NMS Sinabelkirchen

Beiträge zum Thema NMS Sinabelkirchen

Hier ein kleiner Überblick über die schulischen Weiterbildungsmöglichkeiten in unserem Bezirk.
Aktion Video 6

Bezirk Weiz
Schulen stellen sich heuer online vor

Da es heuer keine "Tage der offenen Tür" gibt, sind die Schulen im Bezirk kreativ geworden. Über 27 Schulen stehen den Schülern im Bezirk nach der Volksschule zur Auswahl – von Gymnasium, über HTL, HLW, HAK, Neue Mittelschulen, Polytchnische Schulen oder Fachschulen. Leider können in diesem Schuljahr coronabedingt keine Bildungsmessen, Elternabende oder Tage der offenen Türen stattfinden. Da die höheren und mittleren Schulen jedoch wissen, wie schwer es ist sich für einen weiteren Bildungsweg...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
4

Mittelschule Sinabelkirchen
Mit Spaß den Garten winterfit gemacht

Die 1a Klasse der Mittelschule Sinabelkirchen hat mit viel Spaß und Freude den Schulgarten "winterfit" gemacht - unter fachkundiger Anleitung von Eleonora Lang, Leiterin der Gesunden Gemeinde Sinabelkirchen. Gemüse und Obst wie Kraut, Brokkoli und Physalis wurde sorgfältig abgeerntet, die Beete sauber gemacht und schließlich mit viel Laub abgedeckt (welches zuvor noch mit vollster Begeisterung in die Luft gewirbelt wurde, sodass es Laub "vom Himmel regnete"....) Gerade in Zeiten wie diesen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann

LC Veste Riegersburg
Unterstützung für die Anschaffung von Lernhilfen in Sinabelkirchen

Getreu dem Klub-Motto „Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen auf dem Weg ins Berufs-und Erwachsenenleben zielgerecht und unbürokratisch beizustehen“ überreichte LC Veste Riegersburg–Präsident Franz Maier dem Direktor Lorenz Gerlitz von der Mittelschule Sinabelkirchen einen Bar-Scheck in der Höhe von 1500 Euro als finanzielle Unterstützung für die Anschaffung spezieller Lernhilfen. Präsident Maier versprach im Namen des LC Veste Riegersburg, auch weiterhin ein offenes Ohr für diese speziellen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Schulleiter Lorenz Gerlitz (1.v.l.) mit den Kindern und Schulsozialarbeiterin Hermine Ohner auf den Mini-Trampolinen. Er unterstützte das Trampolin-Projekt der NMS Sinabelkirchen.

Trampoline machen in Sinabelkirchen unaufmerksame Kinder wieder "fit" im Kopf.

Bewegung hat an der NMS Sinabelkirchen einen besonders hohen Stellenwert. Schulleiter Lorenz Gerlitz setzt dabei neben vielen Projekten in der Natur oder auch Konfliktmanagement auf Konzentrationssteigerung mithilfe von Trampolinen. Diese können und werden nicht nur bei Konzentrationsschwächen eingesetzt, sondern helfen den Lehrern auch bei Streitigkeiten unter den Schülern. Dass die Trampoline für dieses Projekt den Weg in die NMS Sinabelkirchen gefunden haben, verdanken sie der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
31

Markt Hartmannsdorfer Schüler triumphieren bei Bezirkshallencup

Hallenzauber der Schüler in der Sinabelkirchner Sporthalle gab es beim Bezirkshallencup zu sehen. Im Finale standen sich die NMS Sinabelkirchen und die NMS Markt Hartmannsdorf gegenüber. In einem spannenden Spiel setzte sich die Schüler aus Markt Hartmannsdorf mit 2:1 gegen den Gastgeber durch. Das Siegestor gelang dabei erst in den Schlussminuten. Auch der Pokal für den besten Torschützen ging dabei an den Turniersieger.  Ebenso nichts für schwache Nerven war das Spiel um den dritten Platz...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Medienexperte Klaus Strassegger bei einem seiner Vorträge.

Medienexperte Klaus Strassegger in Sinabelkirchen

Am 1. Februar spricht der österreichweit bekannte Medienexperte Klaus Strassegger im Gemeindesaal Sinabelkirchen zu einem äußerst aktuellen Thema: "Das Internet und Smartphone sicher nutzen" Zusätzlich findet am 7. Februar dann mit allen Schülern der NMS Sinabelkirchen einen Workshop zu diesem Thema mit dem Experten Klaus Strassegger statt. Damit möchte die Schule bei den Kindern Medienkomptenz fördern und somit Kinder und Jugendliche vor großen Gefahren schützen.

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Schüler der HLW Weiz haben die Schlafgewohnheiten Ihrer Mitschüler analysiert.

