Nassereith

Beiträge zum Thema Nassereith

 3   62

40 Jahre danach - Blauhelme trafen sich in Tarrenz-Tirol

40 Jahre danach - Blauhelme trafen sich in Tarrenz Eine handgeschriebene Adressenliste von 1978 - erstellt zwischen 2 Rotationen der UN-Mannschaft der Österreicher auf den Golanhöhen zwischen Syrien und Israel, war der Ausgangspunkt für dieses Jubiläumstreffen. 40 Jahre danach - Blauhelme trafen sich in Tarrenz-Tirol Der Jüngste von damals ist heute 58 und der Älteste feierte vor kurzem seinen 85er. Die UN-Veteranen kommen aus ganz Österreich, wobei eine kleine außergewöhnliche...

  • Tirol
  • Imst
  • Gerhard F. Dujmovits "Soldier of Peace" - "Verein Österreichischer Friedenssoldaten"
Die Fotos von Chiara Maria Krabichler für das CD-Booklet entstanden am Fernsteinsee.
 4   2

Popmusik aus Tirol: „I hock am Sea“ – Wir verlosen 10 CDs

Chiara Maria präsentiert ihre erste Solo-CD am 16. Juni in Nassereith Am 16. Juni ist es so weit: Chiara Maria Krabichler aus Nassereith wird ihre erste Solo-CD mit 13 Eigenkompositionen im Dialektpop präsentieren. Die CD trägt den Titel „I hock am Sea“. Die 18-jährige Nassereitherin macht seit ihrer frühen Kindheit Musik. Sie spielt ausgezeichnet Harfe, ebenso Gitarre, Ukulele und auch Klavier. Und Chiara Maria ist die Arbeit im Tonstudio nicht fremd. Bereits zwei CDs hat sie gemeinsam mit...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Mitten im auch bei wollkenverhangenen Himmel schönen Nassereith bleiben die aus Innsbruck kommenden Busse stehn.Und von dieser Haltestelle aus  kann man gleich direkt losspazieren
 6  10   31

Über den Fernpass

Der Fernpass ist eine beliebte und damit vielbefahrenen Nordsüdverbindung, auf welcher der Verkehr schier pausenlos rollt. Man kann kaum glauben, dass es abseits jener Straße, über die sich LKW und PKW nicht selten in dichten Kolonnen über die vielen engen Serpentinen und die Steigung emporquälen, eine schöne Wanderstrecke gibt. Aber tatsächlich lässt sich die links und rechts der Fahrbahn liegende Landschaft mit all ihrem Sehenswerten auf gut markierten Wegen und Pfaden wunderbar erwandern...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Petra Happacher
Die Dreikönigskapelle am Schießbühel in Nassereith ist ein guter Ausgangspunkt für eine Wanderung, denn gleich in der Nähe hat der aus Innsbruck kommende Bus eine Haltestelle
 5  8   29

Von Nassereith nach Imst

Der kürzeste Weg zwischen diesen Orten führt über das schöne Gurgltal, aber die interessantere Strecke ist jene über das Gafleintal hinauf zur Moorlandschaft von Sinnesbrunn und weiter über Tarrenz. Nassereith ist per Bus von Innsbruck aus in einer Stunde zu erreichen. Direkt von der Haltestelle aus geht es los mit einem Abstecher über den Alpenrosensteig, von dem aus sich einem ein schöner Ausblick über den Ort bis zum Holzleitensattel bietet. Am Eingang des Gafleintals beim...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Petra Happacher
 29  29   25

NASSEREITHER SCHELLERLAUFEN

Nassereith: In wenigen Orten Tirols ist der alte überlieferte Fasnachtsbrauch noch so lebendig wie in Nassereith im Tiroler Oberland, und verwandelt ihn zur Hochburg der Fasnacht. Alle drei Jahre erfolgt das Nassereither Schellerlaufen, das sich an den bodenständigen Brauch hält. Im Mittelpunkt des Schellerlaufen steht der Sieg des Frühlings über den Winter, in dem die Figuren des Bären und des Bärentreibers auf dem Platz beim Hotel Post vor ca. 10.000 Besucher verkörpert werden. Das...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Kaller Walter
Bella Discordia gastiert  am 11. Dezember in Innsbruck
  2

