Alles zum Thema Mountainbikenetz

Beiträge zum Thema Mountainbikenetz

Lokales
Bgm. Karin Kampelmüller (LEADER-Obfrau Region Sterngartl Gusental), Georg Fröhlich (Mountainbike Guide), Michael Pillwax (Obmann Reitwegregion Mühlviertler Sterngartl), Franz Schwarzenberger (Dienststellenleiter Landwirtschaftskammer Linz & Urfahr), Oberforstrat Gerhard Aschauer, (Leiter des Forstes der Bezirkshauptmannschaft Urfahr Umgebung), und Martina Birngruber (GF LEADER-Region Sterngartl Gusental).

Region Sterngartl-Gusental schaffte eigens markiertes Moutainbikenetz

URFAHR-UMGEBUNG. Die wachsenden Zahlen bei Mountainbikern und der Versuch, diese auf markierten Wegen zu kanalisieren, veranlasste die Region Sterngartl-Gusental ein Mountainbikenetz in der Region auszuarbeiten. Leader-Obfrau Bürgermeisterin Karin Kampelmüller: „Alle Gemeinden der Region Sterngartl Gusental tragen das umfassende Regionsprojekt inhaltlich und finanziell mit und arbeiten intensiv an der Routenführung vor Ort“. Da die Region mit einer Vielzahl an öffentlichen Wegen ausgestattet...

  • 25.04.18
Lokales

"Sterngartl braucht ein Mountainbikenetz"

Urfahr-Umgebung ist ein Eldorado für Mountainbiker, aber ein Radwandernetz gibt es nicht. BEZIRK (fog). Immer mehr Mountainbiker nutzen die Urfahraner Strecken, die sie ohne lange Anfahrtswege, quasi direkt vor der Haustüre haben. Die Gis-Strecke, die Pfenningbergrunde, Strecken im Rodltal, Gusental oder an der Grenze zu Südböhmen. Einige Strecken finden Sie unten im Zur-Sache-Kasten. Weil diese Touren aber nicht nur auf öffentlichen Straßen verlaufen, sondern auch auf privaten Forststraßen,...

  • 13.08.14
  •  1
  •  1