Pinsdorf

Beiträge zum Thema Pinsdorf

Jukebox am Kirchenplatz in Pinsdorf.
 1   3

Katholische Kirche im Salzkammergut
Predigt für Sonntag, 28. Juni: "Passend oder unpassend?"

PINSDORF. Die passenden Worte zu rechten Zeit zu finden, ist nicht immer leicht. Noch schwieriger wird es, sich passend zu verhalten am richtigen Ort zur rechten Zeit. Wobei für mich nicht klar ist, was denn passend heißt. Etwa angepasst? Sich den Menschen anpassen ohne angepasst zu sein: Eine große Herausforderung, für alle, auch für mich. Nicht nur heute, sondern auch schon zu Lebzeiten Jesu vor mehr 2000 Jahren. Wer sein Leben gewinnen will, der wird es verlieren. So steht es in der...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Zementwerk Hatschek
Grüne begrüßen Prüfung der Anlage durch Landesbehörden

Geruchs- und Staubbelästigungen der Anrainer müssen dauerhaft und störungsfrei gesenkt werden. PINSDORF. „Dass die Anlagen des Zementwerks Hatschek nun durch die Landesbehörden geprüft werden, ist richtig und konsequent. Denn die Beschwerden aus der Bevölkerung über unangenehme Gerüche und Staub müssen ernst genommen werden. Selbstverständlich muss auch das Unternehmen folglich handeln, die Situation für die AnrainerInnen verbessern und die Belastungen eindämmen", betont die Grüne...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

"Der kleine Virus Corona"
Kindergeschichte zum Thema Corona einer Pinsdorfer Autorin

PINSDORF. Alexandra Felleitner hat während der Corona-Krise eine Kindergeschichte zur Pandemie geschrieben. "'Der kleine Virus Corona' war der erste Versuch, eine Geschichte für Kinder zu schreiben", so die Pinsdorferin. Die 42-Jährige hat selber zwei Kinder und hat vor zehn Jahren zu schreiben begonnen. "Zu dieser Zeit habe ich auch an Wettbewerben für Kurzgeschichten teilgenommen und auch gewonnen. Wegen einer länger dauernden Weiterbildung musste meine Leidenschaft jedoch einige Jahre...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Anzeige
Tina Grill und ihr Team setzen auf nachhaltige Qualität.
 1   26

Gelebte Nachhaltigkeit
Erfolgreicher 2nd Hand Shop für Kinderartikel in Pinsdorf

2nd Hand bedeutet Regionalität, Qualität und die Königin der Nachhaltigkeit. PINSDORF. Den 2nd Hand Shop für Kinderartikel gibt es seit 1. Juli 2019 in dieser Art und Weise. Regionalität, Qualität und Nachhaltigkeit stehen bei uns an erster Stelle. Die Geschäftsidee unterscheidet zwischen Kunden und Lieferanten - da es jedoch mehr Lieferanten als Kunden gibt (da die Menge an angehäufter Kleidung und Spielsachen in einigen Haushalten immens ist) haben wir unseren Geschäftsablauf in Verkauf,...

  • Salzkammergut
  • Klaus Autengruber
Philipp Nägele

Zertifizierte Ausbildung
Kaizen Mindstyle Academy schaffte es auf Crowdfunding-Plattform

PINSDORF. Die Kaizen-Mindstyle-Academy des akademischen Mental-Coach Philipp Nägele aus Pinsdorf hat es auf die Crowdfunding-Plattform von www.startnext.com geschafft. Nägele bietet ab September 2020 eine zertifizierte Ausbildung zum Mindstyle-Trainer und Mindstyle-Coach an. Fundiert, recherchiert, wissenschaftlich belegt und humanistisch - so sieht die Philosophie der Kaizen-Mindstyle-Academy nicht nur aus, sondern sie wird dementsprechend gelebt. Die Ausbildungen sind aber keine klassischen...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Bürgermeister Dieter Helms (r.) mit Anita Hofmann (2.v.r.) beim ersten Pinsdorfer Bauernmarkt

Regional einkaufen
Erster Pinsdorfer Bauernmarkt war großer Erfolg

PINSDORF. Bei bestem Wetter fand am 16. Mai der erste Pinsdorfer Bauernmarkt statt. Aufgrund der derzeitig geltenden Corona-Maßnahmen konnte leider wie geplant keine Eröffnungsfeier durchgeführt werden. Bürgermeister Dieter Helms, Pfarrassistent Gerhard Pumberger und Projektleiterin Anita Hofmann richteten dennoch einige nette Worte an die Besuchern. Die zehn Selbstvermarkter waren sehr erstaunt, weil bereits einige Produkte um 10 Uhr ausverkauft waren. Auch den Besuchern war es sichtlich...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
OÖZIV-Geschäftsführer Michael Leitner freut sich über die Spende von Susanne Sokoll-Seebacher von der Landapotheke Pinsdorf
  3

