Zweiter Platz beim Bank Austria Sozialpreis

Paraplü-Leiterin Brigitte Egartner und Projektkoordinatorin Carmen Faderl mit Landeshauptmann Thomas Stelzer und Vertretern der Bank Austria
  • Paraplü-Leiterin Brigitte Egartner und Projektkoordinatorin Carmen Faderl mit Landeshauptmann Thomas Stelzer und Vertretern der Bank Austria
  • Foto: Bank Austria
  • hochgeladen von Sandra Kaiser

STEYR. Anfang Dezember fand die Preisübergabe des Bank Austria Sozialpreises statt.
Paraplü und die Caritas-Fach- und Forschungsstelle erreichten mit dem Audio Projekt "Ankommen in Oberösterreich" den zweiten Platz. "Wir bedanken und bei allen, die beim Projekt mitgewirkt haben sowie bei jenen, die für uns gevotet haben!", freut sich Projektkoordinatorin Carmen Faderl. Mit dem Preisgeld von 2000 EUR sollen weitere Hörinformationen produziert werden. Alle Infos zum Projekt inklusive der Audio-Dateien zu insgesamt 9 Themen für ZuwandererInnen (Wohnen, Gesundheit, Arbeit,...) unter: www.paraplue-steyr.at/unsere-angebote/ankommen-in-oberoesterreich/

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen