Mitarbeiter

Beiträge zum Thema Mitarbeiter

Cornelia Patzelt, Sieglinde Schörkhuber und Maria Stinglmeier (v. li.) sind mit Freude seit vielen Jahren im Rotkreuz-Team dabei und freuen sich über neue Kolleginnen und Kollegen, die sich regelmäßig Zeit nehmen, für andere Menschen da zu sein.

Eine sinnstiftende Aufgabe mit Mehrwert
Rotkreuz-Märkte suchen Freiwillige

Die beiden Rotkreuz-Märkte in Großraming und Weyer sorgen dafür, dass sich Menschen mit geringem Einkommen kostengünstig einen Teil des täglichen Bedarfs an Lebensmitteln kaufen können. STEYR-LAND. Damit leistet das Rote Kreuz einen wesentlichen Beitrag zur Armutsbekämpfung. Die Aufgaben für Freiwillige in diesem Bereich sind vielfältig und reichen von der Warenabholung bei Lieferanten und Spendern bis zum Verkauf an die Kunden. „Und natürlich ist auch Zeit für ein kurzes Gespräch mit den...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Bezirksaltenheim Garsten: v.l. Obmann J. Hieslmayr, Bez. Obmann J. Aigner, M. Danzberger, Heimleiter Mag. Hochleitner
2

Besuch in den Alten und Pflegeheimen
Seniorenbund sagt danke

Mit großen Geschenkkörben fand sich der Seniorenbund Steyr-Land bei den Mitarbeitern der Bezirks Alten- und Pflegeheimen, beim Josefsheim in Sierning, im Schloss Hall und im Landes Betreuungs- und Pflegezentrum Christkindl ein. STEYR-LAND. Im Auftrag des Landesobmanns  Josef Pühringer besuchten der Bezirksobmann Johann Aigner und die Ortsgruppenobleute aus Bad Hall, Garsten, Ternberg, Sierning, Weyer und Wolfern mit kleinen Delegationen die Pflegestätten, um den Bediensteten Danke zu sagen....

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Corona-Virus
UPDATE: BMW Group Werk Steyr fährt Hauptproduktion runter

UPDATE: BMW Group Werk Steyr schickt Personal in Kurzarbeit. Unternehmen und Betriebsrat sind sich einig, in dieser Ausnahmesituation die Auswirkungen für beide Seiten so gering wie möglich zu halten. Besonders wichtig ist es uns, die Arbeitsarbeitsplätze unserer Mitarbeiter sichern – dazu zählen selbstverständlich auch die Zeitarbeitskräfte, die im BMW Group Werk Steyr beschäftigt sind. Deshalb hat das Unternehmen beim AMS einen Kurzarbeitsantrag über drei Monate für alle Lohnempfänger im...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Stellenabbau
MAN in Steyr soll die Schließung drohen

Der deutsche Lkw- und Bushersteller MAN erwägt einem Zeitungsbericht zufolge die Schließung des Standorts in Steyr. 2.300 Mitarbeiter sind bei MAN in Steyr beschäftigt. Laut Betriebsrat alles nur Gerücht. Standort ist bis 2030 gesichert. MÜNCHEN, STEYR. Wie das „Handelsblatt“ in seiner Donnerstagausgabe unter Berufung auf mit den Vorgängen vertraute Personen berichtet, sei dies Teil eines Plans, der die Streichung von 6.000 der 36.000 Arbeitsplätze bei der Traton SE-Tochter vorsehen. Die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
 Landeshauptmann-Stv.in Mag.a Christine Haberlander gratulierte den MitarbeiterInnen des Pyhrn-Eisenwurzen Klinikums zur Beförderung: Romana Gugler, Andrea Hoflehner, Sandra Rußmann, Juliane Steiner, Pflege-Dir.in Walpurga Auinger (sitzend v.li.), OÖG-GF Mag. Karl Lehner, ZBR-Obmann Alfred Mayr, DGKP Angelika Schönberger, Gerda Hofer, Anna Leithinger, Sabina Demir, Kfm. Dir. Heinz Kosma, Jasmina Grbavac, Ärztl. Dir. Michael Hubich, Prim. Oliver Wagner (2. Reihe v.li.), Roland Schörkhuber, Roland Hochwallner, Markus Etlinger, David Hoffmann, Bernhard Oppl (letzte Reihe v.li.)

