Mein Bezirk Meine Gemeinde

Beiträge zum Thema Mein Bezirk Meine Gemeinde

Lokales
Vor zehn Jahren wurde der erste Teil des TFZ in Wieselburg-Land seiner Bestimmung übergeben. Im Mai 2019 feierte man Jubiläum.
3 Bilder

Mein Bezirk, meine Gemeinde
Der Bezirk Scheibbs wirtschaftet sich hinauf

Im letzten Teil des Gemeindechecks der Bezirksblätter geht es um das Thema Wirtschaft. BEZIRK SCHEIBBS. Rund 830.000 Niederösterreicher gehen einer Arbeit nach. Doch nicht jeder arbeitet direkt vor der eigenen Haustür, denn die Arbeitsplätze sind ungleich verteilt. Wir haben uns angeschaut, wo die Beschäftigungs-Hotspots im Bezirk liegen. Mit der Wirtschaft im Bezirk Scheibbs sieht es zurzeit ganz gut aus, wie auch der Scheibbser Bezirksstellenleiter der WK, Augustin Reichenvater,...

  • 18.12.19
  •  1
Lokales
Bauamtsleiter Thomas Lichtenschopf und Stadtrat Herbert Hörmann bei der Besichtigung des Niederflurelektrobusses.
2 Bilder

Mein Bezirk, meine Gemeinde
Nahversorger und E-Autos im Bezirk Scheibbs

Ambitionierte, innovative und vor allem umweltfreundliche Projekte lassen sich im ganzen Bezirk finden. BEZIRK SCHEIBBS. Wir leben in Zeiten des „Klimanotstands“, wie ihn etwa das EU-Parlament vor Kurzem beschlossen hat. Umso wichtiger ist es, dass wir vor unserer Haustür Akzente setzen, um unser Land klimaneutraler zu machen. Viele Gemeinden gehen hier sehr beherzt zu Werke. Wir haben uns drei Klima-Pioniere im Bezirk Scheibbs genauer angesehen. Eines dieser Projekte lässt sich in...

  • 16.12.19
Lokales
Josef Leitner, Ingrid Handl, Sabine Rottenschlager und Karl Gerstl freuen sich auf das Tagesbetreuungszentrum.
2 Bilder

Mein Bezirk, meine Gemeinde
Gemeinden im Bezirk Scheibbs sind bei Pflege topfit

Tagesbetreuungszentrum und betreutes Wohnen ermöglichen würdevolles Altern im Bezirk Scheibbs. BEZIRK SCHEIBBS. In Würde alt werden, möglichst lange selbstbestimmt leben und dennoch Hilfe zur Hand haben, wenn sie gebraucht wird. Das ist ein großer Wunsch vieler Niederösterreicher. Vom betreuten Wohnen über die mobile Pflege bis hin zu unseren Pflegeheimen gibt es viele Möglichkeiten unter denen man im Alter wählen kann. Tagesbetreuungszentrum in Wieselburg In Wieselburg und...

  • 10.12.19
Lokales
[b]Redakteur Roland Mayr[b] nimmt gerne den Zug von Scheibbs nach Wieselburg gerne mit dem Zug, wenn er keine Termine im Süden des Bezirks hat.
2 Bilder

Mein Bezirk, meine Gemeinde
Die Scheibbser sind auf Schiene

98 Prozent der Niederösterreicher lenken ein Fahrzeug. Doch auch beim Öffi-Verkehr ist NÖ Vizestaatsmeister. BEZIRK SCHEIBBS. Niederösterreich ist das Land der Pendler. 29 von 100 zurückgelegten Kilometern werden mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurückgelegt, nur in Wien ist der Anteil höher. Diese guten Werte sind auf ein gesteigertes Angebot zurückzuführen. 2015 fuhren die Bahn noch 27 Millionen Kilometer und die Busse 51 Millionen Kilometer durch unser Bundesland. 2019 legten die Bahn...

  • 02.12.19
  •  1
Lokales
Bürgermeister Franz Aigner bei den Wohnungen.
2 Bilder

Meine Gemeinde
Großer Gemeinde-Check: Wohnbau im Bezirk Scheibbs

Seit 2015 wurden im Bezirk 5.682 Wohneinheiten gefördert. Wir stellen gelungene Projekte vor. Wohnanlage in Scheibbs Eines dieser geförderten Projekte im Bezirk steht in Scheibbs-Heuberg in der Scheibbsbachstraße. Auftraggeber ist die Wohnbaugenossenschaft "Alpenland". Die erste Einheit der vom Land Niederösterreich geförderten Wohnanlage steht bereits. 18 Wohnungen sind bezugsfertig und 15 wurden bereits bezogen. Die zweite Einheit besteht aus 21 Wohnungen und soll im Sommer 2020...

  • 25.11.19
Lokales
Das Kinderhaus in Wieselburg wurde im Jahr 2009 eröffnet und bietet auch verschiedene Bildungsangebote für die Kleinkinder.
3 Bilder

Meine Gemeinde
Kinderbetreuung im "Check" im Bezirk Scheibbs

Gemeindecheck: In dieser Woche stehen die Kinderbetreuungen in den Gemeinden am Prüfstand. BEZIRK SCHEIBBS. In vielen Familien ist es mittlerweile gang und gäbe, dass beide Elternteile bis zum späten Nachmittag in der Arbeit sind. Dabei bleibt folglich die persönliche Betreuung der Kinder auf der Strecke. Abhilfe schaffen da Krabbelstuben, Kindergärten, Nachmittagsbetreuungen und Tagesmütter im Bezirk Scheibbs. Eine der Mütter, die diese Angebote nutzt, ist Michaela Fohringer aus Scheibbs:...

  • 18.11.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.