Alles zum Thema Obereggendorf

Beiträge zum Thema Obereggendorf

Lokales
2 Bilder

ÖBB baut Pottendorfer Linie aus

EGGENDORF. Der Ausbau und die Attraktivierung der Pottendorfer Linie zählen zu den Schlüsselprojekten an der Südstrecke. Bis 2023 entsteht eine durchgehend zweigleisige Verbindung zwischen Wien Meidling und Wiener Neustadt. Im Zuge der Attraktivierung der Pottendorfer Linie werden unter anderem die Gleis- und Weichenanlagen im Abschnitt südlich vom Bahnhof Ebenfurth bis nördlich der Haltestelle Wiener Neustadt Civitas Nova adaptiert. Diese Maßnahmen dienen dazu, die...

  • 09.03.18
Lokales
Der Verkehrssachverständige Di Christoph Kastner stellte Expertise.

Sechs Monate bedingt für Fahrdienstleiter nach Zugsunglück

EGGENDORF, WIENER NEUSTADT, NEUNKIRCHEN. Prozessende im Fall des angeklagten Fahrdienstleiters, der für den schweren Unfall am 27. März 2013 am Bahnhof Obereggendorf verantwortlich sein soll. An diesem Tag krachte ein Güterzug gegen ein bemanntes Gleisvermessungsfahrzeug. Der Angeklagte hatte, aus auch ihm bis heute unerklärlichen Gründen vergessen, das das Gleisfahrzeug dort stand. Zwei Männer starben bei dem Unglück, vier wurden teils schwer verletzt. Seit April läuft der Prozess gegen den...

  • 02.07.14
Lokales
Im März des Vorjahres kam es zu der furchtbaren Tragödie.

ÖBB-Unglück in Obereggendorf - 1. Verhandlung

Wegen fahrlässiger Tötung unter besonders gefährlichen Verhältnissen ist am am Landesgericht Wiener Neustadt einem ÖBB-Fahrdienstleiter der Prozess gemacht worden. Die Verhandlung wurde vertagt. BEZIRK WIENER NEUSTADT. Dem 47-jährigen Niederösterreicher wird Schuld am Tod zweier Gleisvermessungsarbeiter gegeben. Die Männer waren am 27. März 2013 bei einem Zugsunglück am Bahnhof Obereggendorf ums Leben gekommen. Der angeklagte - mittlerweile in Frühpension befindliche - Fahrdienstleiter machte...

  • 22.04.14