Pyhrn-Eisenwurzen-Klinikum
Mitarbeiter in neuen Leitungsfunktionen

Am Freitag wurden in der Unternehmensleitung der OÖ Gesundheitsholding (OÖG) 35 neue Führungskräfte der OÖG-Kliniken und -Ausbildungseinrichtungen feierlich in ihre neuen Funktionen eingeführt. LINZ, STEYR. Als Zeichen der Wertschätzung gratulierteGesundheitslandesrätin Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander jedem einzelnen Mitarbeiter persönlich.

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
V.l.n.r. oben: Andreas Brich (Vorsitzender des Arbeiterbetriebsrates), Fritz Steinparzer (Leiter Dieselmotoren-Entwicklungszentrum), Antonija Tomic (Projektverantwortliche für die Aktion), Christoph Schröder (Ge-schäftsführer) / v.l.n.r. unten: Christian Regenspurger (Projektverantwortlicher für die Aktion) und Karl Lang (Vorsitzender des Angestelltenbetriebsrates)
3

BMW Group Werk Steyr
Eine Wagenladung Freude für Kinder in Not

STEYR. Das BMW Group Werk Steyr unterstützte tatkräftig die weltweite Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Mit 144 Päckchen, die allesamt von Mitarbeitern gepackt und verziert wurden, bescheren wir bedürftigen Kindern ein schönes Weihnachtsfest. Viele Kinder in Europa und darüber hinaus leben in sehr schwierigen Verhältnissen und haben nicht das Privileg, mit Eltern aufzuwachsen, die sie umsorgen und ihnen ein schönes Zuhause bieten. Aus diesem Grund nahm das BMW Group Werk Steyr heuer an der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Rotes Kreuz Steyr-Land
„You are nature – bewege etwas!“

STEYR-LAND. Klimaschutz, Umweltverschmutzung oder Nachhaltigkeit sind keinen Themen mit denen sich das Jugendrotkreuz beschäftigt? Doch! Das Jahresmotto des Jugendrotkreuzes Kirchdorf und Steyr-Land beschäftigt sich genau mit diesen Themen und versucht, die Welt so ein kleines Stück besser zu machen. Kinder und Jugendliche bilden 25% der Weltbevölkerung, doch zu 100% sind sie die Zukunft unserer Welt. Beim Begegnungswochenende der Jugendgruppenleiter/innen aus Kirchdorf, Steyr-Land und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Ausbildung Telefon-Seelsorge startet

BEZIRK. Die TelefonSeelsorge ist eine ökumenische Einrichtung der katholischen und evangelischen Kirche AB. Über die amtliche Notrufnummer 142 ist die TelefonSeelsorge kostenlos rund um die Uhr an allen Tagen des Jahres erreichbar. Die ehrenamtlich tätigen Mitarbeiter der TelefonSeelsorge bieten Menschen in allen Lebensfragen, in Krisen- oder Konfliktsituationen eine Kontakt- und Gesprächsmöglichkeit. Im September 2018 startet die TelefonSeelsorge – Notruf 142 wieder einen neuen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Die Mitarbeiter mit Beeinträchtigung der Werkstätte Bad Hall freuen sich über Ihre Unterstützung.

