Musikvereine

Beiträge zum Thema Musikvereine

Leute
Die höchste Kür stellt das goldene Leistungsabzeichen dar. Vier Musiker aus dem Blasmusikbezirk Fürstenfeld durften dieses im Schloss Burgau entgegen nehmen.
50 Bilder

Leistungsabzeichen
Stolze Bilanz für die zehn Vereine des Blasmusikbezirks Fürstenfeld

Rund 80 Musiker erhielten für ihre Leistungen am Blasinstrument im Wasserschloss Burgau glänzende Abzeichen verliehen; darunter auch vier goldene. BURGAU. Erstmals gemeinsam fand die Verleihung der Blasmusikleistungsabzeichen der beiden Musikschulen des Blasmusikbezirks Fürstenfeld, der MS Fürstenfeld und der MS Ilz statt. Dazu wurde im feierlichen Rahmen in das Wasserschloss Burgau geladen. Jugendreferent Matthias Stadlober vom Musikverein Großwilfersdorf freute sich gemeinsam mit den...

  • 05.07.19
Lokales
Sechs Musikkapellen, darunter auch die Trachtenmusikkapelle Ottendorf stellen sich dem Wertungsspiel am 18. Mai in Bad Blumau.

Konzert
Blasmusik Gala des Blasmusikbezirks Fürstenfeld

Zum zweiten Mal wird in Bad Blumau zur "Polka-Walzer-Marsch-Wertung (PWM)" kombiniert mit einer "Konzertwertung" geladen. BAD BLUMAU. Blasmusik auf höchstem Niveau wird am Samstag, 18. Mai im Kulturzentrum Bad Blumau geboten. Ab 14 Uhr geht dort die Blasmusik Gala des Blasmusikbezirks Fürstenfeld - ein Marsch-Polka-Walzer-Wertungsspiel kombiniert mit einer Konzertwertung - über die Bühne. Die teilnehmenden Kapellen, der Musikverein Bad Blumau (um 14 Uhr), Marktmusikkapelle St. Anna/Aigen...

  • 07.05.19
  •  1
Lokales
11 Bilder

Verleihung
Leistungsabzeichen für Jungmusiker

BEZIRK EFERDING. Im Rahmen eines Konzertabends fand zum ersten Mal die Verleihung des Leistungsabzeichen für Jungmusiker statt. Diese gingen an insgesamt 54 Nachwuchsmusiker aus den diversen Musikvereinen im Bezirk, davon sieben Junior-Abzeichen, 27 Mal Bronze, 15 Mal Silber und fünf Mal Gold. Die Absolventen der Leistungsabzeichen ließen es sich nicht nehmen, selbst für die musikalische Unterhaltung an dem Abend zu sorgen. So konnten sie den Besuchern im Kulturtreff Alkoven sogleich ihr Talent...

  • 12.02.19
Lokales
LH Hans Niessl und Bundes- und Landesstabführer DI Peter Reichstädter (l.) mit den Stabführern der ausgezeichneten Musikvereine und Kapellen

Musikvereine aus Andau, Frauenkirchen und Kittsee ausgezeichnet

BEZIRK (ft). Das Land Burgenland hat heuer wieder verdiente Musikvereine ausgezeichnet, darunter auch drei aus dem Bezirk Neusiedl. Die Auszeichnungen wurden in den Wertungsspiele-Kategorien Konzertmusik, Marschmusik sowie Polka-Walzer-Marsch vergeben. Im Wertungsspiel für Konzertmusik wurde unter anderem der MV Kittsee ausgezeichnet. In der Kategorie Marschmusik wurde die Jugendtrachtenkapelle Frauenkirchen geehrt. Der MV Andau durfte sich über eine Prämierung in der Kategorie...

