Oberlippenbart

Beiträge zum Thema Oberlippenbart

Neunkirchen
Verjüngung in da Pension

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kaum in Pension säbelte Neunkirchens Ex-Polizeichef Johann Hainfellner sei Rotzbrems'n ob. Ohne lossat i eam glott nau 10 Johr hackeln.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Polizei sucht im Zusammenhang mit dem Diebstahl nach einem ca. 45-jhrigen Mann mit bayerischem Dialekt und auffälligem Schnauzbart.

Zwei Geldtaschen aus Wohnhaus geklaut

SCHEFFAU. Ein bisher unbekannter Täter gelangte am 14. Juli gegen 20 Uhr in ein unversperrtes Einfamilienhaus in Scheffau und stahl zwei Geldtaschen samt Inhalt, die sich im Eingangsbereich befanden. Im Tatzusammenhang könnte eine männliche Person mit bayerischem Dialekt stehen, die bei Antreffen eines Hausbewohners angab, ein Zimmer für eine Übernachtung zu suchen. Das Fehlen der Geldtaschen wurde erst später bemerkt. Beschreibung des Mannes: ca. 180cm groß, 45-50 Jahre alt, männlich,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

Sexuelle Belästigung an der Traisenpromenade: Polizei bittet um Hinweise

ST. PÖLTEN (red). Eine 40-jährige Frau wurde am 20. Jänner 2015 gegen 07.25 Uhr auf dem Radweg der St. Pöltner Traisenpromenade zwischen der Westbahnunterführung und Traisenbrücke von einem unbekannten Täter von hinten umklammert und sexuell belästigt. Der Täter dürfte sich gestört gefühlt haben und ließ dann plötzlich von seinem Opfer ab. Dabei kam es laut Angaben der Polizei zu einem kurzen Blickkontakt. Zeugen werden ersucht, sich mit dem Journaldienst des Operativen Kriminaldienstes...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Schmale Bärte sind trendig. Um die Konturen exakter schneiden zu können, verwendet man am besten Teebaumöl statt Rasierschaum.
  6

Bärte nach dem Vorbild der Idole

Im Altertum galt der Bart als Zeichen für Armut, Unreinheit und Unhygiene. Deshalb trugen nur Männer aus ärmeren Bevölkerungsschichten einen Bart. Erst im 17. Jahrhundert wurde die Gesichtsbehaarung modern, auch Herrscher und Adelige trugen Bärte. Seither hat sich die Mode bei Bärten ebenso geändert, wie bei Frisuren und Kleidung. "Während ältere Männer bei einer einmal gewählten Tragevariante bleiben, sind jüngere Männer experimentierfreudiger und orientieren sich an modischen Trends....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Melanie Pöpl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.