Polizeieinsatz Linz

Beiträge zum Thema Polizeieinsatz Linz

Etwa 800 Pkw und bis zu 2.000 Personen befanden sich schließlich auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums und jenen der umliegenden Firmen.
1 2

Tuningnacht in Linz-Land, Linz & Wels
Polizei erstattete 125 Anzeigen und verhängte 106 Organmandate in einer Nacht

In den sozialen Medien wurde am 16. Mai 2020 zu einer Zusammenkunft der Tuningszene in größerem Ausmaß bei einem Einkaufszentrum in Asten aufgerufen. „In Summe wurden alleine in dieser Nacht, 125 Anzeigen und 106 Organmandate verhängt", fasst Verkehrslandesrat Günther Steinkellner zusammen.  ASTEN, OÖ. "Ereignisse wie diese können nicht länger toleriert werden. Diese Art der Verkehrssicherheitsverletzungen und Verhöhnungen unserer Anstandsregeln müssen die volle Härte des Gesetzes erfahren....

  • Linz-Land
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Im gesamten Einsatzzeitraum wurden 15 Verwaltungsanzeigen, vier Organmandate und unzählige Abmahnungen ausgesprochen.
1

Bei Tankstelle & Supermarktparkplatz
Menschenansammlungen forderten Linzer Polizisten

Zu einer Ansammlung von etwa 35 Pkw und bis zu 90 Personen kam es am 2. Mai 2020, gegen 22 Uhr, auf dem Areal einer Tankstelle auf der Linzer Salzburgerstraße. LINZ. Bei mehreren Fahrzeugen waren die Musikanlagen eingeschaltet und die Personen hielten sich in und neben den Autos auf, ohne den Mindestabstand einzuhalten und Großteils, ohne eine Mund-Nasen-Schutzmaske zu tragen. Im Tankstellenshop befanden sich immer wieder weit mehr als die zulässige Anzahl von Personen, um dort Snacks zu...

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Sachbeschädigung und schwere Körperverletzung in Seefeld
Deutsche Hitzköpfe wurden handgreiflich

SEEFELD. Am 02.01.2020, gegen 19:30 Uhr riss einer von drei alkoholisierten deutschen Staatsbürgern (28, 23 und 31 Jahren) in Seefeld auf der B 177 eine Schneestange aus und warf diese auf die Fahrbahn. Zwei PKW-Lenker blieben sodann vor dieser stehen, wobei ein 22-jähriger deutscher Beifahrer ausstieg um die Schneestange von der Fahrbahn zu entfernen. Der 28-jährige am Straßenrand stehende Deutsche ging sodann auf diesen los. Die zwei weiteren im Fahrzeug befindliche Deutschen im Alter von...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Der Afghane konnte schließlich eingeholt, festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum Linz eingeliefert werden.

Linz
26-jähriger Afghane flüchtete und brachte Polizisten zu Sturz

Linzer Polizisten hielten am 21. Dezember 2019 gegen 15.10 Uhr nach mehreren Verwaltungsübertretungen den Lenker eines Pkw auf dem Bahnhofplatz in Linz an und führten bei den Insassen fremdenrechtliche Überprüfungen durch. LINZ. Dabei stellten sie fest, dass gegen einen im Fond des Pkw sitzenden 26-jährigen Afghanen aus Linz ein Festnahmeauftrag des Bundesamts für Fremdenwesen und Asyl (BFA) bestand. Im selben Moment sprang dieser aus dem Fahrzeug, rannte quer über die Kärntnerstraße und...

  • Linz
  • Lisa Schiefer
Der Rumäne wurde in die Justizanstalt Linz eingeliefert.

Linz
Rumäne attackierte Mann mit Schnitzelklopfer

Ein 34-jähriger rumänischer Staatsangehöriger ist verdächtig, am 10. Dezember 2019 gegen 13.30 Uhr, einen 40-Jährigen in seiner Wohnung in Linz mit Faustschlägen und Schlägen mit einem Schnitzelklopfer verletzt zu haben. LINZ. Danach nahm er zwei Notebooks und eine Marihuanapflanze mit. Der Vorfall ereignete sich bei der Abholung von persönlichen Gegenständen seiner 21-jährigen Freundin, die vorübergehend beim 40-Jährigen wohnte. Der 34-Jährige wurde am 20. Dezember 2019 von Kriminalbeamten...

  • Linz
  • Lisa Schiefer
Die Polizei konnte die in einem anderen Auto versteckte Schreckschusspistole sicherstellen.

Stadt Linz
Linzer schoss mit Schreckschusspistole aus Auto

Am 8. Juni 2019, um 22.39 Uhr, wurde die Polizei wegen einer gefährlichen Drohung mit Schusswaffe gerufen. LINZ. Das Opfer, ein 49-Jähriger aus Steyr, erstatte auf einer Polizeiinspektion Anzeige und gab an, dass er, als er bei Rotlicht einer Ampel auf der Freistädter Straße anhielt, von einem anderen Fahrzeuglenker unter Verwendung einer Waffe gefährlich bedroht worden ist – der Pkw-Lenker habe mit einer Waffe aus dessen Pkw geschossen. Linzer und Bosnier festgenommen Die Beamten...

  • Linz
  • Lisa Schiefer
Einen der beiden Einbrecher konnte die Polizei unmittelbar nach der Tat festnehmen.

Einbruch in Linz
Ein Täter geschnappt, zweiter ist flüchtig

Polizisten konnten einen Täter unmittelbar nach dem Einbruch festnehmen. LINZ. Ein 33-jähriger Staatenloser aus Wien und ein zweiter, bislang unbekannter, männlicher Täter brachen am 9. Juni 2019, um 4.55 Uhr, in der Linzer Innenstadt in ein Handygeschäft ein und stahlen dort mehrere Handys. Aufgrund eines akustischen Alarmes wurden Polizeibeamte auf den soeben verübten Einbruch aufmerksam und nahmen nach mehreren Hinweisen von Passanten die Verfolgung in Richtung Hessenpark auf. Einer der...

  • Linz
  • Lisa Schiefer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.