  • 20.11.18
Lokales
V.l.: Harald Haselmayr (Jury-Vorsitzender), Bernhard Ortner (Kapellmeister MV Wallern), Peter Brandmayer (Bezirksobmann), Hubert Igelsböck (MV Wallern & Landes-Vizepräsident OÖBV) und Thomas Beiganz (Obmann MV Wallern & Bezirkskapellmeister).
3 Bilder

Konzertwertung im Rahmen des Bläsertages
Gold-, Silber- und Bronze-Medaillen bei Konzertwertung

BEZIRK. Im Rahmen des Blästertages fand im November eine Konzertwertung im Kulturzentrum Bräuhaus Eferding statt. Vor einer Jury zeigten sich die teilnehmenden Musikvereine als äußerst gut vorbereitet. Neben fünf Musikvereinen aus dem Bezirk Eferding und sechs aus dem Bezirk Grieskirchen nahmen heuer auch acht Gastkapellen die Gelegenheit wahr, ihre Leistungen von einem dreiköpfigen Team bewerten zu lassen. Dank der herausragenden Leistungen konnten sieben Gold-Medaillen vergeben werden, sechs...

  • 20.11.18
Lokales
Landeshauptmann Hans Niessl und Bundes- und Landesstabführer DI Peter Reichstädter (l.) mit den Stabführern der ausgezeichneten Musikvereine und Kapellen und Marketenderinnen

Wertungsspiele
Drei Blasmusikkapellen im Bezirk Mattersburg ausgezeichnet

MARZ/SCHATTENDORF/WIESEN. Die Blasmusik ist ein wichtiger Kulturträger des Landes. Es gibt in unserem Heimatland kaum eine Veranstaltung, die ohne Musikverein oder Blasmusikkapelle abgehalten wird. Aus diesem Grund wurden auch heuer wieder verdiente Blasmusikkapellen und Musikvereine von Landeshauptmann Hans Niessl und dem Burgenländischen Blasmusikverband mit Obmann Prof. Mag. Alois Loidl, Kapellmeister Johann Kausz und Bundes- und Landesstabführer DI Peter Reichstädter an der Spitze, im ORF...

  • 07.11.18
Lokales
Die musikalische Wanderung am 30. September in St. Agatha wird für Besucher garantiert ein tolles Event.
9 Bilder

Der Blasmusikverband Grieskirchen stellt sich vor

Der Blasmusikverband hat die Nachwuchsarbeit im Griff – und lädt heuer zum 70-jährigen Jubiläum mit Musik-Wanderung in St. Agatha. BEZIRK GRIESKIRCHEN. Der Oberösterreichische Blasmusikverband feiert heuer sein 70jähriges Bestehen. Unter dem Motto „oberTÖNE“ wird in jedem Bezirk eine Veranstaltung organisiert. Der Bezirk Grieskirchen hat sich dazu etwas ganz Besonderes überlegt. Es wird am 30. September 2018 in St. Agatha eine musikalische Wanderung veranstaltet, ein Rundwanderweg in diesem...

  • 12.07.18
Freizeit
Der Musikverein Schiedlberg im Vorjahr bei der Wertung in Ternberg.
2 Bilder

Konzertwertung des Blasmusikbezirkes Steyr 2018

Blasmusiker des Bezirkes gastieren am 7. und 8. April in Ternberg. Wer wann und vor allem in welcher Leistungsstufe antritt, lesen Sie hier. TERNBERG. Bei den diesjährigen Konzertwertungsspielen darf sich das Publikum wieder auf musikalische Spitzenleistungen freuen: Am Samstag und Sonntag, 7. und 8. April, treten heuer die Musiker von 18 Blasmusikkapellen aus dem OÖBV-Bezirk Steyr vor einer dreiköpfigen Fachjury an, um ihre musikalischen Leistungen beurteilen zu lassen. Blasmusikfreunde und...

