Autorennen

Beiträge zum Thema Autorennen

Trotz unfreiwilligem Stopp und Rückfall ans Ende des Feldes erreichte Alois Höller dank einer fulminanten Aufholjagd noch einen Platz auf dem Podest.

Rallycross
Podestplatz für Alois Höller in Sedlcany

Ein heißer Rallycross-Sommer steht den Piloten und Fans bevor: Vier Rennen finden innerhalb von drei Wochen statt. Mit einem dritten Rang wärmte sich der Mühlviertler Alois Höller (Ford Fiesta) am vergangenen Wochenende im tschechischen Sedlcany für die nächste heiße Phase auf. OEPPING. Höller nützte den zum tschechischen Championat zählenden Lauf, um sich für die dichte Serie an Rennen so richtig einzuschießen. Dabei war er bis zum entscheidenden Finale im Rennen um den Tagessieg mit...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
"Parken nur während der Geschäfts-Öffnungszeiten." Die Schilder werden in der Nacht schlichtweg ignoriert.
 1  1   2

Nächtliche Lärmbelästigung
Gänserndorfer Auto-Runner-Partys rauben Anrainern den Schlaf

GÄNSERNDORF (up). Freitag, 20 Uhr. Ein Auto nach dem anderen fährt auf den Parkplatz des Gänserndorfer Gewerbeparks gegenüber der Jet-Tankstelle. Bei der Einfahrt lässt jeder Fahrer mal zur "Begrüßung" kurz den Motor aufheulen. Dann werden Campinggarnituren aufgestellt, Subwoofer eingeschaltet und die Bierkisten ausgepackt. Partystimmung am Parkplatz. Das Treffen der jungen Auto-Poser ist keine Ausnahme, seit Jahren fühlt sich die Szene in Gänserndorf offensichtlich wohl - und raubt Anrainern...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Anzeige
 1

Hochspannung beim Saisonfinale
Vier Fahrer kämpfen um Titel der virtuellen Formel 1 Mitteleuropas

Vier Piloten können sich beim letzten Rennen am Red Bull Ring noch zum Meister des Formelaustria eRacing Championships küren Volles Programm für Formel 1 Fans am 5. Juli! Um 15:10 Uhr startet die Formel 1 in die Saison 2020 beim Österreich GP und nur wenige Stunden später, um 18:00 Uhr, steigt das Formelaustria eRacing Championship sein Saisonfinale, das traditionell am Red Bull Ring ausgefahren wird. In Season 2 kommt es zu einem Vierkampf um den Titel in der virtuellen Formel 1...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Harry Miltner
  2

22. Ötztal-Classic vom 6. - 8. August

ÖTZTAL. In der Nach-Corona-Zeit können Oldtimer Fans die gelernte, neue Entschleunigung noch ein wenig in die Länge ziehen, die Langsamkeit in vollen Zügen ausleben. Platz nehmen in den harten Sportschalensitzen britischer Roadster oder in den Fauteuil artigen Sitzen einer Citroen DS lümmeln und dabei die neu erwachten Lebensgeister ausführen.  Mit dem Oldtimer ausfahren bedeutet Freude für Piloten und Insassen, ist aber auch ein Augenschmaus für Außenstehende Betrachter, die sich an der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Im PS Racing Center in Greinbach wird wieder Vollgas gegeben, nächstes Highlight ist die Rallycross-Staatsmeisterschaft am 18. und 19. Juli.
  2

Im PS Racing Center wird wieder Vollgas gegeben

Im PS Racing Center Greinbach geht es schon wieder rund. Bald auch wieder mit Zuschauer? GREINBACH. Das PS Racing Center in Greinbach war eines der ersten Unternehmen im Bezirk, das den Betrieb wieder hochgefahren ist. „Damit sorgen wir auch dafür, dass wieder Gäste kommen, die den Tourismus und die Gastronomie beleben“, so Betreiber Erich Petrakovits, der sich darüber freut, dass sich die Rennstrecke zunehmend zum „österreichischen Motorsport-Zentrum“ entwickelt. Strenge Hygiene- und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Mit bis zu Tempo 120 auf der Völkermarkter Straße: Zwei 18-Jährige wurden angezeigt.

