MC Laakirchen

Beiträge zum Thema MC Laakirchen

Ric Marvin Fürtbauer freute sich über den Titel.

Mit Ford GT 40 unterwegs
Ric Marvin Fürtbauer siegt bei "Histo-Cup"

LAAKIRCHEN. Einmal Racer immer Racer–  zugegeben Ric Marvin Fürtbauer vom MC Laakirchen hat das Benzin schon durch Vater Hans – er war mehrmals Kart-Staatsmeister–  im Blut. In früher Jugend tummelte sich Fürtbauer sehr erfolgreich durch alle Klassen der europäischen Kart-Scene, war als Schüler schon Werksfahrer bei Rotax und mehrmals Staatsmeister und Europameister. Sogar in die USA führte ihn seine Rennleidenschaft. Nach dem Umstieg ins Formelrennauto beendete er seine Formel Ford Karriere ...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Kevin Mittendorfer vom MC Laakirchen-Trialgarten Team beim Erzbergrodeo.

Checkpoint 19 von 26 erreicht
Kevin Mittendorfer beendet Erzbergrodeo als bester Oberösterreicher

EISENERZ. Im sechsten Anlauf sollte es für Kevin Mittendorfer vom MC Laakirchen- Trialgarten Team endlich gelingen: Es galt, den Erzberg zu bezwingen. Mittendorfer hatte mit seiner Husqvarna 300 Monatelang hart trainiert, der „Schmerzberg" war noch härter. Er startete in der ersten Startreihe mit Platz 35 (von 1.700 ) – im Prolog hatte er alle Voraussetzungen erfüllt und schließlich auch den Start gut erwischt. Zwischenzeitlich fuhr der Trialgarten-Fahrer bis auf Platz 14 inmitten der...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Fritz Eibl

Trial
Fritz Eibl holt Bronze bei Classik Trial in Brockhöfe

OHLSDORF. Einen tollen Saisonbeginn erwischte Fritz Eibl vom MC Laakirchen bei einem der größten Classik Trials Europas in Brockhöfe bei Hamburg. Es waren Fahrer aus sieben Ländern am Start. Eibl konnte dort auf einer Bultaco Leihmaschine seines „Mentors“ Hartwig Kamarad den dritten Platz einfahren. Fritz Eibl, der auch als Trainer im Raika Trialgarten Ohlsdorf, fungiert, und dort sein Wissen gerne weitergibt, ist also gerüstet, den Kursteilnehmern wieder ganz genau auf die Finger zu schauen...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Hartwig Kamarad ist Obmann des MC Laakirchen.
  2

Motorclub Laakirchen feiert 40-jähriges Bestehen

Obmann Hartwig Kamarad blickt auf eine bewegte Geschichte zurück – insgesamt konnten die Motorsportlier 79 Titel erobern LAAKIRCHEN. Ausschlaggebend für die Gründung des Vereines war der Ankauf eines BMW 3.0 Renncoupes durch den damals recht erfolgreichen Motorrad Trialpiloten Hartwig Kamarad. Der aus Vöcklabruck "Zugereiste" Motorsportler wollte mit dem Einstieg in den Rallye Cross Sport, der damals sehr Populär war, einfach etwas Neues erleben. Dreh und Angelpunkt war die ARAL Tankestelle...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
v.l. Sepp Fischer, Kurt Kirchgatterer, Bernie Hengl, Jakob Sommerer und Helmut Ornetzeder.

Trialgarten-Team räumt in Niederösterreich ab

OHLSDORF. Die Ernte nach einer spannenden Saison kann sich sehen lassen: Die Motorrad Trialakrobaten der MC Laakirchen Trialgarten-Teams erwiesen sich als die grossen Abräumer bei der ÖTSV- OSK- A-Cup Siegerhrung in Lunz am See, Niederösterreich. In insgesamt fünf verschiedenen Meisterschaftsklassen standen die Trialgarten-Jungs am Start und in jeder Klasse gab es einen Podiumsplatz der Gesamtwertung. Die tüchtigen Motorradcracks erreichten dabei 14 Siege, 18 zweite Plätze und 14 dritte Plätze...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Bernie Hengl qualifiziert sich durch seinen Sieg auch für den Aufstieg in die höchste Klasse der Staatsmeisterschaft.

Bernie Hengl holt Trial-Meistertitel

OHLSDORF. Bernie Hengl vom Motorrad Trialgarten Ohlsdorf holte auf einer Spanischen SHERCO 300 Factory breits den sechsten Meistertitel der Ohlsdorfer Jugend Mannschaft. Hengl, der eine Lehre als Baumaschinentechniker macht, gewann die ÖTSV Meisterschaft der Klasse " Könner" denkbar knapp mit nur einem Punkt vorsprung und zeigte damit über die ganze Saison eine sehr starke Leistung. Damit hat sich Bernie Hengl übrigens auch für den Aufstieg in die höchste Klasse der Staatsmeisterschaft...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Heli Ornetzeder bot in Niederösterreich eine fehlerfreie Fahrt.

Ornetzeder holt Trial-Klassensieg in Hohenau

HOHENAU. Heli Ornetzeder vom MC Laakirchen "Trialgarten Team" feiete beim ÖTSV Meisterschaftslauf in der "kalten Kuchl " bei Hohenau seinen ersten Klassensieg auf seiner OSSA 280 und das komplett fehlerfrei . Nach Alex Weissenbrunner ist Ornetzeder nun schon der zweite Trialgarten-Fahrer innerhalb weniger Wochen, dem dieses "Kunststück" gelang. Es spricht auch für die konsequente Trainingsarbeit in der Ohlsdorfer Trialschule und auch für das Talent und den Trainingsfleiß der Fahrer.

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Josef Fischer holte Rang drei beim Trial in Salzburg.

Fischer bei Salzburger Sommertrial am Stockerl

ALTMÜNSTER. Der Altmünsterer Polizist Sepp Fischer vom MC Laakirchen Trialgarten Team belgte beim Salzburger Sommertrial des TC Berndorf im Mattsee den dritten Platz. Fischer bestätigte damit seine gute Form denn alle Zeichen weisen in Richtung A-Trial Cup Finale in Kufstein und Gaissau, wo Fischer sogar noch gute Chancen auf den Klassen Gesamtsieg hat.

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Jakob Sommerer wurde in Niederösterreich dritter

LAAKIRCHEN. Der 14-jährige Gmundner Jakob Sommerer vom MC Laakirchen Trialgarten-Team erreichte beim A-Cup 2-Tage Motorrad Trial in Lehenrotte (Niederösterreich) den hervorragenden 3.Platz. Das ist bereits der dritte Stockerlplatz in dieser Saison für den tüchtigen Gymnasiasten.

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.