  • 30.03.18
Leute
Musikverein Losensteinleiten
2 Bilder

Landeshauptmann Thomas Stelzer ehrt 33 oberösterreichische Blasmusikkapellen

BEZIRK. Landeshauptmann Thomas Stelzer zeichnet 33 verdiente oberösterreichische Blasmusikkapellen aus. Der Festakt fand in feierlichem Rahmen im Steinernen Saal im Linzer Landhaus im Beisein zahlreicher hochrangiger Gäste aus Politik und Kultur statt. „Die heute ausgezeichneten Musikkapellen leisten mit ihrer musikalischen Arbeit und ihrem außerordentlichen Engagement einen wesentlichen Beitrag zur Erhaltung des hohen Niveaus der Blasmusik in Oberösterreich. Ihre Musik führt die Menschen...

  • 20.03.18
  •  2
Leute
Langdienende Funktionäre des Blasmusikverbandes Mürzzuschlag wurden bei der Bezirksgeneralversammlung mit Ehrungen überrascht.
3 Bilder

Bezirksgeneralversammlung des Blasmusikverbandes Mürzzuschlag

Mehr als positive Bilanz bei der Bezirksgeneralversammlung des Blasmusikverbandes Mürzzuschlag. Langenwang: Die Bezirksgeneralversammlung des Blasmusikverbandes Mürzzuschlag fand heuer im Pfarrsaal Langenwang statt. Bezirksobmann Christoph Bammer konnte eine mehr als erfreuliche Bilanz über das vergangene Jahr ziehen. Mitgliederanstieg bei Musikvereinen So konnte der Blasmusikverband innerhalb von nur zwei Jahren einen Mitgliederanstieg von 30 Musikern verzeichnen. 865 Mitglieder spielen in...

  • 26.02.18
Lokales
Zusammengearbeitet wurde schon früher, hier bei einem Konzert im Kulturhaus. Foto: EMV

Große Fusion der Musiker

Eisenbahner Musikverein und AMV Stadtkapelle Knittelfeld verschmelzen demnächst zur neuen "Eisenbahner Stadtkapelle Knittelfeld". KNITTELFELD. Was vor etlichen Jahren noch unmöglich erschien, wird demnächst Realität. Zwei der traditionsreichsten Vereine der Region streben eine Fusion an und werden diese in den nächsten Versammlungen auch fixieren. Der AMV Stadtkapelle Knittelfeld und der Eisenbahner Musikverein (EMV) werden künftig unter dem neuen Namen „Eisenbahner Stadtkapelle Knittelfeld“...

  • 15.02.18
Lokales

Adventkonzert

Adventkonzert des Gesang- und Musikverein Gars am Kamp Wann: 23.12.2017 19:00:00 Wo: Getrudskirche Am Schloßberg, 3571 Gars am Kamp auf Karte anzeigen

  • 12.12.17
Leute
113 Bilder

Landeswertungsspiel für Konzertmusik

Im Kulturzentrum Güssing fanden sich fünf Kapellen zu einer Konzertwertung ein. Zur heurigen Konzertwertung fanden sich die Musikvereine Forchtenstein (B), Wolfau (C), Stadtkapelle Güssing (D), Ollersdorf (A) und Stegersbach (C) im Kulturzentrum Güssing ein. Ab 14 Uhr wurden die Kapellen von den Juroren Hannes Kaufmann, Hans Kauz, und Anton Mauerhofer für ihre Darbietungen bewertet. Die Jury kam zu folgenden Ergebnissen: Die Stadtkapelle Güssing erzielte in ihrer Wahlstufe "D" einen...

  • 19.11.17
  •  2
Leute
Zum Auftakt des Blasmusik-Sommers in Frohnleiten spielt die Trachtenkapelle Aflenz Kurort am Freitag auf.

Blasmusik-Sommer ist eröffnet

Zum Sommer in Frohnleiten gehört die Blasmusik, die die Urlaubsstimmung auf den Hauptplatz bringt. Mit der Trachtenkapelle Aflenz Kurort beginnt am 7. Juli der Blasmusik-Sommer ab 17 Uhr bei freiem Eintritt. Jeden Freitag bis zum 8. September sorgen unterschiedliche Musikvereine – etwa der MV Röthelstein, MV St. Oswal b. Pl. oder der Eisenbahnermusikverein der Europastadt Graz – für musikalische Schmankerl. Alle Infos gibt’s beim Tourismusverband Frohnleiten unter 03126/2374 oder...

