oberes Drautal

Beiträge zum Thema oberes Drautal

SPAR Kärnten und Osttirol Geschäftsführer Paul Bacher, Bürgermeister Manfred Dullnig, Sabrina Bernhart, Walter Bernhart, Maria Bernhart, Manfred Pertl (Vertriebsleiter SPAR Kärnten und Osttirol)
2

Irschen
Kärntens modernster SPAR-Supermarkt

Endlich ist es soweit: der neue SPAR-Supermarkt der SPAR-Kauffrau Sabrina Bernhart eröffnet in Irschen seine Pforten. IRSCHEN. Direkt an der Drautal Bundesstraße gelegen, liegt der modernste SPAR-Supermarkt Kärntens. . „Wir wünschen Sabrina Bernhart mit ihrem neuen SPAR-Supermarkt viel Glück und Erfolg“, so Dir. Mag. Paul Bacher, Geschäftsführer für SPAR Kärnten und Osttirol. SPAR-Kauffrau mit HerzSabrina Bernhart, ist die Tochter der SPAR-Kauffrau Maria Bernhart, die über viele Jahre sehr...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
ADEG-Kauffrau Claudia Tscherne
4

Lind
Ein Jahr ADEG Tscherne

Schön: Der ADEG Markt Tscherne feiert sein einjähriges Bestehen in der Gemeinde Lind. LIND. Anlässlich dieses Jubiläums gibt Claudia Tscherne Einblick in ihre Erfahrungen als selbstständige Kauffrau und die Tradition der Nahversorgerfamilie, denn der Markt wurde von ihrem Großvater gegründet. TraditionVor gut einem Jahr, genauer gesagt am 9. November 2020 übernahm Claudia Tscherne nicht nur den ADEG Markt in Lind, sondern mit ihm auch seine traditionsreiche Geschichte, die bis zurück zu ihrem...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Renate Prax ist Kauffrau mit Leidenschaft.
4

Sachsenburg
10 Jahre ADEG Markt Prax

Zehn Jahre Regionalität, Nachhaltigkeit und Innovation bei ADEG Prax. SACHSENBURG. ADEG Markt Prax feiert Ende November sein zehnjähriges Bestehen. Mit über 40 Jahren Erfahrung gibt Renate Prax Einblick in ihre Reise mit ADEG. Renate PraxRenate Prax ist seit über 40 Jahren bei ADEG tätig. Angefangen als Lehrling, ist die Kauffrau seit zehn Jahren mit ihrem eigenen Markt selbstständig. Schon von Beginn an legte sie großen Wert auf Produkte von Erzeuger:innen aus der Umgebung. Seit der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Wilfried Kuß, Dietlinde Baldauf, Bürgermeister Wilfried Pichler und Thea Ottmann-Warum

Sachsenburg
Meisterhafte Studien von Dietlinde Baldauf

Dietlinde Baldauf zeigt, was man mit einem Bleistift alles so erschaffen kann.  SACHSENBURG. Was man mit dem Bleistift auf Papier oder Leinwand wiedergeben kann, zeigt die Simmerlacher Künstlerin, Dietlinde Baldauf, eindrucksvoll in 20 Studien in der Galerie im Drauknie in Sachsenburg. AusstellungBürgermeister Wilfried Pichler eröffnete die Ausstellung und Wilfried Kuß analysierte einige Werke der Zeichnerin. Thea Ottmann-Warum begeisterte die Besucher mit ihrer Violine. An den nächsten beiden...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
So wird der neue Spar-Supermarkt aussehen
Aktion 3

Irschen
Spar-Supermarkt kommt bald

Seit Jahren hat Spar Pläne für das Obere Drautal, welche nun auch endgültig umgesetzt werden. IRSCHEN. Es war kein Geheimnis, dass der Alt-Bürgermeister von Irschen Gottfried Mandler nichts von der Idee gehalten hat, dass ein Spar-Supermarkt direkt an der B100 errichtet wird. Für ihn war das eine Schwächung der Infrastruktur. Im November soll der Spar-Supermarkt eröffnen. NahversorgerIm Ortskern Irschen gibt es einen M-Preis-Minimarkt, davor war dort ein Spar-Markt. Nun folgt mit November...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Von der Griebitsch Alm genießt man einen tollen Blick hinaus ins Obere Drautal.
8

