Mitterberg-Sankt Martin

Beiträge zum Thema Mitterberg-Sankt Martin

Für den Garagenbau direkt neben dem Sankt Martiner Fußballplatz wurden 200.000 Euro in die Hand genommen.
3

Rege Bautätigkeit in der Gemeinde Mitterberg-Sankt Martin

In Mitterberg-Sankt Martin können trotz Corona alle geplanten Projekte umgesetzt werden. In der Gemeinde Mitterberg-Sankt Martin hat sich einiges getan. Bürgermeister Fritz Zefferer wurde am 31. Juli als Ortschef angelobt, es ist bereits seine vierte Amtszeit. Im Zuge der Gemeinderatswahl, die bekanntlich coronabedingt erst Ende Juni abgehalten werden konnte, wurde die Hälfte der Gemeinderäte neu besetzt. Einstellplätze Direkt neben dem Fußballplatz in Sankt Martin entstanden fünf Garagen....

  • Stmk
  • Liezen
  • WOCHE Ennstal
2

LH-Stv. Anton Lang zu Gast bei den „Grimming-Kamm-Bürgermeistern“

Auf Einladung von Bürgermeister Klaus Neuper und seiner Amtskollegen Thomas Reingruber (Gröbming) und Fritz Zefferer (Mitterberg-Sankt Martin) traf sich Landeshauptmann-Stellvertreter Anton Lang mit den Regionalpolitikern zu einem Arbeitsgespräch in Bad Mitterndorf. Im Mittelpunkt standen dabei die Planungen zu diversen Leitprojekten in den drei Gemeinden sowie die künftige Zusammenarbeit für die Region. Für Bad Mitterndorf ging es primär um die Entwicklung des Projekts „Gut Leben und Wohnen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

1.000-Euro-Spende für das "Lebensnetz Mitterberg-Sankt Martin"

Seit 2018 organisiert der gemeinnützige und politisch ungebundene Verein „Lebensnetz Mitterberg-Sankt Martin“ unbürokratische Hilfe in Notsituationen und entlastet pflegende Angehörige in ihrem Alltag. Er verbindet jene, die aktiv kleine Hilfsdienste anbieten mit denen, die Unterstützung benötigen. Durch Mitgliedsbeiträge und diverse Spenden konnten bereits einige Pflegebetten angeschafft werden, welche gegen eine geringe Gebühr den Gemeindebürgern bei Bedarf zur Verfügung...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Carina Schrempf (rechts) aus Mitterberg-Sankt Martin setzte sich im Zielsprint durch.

Carina Schrempf siegt bei Top-Meeting in St. Pölten

Der aufgrund der Corona-Pandemie sehnlichst erwartete Startschuss der Austrian Top-Meeting-Serie und der damit einhergehende Auftakt der österreichischen Leichtathletik-Saison ist für Carina Schrempf sensationell verlaufen. Beim Hippolyt Meeting in St. Pölten glänzte Mittelstreckenläuferin Carina Schrempf, die den 800-Meter-Lauf der Frauen gewann. In der Hauptstadt Niederösterreichs galt Schrempf in der Auseinandersetzung mit der Slowakin Iveta Putalova und der Tschechin Vendula Hlucha als...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
In Mitterberg-Sankt Martin gibt es fünf verschiedene Postleitzahlen. Laut Bürgermeister Fritz Zefferer sollte die "Anlegung von Straßenbezeichnungen für alle Ortsteile umgesetzt werden", um eine Vereinheitlichung anzustreben.

Wildwuchs an Postleitzahlen im Bezirk Liezen

Trotz Gemeindereform haben viele Orte ihre alten Postleitzahlen behalten – in manchen Gemeinden sind es sogar fünf. Die Gemeindereform 2015 ließ den Bezirk Liezen auf 29 Kommunen schrumpfen. Teils heftige Kritik an mancherorts willkürlich zusammengelegten Gemeinden stand damals an der Tagesordnung. Heute, fünfeinhalb Jahre später, haben sich die Gemüter beruhigt, doch ein Wildwuchs an Postleitzahlen ist immer noch sichtbar. In den Gemeinden Haus und Schladming muss sich der Briefträger auf...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Im Turnsaal der Volksschule Sankt Martin fand die erste Gemeinderatssitzung in Corona-Zeiten statt.