Landapotheke Pinsdorf spendet
WG-Leben für junge Erwachsene mit Beeinträchtigung

PINSDORF. Selbstständig wohnen und eigenverantwortlich durchs Leben gehen warder größte Wunsch vier junger Erwachsener in der OÖZIV-Einrichtung Feichtlgut. Nach etwa einem Jahrzehnt konnte dieser endlich erfüllt werden: Im Rahmen des Wohnprojekts „Begleitetes Wohnen Pinsdorf“ leben und wohnen diese Menschen mit Beeinträchtigung nun sehr selbstständig. Die Betreuer sind deutlich seltener, aber immer verlässlich zur Stelle, wenn jemand Hilfe benötigt. Es gibt keinen planmäßigen Nachtdienst...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Regional einkaufen
Erster Bauernmarkt in Pinsdorf am 16. Mai

PINSDORF. Der "Pinsdorfer Bauernmarkt" wurde von der familienfreundlichen Gemeinde Pinsdorf ins Leben gerufen und findet erstmals am 16. Mai, ab 8.30 Uhr, am Kirchenplatz statt. Für die Pinsdorfer eine Gelegenheit, vor Ort regionale Produkte zu kaufen. Neun Verkäufer nützen am 16. Mai die Gelegenheit, ihre Waren anzubieten. "Es wird Eier, Honig, Nudeln, Fleisch, Kürbiskernprodukte, Hanfprodukte, Joghurt, Eis, Gemüse und vieles mehr an selbst hergestellten Produkten geben. Natürlich halten wir...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
 1  1   4

Drohnen-Videos sollen erfreuen
Video-Botschaften von Jonas Pumberger aus Pinsdorf

PINSDORF. Jonas Pumberger ist Schüler am BRG/BORG Schloss Traunsee. Vor einigen Wochen hat er sich eine Drohne gekauft, dann begann die Corona-Krise. Er macht aus seiner Neu-Erwerbung etwas positives und erfreut auf Youtube unter dem Namen "Dronie 4 life" Menschen mit seinen Videos. "Ich bin mit meinem Vater, dem Pinsdorfer Pfarrassistenten Gerhard Pumberger, beisammen gesessen. Wir haben darüber gesprochen, wie man die Menschen, die während Corona nicht in die Kirche kommen können, erreichen...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Pfarrassistent Gerhard Pumberger
 1  1   3

Katholische Kirche im Salzkammergut
"Brandgefährliche" Predigt zu den Florianifeiern am 3. Mai

SALZKAMMERGUT. Sie haben schon eine verrückte Beschäftigung: Sie gehen in brennende Häuser. Sie springen mitten in der Nacht aus dem Bett. Sie stehen stundenlang in voll gelaufenen Kellern und überfluteten Häusern und pumpen und schaufeln Schlamm und räumen Schutt weg. Sie bergen giftige oder explosive Stoffe. Sie begegnen den schlimmsten Dingen, die Menschen passieren können. Und wir wissen, was alles an Schlimmen passieren kann, nicht nur in Zeiten des Covid-19. Sie, das sind die vielen...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Anzeige
Philipp Nägele, Akad. MentalCoach / PersonalTrainer
  3

Ausbildung im mentalen Bereich
Philipp Nägele: "Be the Coach"

Ausbildung: Nach über zehn Jahren Selbstständigkeit bietet akademischer MentalCoach Philipp Nägele im September spezielle Ausbildung im mentalen Bereich an. PINSDORF. Er hatte das, was viele eine erfolgreiche Karriere nennen würden: Vom Aushilfsjob zur angesehenen Führungsposition mit Firmenwagen und Verantwortung über mehr als 60 Mitarbeiter. Für Philipp Nägele brachte das aber keine innere Erfüllung. Das Bedürfnis nach einem selbstbestimmten Leben und beruflicher Erfüllung führte ihn trotz...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Die Gemeinden im Salzkammergut stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Behörden stehen zur Seite
Gemeindeämter informieren gerade in Corona-Krise

SALZKAMMERGUT. Die Gemeinden des Bezirks Gmunden sind gerade in schwierigen Zeiten für ihre Bürger da. Viele haben Hotlines eingerichtet, stehen für Fragen und Beratung zur Verfügung.  Hier ein Überblick über die Informationen der einzelnen Salzkammergut-Gemeinden:AltmünsterBad Goisern Bad Ischl Ebensee Grünau Gschwandt KirchhamLaakirchen Ohlsdorf Pinsdorf Roitham ScharnsteinTraunkirchen St. KonradSt. WolfgangVorchdorf (wird regelmäßig upgedatet)

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
  9

Die Opfer der Krise
Der wirtschaftliche Hilferuf einer Branche!