Irschen
Tiroler Paar fand auf der Griebitsch Alm sein Glück

Irschen: Stephanie Seppi und Wolfgang Reindl bewirtschaften die Griebitscher Alm Hütte. Dort stellen die Beiden im Sommer Milchprodukte her und verwöhnen ihre Gäste. Im Winter geht man gerne auf Reisen...   IRSCHEN. Oberhalb von Irschen befindet sich auf 1.624 Meter Seehöhe die Griebitsch Alm. Sie liegt idyllisch eingebettet zwischen saftig grünen Almwiesen und Berghängen. Wanderern und Gästen bietet sich von hier aus ein wunderbarer Panoramablick ins obere Drautal sowie zum Weissensee und in...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Kleblach-Lind hat nun auch einen Dorfservice
2

Dorfservice
Zwei neue Mitglieder

Erfreulich: Die Marktgemeinde Steinfeld und die Gemeinde Kleblach-Lind sind die neuen Mitglieder in der Dorfservice Gemeinschaft. OBERES DRAUTAL. Seit Mai wurde von Regionalkoordinatorin Martina Wirnsberger die Dorfservicestruktur in den zwei Gemeinden im Oberen Drautal aufgebaut. Es haben sich in beiden Gemeinden sozial engagierte Bürger*innen gemeldet, die einen Teil ihrer Freizeit den Mitmenschen in ihrer Gemeinde schenken wollen. Es sind tolle Gruppen entstanden, die jetzt auf die Anfragen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Im Kindernest "Baumhaus" wird Elementarpädagogik gelebt. Romana Hasslacher und Alexandra Thaler betreuen dort die Kleinsten.
3

Steinfeld
Ein Kindernest für die jüngsten Drautaler

Kleinkinder zwischen dem ersten und dritten Lebensjahr können nun in der Kindertagesstätte „Baumhaus“ betreut werden. STEINFELD. Die Kindertagesstätte „Baumhaus“ ist ein besonderer Ort für die Jüngsten im Oberen Drautal. Kleinkinder im Alter von ein bis drei Jahren werden dort außerfamiliär betreut. Je nach Bedarf kann man als Elternteil einen Halbtagesplatz oder Ganztagsbetreuung für seine Kinder in Anspruch nehmen. Die Kindertagesstätte ist ein „LEADER-Projekt“ des Landes Kärnten und wurde...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Wolfgang Funder, Jonas Oschlinger, Kimberly Stattmann und Bürgermeister Josef Brandner
3

LJ Greifenburg
Jugend wieder aufleben lassen

Erfreuliche Nachrichten aus Greifenburg: Die Landjugend-Ortsgruppe wurde wiedergegründet.  GREIFENBURG. Die Landjugend Greifenburg freut sich mit der Gründung nun ein Teil des Landjugendbezirks Spittal zu sein. Auch seitens des Bezirkes freut man sich über Nachwuchs. Am 25. Juni hat sich unter Führung von Leiterin Kimberly Stattmann und Obmann Jonas Oschlinger die Landjugend Greifenburg gegründet. Die Landjugend Greifenburg wurde erstmals 1987 gegründet. Sie wurde aber ca. 2009 aufgrund eines...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Greifenburg wird künftig umfahren.
2

Umfahrung von Greifenburg kommt

39,5 Mio Euro werden für Umfahrung Greifenburg in die Hand genommen. Baustart: 2022 GREIFENBURG (td). Greifenburg leidet unter der Verkehrszunahme. Nun gibt es gute Neuigkeiten. Der Ort bekommt eine Umfahrung. Als Baustart der 6,5 Kilometer langen Trasse ist 2022 geplant. Damit gibt es für die Bevölkerung künftig mehr Sicherheit, mehr Lebensqualität, keinen Transit und weniger Engstellen. Die Gesamtinvestition beläuft sich auf 39,5 Millionen Euro. Lange PlanungsphaseDie Planungsarbeiten wurden...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Siegfried Paul Gelhausen  schrieb seine Kindheit im Oberen Drautal nieder.
1 2