Mitterberg-Sankt Martin
Budgetsitzung mit Abstand und Überschuss

Mitte Mai kamen die Gemeinderäte der Gemeinde Mitterberg-Sankt Martin zu ihrer ersten Gemeinderatssitzung seit Beginn der Corona-Krise zusammen, diesmal ausgestattet mit MNS-Masken und einer gesetzeskonformen Sitzordnung. Am Beginn informierte Bürgermeister Fritz Zefferer über sämtliche Erlässe und Verordnungen, welche in den vergangenen zwei Monaten am Gemeindeamt eingelangt sind und über die dafür notwendigen Maßnahmen, die er gesetzt hat. Sehr positiv ist die Tatsache, dass trotz der...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Michael Pfeifenberger gründete während der Corona-Pandemie die Modemarke "Cool Alps", um die Krise wirtschaftlich zu überstehen. Die Idee zur ersten Kollektion kam ihm um drei Uhr nachts.
1 2

Cool Alps: eine Modemarke über Nacht

Um drei Uhr nachts kam Michael Pfeifenberger eine Idee, wie er die Corona-Krise wirtschaftlich überstehen kann. Wer sich mit einer Werbeagentur einen Namen machen will, braucht innovative Ideen. Die Konkurrenz ist groß und schläft nicht, wie Michael Pfeifenberger beweist. "Am 14. März kam mir um drei Uhr nachts die Idee. Ich bin sofort aufgestanden und ins Büro gegangen. Dort hab ich dann das Design für die Kappe entwickelt. Am nächsten Tag schaue ich mir meine Ideen immer nochmals an und...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Landwirtschaft trifft Tourismus: Werner Brugner, Franz Titschenbacher, Viktoria Brandner, Maria Pein, Georg Bliem und Peter Kettner

Tourengehen, Mountainbiken
Landwirtschaftskammer: "Es braucht klare Spielregeln"

Eine positive Weiterentwicklung von Tourismus und Land- und Forstwirtschaft wird angestrebt. Im Häuserl im Wald in Mitterberg-Sankt Martin diskutierten vergangene Woche Vertreter der Landwirtschaft mit Planai-Chef Georg Bliem, um ein erfolgreiches Miteinander in Landwirtschaft und Tourismus voranzutreiben. Der steirische Weg des Tourismus wurde wesentlich durch die gepflegte Kulturlandschaft und die kulinarischen Köstlichkeiten der heimischen Bauern geprägt und ermöglicht. Urlaub am...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Ardnings Bürgermeister Reinhard Metschitzer hat die App bereits heruntergeladen.

Gemeinden schützen Klima mit dem Handy

Gröbming, Mitterberg-Sankt Martin und Ardning starten Klimaschutz-Initiative mit interaktiver App. Ob Sie das Licht ausschalten, ordnungsgemäß Müll trennen oder auf die Sackerln beim Einkaufen verzichten. In der Klima Champs-App erhalten Nutzer Punkte für jede kleine und größere Alltagshandlung, die Ressourcen spart und zum Klimaschutz beiträgt. 20 steirische Gemeinden sind bis dato mit eigenen Wettbewerben erstmals an dem Projekt auf Initiative der Bürgermeister beteiligt. Die App kann seit...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Der "Gewerbepark Gröbmingerland" wurde gestern offiziell vorgestellt.

