im Einsatz. PRINZERSDORF. Ein lauter Knall beunruhigte viele Prinzersdorfer am Samstag gegen 14:00 Uhr. Der Spänesilo der Tischlerei explodierte. Durch die Detonation wurden die oberen fünf Meter des Silos regelrecht weggesprengt. Teile des Gebäudes waren in die Produktionshallen und auf die daneben befindliche Späneabsaugung gestürzt. Um weitere Glutnester bekämpfen zu können wurde der einsturzgefährdete Teil des Silos...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
2 3 16

Brandeinsatz in Baden
Brand im Kurpark Baden Freitag Abend vermutlich Brandststiftung !

Brand im Kurpark Baden Freitag Abend vermutlich Brandststiftung  ! Vermeintliche Brandstiftung beim historischen Café im Kurpark! Kurz vor 21 Uhr meldet am Freitagabend (05.02.2021) ein aufmerksamer Passant über Notruf 122 bei der Feuerwehr-Bezirksalarmzentrale Baden einen Brand beim alten Parkcafé direkt im Badener Kurpark. Was dort genau brennt könne er nicht erkennen. Einen großen Feuerschein kann er aber aus der Ferne wahrnehmen. Nur wenige Minuten nach Alarmierung rückte die Freiwillige...

  • Baden
  • Robert Rieger
6

Einsatz im Bezirk
Freiwillige Feuerwehr Scharndorf löschte Wohnhausbrand

Die Freiwillige Feuerwehr Scharndorf wurde Dienstag Nachmittag zu einem Wohnhausbrand alarmiert.  SCHARNDORF. In einem Wohnhaus kam es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Brand. Die Besitzerin alarmierte daraufhin die Feuerwehr und meldete, dass sich noch eine Katze im Haus befände. Die Freiwilligen Feuerwehren Regelsbrunn, Wildungsmauer, Haslau-Maria Ellend und Hainburg wurden ebenfalls alarmiert. Die Feuerwehr startete unter Atemschutz einen Innenangriff und suchte die Katze. Nach dem...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Ein Klein LKW kam in Schwerbach von der Straße ab.
7

Einsatz im Pielachtal
Klein-LKW in Straßengraben gerutscht

Heute in der Früh rückten die Kameraden der Feuerwehr Kirchberg zu einer Fahrzeugbergung in Schwerbach aus. KIRCHBERG. "Fahrzeugbergung" lautete der Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Kirchberg. Keine Verletzten Ein Klein-LKW war aufgrund von Straßenglätte in einer Kurve vor einem Haus in den Straßengraben gerutscht. Die Arbeit der Wehr bestand im Absichern der Unfallstelle, im Bergen und sicheren Abstellen des Fahrzeuges. Weiters waren die Straßenmeisterei und Polizei anwesend. Personen...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Cobra-Einsatz in Saffen: In der Stadtgemeinde Scheibbs ging ein 49-jähriger Jäger mit seinem Schrotgewehr auf Krähenjagd.

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Die Cobra im Einsatz wegen eines Krähenjägers in Saffen

Ein 49-jähriger Jäger verursachte in der Stadtgemeinde Scheibbs einen Großeinsatz. SCHEIBBS. Vier Polizeistreifen aus dem Bezirk wurden zu einem spektakulären Einsatz in Scheibbs alarmiert, nachdem ein 49-jähriger Jäger mitten im Wohngebiet im Scheibbser Vorort Saffen zwei Schüsse aus seinen Schrotgewehr abgefeuert hatte. Da die Lage vorerst undurchsichtig war und es außerdem unklar war, ob auch unbeteiligte Personen in das Geschehen involviert sind, musste die Spezialeinheit "Cobra" zum...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Symbolfoto

Spritztour ohne Führerschein
Jugendliche mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs

Urkundenunterdrückung und 27 Verwaltungsanzeigen – Bezirk St. Pölten-Land PIELACHTAL (lpdnö). Ein 51-Jähriger aus dem Bezirk St. Pölten-Land erstattete am 4. Dezember 2020 Anzeige bei der Polizeiinspektion Prinzersdorf, dass beide Kennzeichentafeln seines Pkw gestohlen wurden. Das ist passiert Am 6. Dezember 2020 wurde im Bezirk St. Pölten-Land, im Gemeindegebiet von Hofstetten-Grünau, ein verunfallter Pkw aufgefunden, welcher von der Fahrbahn abgekommen sein dürfte und dort beschädigt...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Grund für den Einsatz in Kirchberg: Das Rettungsauto konnte wegen der glatten Straße nicht mehr weiter fahren.
3

Einsatz im Pielachtal, 20. Jänner 2021
Feuerwehr unterstützt Rettung

Heute kam die Feuerwehr Kirchberg einem Rettungsfahrzeug, welches nicht mehr weiter kam, des Roten Kreuzes zur Hilfe. KIRCHBERG (pa). Es ist kurz vor sieben Uhr morgens als die Kameraden der Feuerwehr Kirchberg alarmiert wurden. Einsatzort: Der Gölsnitzgraben. Feuerwehr kam Rettung zur Hilfe Ein Rettungsfahrzeug des Roten Kreuzes, welches sich auf der Fahrt zu einem Patienten befand, konnte trotz Schneeketten auf der spiegelglatten Fahrbahn nicht mehr weiter. Nachdem das RK -Fahrzeug mittels...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.