Im Schatten der Corona-Krise scheint eine gesamte Berufssparte in Vergessenheit geraten zu sein! Ein Lokalaugenschein bei Reisen Buchinger in Pinsdorf. Wenn man die Medienpräsenz zum Thema CORONA in den letzten Wochen verfolgt, leistet die Regierung einen gewaltigen Einsatz im Kampf gegen diesen bösartigen Virus und versucht dabei, den wirtschaftlichen Schaden so gut wie möglich zu begrenzen.Täglich werden Lösungen für Wirtschaftszweige wie Handel, Hotellerie, Sportvereine, Künstler, Startups,...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
Die Brandursache ist derzeit noch nicht geklärt.
  5

Holzhütte brannte
Nächtlicher Großeinsatz für neun Feuerwehren in Pinsdorf

PINSDORF. Ein aufmerksamer Nachbar in Pinsdorf bemerkte am 8. April um 01:27 Uhr, dass am Nebengrundstück eine Holzhütte brannte und verständigte die Einsatzkräfte. Beim Eintreffen der FF Pinsdorf stand die Holzhütte bereits in Vollbrand. Da sich das Brandobjekt im beengten Ortszentrum von Pinsdorf befindet, wurde vorsorglich Alarmstufe 2 ausgelöst. Insgesamt waren neun Feuerwehren mit 130 Mann im Einsatz. Beim Brand wurde niemand verletzt. Die Brandursache ist derzeit unbekannt.

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
  2

"Die Frau am Jakobsbrunnen"
Predigt für 15. März von Christa Recheis-Kienesberger, Pfarre Pinsdorf

BEZIRK GMUNDEN. Die Predigt für Sonntag, 15. März, hat Christa Recheis-Kienesberger von der Pfarre Pinsdorf, für die Leser der BezirksRundschau Salzkammergut zur Verfügung gestellt. Joh 4, 4-15; 19-20;40-45In jener Zeit kam Jesus zu einer Stadt in Samarien, die Sychar hieß und nahe bei dem Grundstück lag, das Jakob seinem Sohn Josef vermacht hatte. Dort befand sich der Jakobsbrunnen. Jesus war müde von der Reise und setzte sich daher an den Brunnen; es war um die sechste Stunde. Da kam eine...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Claudia Presnic sorgt täglich dafür, dass die Volkschule in Pinsdorf sauber bleibt.

Die gute Putzfee
"Alles muss sauber und steril sein"

Claudia Presnic aus Pinsdorf reinigt und definfziert täglich die Volkschule Pinsdorf. PINSDORF. Claudia Presnic ist die gute Putzfee in der Volkschule Pinsdorf. Morgens um 6.30 Uhr beginnt sie mit ihrer Arbeit in der Schule. Gemeinsam mit einer Kollegin werden alle Türgriffe, die Toiletten, die Böden, der Turnsaal und die Duschanlagen gründlichst mit Alkoholreiniger sauber gemacht. Derzeit besuchen ein bis zwei Kinder die Volkschule Pinsdorf. Auch in den Osterfeien gibt es eine Betreuung...

  • Salzkammergut
  • Stefanie Habsburg-Halbgebauer
Anzeige
Elisabeth Strauß Kräuterfrau am Kräuterweg Kaltwasser
  6

Keramik und Kräuterkunde
Termine 2020 der Kräuterpädagogin Elisabeth Strauß

SALZKAMMERGUT. Kräuterpädagogin und Natur-Ton-Gestalterin Elisabeth Strauß bietet im Bezirk eine Reihe von interessanten Terminen an. Der Kräuterweg 2020Diese Termine finden im Wildkräutergarten (Tannachweg 27, 4814 Altmünster) statt. Freitag, 10.4., 14.30 bis 18 Uhr: Die Knospen des Frühlings aus Feld und Flur Für eine stoffwechselanregende, reinigende Frühjahrskur kann uns die Wildkräuterküche reichlich Wohlschmeckendes und Gesundes anbieten. Auf unserer Wanderung lernen wir Boten des...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Am Schmankerlmarkt in Laakirchen gibt es Steckerlfisch.
 1  1   6

Qualitätsprodukte aus der Region
Köstlichkeiten auf den Bauernmärkten

SALZKAMMERGUT. Heimische Schmankerl aus der Region erfreuen sich großer Beliebtheit. Die regionalen Bauernmärkte bieten Spezialitäten von Fisch, Fleisch über Gemüse bis hin zu Schaf- und Ziegenprodukten. Diese und noch viel mehr Köstlichkeiten bekommt man in den regionalen Bauernmärkten. Die BezirksRundschau hat sich umgehört und die Bauernmärkte aus dem Bezirk zusammengefasst. PinsdorfDie Gemeinde Pinsdorf hat am 28. November 2019, das Zertifikat „Familienfreundliche Gemeinde“ erhalten....