  • 04.07.17
Freizeit

Fleißige Jungmusiker wurden ausgezeichnet.

Am Sa., dem 10. Juni 2017 fanden im Musikbezirk Radkersburg wieder Leistungsabzeichenprüfungen statt, denen sich zahlreiche Jungmusiker stellten und die großartige Leistungen erzielen konnten. Ehrgeizige Jungmusiker aus vielen Musikbezirken: Insgesamt 86 Jungmusiker aus 17 Musikvereinen der Musikbezirke Radkersburg, Feldbach, Leibnitz bis hin zu Mürzzuschlag fanden sich am 10. Juni mit dem selben Ziel in der Musikschule Mureck ein: Sie alle wollten ihr musikalisches Können durch das...

  • 13.06.17
Lokales
In der Aula der Alten Universität wurden zahlreiche steirische Musikvereine mit dem Steirischen Panther sowie der Robert Stolz Medaille ausgezeichnet.

Steirische Panther und Robert Stolz-Medaillen an Blasmusikkapellen verliehen

Fünf Klangkörper aus unserem Bezirk sind von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer ausgezeichnet worden. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG/GRAZ. In der Aula der Alten Universität in Graz wurden 47 steirische Blasmusikkapellen für ihre besonderen Leistungen mit dem „Steirischen Panther" und 26 davon auch mit der „Robert Stolz Medaille" ausgezeichnet. Der feierlichen Überreichung durch Blasmusikreferent Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer wohnten zahlreiche Ehrengäste, darunter unter anderem...

  • 01.06.17
  •  1
Lokales
53 Bilder

Konzert des Jugendblasorchesters der Musikschule Murau

Kräftig aufhorchen ließen am letzten Freitag 32 Jungmusiker der Musikschule Murau. Das Jugendblasorchester dient als Projekt der Musikschule vor allem dazu, die jungen Musiker im gemeinsamen Spiel zu fördern und ihnen noch vor Eintritt in einen der zahlreichen Musikvereine, Einblick ins Orchesterspiel zu ermöglichen. Als Dirigent und Leiter des Jugendblasorchesters hat Johann Schiffer (Lehrer für Trompete und Flügelhorn an der Musikschule und Kapellmeister in Frauenburg-Unzmarkt) ein...

  • 13.05.17
  •  2
Leute

Stabführerausbildung im Musikbezirk Liezen

Unter der Federführung von Bezirksstabführer des Blasmusikbezirkes Liezen, Peter Kaurzinek, fand die heurige Stabführerausbildung in Ardning vor kurzem ihr Ende. Neben den einzelnen Kommandos und Grundschritten wurden die Kursteilnehmer auch in punkto Dirigieren geschult. Die Teilnehmer absolvierten die Prüfung allesamt mit Bravour. An der Prüfung nahmen Andreas Bachler MV Almrausch Landl, Karl Waschenegger FF-MV Großreifling, Günther Kaurzinek MV Weißenbach bei Liezen, Thomas Weissensteiner...

  • 06.12.16
Leute
Drei Musikvereine Güttenbach, Güssing und Wolfau treten zum Wertungsspiel an.

Musikkapellen zeigen in Güssing ihr Können

Zum Landeswertungsspiel für Konzertmusik treten am Sonntag, dem 20. November, drei Formationen im Kulturzentrum Güssing an: die Musikvereine Güttenbach und Wolfau in der Leistungsstufe C, die Stadtkapelle Güssing in der Leistungsstufe D. Publikum ist herzlich willkommen, Beginn ist um 14.00 Uhr. Wann: 20.11.2016 14:00:00 Wo: Kulturzentrum , Schulstraße 6, 7540 Güssing ...