Wer ausreichend schläft, lernt besser

Schüler/innen der 3b der HLW-Weiz haben im Zuge des Projektmanagement Unterrichts die Schlafgewohnheiten der Schüler/innen der 4.Klassen der NMS-Sinabelkirchen analysiert. Die Daten wurden mittels digitalem Fragebogen erhoben und die Ergebnisse entsprechend präsentiert. Zudem erhielten die Schüler/innen wichtige Tipps zum besseren Einschlafen und der Verwendung digitaler Technologien am Abend. Es ist erwiesen, dass wenn man ausreichend schläft die schulischen Leistungen besser werden. Hier noch...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die stolze Gewinnerin Valentina Klaindl mit ihrem Bild
5

Zeichenwettbewerb - "Freudlichkeit zählt"

"Freundlichkeit zählt" - das war das Motto des Zeichenwettbewerbs des Lions Club, an dem insgesamt 350 000 Schüler teilnahmen.  Ziel des Wettbewerb war es dem Thema Frieden in der Schule mehr Aufmerksamkeit zu widmen. Für die Region des Lions Club Riegersburg haben die 2. Klassen der NMS Sinabelkirchen mit viel artistischem Können gezeigt, was Freundlichkeit für sie bedeutet.  Wie stellt man sich Frieden vor? Wie zeichnet man Freundlichkeit? Und warum ist Freundlichkeit in allen Lebensbereichen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Mi Ulz
Michaela Filipitsch und Franziska Kaltenegger (v.l.) sind stolz auf 10 Jahre "Gesunde Schule" in der NMS Sinabelkirchen.

Jubiläum
10 Jahre „Gesunde Schule“ für die NMS Sinabelkirchen

Große Freude an der NMS Sinabelkirchen: Die Schule wurde kürzlich von der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse mit der Qualitätsurkunde „10 Jahre Gesunde Schule“ ausgezeichnet. Projektleiterin Franziska Kaltenegger konnte gemeinsam mit ihrer Kollegin Michaela Filipitsch („Projekt Schulgarten“) die große Auszeichnung im Steiermarkhof Graz entgegennehmen. Die NMS Sinabelkirchen betreibt nun schon mehr als 10 Jahre das langfrisitige Gesundheitsprojekt „Gesunde Schule - bewegtes Leben“ -...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Der LC Veste Riegersburg Präsident Norbert Lipp (3.v.l.) übergab den Spendenscheck an die drei Schulen.

Lions Club Veste Riegersburg unterstützt regionale Schulen

Projektwochen und Wintersportwochen sind ein fixer Bestandteil des schulischen Lebens. Für manche Eltern,ganz besonders für Alleinerziehende, stellen die dadurch anfallenden Kosten eine große finanzielle Belastung dar. Um auch solchen Schülern die Teilnahme an diesen die Gemeinschaft fördernden Veranstaltungen unbedingt zu ermöglichen, überreichte der LC Veste Riegersburg – Präsident Norbert Lipp auch gemäß dem Cub-Motto „Sprungbrett ins Leben“ insgesamt 3.600 Euro als Spende für diesen Zweck...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Sogar die erste Volksschulklasse brachte sich so kurz nach Schulbeginn schon bei der Eröffnungsfeier ein.
56

Sinbelkirchen feierte die schöne neue Schule

Festakt zur Eröffnung der Erweiterung der Volksschule und zum neu gestalteten Turnsaal beider Schulen. Den Abschluss der Um- und Zubauarbeiten an der Volksschule und der NMS Sinabelkirchen feierte die Gemeinde mit einem bunten Programm, musikalisch umrahmt von der Marktmusik Sinabelkirchen mit den "Sini Minis" sowie tüchtigen Volksschulklassen. Im neu adaptierten Turnsaal konnte Bgm. Emanuel Pfeifer nach nur 18 Wochen Bauzeit zahlreiche Ehrengäste aus Bildung, Politik und Kirche sowie viele...

  • Stmk
  • Weiz
  • Monika Bertsch
4

NMS Sinabelkirchen auf den Spuren des Peter Rosegger

Im Lesemonat April war für die 2. Klassen das Leben des Peter Rosegger der Schwerpunkt in mehreren Unterrichtsgegenständen. Anlass dafür ist der 100. Todestag des steirischen Dichters. Die Mädchen und Buben recherchierten über sein Leben und Wirken und stellten Vergleiche zur heutigen Zeit. In Geschichte befassten sie sich mit den Folgen der industriellen Revolution- Rosegger beschreibt ja sehr anschaulich seine erste Fahrt mit der Dampflock- in Geografie wurden die Orte, die für den Dichter...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Medienexperten Klaus Strassegger besuchte die Schüler der NMS Sinabelkirchen und zeigte auf, wie man das Smartphone und Internet sicher nutzen kann.
2

Weltweiter "Safer Internet Day“ mit Medienexperte Klaus Strassegger an NMS Sinabelkirchen