Neuer Lesestoff aus dem Oberen Drautal

Siegfried Paul Gelhausen aus Dellach im Drautal veröffentlicht einen autobiografischen Roman. DELLACH/ DRAU. Der Roman "Das Kamillentee-Haus" vom Drautaler Autor Siegfried Paul Gelhausen ist für ihn eine Herzensangelegenheit. Darin geht es um seine Kindheit im Drautal.  Anfang 60er JahreDie Geschichten im Buch spielen von Mitte der 50er bis Anfang 60er Jahre. Gut Ding braucht Weile heißt es so schön: "Das Buch trage ich schon etliche Jahre mit mir im Kopf herum und kämpfte lange mit mir ob ich...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Rosmarie's Kräutergarten ist ein AMA-Betrieb
2

Irschen
Kräuter sind ihre Leidenschaft

In Irschen befindet sich Rosmarie's Kräutergarten und dieser ist ein wahres Paradies. IRSCHEN. Der auf 1.130 m Seehöhe angelegte Kräutergarten in Griebitsch 2 von Rosemarie Kranabetter umfasst einen interessanten Schaugarten und einen Nutzgarten mit einer Gesamtfläche von über 1.000 m².  Rosmarie Kranabetter, Mitglieder der AMA Genuss-Region, im Gespräch.  Kräuterdorf-Kräutergarten Wer den Ort Irschen hört, denkt gleich an das Kräuterdorf. "Bei diesem Verein bin ich schon lange und engagiert...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Der neugewählte Gemeinderat Irschen (15 Mitglieder) inkl. Ersatzmitglieder und Amtsleiter
3

Bürgermeister
Angelobung in Irschen

Irschen hat einen neuen Bürgermeister und dieses wurde nun angelobt. IRSCHEN. Manfred Dullnig (ÖVP) wurde zum neuen Bürgermeister seiner Heimatgemeinde gewählt. Am 24. März wurde der neu gewählte Gemeinderat der Gemeinde Irschen im Bärenwappensaal unter Einhaltung der aktuellen Covid-Bestimmungen in Beisein des Bezirkshauptmannes Mag. Dr. Klaus Brandner angelobt. Angelobung in Zeiten von CoronaIm Bärenwappensaal wurden stets die FFP2-Masken getragen und alle Beteiligten wurden davor negativ...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Unterstützen die Breitbandinitiative  im Lieser und Maltatal: Christian Penker, Klaus Neuschitzer (beide NPG Bau), Gmünds Bürgermeister Josef Jury, Peter Schark (Breitbandinitiative Kärnten BIK), Maltas Bürgermeister Klaus Rüscher, Josef Polster (Kelag) und Peter Gratzer (Bezirksgeschäftsführer, SPÖ).

Oberkärnten
Breitbandausbau wird weiter vorangetrieben

25 Gemeinden im Bezirk Spittal treiben den Breitbandinternetausbau voran. BEZIRK SPITTAL. Der Oberkärntner Raum, allen voran der Bezirk Spittal, ist in Sachen Breitbandausbau sehr aktiv. Die Region Lieser- und Maltatal mit fünf Gemeinden, das Mölltal mit 13 Gemeinden und das Obere Drautal mit sieben Gemeinden haben sich zusammen geschlossen, um den Ausbau schneller voranzutreiben. Durch die Initiative wird das Lieser- und Maltatal bald einen flächendeckenden Ausbaugrat von über 87 Prozent...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Hackbrett-Talent Miriam Taurer mit Lehrerin Claudia Allesch
3