Tempoüberschreitung
Privates Autorennen auf der Völkermarkter Straße

Mit bis zu 120 km/h waren zwei 18-Jährige gestern Abend auf der Völkermarkter Straße unterwegs. Es war offenbar ein privates Rennen. Sie waren noch Probeschein-Besitzer. KLAGENFURT. In Klagenfurt waren gestern gegen 22.30 Uhr zwei dunkle Autos weit zu schnell auf der Völkermarkter Straße stadteinwärts unterwegs. Beamte der Polizeiinspektion St. Peter bemerkten dies und nahmen die Verfolgung auf. Bei regennasser Fahrbahn fuhren die Wägen mit bis zu Tempo 120 in der 50er-Zone. Auf einmal...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler

Coronahilfe für den heimischen Motorsport

Durch den Corona Virus steht die Welt Kopf. Und die Sportwelt steht praktisch still. Davon sind aber nicht nur die großen Player betroffen, sondern vor allem auch die kleinen Teams, Clubs, Athleten. Die Austro-Britische Sport Consulting Agentur HM Sports und Österreichs Motorsport Hub Formelaustria.at launchen daher eine Hilfskampagne bei der die zahlreichen Motorsport-Fans aufgerufen werden, einen kleinen Beitrag für ihre liebste Nebensache zu spenden. Hier geht's zur Spendenkampagne...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ian Miltner
 6  5   14

GT Masters

ADAC GT Masters am Red Bull Ring

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller
Otto Mathé als junger Motorsportler und strahlender Sieger.
  3

Motorsporthistoriker schrieb ein packendes Buch über Innsbrucks Motorsportlegende
Otto Mathé – Tirols einarmiger Teufelskerl

Am 18. Dezember erscheint im Verlag Edition Tirol eine neue Biografie über den Innsbrucker Unternehmer, Konstrukteur und Autorennfahrer Otto Mathé (1907-1995). Der Motorsport-Historiker Siegfried C. Strasser erzählt in seinem neuen Buch auf 144 Seiten und mit 228 Abbildungen (!) die unglaubliche und spannende Geschichte des einarmigen „Teufelskerls“, wie ihn Ferry Porsche einmal nannte. Als der 27-jährige Innsbrucker Otto Mathé am 30. September 1934 auf der Grazer Trabrennbahn während eines...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Martin Reiter
Anzeige
  2

Formelaustria eF1 Championship - Lauf 2: Klasseshow in Kanada

Zweiter Saisonsieg von Hofmann, Polesitter Alves scheidet vorzeitig aus, Klose bester Rookie Mercedes-Pilot Dominik Hofmann holt seinen zweiten Saisonsieg vor Roy Arnouts und Philip Wauters. „Im ersten Stint war es für mich wichtig mit den Softs gut durchzukommen. Nach Stopp 1 konnte ich gegen Roy den Verkehr nutzen und das Rennen dann nach dem zweiten Reifenhalt nach Hause zu bringen“, analysierte Hofmann, der nun mit dem Punktemaximum die Meisterschaft anführt. Hinter dem Österreicher...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Harry Miltner
Stingl gibt im Renault R11 Turbo Gas.
  5

Sport
Stingl und Würcher haben Motorsport im Blut

Die Radentheiner Markus Stingl und Andre Würcher geben erfolgreich bei Bergrallyes Gas. DÖBRIACH, RADENTHEIN. Markus Stingl und Andre Würcher haben Motorsport im Blut. Stingl gibt seit zwei Jahren bei Bergrallyes Gas. Schon sein Vater Bernhard Stingl nahm Ende der 70er Jahre am Renault R5 Cup sowie an diversen Rundstrecken-Rennen und Staatsmeisterschafts-Läufen teil. Würcher betreibt in Radenthein einen Motorsport Laden, er ist Spezialist für Autotuining, Design, Reifen und Service. In der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
  73

Motorsport wie damals
Ventilspiel `19 am Spielberg

„Da sind Juwelen dabei, Juwelen!“ begeisterte sich am 5. Oktober Roland Kocher, Oldtimer-Guru aus Weißkirchen beim Pit-Walk am Red Bull Ring. Wie der Kfz-Meister und Ex-Rennfahrer und Ex-Autohändler freuten sich ein paar tausend Besucher über diese Chromjuwelen in voller Action. Und darüber, dass sie die Parkplätze, Tribünen und das Fahrerlager, wie bei „Ventilspiel“ made by Roland David (Boss) und Team üblich, zum Nulltarif genießen konnten. Die Teilnehmer fahren einen Trainings- und drei...

