Alles zum Thema Paraplü

Beiträge zum Thema Paraplü

Freizeit

Caritas-Integrationszentrum und BAfEP laden zu Sprachcafé

STEYR. Ein Projekttag der besonderen Art findet am 3. Juli von 8 bis 14 Uhr in der Bundesbildungsanstalt für Elementarpädagogik (BAfEP) Steyr, Neue Welt-Gasse 2, statt. Gemeinsam mit dem Integrationszentrum Paraplü organisieren die SchülerInnen 10 Mini-Sprachkurse und ein offenes Sprachcafé. Ziel ist es, die Kommunikation von PädagogInnen in Richtung Kinder und Eltern mit anderen Erstsprachen zu erleichtern. Umgekehrt können Eltern mit anderen Erstsprachen Vokabular für Elternabende,...

  • 22.06.18
Leute
Paraplü-Leiterin Brigitte Egartner und Projektkoordinatorin Carmen Faderl mit Landeshauptmann Thomas Stelzer und Vertretern der Bank Austria

Zweiter Platz beim Bank Austria Sozialpreis

STEYR. Anfang Dezember fand die Preisübergabe des Bank Austria Sozialpreises statt. Paraplü und die Caritas-Fach- und Forschungsstelle erreichten mit dem Audio Projekt "Ankommen in Oberösterreich" den zweiten Platz. "Wir bedanken und bei allen, die beim Projekt mitgewirkt haben sowie bei jenen, die für uns gevotet haben!", freut sich Projektkoordinatorin Carmen Faderl. Mit dem Preisgeld von 2000 EUR sollen weitere Hörinformationen produziert werden. Alle Infos zum Projekt inklusive der...

  • 11.12.17
  •  1
Freizeit

Integrationsfest: Bühne frei für die kulturelle Vielfalt in Steyr!

STEYR. Musik, Tanz und Kulinarik aus aller Welt gibt es am Samstag, 4. November, im Museum Arbeitswelt in Steyr. Das Caritas-Integrationszentrum Paraplü lädt um 18.30 Uhr zum Steyrer Integrationsfest. Bei all der kulturellen Vielfalt gibt es einen gemeinsamen Nenner: Die mitwirkenden KünstlerInnen fühlen sich alle eng mit Steyr verbunden oder leben sogar hier. Einlass ist ab 17.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die „Stars des Abends“ sind junge Musik-Talente, die aus den verschiedensten Ländern...

  • 26.10.17
Freizeit
2 Bilder

Filmpräsentation "So tickt Österreich"

STEYR. Das Caritas-Integrationszentrum Paraplü lädt am Mittwoch, 5. April 2017, 16 bis 20 Uhr, zur Filmpräsentation von „So tickt Österreich“ ins Museum Arbeitswelt. Die filmische Aufbereitung erfolgte durch Filmemacherin Johanna Tschautscher und ihr Team. Eingebettet ist "So tickt Österreich" in die auch online verfügbaren, mehrsprachigen Audio-Wegweiser zu verschiedenen Fragestellungen und Themen des Ankommens in Österreich. An der Entstehung der insgesamt neun Audio-Module hat ein...

  • 21.03.17
Lokales
2 Bilder

So „tickt“ Österreich: Neuer Audio-Wegweiser der Caritas OÖ für Flüchtlinge

STEYR. Auf der Homepage der Caritas OÖ sind unter www.caritas-linz.at ab sofort mehrsprachige Audio-Sequenzen in Dialogform abrufbar, die für Flüchtlinge und AsylwerberInnen wichtige Fragen zum Leben in Oberösterreich beantworten. Der Wegweiser „Ankommen in Oberösterreich“ wurde vom Caritas-Integrationszentrum Paraplü in Zusammenarbeit mit AsylwerberInnen und schon länger hier lebenden MigrantInnen erstellt. Gewünscht haben sich den „Wegweiser“ vor allem BetreuerInnen in den...

  • 05.12.16
Leute
239 Bilder

Beste Stimmung beim Integrationsfest

Besucher aus rund 20 Ländern kamen zum schon traditionellen Integrationsfest ins Museum Arbeitswelt, darunter auch zahlreiche regionale Ehrengäste aus Wirtschaft und Politik. „Gemeinsam in Steyr“ war das Leitmotiv beim heurigen Steyrer Integrationsfest, auch wenn die Einbindung so vieler für das kleine Veranstaltungsteam um Sevil Ramaj und Hildegund Morgan viel an Koordination und Improvisationstalent bedeutet. Alle Mitwirkenden leben in oder um Steyr, oder haben einen sehr starken Bezug zu...