Tirol im Mittelpunkt der Innsbrucker Abendmusik

Die Innsbrucker Konzertreihe für Alte Musik „Innsbrucker Abendmusik“ geht nun schon in ihre 15. Saison. TIROL. Mit einem erlesenen Konzertprogramm, das in der Jubiläumssaison ganz auf die Alte Musik in Tirol setzt, zeigt die „Innsbrucker Abendmusik“, dass die Alte Musik in Innsbruck und Tirol sowohl in der Vergangenheit als auch heute von großer Bedeutung ist. Mit dem Jahresthema „Alte Musik in Tirol im europäischen Kontext“ legt die Innsbrucker Abendmusik den Fokus auf die glanzvolle...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler
Markus Langes-Swarovski (li.) leitet den Swarovski-Konzern, im Gespräch mit Chefredakteur Sieghard Krabichler
 2

"Ich trage den Namen Swarovski mit Stolz"

Swarovski wird heuer 120 Jahre alt. Wir baten Konzern-Lenker Markus Langes-Swarovski zum Interview. Mit welchen Gefühlen blicken Sie in die mittelfristige Zukunft? „Sehr optimistisch, wobei sich der Blick nach vorne schwieriger gestaltet als der Rückblick. Die Märkte sind unberechenbarer, aber Swarovski ist gut aufgestellt, um die Zukunft zu meistern. Es wird ein schönes Jubiläum und sicher nicht unser letztes.“ Swarovski ist eine Weltmarke, dessen Wert mit 8 Mrd. Euro beziffert wird. Wo...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler
Szenenbild aus "Der Rosenkavalier: Allison Oakes (Die Feldmarschallin), Valentina Kutzarova (Octavian)
 2

Premiere am Sonntag: Der Rosenkavalier

Das erfolgreiche Strauss-Werk in der Inszenierung von Kammersänger Heinz Zednik am Tiroler Landestheater Am kommenden Sonntag, 9.11. wird um 18 Uhr am Tiroler Landestheater die wohl berühmteste Opernrose überreicht: Unter der musikalischen Leitung von Alexander Rumpf und auf der Bühne von Michael D. Zimmermann wird der "Rosenkavalier" Premiere feiern. Für die Inszenierung des Rosenkavaliers konnte Kammersänger Heinz Zednik gewonnen werden. Der äußerst erfolgreiche Tenor – langjähriges...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler
 1

Kommentar: Es braucht keine Prüfung mehr

Jetzt wird es eng für die Politik, die den Brückenschlag über die Kalkkögel vorantreibt. Sprachen bisher die Alpenkonvention oder der Naturschutz dagegen, so sind es nun die Menschen. Und zwar die Menschen, die in den sechs Gemeinden im Mittelgebirge und den fünf Gemeinden im Stubaital leben. In allen elf Gemeinden gibt es positive Gemeinderatsbeschlüsse für den Brückenschlag, in keiner Gemeinde aber eine Mehrheit der Bevölkerung für das Projekt. Nur in Neustift halten sich Gegner und...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler
 1

Fruchtiger Gruß von den Haiminger Markttagen – 11. und 18. Oktober

Zum 28. Mal findet die Leistungsschau der Tiroler Bio- und Obstgemeinde Nr. 1 statt. Eine Kiste saftiger Topas-Äpfeln brachte kürzlich Josef Glatzl (re.), der Obmann der Haiminger Markttage in der Chefredaktion der Tiroler Bezirksblätter vorbei und übergab den fruchtigen Gruß an CR Sieghard Krabichler. Die Haiminger sind für die beiden Markttage bestens gerüstet und es werden wieder zehntausende Besucher erwartet. 85 Aussteller bieten eine exzellente Gelegenheit zum Probieren und zum Kaufen. Am...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler
Reissenschuhjoch und Alpleskopf (re.)
 5   22

Tourentipp: Aussichtsberg ohne Massenansturm – Alpleskopf

Schöne Tour in den Lechtaler Alpen Eine aussichtsreiche und oft einsame Wanderung, abwechslungsreiche Wege und Pfade und – bei Trittsicherheit – eine Gipfelüberschreitung können am 2258 m hohen Alpleskopf erlebt werden. Ausgangspunkt ist der Parkplatz bei der beliebten Wallfahrtskirche Sinnesbrunn oberhalb von Tarrenz. Die Anreise erfolgt im Zentrum von Tarrenz bei der RLB nach Obtarrenz, bei der Kapelle links rauf in Richtung Gasthof Waldrast (geschlossen) und Sinnesbrunn. Parken entweder...

