Musikarchiv

Beiträge zum Thema Musikarchiv

4

Stift Heiligenkreuz präsentiert Glasfenster, Krippenfiguren und Musik
Neues und Erneuertes aus den Sammlungen

Schon zum zweiten Mal nach 2017 gab der Kustos diverser Sammlungen des Stiftes Heiligenkreuz, P. Roman Nägele OCist,  Einblicke in den Bestand und die Entwicklungen.  Im vorigen Jahr waren am Nationalfeiertag die Handschriftensammlung, die Münzsammlung und Bestände des Musikarchivs vorgestellt worden. Heuer standen neben der Musik Glasfenster und Krippenfiguren im Mittelpunkt. Wertvolle Schenkung: Glasfenster-EntwürfeBeim Betreten des Kaisersaales wurden die Blicke der Gäste gleich von den...

  • Baden
  • Christine Hollmann
Innerer Stiftshof
4

Begegnung im lebendigen Kloster - Stift Heiligenkreuz

Unterschiede treffen aufeinander, wenn Menschen aus den verschiedensten Gründen Stift Heiligenkreuz besuchen - ein spannendes Aufeinandertreffen, bei dem Begegnung statfinden kann. Menschen aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen und Kulturen, mit verschiedenen Religionen und Sprachen treffen in Stift Heiligenkreuz im Wiener Wald als „Besucher, Pilger, Interessierte und Zufallsgäste“ aufeinander. "Das interreligiöse Museum" Das ist der Ausgangspunkt für den Artikel MENSCHEN. KLOSTER....

  • Baden
  • Christine Hollmann
Dr. Gelew, Dr. Leibnitz
3

Rebay - Musik aus Stift Heiligenkreuz im Musiksalon der ÖNB

Neuer Höhepunkt der Rebay-Forschung des Stiftes Heiligenkreuz Komponistenportrait Ferdinand Rebay im Musiksalon der ÖNB – Werke für Gitarre, Flöte und Gesang aus den Sammlungen des Stiftes Heiligenkreuz und der ÖNB (13. März 2018)  Immer wieder werden im Musiksalon der Österreichischen Nationalbibliothek Raritäten präsentiert. Im März war ein Abend der Kammermusik des Österreichischen Komponisten Ferdinand Rebay (1880 – 1953) gewidmet. Wesentliche Werke Rebays befinden sich in den...

  • Baden
  • Christine Hollmann
P. Altman Pötsch ist Regens chori und für das Musikarchiv im Stift Kremsmünster zuständig.
7

"Lautentag" im Stift Kremsmünster

am 26.2.2017, ab 13.30 Uhr, im Chorzimmer des Stifts KREMSMÜNSTER. Das Benediktinerstift Kremsmünster bewahrt in seinem Notenarchiv 13 umfangreiche Manuskripte mit insgesamt 3500 Seiten und annähernd 2000 Kompositionen für Laute und Mandora auf. Dies ist eine der weltweit größten und bedeutendsten Sammlungen von Lautenmusik aus dem Zeitraum von 1630 bis 1760. Mindestens sieben Mitglieder des Konventes konnten bislang als Schreiber der Handschriften und Spieler der erhaltenen Instrumente...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
4

2. Kreuzgang - Open Air - Konzert

Bereits zum zweiten Mal findet im Brunnenhof des Kreuzgangs von Stift Stams ein Open Air Konzert statt. Am Samstag 30. Mai 2015 werden um 18.00 Uhr Orchesterwerke aus dem reichhaltigen Musikarchiv des Stiftes präsentiert. Das Orchester der Stiftsmusik bringt unter der Leitung von fr. Martin Anderl Symphonien von Carl Philipp Emanuel Bach, Pietro Pompeo Sales, Johann Georg Lang und Adalbert Gyrowetz in historischer Spielweise zur Aufführung. Beim Flötenkonzert von Franz Anton Hoffmeister...

  • Tirol
  • Imst
  • Stiftsmusik Stams
1 4

L'autunno musicale - Herbstkonzert in Stift Stams

Unter dem Titel "L'autunno musicale" findet zum zweiten Mal das große Herbstkonzert in Stift Stams statt. Chor und Orchester der Stiftsmusik führen unter der Leitung von Stiftskapellmeister fr. Martin Anderl Werke des Tiroler Komponisten Karl Anton von Gerstner (1713-1797) auf, die im Musikarchiv des Stiftes überliefert sind. Gerstner war nach seiner Tätigkeit als Leibarzt am kurfürstlich-bayerischen Hof in München ab 1741 Medizinprofessor an der Innsbrucker Universität und hat zeitlebens...

  • Tirol
  • Imst
  • Stiftsmusik Stams

1. Kreuzgang - Open Air Konzert

Symphonische Werke aus dem Musikarchiv Stift Stams von Johann Georg Lang, Antonio Rosetti, Adalbert Gyrowetz, Georg Christoph Wagenseil und P. Benedikt Pittrich Ocist Orchester der Stiftsmusik Stams in historischer Spielweise, Cembalo und Leitung fr. Martin Anderl Weitere Infos aus unter www.stiftstams.at. Mit diesem Konzert soll der ansonsten wenig zugängliche Brunnenhof des Kreuzgangs einem breiteren Publikum vorgestellt werden. Der erst vor einigen Jahren neu gestaltete Brunnen, sowie die...

  • Tirol
  • Imst
  • Stiftsmusik Stams

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.