Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG)

Beiträge zum Thema Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG)

Bgm. Johann-Georg Horvath will für seine Gemeinde einige Projekte in den kommenden Monaten realisieren.

Mannersdorf an der Rabnitz
Neues Gemeindezentrum bis zum Wohnbau

Mit der OSG hat die Gemeinde Mannersdorf/Rabnitz einige Projekte in Umsetzung. MANNERSDORF/RABNITZ. Gemeinsam mit der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft hat die Gemeinde einige Projekte in Umsetzung bzw. geplant. "Die OSG hat in Mannersdorf das ehemalige Gasthaus Töpfer mitten im Zentrum gekauft. Dort ist ein neues Gemeindeamt mit Arztpraxis samt Hausapotheke geplant", berichtet Bgm. Johann-Georg Horvath. „Aufgrund der zentralen Lage soll auch Betreutes Wohnen für Senioren entstehen“,...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Michael Strini
Bgm. Manfred Jestl (3.v.l.) informierte sich über die Erfahrungen von "Unser G'schäft" in Strem.
1

Oberloisdorf
Neuer Nahversorger und Kanalspeicher für die Gemeinde

Gemeinde Oberloisdorf will neuen Nahversorger nach Stremer Vorbild installieren. OBERLOISDORF (ms). Nach dem Vorbild einer innovativen Nahversorgerlösung in Strem, plant auch die Gemeinde Oberloisdorf im ehemaligen "Gasthaus zum Dorfkrug" einen Nahversorger zu installieren. Das Gebäude hat die OSG 2016 übernommen. "Es wird über einen Neubau nachgedacht. Dieser soll einen Nahversorger mit Kaffeehausecke, ein Frisörstudio und auch Wohnungen im Obergeschoß integrieren. Für den...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Michael Strini
Kürzlich erfolgte eine Baubesichtigung des neuen Arzt- und Wohngebäudes in Raiding: Bgm. Markus Landauer, Sonja Svetits und OSG-Obm. Alfred Kollar

Raiding
Oberwarter Siedlungsgenossenschaft errichtet Arzt-/Wohnhaus

Raiding baut gemeinsam mit der OSG auf Vielfalt und die Zukunft. RAIDING. 

Mit vielseitig kann man die Marktgemeinde Raiding wohl am besten beschreiben. Gleich mehrere Projekte hat die OSG in der engagierten Gemeinde verwirklicht. "Unser neuestes Bauvorhaben in Raiding zeigt wieder einmal die Dynamik, welche die Gemeinde mit Bürgermeister Markus Landauer an der Spitze zum Ausdruck bringt. In der Antoniusgasse wird aktuell fleißig gebaut, eine Arztordination im Erdgeschoß und 3 Wohnungen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Michael Strini
Die Schlüsselübergabe an die neuen Mieter der Wohnhausanlage der OSG in Oberrabnitz erfolgte diese Woche.

Oberrabnitz
Schlüsselübergabe der OSG bei neuem Wohnprojekt

"Schöner Wohnen in Oberrabnitz" lautet die Devise beim neuen Wohnprojekt der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft, das nun übergeben wurde. OBERRABNITZ. Wirklich schön ist das Wohnhaus in der Oberen Hauptstraße in Oberrabnitz geworden – alle 4 Wohnungen konnten vor kurzem feierlich an ihre Mieter übergeben werden. Und wirklich schön war das Wetter - voriges Jahr im Mai zum Spatenstich wurden wir ja vom Regen richtig „eingegossen“. Und wer von der Bevölkerung Zeit und Lust hatte, durfte...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Michael Strini
Kürzlich erfolgte die Baustellenbesichtigung der Wohnungen in Nebersdorf.