Kürzlich gab es für alle Schüler der Neuen Mittelschule Sinabelkirchen wieder eine Workshopreihe mit dem österreichweit bekannten Medienexperten Klaus Strassegger zum Thema "Das Internet und Smartphone sicher nutzen“. Klaus Strassegger, bekannt als Internet-Ombudsmann und Leiter der Social Media Tour, ging folgenden Fragen nach: "Wie sicher sind meine Daten im Internet? Wie gefährlich können soziale Plattformen oder Apps wie Facebook, Snapchat, WhatsApp, Musical.ly, Instagram & Co sein? Welche...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
3

Offene Türen an der NMS Sinabelkirchen

Interessierte Mütter und Kinder von auswärts, Schüler und Lehrer der Schulen Ilztal und Wetzawinkel, natürlich die Klassen der hausinternen Volksschule Sinabelkirchen auf der einen Seite – auf der anderen Seite Schülerguides, Fachgruppen und Lehrer der NMS Sinabelkirchen, die den Besuch reibungslos und kompetent durch den Vormittag führten. So standen neun Stationen zu je 20 Minuten zur Verfügung: ein Auswahltopf aus verschiedenen sportlichen Geschicklichkeits–Ballspielen, Informatik (...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Amtsleiter Franz Schanes, Dir. i.R. Anton Tautter, Bgm. Emanuel Pfeifer, des. Dir. Lorenz Gerlitz

Ein Ruhestandsfest für Direktor Anton Tautter an der NMS Sinabelkirchen

Die Marktgemeinde Sinabelkirchen organisierte in Kooperation mit den Pädagogen der NMS Sinabelkirchen ein Fest für Herrn Anton Tautter an seinem letzten Arbeitstag vor Antritt seines Ruhestandes. Bürgermeister Emanuel Pfeifer lud gemeinsam mit dem designierten Direktor Lorenz Gerlitz in die Sport- und Kulturhalle Sinabelkirchen ein. Anton Tautter war seit 1976 an der NMS Sinabelkirchen (vormals HS Sinabelkirchen) tätig, davon 22 Jahre lang als Schulleiter. Höhepunkte in der Laufbahn von Anton...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
2

Bühne frei für die SiniVoices

Knapp dreißig jungen Sängerinnen des Schulchores der VS und NMS-Sinabelkirchen, auch bekannt als „SiniVoices“, stellten im Gemeindesaal des Schulortes ihr gesangliches Können einmal mehr unter Beweis. Das zahlreich erschienene Publikum konnte sich an diesem Konzertabend persönlich davon überzeugen, dass die talentierten Mädchen den Titel der „Meistersinger“ zurecht tragen. Unter der Leitung von Agata Pisko und Michaela Filipitsch wurden moderne Popsongs und Balladen höchst motiviert zum Besten...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Die Projektklasse 2a posiert hinter den selbst angefertigten Bienenstöcken.
5

Projekt "Rund um's Bienenjahr" an der NMS Sinabelkirchen

Das Langzeitprojekt der NMS Sinabelkirchen sensibilisierte die Schüler sowie auch die Gemeindebürger auf die ökologische Bedeutung der Bienen, deren Zuwachs und der Erhaltung ihrer natürlicher Lebensräume. Als Ökologschule  führt die NMS Sinabelkirchen immer wieder Projekte durch, die nachhaltig wirksam sein sollen. Das aktuelle Projekt „Rund um´s Bienenjahr – Erstellung eines Lehr- und Lerngartens“, welches in Kooperation mit der Marktgemeinde durchgeführt wird, fand in einem Festakt ihren...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Die Sänger vom Chor "Sini Voices" treten am 23. März beim Bezirksjugendsingen in Markt Hartmannsdorf an.
2

Die frischgebackenen Meistersinger von Sinabelkirchen

Die Chorsänger der Volksschule und Neuen Mittelschule Sinabelkirchen bekamen ein Gütesiegel verliehen. Von nun an darf sich der Chor "Sini-Voices-Meistersinger" nennen. Im Musikgymnasium der Dreihackengasse in Graz wurde das Gütesiegel feierlich an Direktor Anton Tautter, Klara Schanes und Michaela Filipitsch in Vertretung der Schulen übergeben. "Wir sind sehr stolz auf die Auszeichnung und auch die Sänger haben sich sehr gefreut," meinte Michaela Flipitsch von der Neuen Mittelschule.

  • Stmk
  • Weiz
  • Barbara Kahr
6

Die EDV-Pioniere feierten das 50-Jahre-Jubiläum

Im Beisein von Landesschulratspräsidentin Elisabeth Meixner, LSI HR Hermann Zoller, Bezirkshauptmann Rüdiger Taus und vielen weiteren Ehrengästen aus dem Schul- und politischen Bereich feierten an die 600 ehemalige Schüler, Eltern und Bekannte den Geburtstag der Neuen Mittelschule Sinabelkirchen, der einstigen Hauptschule. Pioniergeist Alle Festredner hoben den Pioniergeist der Schule in der EDV und deren Bedeutung fürs spätere Berufsleben hervor. Die Schule führt seit mehr als 15 Jahren...