Fünf Gemeinden beteiligt
"Gewerbepark Gröbmingerland" auf Schiene

Die Gemeinden der Kleinregion Gröbming setzen einen Meilenstein für einen gemeinsamen Wirtschaftsstandort und neue Betriebsansiedelungen. Die Gemeinden Gröbming, Michaelerberg-Pruggern, Mitterberg-Sankt Martin, Öblarn und Sölk haben sich zusammengeschlossen um einen gemeinsamen Wirtschaftsstandort zu verwirklichen. Die konkrete Liegenschaft liegt östlich des Zentrums der Marktgemeinde Gröbming, direkt an der Ennstal-Bundesstraße B320. Diese Grundstücke haben ein Gesamtausmaß von rund zehn...

  • Stmk
  • Liezen
  • Josef Reinbacher
Die höchsten Gemeindeabgaben müssen in Altenmarkt bei Sankt Gallen geleistet werden – 1.908 Euro pro Einwohner.

Nur eine Gemeinde im Bezirk Liezen ist schuldenfrei

20 Gemeinden des Bezirkes reduzierten ihre Verbindlichkeiten. Nur Mitterberg-Sankt Martin ist schuldenfrei. Gemeinden sind nicht nur verpflichtet, ihre Finanzhaushalte im Internet zu veröffentlichen, wie auf offenerhaushalt.at. Bis 31. Mai müssen Daten wie Rechnungsabschluss, Bilanz, Unternehmensbeteiligungen oder Verbindlichkeiten des Vorjahres bei der Statistik Austria eingereicht werden. Diese Bundesanstalt hat daraus nun die aktuellsten Zahlen errechnet und veröffentlicht. Gemeinden...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die hochkarätige Besetzung aus ganz Österreich zeigt, welch großen Stellenwert das Pferderennen erreicht hat.
2

Traditionelles Pferderennen in Tipschern

In Tipschern, Gemeinde Mitterberg-Sankt Martin, findet das 23. Internationale Pferderennen statt. Die Pferdefreunde Tipschern und Umgebung veranstalten bereits zum 23. Mal das Pferderennen in Tipschern. Heuer wird die Veranstaltung am Sonntag, 29. Dezember, um 13 Uhr durchgeführt. Eine hochkarätige Besetzung verspricht auch in diesem Jahr wieder Spannung. Etwa 70 Teilnehmer werden in den Bewerben Trabrennen, Norikerfahren, Satteltraben, Ponytrabfahren sowie Ponygaloppreiten an den Start...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Moderatorin Silvia Gaich, FiW-Bezirksvorsitzende Daniela Prock-Schilhabl, FiW-Landesvorsitzende Gabriele Lechner, FiW-Bezirksvorsitzende-Stellvertreterin Burgi Pilz, Doris Schreckeneder und FiW-Geschäftsführerin Elke Jantscher-Schwarz (v. l.).

Starke Stimmen beim Unternehmerinnen-Forum

Kürzlich lud „Frau in der Wirtschaft Steiermark“ (FiW) zum Unternehmerinnen-Forum in das Seminar- und Landhotel „Häuserl im Wald“ in Mitterberg-Sankt Martin. Neben der Landeskonferenz galt es beim Forum erfolgreiche Frauen vor den Vorhang zu holen. FiW ist ein Netzwerk für selbstständige Frauen – von der Kleinstunternehmerin bis zur Topmanagerin. FiW-Landesvorsitzende Gabriele Lechner, auch designierte Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer, bekräftigte, den Funktionärinnen-Anteil stärken zu...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Aus ganz Österreich reisten Rettungshundeteams ins Ennstal, um vier Tage lang den Ernstfall zu proben. Dabei wurden verschiedene Übungen abgehalten.
1

Rettungshundeteams übten im Ennstal

Mit einer Nachtübung begann die diesjährige Bundes-Einsatzübung der Österreichischen Rettungshundebrigade in Mitterberg-Sankt Martin. Vier Tage lang „kämpften“ sich die Hundeteams an verschiedenen Schauplätzen im Ennstal durch die gestellten Aufgaben. Bei strömenden Regen suchten Hundeteams aus ganz Österreich nach „Vermissten“. Am nächsten Morgen war die LKW-Werkstatt der Liezener Spedition Huber mit ihren unterschiedlichen Gerüchen, Trainingsplatz für die ÖRHB-Suchhunde. Im Mamorsteinbruch...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Neue Betriebe siedeln sich an: In Espang sollen bis zum nächsten Jahr 50 bis 70 Arbeitsplätze entstehen.
4