Bezirk Spittal
Freudentage für Musikschule Oberes Drautal

Die Musikschule Oberes Drautal erhielt ein neues Klavier und Schülerin Miriam Taurer siegte bei Prima la musica in Ossiach im Hackbrett-Bewerb. OBERKÄRNTEN. Große Freude bei den kleinen und großen Klaviervirtuosen im oberen Drautal. Die Musikschule Oberes Drautal konnte einen neuen Sauter Flügel in Empfang nehmen, der bereits von den Künstlern Fanny Funder und Gernot Kacetl "getestet wurde". Das Instrument steht Talenten der Musikschule in Greifenburg nach Ende der Corona-Krise für Proben und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
84

Die Miststücke in Dellach
Bäuerinnenkabarett „Die Miststücke“ zu Gast im Dellacher Kultursaal

Selbst im Zeitalter von Smartphone, Tablet und Super Television lassen sich Menschen von live gespieltem Kabarett begeistern. Im restlos ausverkauften Trunk Saal zeigten 6 Bäuerinnen echt erdiges und heiteres Kabarett.                                                                                                                                Regionalreferentin der Katholischen Kirche, Ingrid Sommer, begrüßte im Namen der Veranstaltenden, der Katholischen Frauenbewegung und der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Simone Peinhardt
Lissy Oberlojer und Katharina Fellerer sind ehrenamtlich für den Verein "MENA" in Oberkärnten tätig
3

Verein MENA
Ein soziales Netzwerk, das stetig wächst

Lesung von Gudrun Maria Leb am 30. Oktober in Steinfeld unterstützt die Initiative. STEINFELD. Der Verein "MENA" unterstützt Menschen, die sich einsam fühlen und bietet Betroffenen aller Altersgruppen ein weitschichtiges soziales Netzwerk. Am 30. Oktober findet im Rahmen der Steinfelder Kulturtage eine Lesung zu Gunsten der Initiative mit Gudrun Maria Leb statt. Der Einsamkeit entgegenwirken"MENA - MEnschenNAh" ist eine unabhängige und unpolitische Initiative und definiert sich als Drehscheibe...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Petra Plimon
Holten Dreifach-Gold für ihre Produkte: Herbert und Conny Gigler vlg. Maroschbauer aus Steinfeld

Direktvermarkter Maroschbauer
Dreifache Prämierung in Gold

STEINFELD. Die Landwirte Herbert und Conny Gigler vlg. Maroschbauer aus Steinfeld wurden bei der Prämierungsfeier des Landesverbandes bäuerlicher Direktvermarkter Kärntens in Grafenstein gleich dreimal mit Gold ausgezeichnet. Zweimal Gold gab es in der Kategorie "Kärntner Schlachtspezialitäten" und zwar für die Produkte "Streichwurst fein" und "Verhackertes". In der Kategorie "Käse, Joghurt, Butter" konnte mit dem Produkt "Glundner" ebenfalls eine Goldmedaille mit nach Hause genommen werden....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Petra Plimon
Marschierten entlang des Oberdrautaler Bienen-Wanderweges in Steinfeld: Petra Martin, Rica Friedler und Susanne Hubrich
7

Oberdrautaler Bienen-Wanderweg
Den Geheimnissen des Honigs auf der Spur

Stirbt die Biene, stirbt der Mensch. STEINFELD. Ein einzigartiger Rundwanderweg eingebettet in die Natur des Oberen Drautales kann von Steinfeld aus erkundet werden. Im Mittelpunkt steht das Leben der Bienenvölker und deren Bedeutung für uns Menschen. Ohne Bienen geht es nichtBienen produzieren nicht nur Honig, der den Menschen mit wertvollen Nährstoffen versorgt, sondern bilden auch einen essentiellen Bestandteil des Ökosystems. Durch die Verteilung von Blütenstaub gelten Bienen als...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Petra Plimon
Franz Pichler mit einer seiner neuesten Errungenschaft: einer "Rochet 175" aus den 1920-er Jahren
8