  • Tirol
  • Imst
  • Sieghard Krabichler
Susanne Langbein, Dale Albright, Lysianne Tremblay
  2

Hänsel und Gretel am TLT: Zuckersüßer Märchenstoff

Anette Leistenschneider inszenierte Humperdincks Märchenoper unglaublich kitschig. Und das ist gut so. Ja, was könnte man nicht alles in dieses Märchen hineininterpretieren. "Hänsel und Gretel", jeder kennt die Geschichte. Arme Kinder, Vater säuft, Mutter versucht die Familie durchzubringen, die Kinder übermütig, hungrig und das gute Ende beginnt mit "… und wenn sie nicht gestorben sind". Engelbert Humperdinck hat nach dem Libretto seiner Schwester und nach Vorlage der Gebrüder Grimm diese...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler
LA und VP-Jugendsprecherin will durch Aufklärung die Jugend schützen
 1  1   2

Schwarze Jugend kämpft gegen Cybermobbing

VP-Jugendsprecherin Kathrin Kaltenhauser und JVP-Obmann Dominik Schrott einig Der aktuell erschiene Tätigkeitsbericht 2012/2013 der Kinder- und Jugendanwaltschaft Tirol unterstreicht eine bereits mehrmals von der Jungen Volkspartei aufgezeigte Problematik im Bereich Cybermobbing: „Aus dem Bericht geht klar hervor, dass die Zahlen an Mobbing-Opfern unter Kindern und Jugendlichen stetig steigen“, so JVP-Landesobmann Dominik Schrott. VP-Jugendsprecherin LA Kathrin Kaltenhauser sieht ebenso große...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler

Das Vokalensemble Kölner Dom kommt nach Innsbruck

Chorkonzert mit einem der besten Chöre Deutschlands Am 18. Oktober 2014 ist das "Vokalensemble Kölner Dom" zum ersten Mal zu Gast in Innsbruck und wird ein abwechslungsreiches A capella-Konzert im Dom St. Jakob singen. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Palestrina, Wolf, Penderecki und Lauridsen „Komm, Trost der Welt“, so ist das Konzert betitelt, ist ein Zitat aus den sechs geistlichen Liedern von Hugo Wolf nach Gedichten von Josef von Eichendorff. Neben diesen Werken der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler
Der Eurofighter am Flughafen Innsbruck
 2  6

Eurofighter in am Flughafen Innsbruck notgelandet

Kein Brand, nur Lämpchenalarm Kürzlich erschütterten zwei laute Knalle halb Nordtirol. Nach ersten Informationen flogen zwei Eurofighter im Innsbrucker Luftraum, einem Piloten wurde ein Triebwerksbrand angezeigt. Obwohl er keinen Rauch erkennen konnte, landete er am Innsbrucker Flughafen. Die Flughafenfeuerwehr rückte aus, Brand gab es keinen, verletzt wurde nach ersten Angaben auch niemand. Laut Leitstelle entstand beim Überfliegen der Stadt der Überschallknall, der bis ins Außerfern und ins...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler
Unser heutiges Ziel: Das Sonnjoch
 3   37

Tourentipp: Sonnjoch (2457m), Karwendel, Pertisau

Knackige Bergtour auf einen aussichtsreichen Karwendelgipfel Eine traumhaft schöne Genuss-Bergtour sei heute empfohlen, die nur zwei Voraussetzungen braucht: Kondition und Trittsicherheit. Ziel ist das 2457 m hohe Sonnjoch im Karwendeltal bei Pertisau. Die Anreise erfolgt über Jenbach, nach Eben und Pertisau und von dort auf der Mautstraße (4,50 Euro) bis zur Gramaialm. Der Wanderweg führt zuerst Richtung Lamsenjochhütte, nach 15 Minuten zweigt er in Richtung Gramaihochleger und Sonnjoch ab....