Mitterberg-Sankt Martin
100 neue Arbeitsplätze in der Gemeinde

Bis 2020 entstehen durch Betriebsansiedlungen bis zu 100 neue Arbeitsplätze in der Gemeinde. Mit der Betriebsübernahme von Terranova durch die Firma Petutschnig sowie die Gebrüder Schierl entstehen 2019 sowie im kommenden Jahr 50 bis 70 Arbeitsplätze im Industriebereich Espang. Weiters werden sich im Industriegebiet Tipschern drei neue Betriebe mit etwa 40 neuen Arbeitsplätzen ansiedeln. In Lengdorf baut derzeit die Firma Gahr eine neue Betriebshalle. Im Bereich der Avanti-Tankstelle laufen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die Reise der beiden Ennstaler führte bis in die französische Hauptstadt. Ein Bild vor dem Eiffelturm durfte natürlich nicht fehlen.
2

Den Eiffelturm mit dem Traktor besucht

2.781 Kilometer mit dem Traktor unterwegs – oder anders gesagt: von Lengdorf bis nach Paris und zurück. Nach 32 Tagen und 2.781 Kilometern Fahrtstrecke kehrten Franz Wieser und Josef Weinacht wieder in ihre Heimatgemeinde Mitterberg-Sankt Martin zurück. Die beiden Pensionisten waren mit 60 Jahre alten Traktoren unterwegs. Weil bei Oldtimern immer etwas passieren kann, nahmen sie die komplette Werkzeugausrüstung mit auf die Reise. Starkregen und Hagel am ersten Tag eröffneten den einmonatigen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Peggy Schlüßlmayr und Manfred Stadler kürten sich zum Vereinsmeister 2018.

Mitterberger Kegler kürten Vereinsmeister

Kürzlich führte die Sektion Kegeln des SV Union Mitterberg ihre diesjährige Vereinsmeisterschaft durch. Schauplatz der Vereinsmeisterschaft waren die Kegelbahnen der Hotel-Pension Reisslerhof in Zirting. Es dauerte mehr als vier Stunden bis die diesjährigen Gewinner feststanden. Der Modus mit 20 Schüben „In die Vollen“ und 20 Schüben „Abräumen“ wurde auch heuer wieder durchgeführt. Das sorgte bei den zahlreichen Teilnehmern für viel Spannung und beste Unterhaltung. Sportlicher...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Im Rahmen des Stoderzinken Speed Trailruns findet heuer erstmals das Gemeindeduell zwischen Gröbming und Mitterberg-Sankt Martin statt.
3

Ein sportlicher Wettkampf unter Nachbarn

Die Gemeinden Gröbming und Mitterberg-Sankt Martin streben den Erfolg beim Gemeindeduell an. Am 27. und 28. April veranstaltet der Schiklub Gröbming erstmals den Stoderzinken Speed Trailrun. Der Startschuss fällt am Hauptplatz in Gröbming und führt hinauf bis zum Gipfel des Stoderzinkens auf 2.048 Meter Höhe. Danach geht's talwärts bis zur Assacher Scharte, bevor von dort der Freienstein in Angriff genommen wird. In Gröbming wird noch die Kulmleiten erlaufen, erst dann dürfen sich die...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die Siegermannschaft der „Eisschützen-Ost“ war sowohl sportlich als auch modisch nicht zu schlagen.
2

Abschluss des Vereins- und Dorfkegelns am Mitterberg

Die Sektion Kegeln des Sportvereins Union Mitterberg richtete auch im heurigen Herbst wieder das traditionelle Vereins- und Dorfkegeln aus. Mehr als zwei Monate lang kämpften 13 Mannschaften mit 142 Teilnehmern, davon 69 Damen, auf den Kegelbahnen des Hotels „Reisslerhof“ im Duell jeder gegen jeden, um den Titel 2017. Es wurden insgesamt 156 Spiele an 34 Abenden ausgetragen, wobei neben der Sportlichkeit auch die Geselligkeit nicht zu kurz kam. Gesamtsieger Die Siegerehrung fand vergangene...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Advent im Dorf mit Krampusspiel