Großwarasdorf
Einige Projekte in den Ortsteilen in Umsetzung

Die Großgemeinde Großwarasdorf realisiert in den Ortsteilen Projekte vom Wohnbau bis zu Hallenbau. GROSSWARASDORF. "Größere Projekte wurden aufgrund der Corona-Krise und des daraus resultierenden Rückgangs von Ertragsanteilen in den letzten Monaten auf die Seite geschoben, dennoch werden aktuell einige Dinge in der Gemeinde umgesetzt", berichtet Amstleiter Michael Karall in Vertretung von Bgm. Rudolf Berlakovich. So werden in Nebersdorf Betreubare Wohnungen mit der OSG errichtet. "Trotz der...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Michael Strini
Kürzlich erfolgte die Baustellenbesichtigung beim Wohnprojekt in Nebersdorf.
2

Nebersdorf
Moderne Generationen-Wohnungen der OSG in Umsetzung

In Nebersdorf geht‘s flott voran, die Rohbaugleiche ist erreicht! NEBERSDORF. Nach einem Spatenstich Mitte Oktober des Vorjahres gehen die Bauarbeiten - Corona zum Trotz - zügig voran! Ob da wohl Herr Hermann Rasztovich, der jahrzehntelang als Maurer gearbeitet hat, mitgeholfen hat? Herr Rasztovich war übrigens gemeinsam mit seiner Frau Hilde der erste Interessent für eine betreute Seniorenwohnung in Nebersdorf! Ein Projekt für Generationen - 3 Wohnungen im Erdgeschoß sind den Bedürfnissen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Michael Strini
OSG-Obmann Alfred Kollar und Baumeister Peter Adelmann vor der neuen Polizeiinspektion am Hauptplatz Rechnitz.
3

Oberwarter Siedlungsgenossenschaft
350 Millionen Euro für neue Bauimpulse

Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) setzt weitere Bauimpulse und investiert 350 Millionen Euro in heimische Wirtschaft. OBERWART. Die letzten Wochen waren - mit den durch die Corona Krise veranlassten Einschränkungen im gesellschaftlichen wie auch im wirtschaftlichen Leben - auch für die Bauwirtschaft herausfordernd und alles andere als leicht. So hat die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) aus Gründen des Gesundheitsschutzes ihre Baustellen auf die Dauer von vier Wochen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Wohnbaulandesrat Heinrich Dorner hat sich mit den Geschäftsführern der Wohnbaugenossenschaften auf Initiativen aufgrund der Corona-Krise verständigt.

Wohnbaulandesrat Heinrich Dorner
„Wir lassen niemanden im Stich“

Wohnbaulandesrat Heinrich Dorner hat sich mit den Geschäftsführern der vier burgenländischen Wohnbaugenossenschaften auf weitere gemeinsame Initiativen im Wohnbereich aufgrund der Coronakrise verständigt. Als Sofortmaßnahme zur Abfederung von Härtefällen bieten alle Genossenschaften die Möglichkeit der Stundung an. BURGENLAND. „Unser oberstes Ziel ist, dass keine Burgenländerin und kein Burgenländer in Existenznöte kommt, und die klare Botschaft ist: Wir lassen niemanden im Stich“, betonte...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Herbert Pribil von der Verkäufergruppe Emmer und Partner, GF Alfred Kollar, Franz Drescher, Bgm. Thomas Hauser

OSG-Projekt in Piringsdorf
Der Böhm Halle wird neues Leben eingehaucht

Nach kurzen Verhandlungen wurde rasch eine Einigung über die ehemalige Böhm-Halle erzielt PIRINGSDORF (EP). Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) nimmt gemeinsam mit der Gemeinde Piringsdorf und Franz Drescher in der Korbflechtergemeinde ein neues Projekt in Angriff. "Nach den Plänen von Architekt Anton Mayerhofer soll hier im Zentrum des Ortes für die Gemeinde Piringsdorf das neue Gemeindeamt, der Gemeindesaal und Räumlichkeiten für den Musikverein enstehten. In den Obergeschossen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Positive Bilanz: Aufsichtsratsvorsitzender HR Johann Schmidt, Obm. KommR Alfred Kollar und ObmStv Rainer Wallner
13

Oberwart
15.500 Wohnungen von der OSG betreut

OBERWART.  Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) kann auch für 2018 wieder positiv bilanzieren. Zum Jahresende hatte die größte burgenländische Wohnbaugenossenschaft 23.792 Einheiten unter ihrer Verwaltung (um 4,6 Prozent mehr als 2017). Die OSG verwaltet 15.500 Wohnungen und Reihenhäuser. "Jeder achte Burgenländer wohnt in einer Wohnung der OSG", betonte OSG-Obm. KommR Alfred Kollar. Die stetige Zunahme der Aufträge und Erhöhung des Mitarbeiterstandes - derzeit 103 - machte auch die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Baubeginn für die neue Firmenzentrale der OSG in der Dornburggasse wird im August 2019 sein.
3