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler
Die Wirtschaft im Zentrum: Martin Wetscher, Hanno Vogl-Fernheim, Horst Wallner, Jürgen Bodenseer
  20

Die Wirtschaft ist im Zentrum –Wirtschaftskammer Tirol in neuen Räumen

Knapp 12 Mio. Euro wurden in zwei Jahren Bauzeit in der Wilhelm Greilstraße verbaut INNSBRUCK. Nun es soweit. Das neue Wirtschaftskammergebäude in der Wilhelm-Greil-Straße 7 konnte den Bestimmungen übergeben werden, "die Wirtschaft ist im Zentrum", wie der Slogan lautet. Und für WK-Präsident Jürgen Bodenseer ist ein Traum in Erfüllung gegangen. "Die Wirtschaft steht als Motor zwar immer im Zentrum, aber die Fertigstellung dieses epochalen Neubaus ist schon ein ganz besonderes Erlebnis", sagt...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler
Die musikalische Leitung liegt bei Alexander Rumpf

Opernprogramm am Tiroler Landestheater startet mit Märchenoper

Humperdinks "Hänsel und Gretel" feiert am 4. Oktober Premiere Oft findet sich die spätromatische Oper von Engelbert Humperdinck auf den Spielplänen der Opernhäuser, meist im Advent. Das Libretto, entstanden nach dem Märchen "Hänsel und Gretel" aus den Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm schrieb Humperdincks Schwester Adelheid Wette. Die Oper wurde in Weimar 1893 uraufgeführt. Die Musik ist durchkomponiert, bedient sich vieler volksmusikalischer Einflüsse und Humperdincks erfolgreichstes...

  • Tirol
  • Imst
  • Sieghard Krabichler
Univ.Prof. Sabine Schindler ist auch Vizerektorin für Forschung an der LFUI
 1   2

Neuer Campus Tirol, neue Rektorin an der UMIT Hall

Univ. Prof. Sabine Schindler folgt Christa Them als UMIT-Rektorin "Es ist ein guter Tag für die Bildung, für die Wissenschaft und für die Forschung im Land Tirol", sagte LH Günther Platter bei der Präsentation des "Campus Tirol" am Montagmorgen. Unter dem "Campus Tirol" werden alle acht Hochschuleinrichtungen in Tirol in Zukunft zusammengefasst, die Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (LFUI) wird sich mit zehn Prozent an der in Landeseigentum befindlichen UMIT in Hall beteiligen. "Es müssen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler
Fordert Taten von der Politik: WKO Tirol-Präsident Jürgen Bodenseer.
 1

Bodenseer reicht's: Bürokratie bringt Resignation

Trotz guter Stimmung der TOP-Betriebe in Tirol gibt es Gefahren TIROL. "Die Stimmung ist eigentlich recht gut, die Tiroler Wirtschaft entwickelt sich stabil und positiv, obwohl die Erträge hinter den Erwartungen liegen", sagt WKO Präsident Jürgen Bodenseer bei der Präsentation des TOP-Tirol-Konjunkturbarometers für das laufende Jahr. Aber Bodenseer warnt trotz dieser Zahlen vor Gefahren für die heimischen Betriebe. Die Resignation, die in vielen Unternehmen zu spüren ist, ist brandgefährlich",...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler
Außenminister Sebastian Kurz, LH Günther Platter und EU-Kommissar Johannes Hahn (Mitte) mit politischen VertreterInnen der Euregio, Deutschland, Frankreich, Italien, Liechtenstein, Slowenien und der Schweiz bei der Konferenz „Auf dem Weg zur Alpenraumstrategie“.
 1  1

Mehr Gewicht für 70 Millionen Menschen in der EU

Konferenz zur strategischen Entwicklung der Alpenraumstrategie in Tirol TIROL/EUROPA. "Es braucht den Schulterschluss aller 46 Regionen im Alpenraum, um strategisch diese 'Makroregion Alpen' innerhalb der EU deutlicher zu positionieren", sagte LH Günther Platter nach der Konferenz am Bergisel, bei der die Eckpunkte der Alpenraumstrategie (EUSALP) betreffend der politischen Führung, Koordinierung und Durchführung diskutiert wurde.. Außenminister Sebastian Kurz begrüßte das Engagement unter der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler
IV-Präsident Reinhard Schretter: "Keine Freude mit Sanktionen gegen Russland."
 1

Russlandsanktionen zeigen auch in Tirol Wirkung

Die Tiroler Industrie bereitet sich auf die EU-Sanktionsverschärfungen vor. Darüber sprachen wir mit IV-Präsident Reinhard Schretter. Bezirksblätter: Wie hoch in etwa ist generell die Handelssumme der Tiroler Industrie mit Russland? Reinhard Schretter: "Die Tiroler Warenexporte nach Russland machten im vergangenen Jahr insgesamt ca. 260 Millionen Euro aus. Das sind 2,4 Prozent der gesamten Exporte. Für Österreich ist Russland der zehnt-wichtigste Handelspartner: 2013 beliefen sich die Exporte...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.