  • Stmk
  • Murtal
  • Hans Georg Ainerdinger
  3

TitansRX Rallycross Serie 2020 mit REAL-E Ecology unterwegs

Die europäische Rallycross Serie TitansRX verbindet ab 2020 echtes Rennfahren mit ehrlicher Ökologie Die TitansRX Rallycross Serie freut sich die REAL-E Initiative für 2020 anzukündigen mit dem Ziel TitansRX umweltfreundlicher als batterie-elektrische Rennserien zu machen. Beginnend mit dem Rennjahr 2020, der zweiten TitansRX Saison, wird die europäische Rallycross Serie in drei Bereichen Maßnahmen umsetzen, die sofort und substantiell die Umweltfreundlichkeit verbessern: Wie in der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ian Miltner
  2

Österreich-Heimspiel der TitansRX Serie

https://titansrx.eu/Dieses Wochenende kämpfen die Stars der brandneuen europäischen Rallycross Meisterschaft in Fuglau um Punkte und Siege Neben dem Formel 1 Grand Prix und dem MotoGP Rennen erlebt Motorsport-Österreich heuer nun ein drittes Highlight: am 7. und 8. September gastiert die brandneue TitansRX Rallycross Serie in der MJP Arena in Fuglau. Lange Tradition Der Nordring, wie die Rallycross-Piste im Volksmund heißt, liegt gut 100 km nordwestlich von Wien in der Nähe von Horn und...

  • Kärnten
  • Villach
  • HM Sports
 1   2

TitansRX Serie lädt zum Heimspiel

Am kommenden Wochenende fighten die Stars der brandneuen europäischen Rallycross Meisterschaft in der MJP Arena um Punkte und Siege Neben dem Formel 1 Grand Prix und dem MotoGP Rennen erlebt Motorsport-Österreich heuer nun ein drittes Highlight: am 7. und 8. September gastiert die brandneue TitansRX Rallycross Serie in der MJP Arena in Fuglau. Lange Tradtion Der Nordring, wie die Rallycross-Piste im Volksmund heißt, liegt gut die 100 km nordwestlich von Wien in der Nähe von Horn und wurde...

  • Wien
  • Josefstadt
  • David Rogers
Die Hightech-Fahrzeuge sind am Tirol Ring in Kematen mit Höchstgeschwindigkeit unterwegs!
  11

RC-Alpencup
Rennsport-Fieber am Tirol Ring in Kematen

Heiß her ging es am vergangenen Wochenende auf dem Tirol-Ring, der Modellautorennstrecke des AMC-Tirol in Kematen, beim vierten Lauf des international besetzten RC-Alpencups 2019. 
 Auch wenn die Fahrzeuge zwischen 10- und 5-mal kleiner als ihre originalen Vorbilder sind, lieferten sich die Fahrer spannende Zweikämpfe im Hundertstelbereich. 
Der RC-Alpencup lockt jedes Jahr Fahrer aus Österreich, Deutschland, Italien, Lichtenstein und der Schweiz zu seinen fünf Durchgängen. Gefahren wird mit...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Motorsportaction in Erpfendorf.

Autoslalom in Erpfendorf
5. Lauf zur Tiroler Autoslalom Meisterschaft 2019

Die Tiroler Meisterschaft im Autoslalom macht wieder Station im Bezirk ERPFENDORF Der Motorsportclub (MSC) Kitzbühel als Veranstalter lädt wieder zum Autoslalom (5. Lauf zur Tiroler Meisterschaft 2019) zum Firmenparkplatz der Fa. Steinbacher Dämmstoffe in Erpfendorf. Profis und Amateure kämpfen in den Kategorien  Street, Sport und Race gegen die Stoppuhr – am Sonntag, 18. 8., ab 9 Uhr (Starts in den Serienklassen). Weitere Informationen unter www.msc-kitzbuehel.at und www.atmas.at

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der Porsche Taycan absolvierte einen Triple Demo Run auf drei Kontinenten.
  10

Porsche Taycan absolvierte Triple Demo Run

Ein getarnter Prototyp des Taycan, Porsches neuer rein elektrisch angetriebener Sportwagen mit 600 PS, absolvierte innerhalb von drei Wochen auf drei Kontinenten einen Triple Demo Run in China, Großbritannien und USA. Die Folierung des Dachs war jeweils eine Hommage an das Gastland. Auftakt war in China, wo der Taycan mit einer Drachen-Grafik von Li Chao, einem Piloten aus dem asiatischen Porsche Carrera Cup, gesteuert wurde. In Goodwood beim Festival of Speed startete der Taycan-Prototyp mit...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Sind bereit für das Pothole Rodeo: B. Fruhmann, G. Fröhlich

