Marktgemeinde Thörl

Beiträge zum Thema Marktgemeinde Thörl

Der neuformierte Vorstand der Ortsstelle des Roten Kreuz in Thörl mit Bezirksstellenleiter Siegfried Schrittwieser (nicht im Bild Erich Lenes).

Rotes Kreuz Thörl unter neuer Leitung

Günther Kaltenegger folgt Fritz Schweighart als Ortsstellenleiter in der Rot-Kreuz-Dienststelle Thörl. Kaltenegger, der seit mehr als 30 Jahren für das Rote Kreuz tätig ist, war zuletzt Ortsstellenleiter-Stellvertreter. Neu im Vorstand sind auch Sigi Maier als stellvertretende Ortsstellenleiterin und Freiwilligen Koordinatorin, Sofie Graf (Jugendarbeit), Ulrike Stabelhofer (Kassier), Susanne Roßkogler (Schriftführerin), Reinhold Merkel und Erich Lenes. Erich Lenes ist vor allem durch sein...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Alle halfen eifrig zusammen, um den Maibaum an seinen künftigen Standort zu bringen.
3

Brauchtumspflege in Thörl
Maibaumaufstellen beim Pflegeheim

Bewohner und Mitarbeiter des Seniorenzentrums Thörl stellten kürzlich gemeinsam einen neun Meter hohen Maibaum auf. "Brauchtum wird bei uns groß geschrieben", sagt Evelyn Aigner, Haus- und Pflegedienstleitung im Seniorenzentrum Thörl. Und deshalb haben es sich die Bewohnerinnen und Bewohner auch heuer wieder nicht nehmen lassen, gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen neun Meter hohen Maibaum aufzustellen. Besonders stolz darauf und fleißig beim Helfen mit dabei war  natürlich...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Thörl in alter Ansicht als Postkartenmotiv: Die südliche Ortseinfahrt charakterisiert immer noch das alte "Toer".
17

Dieses Thörl steht allen offen – und das seit 100 Jahren

Thörl: 1345 erstmals erwähnt, seit 1919 eine eigene Gemeinde, 2015 fusioniert, 2019 wird gefeiert. Erst 100 Jahre? Am Nationalfeiertag feierte Thörl "100 Jahre Gemeinde", mit einem Sternmarsch und einem Festakt in der Sägehalle in St. Ilgen. Als "Toer in der aynoed" wurde Thörl in einer Urkunde bereits 1345 erwähnt, als eigenständige Gemeinde gibt es Thörl aber erst seit 1919. Bis dahin waren die Katastralgemeinden Hinterberg, Palbersdorf und Thörl in den Verband der großen Marktgemeinde Aflenz...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
73

Praxis-Unterricht im Freien

Thörler Volksschüler durften am Donnerstag gemeinsam mit der Jägerschaft Nistkästen für Vögel montieren. Einen Spezialauftrag hatten die 56 Kinder der Volksschule Thörl am Donnerstag zu erfüllen: Gemeinsam mit Schulleiter Peter Neuer und dem gesamten Lehrpersonal machten sie sich bei strahlendem Sonnenschein schon sehr zeitig in der Früh zu Fuß auf den Weg zum Pirker Wald. Dort durften sie unter Aufsicht der Jägerschaft ihre mitgebrachten Nistkästen für Vögel an Bäumen montieren. Ein...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Dieter Puntigam – auch schon ausgezeichnet als "Lehrbetrieb des Monats". Eine Lehre beim Fotografenmeister ist immer noch attraktiv.
1 6

Ein schnelles Date mit dem künftigen Job

So schnell wird aus einem Turnsaal eine Begegnungszone zwischen interessierten Schülern und Eltern sowie regionalen Unternehmern, die auf der Such nach Lehrlingen sind. Beim Jobdating-Day in der Neuen Mittelschule Thörl hat die Lehrerin Birgit Fladl, die auch als Schülerberaterin tätig ist, 40 Schüler der 3. Klassen mit 22 Unternehmen und Institutionen zusammengebracht. "Es zeigt sich deutlich, dass die Schülerinnen und Schüler jetzt wieder verstärkt in die Lehre drängen. Vor allem die Lehre...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl

Vereinsmeisterschaften im Stocksport

Die Marktgemeinde Thörl lädt am Samstag, dem 3. Februar, ab 8 Uhr in das Sportstadion Thörl zu den Vereinsmeisterschaften im Stocksport. Wann: 03.02.2018 08:00:00 Wo: Sportstadion, 8621 Thörl auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur

Ein Chor lässt von sich hören

„Wo man singt, da ist Vergnügen“ lautete das Motto des diesjährigen Konzertes des Frauenchor Thörls unter der bereits 16 jährigen bewährten Chorleitung der Kindergartenpädagogin Astrid Pichler. Die Liedauswahl erstreckte sich von afrikanischen- bis zu Volksliedern, von alten Schlagern, bis zu Spirituals. Als besonderer Höhepunkt des Abends präsentierten sich unsere Überraschungsgäste aus Sister Act und Pink Panther, hervorragend begleitet von Matthias Köck auf dem Klavier. Als wunderbare...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Manfred Wegscheider, Kapfenberg: "Vielleicht sollten wir die Heime ausgliedern?"
6

Die unbezahlbare Sozialhilfe

Die Bürgermeister im Bezirk schreien Alarm: Kosten für Pflege und Soziales bremsen Handlungsspielraum der Gemeinden ein. Die Bürgermeister im Bezirk stöhnen unter der finanziellen Last der Sozialhilfeumlage. Der Kapfenberger Bürgermeister Manfred Wegscheider (SPÖ) fordert schon seit dem Vorjahr einen radikalen Kostenschnitt und eine Umstrukturierung im System der Sozialhilfeverbände: "Im ersten Schritt muss schnellstens eine Kostenbremse her. Die jährlichen Steigerungsraten bei der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.