  • Salzkammergut
  • Stefanie Habsburg-Halbgebauer

Familienfreundliche Gemeinde
Pinsdorf bekommt nun auch Bauernmarkt

PINSDORF. Die Gemeinde Pinsdorf hat am 28. November 2019 das Zertifikat „Familienfreundliche Gemeinde“ erhalten. Eines der familienfreundlichen Projekte ist der neue Bauernmarkt in Pinsdorf.  "Der erste Bauernmarkt findet am 21. März ab 8.30 Uhr hinter dem Pinsdorfer Gemeindeamt statt. Jetzt haben wir die Möglichkeit regionale Produkte zu kaufen. Es werden Eier, Nudeln, Fleisch, Kürbiskernprodukte, Hanfprodukte, Joghurt, Eis und vieles mehr an selbst produzierten und heimischen Produkten...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Sonja Pastleitner, Andreas Gebhart (eine Bewohnerin und ein Bewohner), Peter Grundner (OÖZIV Feichtlgut), Isabella Stanig, Monika Leeb (beide Bewohnerinnen), Michael Leitner (GF OÖZIV), Thomas Sommerer und Raimund Elixhauser (beide GF Jobservice)

Verzicht auf Weihnachtsgeschenke
Spende für das begleitete Wohnen Pinsdorf

PINSDORF. Das Wohnhaus in der Aurachtalstraße in Pinsdorf wurde im vergangenen Sommer vom OÖ. Zivilinvalidenverband (OÖZIV) kernsaniert. Der Ankauf und die Renovierung des Gebäudes waren mit beträchtlichen Kosten verbunden. Im Dezember 2019 sind vier Bewohner vom Wohnhaus im Feichtlgut in Ohlsdorf in das begleitete Wohnen übersiedelt. Die weniger intensiv betreute Wohnform ermöglicht den Bewohnern mit Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben. Die Firma Jobservice aus Vöcklabruck hat im...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Anzeige

Firma Fantasy in Pinsdorf
Cannabis-Produkte, Blüten, Öle, Bücher und mehr

PINSDORF. Die Firma Fantasy ist seit Dezember 2012 in Pinsdorf. "Wir haben uns dem Thema Cannabis von Anfang an angenommen und in den letzten Jahren hier spezialisiert. Seit einigen Jahren verkaufen wir diverse CBD-Produkte wie etwa Blüten, Öle, Vapes, Bücher und einiges mehr. Wir führen aber auch Jugendmode sowie Piercing Schmuck, ausgefallen Dekoration Artikel und dürfen auch eine kleine Esotherikabteilung zu unserem Sortiment zählen. Im Sommer 2018 haben wir uns dem Trend der Nachhaltigen...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
vlnr.: Monika Maringer, Gabi Kaar
  5

Sagenhafte Spendenaktion in Pinsdorf
1,3 Tonnen Futter und Einstreu gespendet

Monika Maringer, Inhaberin der Zoofachhandlung Schiemel in Pinsdorf, Gmundnerstr.4, hat sich bereit erklärt, die Wildtierstation Igelhof Aurachtal zu unterstützen.Eine Idee, die Großartiger nicht sein kann: ein eigener Webshop, mit einer Wunschliste wurde eingerichtet und eine Spendenbox auf die „Budl“ gestellt. Nun erfolgte eine sehr erfreuliche Zwischenbilanz, die eine Gabi Kaar als Obfrau des Vereins, zu Tränen rührte – in der Spendenbox befanden sich 461,40 Euro. Noch viel...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
Herz der Erinnerung aus den letzten Jahren „Weihnachten ohne dich“.

Pfarre Pinsdorf
Weihnachten ohne Dich – und trotzdem paradiesisch

PINSDORF. Es ist nicht einfach, Weihnachten zu feiern, wenn jemand fehlt, der im letzten Jahr noch mitgefeiert hat. Wenn jemand gestorben ist, oder wenn durch Trennung, Scheidung, Streit oder Arbeit an einem fernem Ort einfach in diesem Jahr jemand unterm Christbaum fehlt. Da ist etwas an Paradies verloren gegangen. Um dieser besonderen Situation gerecht zu werden lädt die Pfarre Pinsdorf am Samstag, 21. Dezember, zu einer besonderen Segensfeier ein. Dabei sollen die unterschiedlichen Gefühle...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.