Verrückte Balkan-Tour mit alten Autos beginnt in Graz

Gernot Fröhlich und Birgit Fruhmann starten das Abenteuer Pothole Rodeo. Wenn am 12. Juli ein kleines Autofahrer-Grüppchen von Graz aus in Richtung Süden fährt, steht nicht der Urlaub, sondern ein besonderes Abenteuer auf dem Programm. Das sogenannte Pothole Rodeo führt die Teilnehmer an zehn Tagen durch elf Länder. Einziges Kriterium: Die rund 4.000 Kilometer bis zum Ziel im kroatischen Zadar müssen mit einem Auto, das mindestens 20 Jahre alt ist, bewältigt werden. Gernot Fröhlich und seine...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Der Volkswagen ID.R schafft als erster Elektro-Rennwagen den Gesamtrekord beim „Festival of Speed“.
  3

Neuer Rekord für den Volkswagen ID.R

Der Volkswagen ID.R hat beim renommierten „Goodwood Festival of Speed“ Motorsportgeschichte geschrieben: Pilot Romain Dumas legte die 1,86 Kilometer lange Rennstrecke im Süden von England in 39,90 Sekunden zurück! Der 680 PS starke Elektro-Rennwagen unterbot damit die 20 Jahre lang bestehende Bestzeit um 1,7 Sekunden! Neuer Rekord! Stolzer Pilot DumasRomain Dumas: „Mit dem ID.R den Gesamtrekord in Goodwood aufgestellt zu haben, macht mich sehr stolz. Das Bergrennen ist eine spezielle...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität

Gewinnspiel
GEWINNSPIEL: RALLYE Weiz 2019: DIE Rallye für Fans und Fahrer!

Mitte Juli ist Weiz wieder die Rallye-Hauptstadt Österreichs!Wie in den letzten Jahren ist auch bei der bereits 7. Auflage der Rallye Weiz mit Tausenden Zuschauern in der Region rund um die Bezirkshauptstadt zu rechnen. Dieses Jahr sogar erstmals mit einem EM-Lauf für Historische Fahrzeuge (FIA European Historic Sporting Rally Championship). Zuschauer dürfen sich durch die Historic Europameisterschaft auf prominent besetzte historische Automobile ebenso freuen wie auf ein tolles Feld mit...

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
Anzeige
  3

Die Formel 1 fährt im Wiener Museumsquartier!

Wien bekommt seinen ersten Grand Prix – zumindest virtuell. Am 6. Juli findet in der Arena 21 das Finale des Formelaustria eF1 Championships, der ersten offiziellen Online Formel 1 Liga im deutschsprachigen Raum, statt. Beste Titelchancen ein Tiroler. Der Eintritt ist frei! Alle Motorsportfans, für die der Formel 1 Grand Prix von Österreich in Spielberg zu weit weg, zu teuer oder einfach zu altmodisch ist, der sollte sich den 6. Juli dick im Kalender anstreichen. Denn an diesem Tag steigt DAS...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Harry Miltner
Bürgermeister Harald Preuner mit seine Frau Alexandra im Oldtimer
  20

Oldtimer
90 Jahre Gaisbergrennen: eine Zeitreise in die Geschichte des Automobilrennsports

Raritäten auf vier Rädern beim 90. Gaisbergrennen in Salzburg zu bestaunen. SALZBURG. Egal ob Alfa Romeo, BMW, Jaguar oder Porsche – manche Autos begeistern auch heute noch Jung und Alt, auch wenn sie schon Tausende Kilometer auf dem Tacho haben. Am gestrigen Feiertag startete das Jubiläums-Gaisbergrennen 2019 für historische Automobile mit der Fahrzeugpräsentation auf dem Residenzplatz.  46 verschiedene Automarken sind am Start "90 Jahre Gaisbergrennen bedeuten eine Zeitreise in die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Die PS-Pilotin Nina Suitner gibt es nur auf der Rennstrecke – dort lässt sie es aber richtig krachen!
 1   5

Benzin im Blut
"Hock di eini und fåhr!"

Nina Suitner aus Wattenberg ist in der Bezirksblätter-Redaktion bestens bekannt. Als beliebte Mitarbeiterin der Marketing-Abteilung geht sie hier täglich ein und aus. In ihrer Freizeit pflegt sie ein für Damen nach wie vor außergewöhnliches Hobby! Eine abgedroschene Phrase sei hier passend erlaubt: Nina Suitner ist eine "Benzinschwester" im Renneinsatz. Zwar (noch) nicht in diversen Formeln der Racing-Königsklassen, dafür aber im Renngeschehen der ARBÖ Tiroler Meisterschaften im...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.