Oberwarter Siedlungsgenossenschaft
Jahresabschluss 2018 und neuer Standort in Oberwart

OBERWART. Vor 30 Jahren bilanzierte die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) noch überschaubar mit 20 Mitarbeitern, 15 Gemeinden sowie 1.600 Wohnungen und Reihenhäuser. Ab Beginn der 1990er Jahre ging es dann so richtig los. Angefangen von der Geschäftsfelderweiterung - der Hausverwaltung für Gemeinden, über den Wohnbau in Dörfern bis hin zum Bau von Kommunalprojekten wie Gemeindeämter, Feuerwehrhäuser, Kindergärten und Polizeiinspektionen oder die Errichtung von Wohnheimen und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
OSG trifft Kunst: ObmStv Rainer Hans Wallner, LR Heinrich Dorner, Künstler Ernst Istvanits, Obm Alfred Kollar, AR-Vorsitzener Johann Schmidt
19

Ausstellung
Vernissage von Ernst Istvanits bei der OSG

OBERWART. Zum bereits 8. Mal öffnet die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft ihre Räumlichkeiten für die Kunst. In diesem Jahr stellt Ernst Istvanits seine Werke unter dem Titel "Picasso - kennt jeder" aus. "Wir präsentieren Künstler, die in Kontakt mit der OSG stehen. Für Ernst Istvanits ist es praktisch ein "Heimspiel", besitzt er nach wie vor eine Wohnung hier in Oberwart. Er ist ein alter Bekannter, seine Bilder sind farbenfroh, fröhlich und spiegeln Lebensfreude wieder. Sie versprühen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Gleichenfeier mit Bgm. Markus Landauer, Intendant Johannes Kutrowatz, OSG-Chef Alfred Kollar und Manfred Fuchs (Lisztverein)
3

Gleichenfeier für Gemeindezentrum
„Sozialer Meilenstein“ in Raiding

RAIDING. „Das neue Gemeindeamt ist ein sozialer Meilenstein für die Marktgemeinde Raiding“, sagte Bgm. Markus Landauer anlässlich der Rohbaugleiche, die nur sechs Monate nach dem Spatenstich erfolgte. Vier NutzungseinheitenDer Bürgermeister wies auf die vier Nutzungseinheiten hin, die eine Vielzahl an Effekten versprechen: eine moderne Gemeindeverwaltung, ein Gastronomiebereich, eine Liszt-Bibliothek für die gesammelten Lisztmaterialien des Raidinger Lisztvereines sowie eine Ordination in...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Christian Uchann
Die Sieger des Burgenländischen Regionalitätspreises mit Ehrengästen.
85

Regionalitätspreis 2018
Die Bezirksblätter Burgenland ehrten in Oberwart sechs Preisträger

OBERWART (ms/uch). Bereits zum neunten Mal wurde der von den Bezirksblättern Burgenland ins Leben gerufene „Regionalitätspreis“ verliehen. Wie in den vergangenen Jahren fand die Preisübergabe im Rahmen der Eröffnung der „Genuss Burgenland“ in der Messehalle Oberwart statt. Moderator Christian Uchann, Chefredakteur der Bezirksblätter Burgenland, wies einleitend auf die Zielsetzung des Preises hin: „Wir wollen jene Unternehmen, Vereine und Initiativen vor den Vorhang holen, die maßgeblich zur...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Erfolgreiche Bilanz: HR Johann Schmidt (Aufsichtsratsvorsitzender), Bgm. Georg Rosner, OSG-Obm KommR Alfred Kollar, LR Verena Dunst und ObmStv. Rainer Hans Wallner
33

OSG: fast 100 Millionen Euro Umsatz im Jahr 2017

Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft zog bei der Generalversammlung in Oberwart eine erfolgreiche Bilanz. OBERWART. Gegründet wurde die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) bereits 1951 und hat sich bis heute als größte Wohnbaugenossenschaft im Burgenland in mittlerweile 147 Gemeinden etabliert. Neben Wohnungen und Reihenhäusern entstanden auch zahlreiche soziale und kommunale Bauten von Gemeindezentren bis Feuerwehrhäusern. Im Geschäftsjahr 2017 setzte die OSG ihren Expansionskurs...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
KommR Dr. Alfred Kollar beantwortete die Fragen der Bezirksblätter Oberwart
3

Alfred Kollar: "Ich brauche im Leben Herausforderungen!"