  • 06.11.16
Lokales

Aus dem Steyrer Stadtsenat

STEYR. Sanierungen, Bauten und Förderungen: Hier finden Sie die aktuellen Infos Neuer Brunnen Reststoff-Deponie bekommt neuen Brunnen: Im Bereich der Steyrer Reststoff-Deponie an der Mühlstraße wird ein neuer Sickerwasser-Brunnen gebaut. Der Stadtsenat gibt dafür etwa 32.800 Euro frei. Förderung für Stadt-Archiv Die Stadt Steyr unterstützt den Verein „Freunde der Geschichte der Stadt Steyr und der Eisenwurzen“ mit 5500 Euro. Diesen Betrag, der vom Stadtsenat freigegeben worden ist,...

  • 29.09.16
Leute
2 Bilder

„Über unsere Grenzen hinweg unterstützen“

Das BMW Group Werk Steyr spendet dem Verein Wohnen Steyr und dem Integrationszentrum Paraplü der Caritas 6.000 € für ihre wichtige Integrationsarbeit und Unterstützung Wohnungsloser. STEYR. Das BMW Group Werk Steyr organisiert jedes Jahr einen BMW Kulturabend im Alten Theater in Steyr und stellt dabei die Unterstützung jener, die unsere Hilfe brauchen, in den Mittelpunkt: Statt eines Eintrittsgeldes werden Spenden gesammelt, der Gesamtbetrag wird dann vom Werk nochmals aufgestockt. So konnte...

  • 18.09.16
Leute
118 Bilder

Zahlreiche Gäste beim internationalen Sprachcafe

Am Freitag, den 3. Juni, lud das Caritas Integrationszentrum Paraplü zum alljährlichen Internationalen Sprachcafé in den Dominikanerhof ein. An über 10 Sprachtischen konnten Steyrer und Steyrerinnen in Sprachen wie Englisch, Spanisch, Russisch oder Arabisch hineinschnuppern. Beim Deutsch-Tisch gab es unter anderem auch eine Audio-Station mit Informationen zum Leben und Arbeiten in Steyr. Als kommunales Integrationszentrum bot Paraplü diesmal von 11 bis 13 Uhr auch eine Präsentations-Plattform...

  • 05.06.16
Lokales
Gewinnerin Simone Nicola, deren Schwester Eva Berger, die Eltern Maria und Erich Lemberger mit dem Chef des Hauses, Andreas Fankhauser.

Gewinnspiel: Langos Essen

BRAMBERG. Beim letzten Gewinnspiel zog Simone Nicola aus Mittersill das große Los. Sie speiste mit ihrer Familie im "Paraplü" Langos nach Art des Hauses mit Getränken für vier Personen.

  • 01.06.15
Lokales

Aktion Kulturen aufgedeckt

STEYR. Der Treffpunkt Dominikanerhaus und das Integrationszentrum Paraplü laden am Donnerstag, 25. September zur Straßenaktion "Humanität - Interkulturalität: Verschiedene Kulturen aufgedeckt". Von 9 bis 12 Uhr gibt es vor der Marienkirche Infos zum Thema. Weiters wird die kulturelle Vielfalt in der Gesellschaft an einer gedeckten Tafel visuell und kulinarisch dargestellt. Es wird bewusst eine gemeinsame Tafel gedeckt, um aufzuzeigen, dass wir vieles gemeinsam haben.

  • 16.09.14
Lokales
111 Bilder

Zahlreiche Besucher beim interkulturellen Sprachcafe

STEYR. Beim interkulturellen Sprachcafé des Integrationszentrums Paraplü luden mehrsprachige Gastgeber an insgesamt 12 Sprachtischen zum Gespräch in ihrer Muttersprache ein. Sie erzählten den interessierten Besuchern auf Deutsch von ihren Herkunftsländern. Für einen Nachmittag lang lag das Flair von Internationalität über dem bunten, fröhlichen Reden, Schauen, Schmökern und Ausprobieren im Dominikanerhaus Steyr. Die...

  • 04.07.14
Wirtschaft

Migranten besuchen Betriebe im Lebensraum Ennstal

BEZIRK. Bei der von der WKO geplanten Betriebstour konnten vom Paraplü ausgewählte Migranten aus den unterschiedlichsten Ländern hinter die Kulissen der Betriebe blicken und aus erster Hand von den Betriebsleitungen erfahren, wie in den Betrieben gearbeitet wird. Aufgrund der Intitative der WKO sowie des Regionalmanagements „Lebensraum Ennstal – Da will ich sein! führte die Erkundungstour dieses Mal ins Ennstal. WKO Obmann Peter Guttmann gab zu bedenken: „Das Ennstal ist nicht nur ein...