Freiwillige gesucht: die Werkstätte Bad Hall freut sich über Unterstützung

BAD HALL. Freiwillige Mitarbeiter leisten einen wertvollen Beitrag. Die Freiwilligenarbeit ist eine wesentliche Ergänzung zur Arbeit der hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Diakoniewerk und eine Bereicherung für Menschen, die wir begleiten. Die Werkstätte Bad Hall des Diakoniewerks ist aktuell auf der Suche nach freiwilligen MitarbeiterInnen, die sich gerne in der Begleitung von Menschen mit Behinderung engagieren möchten. Die Aufgaben sind vielfältig und reichen von der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Drei Mitarbeiter weniger bei MAN in Steyr

Hitlergruß am Betriebsgelände: Dienstverhältnisse seien einvernehmlich aufgelöst worden. STEYR. Lkw-Hersteller MAN in Steyr hat sich diese Woche von drei Mitarbeitern getrennt. Wie die OÖN berichteten, wurde deren Arbeitsverhältnisse einvernehmlich aufgelöst. Den Berichten zufolge gebe es Gerüchte, wonach sich Mitarbeiter auf dem Firmengelände unter anderem mit dem Hitlergruß gegrüßt haben sollen. Seitens MAN distanziere man sich von „braunem Gedankengut“, laut Arbeiterbetriebsrat Erich Schwarz...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

BMW Group Werk Steyr stellt ein

Einstellungsoffensive im weltgrößten Motorenwerk der BMW Group: Mehr als 170 neue Mitarbeiter gesucht. Das BMW Group Werk Steyr läuft auf Hochtouren. In 2017 haben 4.500 Mitarbeiter rund 1,3 Millionen Motoren produziert. Das sind ein Produktions- und Beschäftigungsstand auf Rekordniveau. „Alle 14 Sekunden läuft in unserem Werk ein Motor vom Band. Auch in 2018 werden wir wieder auf sehr hohem Niveau produzieren und auch entsprechend investieren: In Kapazitätserweiterung, in mehr Flexibilität und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Johannes Behr-Kutsam, Manuela Leitinger (35 Jahre, Einkauf), Birgit Freller (10 Jahre, Schwertberg), Inge Ecker (25 Jahre, Bad Hall), Helga Spanring (25 Jahre, Sierning), Anita Weichselbaum (15 Jahre, St. Valentin), Martina Strassmair-Schmidt (15 Jahre, Assistenz) uns KR Christian Kutsam (v. li.).
2

Kutsam ehrt langjährige Mitarbeiter

BEZIRK. Im Zuge der Weihnachtsfeier im Karlingberger-Gut in Perg hatte KR Christian Kutsam die ehrenvolle Aufgabe langjährige Mitarbeiter des Modehauses zu ehren. Gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Modehauses Johannes Behr-Kutsam, welcher selbst für 15 Jahre Mitarbeit im Familienunternehmen geehrt wurde, durften die Ehrung sechs Mitarbeiter entgegennehmen. Zum 35jährigen Jubiläum gratuliert wurde Manuela Leitinger, die nach vielen Stationen im Unternehmen aktuell für den Einkauf zuständig...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Mitmachen & gewinnen: Steininger sucht gemeinsam mit der BezirksRundschau den beliebtesten Fahrlehrer des Teams.
1

„Das erste Mal vergisst man nicht“

Erinnern Sie sich noch daran, als Sie das erste Mal im Fahrschulauto Platz genommen haben? STEYR. Was für ein Gefühl war das? Vermutlich wissen Sie sogar noch, auf welche Route Sie Ihr Fahrlehrer in der ersten Stunde geschickt hat, oder erinnern sich vielleicht auch noch an Ihre Prüfungsstrecke. Durch die Fahrschule muss (fast) ein jeder irgendwann einmal durch. Der erste aktive Kontakt mit dem Auto ist ein besonderer Moment. Manche haben Muffensausen vor dem Neuen, das da auf sie zukommt. Auf...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Nur alle paar Jahre macht die Ortsstelle des Roten Kreuzes Bad Hall ein Mitarbeiterfoto, über 130 von den über 200 Rot-Kreuzlern waren gekommen
3

Fototermin bei der Ortsstelle des Roten Kreuzes in Bad Hall

226 Rotkreuzmitarbeiter sind als Freiwillige bei der Ortsstelle des Roten Kreuzes in Bad Hall tätig. Zum Gruppenfototermin kamen 130, also rund 66 Prozent der Mitarbeiter. Sie sind die Freiwilligen, die „Aus Liebe zum Menschen“ mit Unparteilichkeit, Neutralität, Engagement, Universalität und mit viel Freude in den verschiedenen Bereichen des Roten Kreuzes tätig sind. Die größte Gruppe stellt der Sanitätsdienst, daneben das Jugendrotkreuz, die Sozialen Dienste, der Besuchsdienst und die Arbeit...

