Polizeiinspektion Neufelden

Beiträge zum Thema Polizeiinspektion Neufelden

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Linz wurde die 15-Jährige festgenommen.

Polizeiinspektion Neufelden
Internetbetrügerin wurde ausgeforscht

Aufgrund von umfangreichen Ermittlungen konnten Beamte der Polizeiinspektion Neufelden eine 15-Jährige aus Linz ausforschen, welche verdächtig ist, seit Jänner 2021 über eine Internetplattform in betrügerischer Absicht Elektrogeräte zum Verkauf angeboten zu haben. NEUFELDEN. Die Opfer aus Österreich und Deutschland haben die Waren bezahlt, erhielten diese allerdings nie. Die 15-Jährige änderte mehrmals ihre Identität. Mit dem Geld beglich die Jugendliche teilweise ihre Schulden bzw. finanzierte...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Mit dem Traktor wurden die Leitpflöcke in Auberg mutwillig umgefahren.

Unbekannter fuhr mutwillig Leitpflöcke um

AUBERG. Die Gemeinde Auberg stellte im September 2016 entlang des Güterweges Teufelsbrücke Leitpflöcke auf, um die Verkehrssicherheit zu heben und eine Beschädigung des Straßenbanketts durch schwere Fahrzeuge zu verhindern. Landwirte protestierten In der Gemeinde kam es unter den Landwirten dadurch zu Protesten, weil das Ausweichen bei Gegenverkehr mit großen landwirtschaftlichen Geräten auf dem Güterweg durch das Nichtbefahren des Banketts schwieriger wurde. Man muss bei Gegenverkehr zwischen...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr

Zigarettenautomat in Kirchberg gestohlen

KIRCHBERG. Den Diebstahl eines Zigarettenautomaten in der Nacht zum 12. April in Kirchberg ob der Donau konnten Polizisten rasch aufklären. Wie die Polizeiinspektion Neufelden mitteilt, löste ein Brüderpaar, 20 und 25 Jahre alt, aus Kirchberg beziehungsweise Lembach die Verschraubung des an der Wand montierten Automaten und kappte das Stromkabel. Mit ihrem Kombi transportierten sie die Beute in ein abgelegenes Waldstück. Sie versuchten vergeblich den Automaten aufzuzwängen und mit einer...

  • Rohrbach
  • Kathrin Schwendinger
Ein ähnliches illegales Fangeisen am Wegrand verletzte Hündin in Altenfelden.
5

Hündin durch verbotenes Schlageisen verletzt

Polizei forschte Fallenbesitzer aus. Dem Täter droht ein Gerichtsverfahren. ALTENFELDEN, NEUFELDEN (hed). Eine Hündin geriet letzten Mittwoch bei einem Ausgang im Gemeindegebiet von Altenfelden in eine verbotene „Schwanenhalsfalle mit Dorn“. Das verletzte Tier wurde in der Tierordination Jerzö behandelt. „Die Hündin erlitt Abschürfungen und Knochenverletzungen“, sagt Andreas Jerzö. Unverzüglich wurde Anzeige aufgrund des Tierschutz- und Jagdgesetzes gegen Unbekannt erstattet. Bei der Falle...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Die siegreichen Männer der Polizeiinspektion Lembach.

Polizei Lembach und Neufelden räumen bei Polizeimeisterschaft ab

LEMBACH, NEUFELDEN. Bei der Landesmeisterschaft der Polizei im Eisstocksport holten sich Josef Höfler, Karl Neissl, Josef Peherstorfer und Manfred Stallinger (alle von der Polizeiinspektion Lembach) den zweiten Platz hinter der Landespolizeidirektion. Auf Platz drei kamen die Polizisten der Polizeiinspektion Neufelden: Albert Hochholdinger, Walter Hochholdinger, Josef Hartl und Herbert Hausteiner holten sich Bronze. Nach dem Sieg 2012 mussten sich die Lembacher Polizisten dieses Mal mit dem...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.