Alles zum Thema Pongauerin

Beiträge zum Thema Pongauerin

Lokales
Die an dem Unfall beteiligten Autofahrer mussten beide ins Krankenhaus Schwarzach gebracht werden.

Polizeimeldung
Frontalzusammenstoss auf der B311

Gestern Vormittag fuhr ein Tiroler Autofahrer auf der Pinzgauer Bundesstraße frontal gegen das Fahrzeug einer Pongauerin. ST. JOHANN. Am Vormittag des 09. Mai 2019 ereignete sich, laut Landespoliezidirektion Salzburg, auf der Pinzgauer Bundesstraße (B311) im Gemeindegebiet St. Johann, ein Verkehrsunfall. Dabei hätten eine 29-jährige Pongauerin und ein 35-jähriger Tiroler Verletzungen unbestimmten Grades erlitten. Beide Fahrer verletzt Der 35-jährige Pkw-Lenker sei von Schwarzach kommend...

  • 10.05.19
Lokales
In Taxenbach kam es am Donnerstag bei der Ausfahrt Eschenau zu einem Zusammenstoß. Dabei wurden zwei Personen verletzt.

Taxenbach/Eschenau
Zwei Verletzte bei Unfall mit über 2 Promille

Bei einem Unfall auf der Pinzgauer Bundesstraße (B311) in Taxenbach, Abfahrt Eschenau, wurden am Donnerstagabend eine alkoholisierte 38-Jährige und ein 25-Jähriger unbestimmten Grades verletzt. TAXENBACH. Eine 38-jährige Pongauerin fuhr am 14. März von St. Johann kommend in Richtung Zell am See. Auf Höhe der Abfahrt Eschenau kam sie auf die Gegenfahrbahn. Es kam zu einem Zusammenstoß mit einem 25-jährigen Kroaten, der ihr entgegen kam. Aus Auto befreit Die Frau wurde von den...

  • 15.03.19
Lokales

25-Jährige bei Unfall in Hallein verletzt

HALLEIN (tru). Ein 25-jährige Pongauerin verletzte sich bei einem Unfall in Hallein. Weil ein 63-Jähriger mit seinem Auto verkehrsbedingt an einem Schutzweg anhielt und die Pongauerin dies übersah, fuhr sie auf das stehende Auto auf. Die junge Frau verletzte sich am rechten Arm und erlitt Schürfwunden, wie die Polizei berichtete.  _____________________________________________________________________________ Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier...

  • 03.08.17
Lokales
Der Täter soll die 19-Jährige unsittlich berührt haben.

Pongauerin in Salzburg sexuell belästigt

SALZBURG (aho). Wegen sexueller Belästigung erstattete eine 19-jährige Pongauerin Anzeige. Ein Unbekannter habe sie am 7. Juli um 22 Uhr auf einer Parkbank am Franz-Josef-Kai festgehalten, unsittlich berührt und sich selbst der Hose und Unterhose entkleidet. Die Frau konnte sich losreißen und davonlaufen. Den Täter beschreibt sie als vermutlich russischen Staatsangehörigen mit dem möglichen Vornamen Alex (ca. 18-25 Jahre), etwa 185 cm groß und Dreitagebart. Der Mann war mit einer blauen,...

  • 12.07.17
Lokales
Die Pongauerin überwies ihr gesamtes Geld an ihre vermeintlich große Liebe aus dem Internet.

Für eine Pongauerin bleiben enttäuschte Gefühle und ein leeres Bankkonto

Betrug mit vorgetäuschter Liebe: Geld abgezockt PONGAU (ap). Eine 57-jährige Rumänin aus dem Pongau erstattete am Freitag Anzeige gegen einen Unbekannten wegen Verdacht des Betruges. Verliebt in einen General der Air Force Die Frau lernte einen Mann im Internet kennen. Dieser gab sich in seinem "Fake-Profil" als gutaussehender General der amerikanischen Air Force aus. Nach einigen gemeinsamen Chats und vortäuschen einer Liebesbeziehung, bat er die 57-Jährige um Geld. Die Frau überwies...

  • 24.06.16