Zum heurigen runden Geburtstag lädt die Schoat'n Pass zum "Advent im Dorf" im Ortsteil Lengdorf. Am Samstag, 2. Dezember, findet in Lengdorf das 10-jährige Jubiläum der Schoat'n Pass statt. Die Krampusgruppe hat sich 2007 gegründet, um das Brauchtum in St. Martin am Grimming und Umgebung zu beleben. Aufgrund der Jubiläumsfeier wird das Krampusspiel heuer gemeinsam mit verschiedenen einheimischen Ausstellern und Vereinen durchgeführt. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr beim Feuerwehrdepot in...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Hoamatklang & Hoamatg'sang

mit dabei sind: Roßfeld Musi aus Rohrmoos, Chor 3er, Bläserquartett St. Martin am Grimming, Merzl Klarinettenmusi aus Admont und Mathias Maier (Finalist Steir. Harmonikawettbewerb) Ehrengast: Andreas Stiegler (Vizeweltmeister bei der Berufs-WM 2017) Wann: 18.11.2017 20:00:00 Wo: Gasthof Schrempf, Tipschern 1, 8954 Tipschern auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Liezen
  • WOCHE Ennstal
Ole, Arne, Antje und Jörg Poedtke (v. l.) sowie Gesa Koschorrek (vorne) sind die Pächter des ehemaligen Café Helga am Mitterberg.
1

"Der Pioniergeist kam schnell durch"

Von Norddeutschland ins Ennstal: Familie Poedtke will mit einem innovativen Programm neu durchstarten. "Wir haben nicht geglaubt, wie schön es im Ennstal ist. Nachdem wir hier einen Urlaub verbracht haben, waren wir uns ganz schnell einig." So beschreiben Antje und Jörg Poedtke, ihre Söhne Arne und Ole sowie Schwiegertochter Gesa Koschorrek den Beweggrund, warum es sie nach Mitterberg-Sankt Martin verschlagen hat. Von Schleswig-Holstein aus hat die Familie über 1.000 Kilometer zurückgelegt, um...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die Grimming-Trophy ist der Nachfolger des traditionellen Quattrathlons in Sankt Martin am Grimming.

Vier gewinnt: Erste Auflage der Grimming-Trophy

Nach einigen Jahren Pause findet am Freitag, 25. August, wieder der traditionelle Quattrathlon in Sankt Martin am Grimming statt. Der Bewerb wird nicht nur unter neuem Namen geführt – Grimming-Trophy – sondern begeistert auch mit neuer Streckenführung. Die neu gegründete Sektion Rad rund um Markus Brandl hat eine Veranstaltung auf die Beine gestellt, bei der vor allem der Spaß im Vordergrund stehen soll. "Die Distanzen sind für jedermann zu schaffen. Vom Enkel bis zum Opa kann jeder...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Der Prentner Bergcup am 15. August ist bereits ein Fixpunkt für Oldtimerliebhaber aus der Region.

Rekordteilnahme an Prentner Bergcup

Insgesamt 107 Teilnehmer folgten der Einladung zum Prentner Bergcup. Der Prentner Bergcup war auch in diesem Jahr wieder gut besucht. Der Einladung zur Oldtimerausfahrt folgten 20 Mopeds, 32 Traktoren über 20 PS und 52 Traktoren bis 20 PS. Aber auch drei Autos nahmen aufgeteilt auf die drei Klassen teil. Feuerwehr-Kommandant Martin Auzinger konnte als Ehrengäste Landesbranddirektor-Stellvertreter Gerhard Pötsch, Bürgermeister Fritz Zefferer, Gemeindekassier und Ehrenmitglied Manfred Danklmaier...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.