  • 24.06.14
Lokales

Tag der offenen Tür im Paraplü

STEYR. Das Integrationszentrum Paraplü am Stadtplatz 29 (Hinterhof) lädt am Mittwoch, 5. März, von 8 bis 14 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. „Wir informieren über unsere Vorhaben 2014 und laden zu Gesprächen mit den muttersprachlichen Radiomacherinnen des ESF-Projekts 'Connecting Communities' und zur Besichtigung der Gewinner-Symbole des Wettbewerbs für den Preis der kulturellen Vielfalt ein“, sagt Paraplü-Leiterin Hildegund Morgan. Paraplü ist auch an der aktuellen Ausstellung...

  • 24.02.14
Leute
10 Bilder

Internationales Flair beim Steyrer Integrationsfest

STEYR. Ein Sprachengemisch wie auf einem internationalen Flughafen herrschte beim Integrationsfest am 16. November im Museum Arbeitswelt. Den Gruppen aus sieben verschiedenen Ländern aus vier Kontinenten merkte man an, mit wie viel Freude und Begeisterung sie dabei waren. Die rund 750 Besucher genossen die Atmosphäre und die Kulinarik aus zwölf Nationen. Die Teamvorstellung des Paraplü erfolgte in neun Sprachen. Faszinierende Folklore Besonderer Höhepunkt war der überaus farbeinprächtige...

  • 20.11.13
Lokales
2 Bilder

Paraplü Steyr lädt zum Integrationsfest ein

STEYR. Das Integrationsfest am Samstag, 16. November, ab 18.30 Uhr (Einlass ab 17.30 Uhr) im Museum Arbeitswelt wartet mit einem neuen Raumkonzept auf. „Um den unterschiedlichen Interessen der Besucher gerecht zu werden, ist der Große Saal diesmal ausschließlich für Musik und Tanz bestimmt“, erklärt Hildegund Morgan vom Steyrer Integrationszentrum Paraplü. „Damit sollen die zehn Tanz- und Musikgruppen aus acht verschiedenen Ländern die Aufmerksamkeit bekommen, die sie verdienen.“ Wem die...

  • 11.11.13
Lokales
Das Steyrer Paraplü-Team: Leiterin Hildegund Morgan (Mitte), Sevil Ramaj (li.) und Carmen Faderl.
4 Bilder

Paraplü sucht Symbol für kulturelle Vielfalt

STEYR (hm). Das Integrationszentrum Paraplü der Caritas sucht kreative Köpfe, die sich am Wettbewerb für ein „Symbol für den Preis der kulturellen Vielfalt“ beteiligen. Aus Anlass des 20-jährigen Bestehens von Paraplü stiftet die Caritas den „Preis der kulturellen Vielfalt“, der am 21. Mai 2014, dem Tag der kulturellen Vielfalt, in Steyr verliehen werden soll. Einreichungsschluss: 20. Dezember Dabei sollen nicht nur Urkunde und ein Geldpreis überreicht werden, sondern auch ein figurales...

  • 31.10.13
Wirtschaft
Von li.: Minister Rudolf Hundstorfer, Bibiane Klingseisen (BMASK), Elke Beneke (eb-projektmanagement gmbh), Klaudia Burtscher (Frauenstiftung Steyr), Dorothea Sauer (akzente), Elisabeth Neubacher (Freies Radio B 138).

Innovationspreis für Frauenstiftung Steyr

Die Frauenstiftung erzielte beim Innovationsaward 2013 des ESF (Europäischer Sozialfonds) unter mehr als fünfzig Einreichungen den zweiten Platz. STEYR. Aus über fünfzig Einreichungen wurde das Projekt „connecting communities“ der Frauenstiftung Steyr mit dem zweiten Platz beim ESF-Innovationsaward 2013 prämiert. „Die Innovation besteht darin, dass Frauen aus unterschiedlichen Ländern über das Radio eine Stimme erhalten und Bildung selbst mitgestalten können“, erklärt die Geschäftsführerin...

  • 24.06.13
Wirtschaft
Von links: WKO-Obmann Peter Guttmann, Hildegund Morgan von Paraplü, Bezirkshauptfrau Cornelia Altreiter-Windsteiger, Firmenchef Martin Hartl.

Migranten auf Erkundungstour im Bezirk

STEYR-LAND. Aus dem Projekt „Netzwerk Migration“, initiiert von der Bezirkshauptmannschaft Steyr-Land, entstand die Idee, eine Job-Tour für Migranten in Steyr-Land durchzuführen. Die Organisatoren Paraplü und WKO Steyr boten Migranten die Möglichkeit, hinter die Kulissen von Betrieben zu blicken und mit Firmenchefs ins Gespräch zu kommen. Bewerbungen waren dabei genauso ein Thema wie der Firmenalltag. Start der Tour war beim AMS in Steyr. Danach wurde der Ladeneinrichter Storebest in...