  • Steyr & Steyr Land
  • Katharina Ulbrich
Die Limak hat ihren Sitz im Linzer Bergschlössl und bietet postgraduale Lehrgänge und Abschlüsse.

"Vertrauen ist die Basis"

OÖ (pfa). "Lebenslanges Lernen ist kein Schlagwort, sondern essenziell, um am Ball zu bleiben", sagt Gerhard Leitner, Geschäftsführer der Limak. Das Institut mit Sitz im Linzer Bergschlössl hat sich auf Weiterbildung von Führungskräften spezialisiert. Die Trends gehen in mehrere Richtungen: Einerseits werden spezielle Fachthemen nachgefragt, wie Vertriebsmanagement oder Wirtschaftsrecht. "Auf der anderen Seite steigt die Nachfrage bei Leadership-Themen", erklärt Leitner. "Letztendlich ist es...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler
Schicker Anstecker: Erika Lottmann wurde von Frau in der Wirtschaft als „Unternehmerin des Monats August“ ausgezeichnet.
6

Erika Lottmann ist Unternehmerin des Monats August

Frau in der Wirtschaft zeichnet erfolgreiche Unternehmerin aus – und diese nutzt die Gelegenheit sogleich, um einen ihrer Mitarbeiter für 35 Dienstjahre zu ehren. REICHRAMING. Unternehmerin des Monats August ist Erika Lottmann aus Reichraming, Geschäftsführerin der Lottmann Fensterbänke GmbH. Margit Angerlehner, Landesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft (FidW), überreichte am Mittwoch, 17. August, die begehrte Auszeichnung. „Solche Unternehmer wie du geben unserer Region eine ordentliche...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Hans Kerwat (Geschäftsführer Weber-Hydraulik) und Nina Laub (Human Resources) nahmen den Preis entgegen.
2

Weber-Hydraulik erhält Knewledge-Staatspreis

Verleihung des Staatspreises Knewledge 2016 im Parlament: Unternehmen für herausragendes Engagement in der Personalentwicklung ausgezeichnet LOSENSTEIN. Mit dem Knewledge-Staatspreis des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) wurden Unternehmen für ihr herausragendes Engagement in der Personal- und Organisationsentwicklung ausgezeichnet. Auf Einladung des Zweiten Nationalratspräsidenten Karlheinz Kopf und der Knewledge-Initiative für lebensbegleitendes Lernen im...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Freiwillige gesucht: Essen auf Rädern startet im Mai in Ternberg.

Essen auf Rädern – Rotes Kreuz Ternberg sucht Mitarbeiter

TERNBERG. Die freiwilligen Mitarbeiter des Roten Kreuzes stellen ab Mai in der Gemeinde Ternberg eine warme Mittagsmahlzeit zu. Damit leisten sie einen wichtigen Beitrag, diesen Menschen den Verbleib in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen. Um für diese Aufgabe gerüstet zu sein, verstärkt das Rote Kreuz sein Team und sucht dazu Freiwillige. „Dienste individuell wählbar“ Menschen, die gerne für andere da sind, ein paar Stunden im Monat Zeit finden und ein engagiertes Team schätzen, sind beim...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
10

Zeit statt Geld schenken

Die Unternehmensprinzipien zum Leben erwecken, dass haben sich 15 Eckelt Mitarbeiter zum Ziel gesetzt. STEYR. In 4 unterschiedlichen Sozialprojekten wurde am 19. November mitgeholfen und tatkräftig angepackt. Kauf eins mehr, schenk eins her. 2 Einkaufswägen voll an Sachspenden wurden von den Eckelt Mitarbeitern im Vorfeld gesammelt und am 19. November zum Sozialmarkt in Steyr gebracht. An diesem Vormittag wurde mitgeholfen, die Spenden für den Verkauf im Sozialmarkt zu prüfen, mit Preisen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Rettungs-Medaille für Rotkreuz-Mitarbeiter