KommR Alfred Kollar, Obmann der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft, im exklusiven Bezirksblätter-Interview. OBERWART. Wie alles begann, welche Meilensteine und Menschen seinen Weg prägten und wie es weitergehen soll, erzählte Kommerzialrat Alfred Kollar den Bezirksblättern. Der 19. April ist für Sie persönlich ein wichtiges Datum in Ihrer Lebens- und Erfolgsgeschichte. Warum? An diesem Tag im Jahr 1988 begann meine Arbeit für die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG). Ich hatte damals...

  • Bgld
  • Güssing
  • Sonja Radakovits-Gruber
Ing. Andreas Fressner, Architekt Dipl.Ing. Reinhard Taschner, Werner Schöll, OSG-Obmann und Geschäftsführer KommR Dr. Alfred Kollar, Vizebürgermeisterin Martina Pauer, Baumeister Alfred Stifter, Bürgermeister Klaus Schütz, Vizebürgermeister Andreas Tremmel, Klaus Tremmel, Günther Kophandl, Arnold Gradwohl, Florian Oswald, Bauleiter Erwin Kübler, Zsolt Blasz und Attila Bereczki
2

Gleichenfeier für neues Wohnprojekt in Oberpetersdorf

OBERPETERSDORF (NH). Der burgenländischen Gemeinde ist es gelungen mehr Platz für neue Wohnräume zu schaffen. Aufgrund der schnell voranschreitenden Bauarbeiten lud die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft am Donnerstag, 24.08.2017, zur Gleichenfeier für das neue Wohnprojekt in Oberpetersdorf ein. Wohnhausanlage in Oberpetersdorf Die Zusammenarbeit zwischen dieser Gemeinde und der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft besteht nun schon seit über 20 Jahren. Aktuell verfügt die OSG über 102...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Nadine Hoffmann
Noch in diesem Jahr wird der erste Bauabschnitt fertiggestellt sein, damit die Bewohner pünktlich einziehen können.
19

"Glück auf" der Anhöhe in der Föhrengasse in Oberpullendorf

Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft baut sieben Wohnungen und vier Reihenhäuser inklusive atemberaubendem Ausblick. OBERPULLENDORF (kv). Auf der Gleichenfeier am 11. Mai 2017 konnten sich die Mitglieder der Stadtgemeinde Oberpullendorf, OSG-Chef Alfred Kollar und weitere Gäste vom rasanten Baufortschritt des neuesten OSG-Projektes überzeugen. Holpriger Start Größtes Plus ist die tolle Lage auf einer Anhöhe in der Föhrengasse, die den Bewohnern nach Fertigstellung einen Ausblick auf...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Karin Vorauer
VzBgm. Christian Zimmer (li.), Bgm. Markus Landauer, Herbert Halbritter, Heidemarie Hillerbrand und OSG-Chef Alfred Kollar präsentieren die Raidinger Bauprojekte.

Raiding 2.0 - Geplante Großbauprojekte bringen die Gemeinde voran

Bürgermeister Markus Landauer stellt bei der Bürgerversammlung eine Reihe aktueller Projekte für eine Raidinger Bauoffensive sowie überregionalen Themen vor. RAIDING. Neben einem Ausbau der generationenübergreifenden Begegnungszone im Generationenpark vis-à-vis des Pflegezentrums Raiding wird mit dem Bau von rund 24 Starter- bzw. Seniorenwohnungen der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) mit der Möglichkeit des „Betreuten Wohnens“ ein weiterer Meilenstein gesetzt. Durch die Expertise des...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Karin Vorauer
Auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr blicken Obmann Alfred Kollar (Mitte) und die anderen OSG-Verantwortlichen zurück.
1 9