  • 19.06.13
Lokales
Sprachcafe mit „Markt der Fertigkeiten“ im Dominikanerhaus Steyr.
2 Bilder

Sprachcafe im Dominikanerhaus Steyr

Große Sprachenvielfalt beim Internationalen Sprachcafé am 7. Juni in Steyr. STEYR. Beim interkulturellen Sprachcafé am Freitag, 7. Juni, von 13 bis 18 Uhr im Dominikanerhof (bei Schlechtwetter im Dominikanersaal) können sich Interessierte an internationalen Sprachtischen in zwölf verschiedenen Sprachen unterhalten, von den mehrsprachigen Gastgebern etwas über deren Herkunftsland erfahren oder ganz einfach den Klängen verschiedener Sprachen lauschen. „Voriges Jahr war der Russisch-Tisch...

  • 05.06.13
Lokales
Frauenstiftung-Geschäftsführerin Dorothea Dorfbauer (li.) und Projektleiterin Michaela Freimüller machen mit Migrantinnen Radio.

Migrantinnen machen Radio

Mehrsprachige Frauen aus Steyr machen jeden Dienstag mit der Frauenstiftung Steyr mehrsprachiges Radio. Die erste Sendung ging am 16. April „on air". STEYR. Das Pilotprojekt „gehört:gelernt:beteiligt – Wir machen Radio – machen Sie mit“ wendet sich an alle Frauen aus dem Raum Steyr, deren Muttersprache nicht Deutsch ist. „Derzeit sind 13 zum Teil berufstätige Frauen von 22 bis 54 Jahren dabei, davon haben zehn einen Universitätsabschluss. Sie finden hier allerdings keine entsprechende Arbeit“,...

  • 07.05.13
Leute
137 Bilder

Frauentag: Bündnispartnerinnen machten gemeinsame Sache

Rund 200 Besucher kamen ins City Kino zur Veranstaltung des Bündnis 8. März. STEYR. Es wurde geplaudert. Es wurde informiert. Es wurde gelacht und neue Netzwerke gesponnen. "Die Veranstaltung war ein voller Erfolg", sind sich die Bündnispartnerinnen einig. Frauenorganisationen aus Steyr stellten ihre Organisation und Programme vor. Das Integrationszentrum Paraplü wartete mit internationalen Leckereien auf. Kunst auf der Nähmaschine und märchenhafte Mode von Fairytale Fashion rundeten das...

  • 07.03.13
Lokales
Zeki Aydogmus (2. v. re.), Obmann des Islamischen Kulturzentrums in der Haratzmüllerstraße, mit seiner Frau Hatice (2. v. li.), die 2012 den Steyrer Integrationspreis erhalten hat.

Offenen Türen in den Steyrer Moscheen

Am Mittwoch, 6. März, beginnt zu jeder vollen Stunde zwischen 9 und 14 Uhr in allen beteiligten Einrichtungen eine Führung mit anschließender Gesprächsmöglichkeit. STEYR. Die Steyrer Moscheen laden am Mittwoch, 6. März, von 9 bis 14 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Zu jeder vollen Stunde gibt es eine Führung, der Imam steht für Gespräche zur Verfügung. Bei Interesse werden Suren aus dem Koran oder Gebete vorgetragen und erläutert. In allen Gebetshäusern wird auch die...

  • 25.02.13
Leute
Präsident Round Table Steyr Rainer C. Preisinger, Christian Gsöllradl-Samhaber von Childrenplanet, Sevil Ramaj vom Integrationszentrum Paraplü, die Projektgurppe der 3ABS / HAS Steyr, Hildegund Morgan, Integrationszentrum Paraplü, Stefan Lehrbaum von der bfi Produktionsschule (v. l.).

Round Table Steyr isst für den guten Zweck

STEYR. Unter dem Motto „a little bit(e) from everything“ fand am im Jänner ein Charity Dinner statt. Als Abschlussprojekt organisierten die SchülerInnen der 3ABS aus der HAS Steyr das 4-gängige internationale Abendessen in der bfi Produktionsschule Steyr. Das Integrationszentrum Paraplü der Caritas war der Projektauftraggeber. Der Round Table Steyr unterstützte das Abschlussprojekt. Der Reinerlös von 400 Euro geht zugunsten von Childrenplanet. Damit werden Kinder in der Provinz Stung Treng,...

  • 20.02.13
  • 1
  • 2