  • Stmk
  • Weiz
  • Antonia Strempfl
Das erste Klassenfoto: Anfangs war die Schule eine Expositur von Gleisdorf, bis sie vor 50 Jahren selbstständig wurde.
1 2

Ein halbes Jahrhundert NMS Sinabelkirchen

1967 wurde die Neue Mittelschule Sinabelkirchen mit 124 Schülern eigenständig. 25 Lehrer, 152 Schüler und drei Pflegeassistenten gehen in der Neuen Mittelschule in Sinabelkirchen täglich ein und aus. Anton Tautter ist selbst bereits seit 40 Jahren an der Schule als Lehrer und 20 Jahre als Direktor tätig. "Es war meine erste Schule an der ich unterrichtete und wird auch die letzte sein und ich genießen jeden Tag. Ein großer Vorteil von kleinen Schulen ist, dass man die Schüler kennt und weiß wer...

  • Stmk
  • Weiz
  • Barbara Kahr
Spannende Spiele und vieles mehr gab es an den Tagen der offenen Tür.
2

Willkommen in der Neuen Mittelschule Sinabelkirchen

An den Tagen der offenen Tür der Neuen Mittelschule Sinabelkirchen gab es für die Kinder einiges zu entdecken und ausprobieren: Spanisch, Italienisch, Französisch, Sportarten wie Bushido, Visitenkarten erstellen oder singen mit der Vokal-Gruppe SINI VOICES. Es konnten aber auch spannende Experimente im Physiksaal gemacht oder im Werkraum gebastelt werden. Die Schüler der Neuen Mittelschule lasen Geschichten vor und zur Stärkung gab es Äpfel und Brötchen. Wo: NMS Sinabelkirchen, Sinabelkirchen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Barbara Kahr
Die Abgeordneten vom Bundesministerium für Bildung und Frauen mit Lehrerin Gertrude Leiner (4.v.l.), Direktor Anton Tautter (5.v.l.) und Landesschulratspräsidentin Elisabeth Meixner (3.v.r.)

Ein Gütesiegel für die Neue Mittelschule Sinabelkirchen

Im Grazer Rathaus bekam die Schule das Schulsportgütesiegel in Gold verliehen. Die Auszeichnung bekommen alle Schulen, die sich durch Aktivitäten und Initiativen im Bereich Sport und Bewegung auszeichnen. Die Neue Mittelschule in Sinabelkirchen bietet in einem Modulsystem ein Angebot an Sprachen, Musik, Kreativität, Naturwissenschaften und Sport an. Ganz nach dem Motto: Der frühe Vogel fängt den Wurm, gibt es ab 7:00 Uhr Trainingseinheiten für Fußball, Volleyball. Am Nachmittag können die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Barbara Kahr
Die Akrobaten der Neuen Mittelschule Sinabelkirchen.
1 5

Manege frei für die NMS Sinabelkirchen

Die Schüler der Neuen Mittelschule üben sich als Zirkusartisten. Ein Handstand dort, ein Radschlag hier, zwischendurch jongliert man oder übt eine atemberaubende Hebefigur – Nein, man ist hier nicht im Zirkus, sondern in der Neuen Mittelschule Sinabelkirchen. Die Schüler üben mit Mr. Aksetuzi alias Dietmar Klein aus Kärnten. Der geprüfte Lehrwart in Sportakrobatik, Instructor für Kunstturnen, Akrobat und Jongleur holte das Zirkusleben in die Turnhalle. Sein Künstlername Aksetuzi setzt sich aus...

  • Stmk
  • Weiz
  • Barbara Kahr
Hermine Ohner (vorne rechts) und Andreas Raith-Pretterhofer von Weiz Sozial mit der Kinderrechte-Urkunde und der Trophäe.
1 86

Der steirische Kinderrechtepreis 2016 - ausgezeichnete Schulsozialarbeit

Weiz Sozial hat einen Kinderrechtepreis bekommen! Als Schulsozialarbeiterin ist Hermine Ohner im Rahmen von Weiz Sozial an drei Schulen tätig. Für das Projekt „Ich gehör‘ dazu, Du gehörst zu uns“ wurde sie bei der Gala für Kinderrechte mit dem steirischen Kinderrechtspreis für Schulprojekte geehrt. Sie startete mit ihrem Projekt an der NMS Pischelsdorf, wobei sich die Kinder aller Klassen voller Engagement beteiligten. Es folgte die NMS Sinabelkirchen, die mit einer Abordnung von SchülerInnen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Monika Bertsch
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.