Manuel Wutscher

Beiträge zum Thema Manuel Wutscher

Wirtschaft
Ab ersten November darf in den heimischen Gaststätten nicht mehr geraucht werden

Wolfsberg
Das Rauchen hat ein Ende

Bald gehört das Rauchen in den österreichischen Gastronomiebetrieben der Vergangenheit an. WOLFSBERG. Ab November ist Rauchen an allen öffentlichen Orten, wo Speisen und Getränke konsumiert werden, verboten. Die WOCHE sprach mit den Betreibern ursprünglicher Raucherlokale, die nun vom Qualm befreit werden sollen. Neues RauchergesetzNachdem mit 1. Jänner 2019 die Altersgrenze beim Rauchen von 16 auf 18 Jahre angehoben wurde, folgt nun das Rauchverbot in österreichischen Gaststätten. Somit...

  • 15.10.19
Lokales
Heidelinde Godez ist selbst Künstlerin und organisiert seit 2009 die Kunstmesse im Kuss

Wolfsberg
Kunst und Design in Wolfsberg

Zum bereits elften Mal ladet Heidelinde Godez von Freitag dem 25. Oktober bis Sonntag den 27. Oktober zu ihrer Kunst- und Designmesse in das Kuss Wolfsberg ein. WOLFSBERG. Wie in den Jahren zuvor werden auch heuer wieder Künstler aus ganz Österreich nächste Woche ihre Werke ausstellen. Die offizielle Eröffnung wird der Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz vornehmen und die Band "Dixie & Swing à la carte" wird die Ausstellung musikalisch umrahmen. Nachwuchstalent In diesem Jahr wird...

  • 15.10.19
Lokales
"Ostern im Kuss": Heidelinde und Siegfried Godez rechnen mit insgesamt rund 3.500 Besuchern

Wolfsberg
Osterhase hoppelt am Wochenende ins Kuss

Von 29. bis 31. März findet wieder die Ausstellung "Ostern im Kuss" statt. WOLFSBERG. Über 30 Aussteller präsentieren heuer bei der Ausstellung "Ostern im Kuss" von Freitag, 29. März, bis Sonntag, 31. März, auf rund 1.400 Quadratmetern in den Kulturstadtsälen ihre Waren. "Erstmals sind heuer auch Esoterik-Aussteller dabei", informiert der Organisator Siegfried Godez in der WOCHE Lavanttal. Neu ist bei der diesjährigen Auflage auch die Gastronomie: Manuel Wutscher vom "Embassy" betreibt...

  • 28.03.19
Wirtschaft
Harald Thomaser, Irmgard Maurer und Manuel Wutscher (von links) haben mit ihrer WTM Gastro GmbH das "Embassy" neu übernommen

"Wir treten in große Fußstapfen"

Nachfolger gefunden: Das neue Wolfsberger "Embassy" öffnet am 31. August seine Tore. petra.moerth@woche.at WOLFSBERG. Vor wenigen Tagen ging Wolfgang Glanznigs Ära im "Embassy" zu Ende. Doch die Nachtschwärmer können in Wolfsberg aufatmen. Denn Manuel Wutscher, Harald Thomaser und Irmgard Maurer übernehmen mit ihrer WTM Gastro GmbH das Szene-Lokal. Mehr Snacks geplant "Wir treten in große Fußstapfen", sind sich die drei Neo-Betreiber der Bar im Lavanthaus einig. "Einerseits wollen...

  • 10.08.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.