Museum "Im Laufe der Zeit"
Ein Steinfelder sammelt aus Leidenschaft

Ein Paradies für Oldtimer-Fans aus Nah und Fern. STEINFELD. Seit fast zwei Jahrzehnten betreibt Franz Pichler das Museum "Im Laufe der Zeit", wo es nicht nur motorisierte Exponate aus vergangenen Tagen zu bestaunen gibt.  Die Besucher erhalten auch Einblicke in das Steinfelder Leben des letzten Jahrhunderts. Es begann mit den TraktorenDie Sammelleidenschaft von Franz Pichler begann vor rund 20 Jahren mit Steyr-Traktoren und Motorrädern. Als "Traktor-Franz" sollte er rasch weit über die Grenzen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Petra Plimon
Ein kulinarischer Sommerabend im FuGo Freizeitpark am See in Lengholz, Kleblach-Lind umrahmt mit Live Musik von "Groovy Octopus"
27

FuGo Freizeitpark am See
Sound und Kulinarik in Kleblach-Lind

KLEBLACH-LIND. Zu Live-Klängen der deutsch-österreichischen Kombo "Groovy Octopus" wurden die Gäste des FuGo Freizeitparks am See (FuGo) an einem lauen Sommerabend mit Gyrosspezialitäten verwöhnt. Mehr als ein StrandbuffetDass es im FuGo in Lengholz kulinarisch um einiges mehr zu genießen gibt als Buffetklassiker wie Schnitzel und Co., konnte seit der Neueröffnung im Mai  erneut eindrucksvoll bewiesen werden. Nach einem italienischen Abend wurde für die zahlreichen Gäste im Oberen Drautal...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Petra Plimon
Lukas Pöllinger (5. v. li) ist der neue Obmann der neu gegründeten JVP Ortsgruppe Oberes Drautal/Weißensee
2

Oberes Drautal/Weißensee
Neue JVP-Ortsgruppe gegründet

GREIFENBURG. Viel "Bock auf Politik" hat Lukas Pöllinger, der kürzlich zum Obmann der neuen Ortsgruppe Oberes Drautal/Weißensee der Jungen Volkspartei (JVP) gewählt wurde. Auf Gemeindeebene Der erst 18-Jährige Maturant ist bereits im Bezirksvorstand der JVP Spittal und möchte nun auch verstärkt auf Gemeindeebene junge Interessen vertreten. Unterstützt wird Pöllinger von seinem siebenköpfigen Vorstand. Gemeinsam hat sich das Team das Ziel gesetzt, junge Interessen im Oberen Drautal zu vertreten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Im Oberen Drautal wurde eine Glasfaser-Leitung von Kelag Connect verlegt, um ansässigen Unternehmen schnelleres Internet zu ermöglichen
3

Glasfaser von der Kelag
Schnelleres Internet im Oberen Drautal

Kelag-Connect: Glasfaser-Internet im Oberen Drautal. Betriebe können nun um bis zu hundertfach höhere Bandbreiten nutzen. OBERES DRAUTAL. Im Oberen Drautal setzte die Kelag ein weiteres Glasfaser-Clusterprojekt um. In diesem Gebiet haben sich sechs Unternehmen für den Anschluss an das Glasfaser-Netz von Kelag-Connect entschieden. Wachsende Anforderungen Die davor genutzten Internetlösungen anderer Anbieter wurden den wachsenden Anforderungen der Betriebe nicht mehr gerecht. „Wir freuen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Zivilschutzalarm wurde für das Obere Möll- und Drautal ausgelöst

Möll- und Drautal
Zivilschutzwarnung für das Obere Drau- und Mölltal

SPITTAL. Auf Anordnung der Bezirkshauptmannschaft Spittal an der Drau erfolgt Zivilschutzwarnung wegen Föhnsturm im Oberen Drautal und Oberen Mölltal. Föhnsturm im Drau- und Mölltal Heute um 21:00 Uhr wurde für den Bereich des Oberen Drautales und für das Obere Mölltal Zivilschutzwarnung – Sirenensignal drei Minuten Dauerton – ausgelöst. Der Grund ist der orkanartige Föhnsturm bis 120 Kilometer pro Stunde der zu Schäden, wie umgestürzten Bäume und geknickte Stromleitungen führt. „Die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Astner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.