  • 16.11.16
Leute
84 Bilder

Die lange Nacht der Blasmusik des ORF-Landesstudios Burgenland

Die beliebte und erfolgreiche Sendung wurde diesmal aus Eisenstadt für den Norden, und aus Güttenbach für das Südburgenland vom ORF gesendet. Die Beiträge aus dem Südburgenland wurden von den Kapellen - Musikverein Blasmusik Stadtschlaining: Obmann Philip Klein und Kapellmeister Wolfgang Nothnagel. Musikverein „Edelserpentin“ Bernstein; Obmann Gerhard Zumpf und Kapellmeister Chhristian Schranz und MV Matktmusik Rudersdorf ; Obmann Manfred Knebel und Kapellmeister Karl-Heinz Frischer...

  • 25.09.16
Lokales

Lange Nacht der Blasmusik in Güttenbach und Eisenstadt

Traditionelle Lange Nacht der Blasmusik am 24. September Am Samstag, dem 24 September 2016 findet von 20 bis 24 Uhr in Eisenstadt (Funkhaus) und Güttenbach (Kulturhalle) wieder die beliebte traditionelle „Lange Nacht der Blasmusik“ statt. Die Veranstaltung wird, wie auch in den letzten Jahren in Zusammenarbeit mit Radio Burgenland im Rahmen der Blasmusikparade live übertragen. Im ORF Landesstudio Eisenstadt spielen ab 20:30 Uhr Musikverein Wallern-Pamhagen, Musikverein „Leithaberg“...

  • 15.09.16
Leute
Großer Aufmarsch: Die teilnehmenden Musikvereine marschierten an beiden Tagen mit ihren musikalischen Grüßen und Glückwünschen vor dem feierlichen Festakt ein.
3 Bilder

1.380 Musiker im Gleichschritt

Das zweite Bezirksmusikertreffen ging in Eichkögl zwei Tage lang über die Bühne. In Kleinmariazell fand das zweite Bezirksmusikertreffen des Musikbezirks Feldbach statt. Zwei Tage lang feierten die Bevölkerung und 1.380 Musiker von 44 Blasmusikkapellen aus dem Bezirk sowie den angrenzenden Bezirken und dem Burgenland miteinander. Gleichzeitig fand das 90-Jahr-Jubiläum des Musikvereins Eichkögl statt. Zu den Gratulanten zählten auch einige Ehrengäste: Vizebürgermeister Ernst Donnerer, die...

  • 13.09.16
Lokales
Der Vorstand des Fördervereins: Nothnagl, Koller, Steinacher, Reisinger, Graf, Aigelsreiter (v.li.).

Förderverein für junge Musiker gegründet

Die Johannes Brahms Musikschule Mürzzuschlag und unsere Musikvereine arbeiten jetzt noch enger zusammen. Im Rahmen des Projektes "Ideeum" des steirischen Blasmusikverbandes, ein Projekt zur Förderung im Bereich tiefes Blech, gibt es seit März nun auch einen Förderverein. Obmann ist Christian Steinacher von der Trachtenkapelle Neuberg, Gerald Graf (Obmann-Stv.), Franz Nothnagl (Kassier), Günther Aigelsreiter (Kassier Stv.), Michael Koller (Schriftführer), Heinrich Reisinger (Schriftführer Stv.)....

  • 02.05.16
Lokales

Musiker pflegen das Brauchtum

Auch im Musikbezirk Fürstenfeld werden wieder die Musiker der Blasmusikkapellen zwischen Weihnachten und Neujahr beim "Neujahrsgeigen" die Häuser auf suchen und den Bewohnern einen musikalischen Neujahrsgruß überbringen. Als Dank werden sie mit Getränken, Weihnachtsbäckerei und Geldspenden bedacht. Mit diesen finanziellen Mitteln werden Instrumente und Trachten angeschafft und der Blasmusiknachwuchs gefördert.

  • 15.12.15
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.