Rotkreuz-Mitarbeiter für Verdienst geehrt. STEYR. Die Stadt Steyr hat vor kurzem nach einem Beschluss des Gemeinderates die Rettungsverdienstmedaille der Stadt Steyr an folgende Mitarbeiter der Bezirksstelle Steyr-Stadt des Österreichischen Roten Kreuzes verliehen: Medaille in Bronze (für 15-jährige Mitarbeit): Magdalena Kohlberger, Silvia Loizmayr, Stefan Loizmayr, Mario Wolf. Medaille in Silber (für 20-jährige Mitarbeit): Sabine Angerbauer, Michael Fischer, Christian Hrubes, Friederike...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
2

Autobusbrand in Ternberg

Am Donnerstag, 19. November, um 15 Uhr geriet aus unbekannter Ursache ein Autobus am Ortsplatz in Ternberg in Brand. TERNBERG. Durch das beherzte Eingreifen von Mitarbeitern der Raiffeisenbank Ternberg und den Busfahrer, die den brennenden Autobus mit Feuerlöscher bis zum Eintreffen der Feuerwehren Ternberg und Schattleiten in Schach hielten, konnte Schlimmeres verhindert werde. Für die mitfahrenden Gäste und den Autobuslenker bestand keine Gefahr, es gab keine Verletzten. Die Brandursache ist...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
2

Kreativer Start in den Advent - Krankenhausmitarbeiter präsentieren ihre Talente bei Hobbyausstellung

STEYR. Wahre Kunst entsteht nicht selten dort, wo Menschen mit Begeisterung bei der Sache sind. Aus diesem Grund veranstaltet das LKH Steyr auch dieses Jahr wieder eine eigene Hobby- und Adventausstellung. Am Donnerstag, 26. November, präsentieren Mitarbeiter des Spitals im Haus 11 vorm Speisesaal ihr liebstes Hobby und jene Besonderheiten, die aufgrund ihrer persönlichen Begabung entstanden sind. Von Handarbeiten bis hin zu kreativen Holzarbeiten – an den einzelnen Ständen können Besucher so...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
2

Landespflegezentrum feierte Jubiläumsfest

Bereits zum 5. Mal wurden bei der Feier Mitarbeiter und Bewohner für Ihre Treue und ihr Wirken geehrt. GARSTEN. Wie jedes Jahr überreiche Bürgermeister Anton Silber den Jubilaren eine Rose. Direktorin Leopoldine Halbmayr erzählte in ihrer Rede einige Begebenheiten von den Geehrten. So zum Beispiel, dass Silvia Vogl vor 40 Jahren als 12-jähriges Mädchen ins LPBZ Christkindl kam und dass vor 25 Jahren beim Eintritt von Irmgard Aigner und Heidi Steinbrenner der Berliner Mauerfall war. Ebenso, dass...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
MAN in Steyr muss die Produktion wegen der schlechten Auftragslage drastisch zurückfahren.
2

MAN stellt im Oktober auf Kurzarbeit um

STEYR. MAN Truck & Bus, einer der führenden Arbeitgeber in Steyr, hat gemeinsam mit dem Betriebsrat Kurzarbeit für rund 2000 der 2400 Mitarbeiter beantragt. Sie gilt ab Oktober und wurde vorerst für sechs Monate beantragt. Kündigungen sollen keine ausgesprochen werden. Mehr als 1000 LKW weniger am Band Die weltweit gespannte Wirtschaftslage macht dem Nutzfahrzeuge-Hersteller schwer zu schaffen. „Wir haben schon vor dem dreiwöchigen Betriebsurlaub im August gesehen, dass der Auftragseingang...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.