Oberwarter Siedlungsgenossenschaft kurbelt Wohnbau-Motor an

Bilanz 2015: Über 500 neue Wohnungen, über 90 Millionen Euro Investitionsvolumen Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) bleibt weiter auf Expansionskurs. Im Jahr 2015 ist die Zahl der von der OSG verwalteten Wohnungen von 12.540 auf 13.045 gestiegen. Das entspricht einem Plus von 4,02 Prozent, wie aus dem bei der Generalversammlung präsentierten Jahresbericht für 2015 hervorgeht. Dazu kommen noch 4.513 Garagen, 2.512 Pkw-Abstellplätze und 352 Geschäftslokale, die sich per Jahresende...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Martin Wurglits
Die neue Geschäftsleitung der OSG: Obmann-Stellvertreter Rainer Hans Wallner, Prokuristin Petra Galovits (Rechtsabteilung), Obmann KommR Alfred Kollar, Martin Frantsits (Hausverwaltung), Prokurist Heinz Kornfeind (Rechnungswesen)
53

OSG und Dancsecs feierten 65 Jahre

Ein doppeltes Geburtstags-Jubiläum wurde am 25. April in Oberwart gefeiert: Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft ihre Gründung und Josef Dancsecs den Geburtstag. OBERWART. Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft OSG ist die größte Wohnbaugenossenschaft im Burgenland. Sie feierte Dienstagabend ihr 65-jähriges Bestehen im Beisein von hunderten Gästen im Messezentrum Oberwart. Sie wurde 1951 in Oberwart gegründet. Seither wurden an die 13.600 Wohnungen gebaut. "Es wohnen über 30.000 Menschen in...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Dekretverleihung: Wirtschaftskammer-Regionalstellenobmann Gerald Guttmann, LH Hans Niessl, KommR Alfred Kollar, Doris Kollar-Lackner und Wirtschaftskammer-Vizepräsident Klaus Sagmeister
37

Alfred Kollar ist Kommerzialrat

Im Rahmen eines Festaktes in den Räumlichkeiten der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft erhielt Geschäftsführer Alfred Kollar im Beisein zahlreicher Ehrengäste - darunter seine Eltern, Gattin Doris, LH Hans Niessl, OSG-Obm. Johann Schmidt und Aufsichtratsvorsitzender Josef Orovits, sowie Johann Bugnits, der 2014 Kommerzialrat wurde - den Titel Kommerzialrat verliehen. "Es ist eine Auszeichnung, die mich ehrt und freut und die ich sehr gerne entgegennehme, die mich aber auch demütig macht und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Das Land will den Kauf der Sporck-Kaserne in Oberwart finanziell unterstützen.
2

Um Asylquartier zu verhindern: Kasernen in burgenländischer Hand

Land will sich am Kauf der Kasernen finanziell beteiligen PINKAFELD/OBERWART. „Die Kasernen in Pinkafeld und Oberwart sollen gekauft werden und in burgenländische Hand kommen“, teilt LH Hans Niessl in einer Aussendung mit. Damit soll erreicht werden, dass die beiden Kasernenstandorte „jetzt und für die Zukunft nicht mehr als Asylquartiere zur Diskussion stehen.“ Kaufangebot für Turba-Kaserne Für die Turba-Kaserne in Pinkafeld gibt es bereits ein Kaufangebot eines Wirtschaftskonsortiums....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
64

Alfred Kollar feierte seinen 50er

Viele Gratulanten stellten sich bei der Feier in Großpetersdorf ein Seinen 50. Geburtstag feierte am Donnerstag, 22. September, OSG-Geschäftsführer Alfred Kollar mit einem großen Fest in der Friedrichhalle Großpetersdorf. Viele Freunde und Wegbegleiter aus Politik, Wirtschaft und auch dem Sport folgten seiner Einladung. So gratulierten u.a. LH-Stv. Franz Steindl, LR Michaela Resetar, LR Peter Rezar, LR Verena Dunst, AK-Präs. Alfred Schreiner, WK-Präs. Peter Nemeth und Stellvertreter Stefan...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.