Pottschacherin

Beiträge zum Thema Pottschacherin

Lokales

Pottschach
14-jähriges Mädchen abgängig

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vor 50 Jahren am 13.02.1970 im Schwarzataler Bezirksboten. Die 14-jährige Schülerin Susanne W. ist seit Sonntag, den 8. Februar, um 17 Uhr, als abgängig gemeldet. Zu diesem Zeitpunkt hat sie die Wohnung der Großmutter in Pottschach, Siedlung I, verlassen. Da sie auch nicht wieder in der Internatsschule im Kinderdorf Pöttsching eintraf, wo sie wochentags wohnhaft ist, wurde die Fahndung nach ihr eingeleitet. Einer Freundin gegenüber teilte Susanne W. mit, dass sie nach...

  • 13.02.20
Lokales

Stuppach
Radfahrerin kollidierte mit Autofahrer

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine Radfahrerin (57) dürfte in einer Kurve bei Stuppach  beim Abbiegen einen Pkw übersehen haben. In weiterer Folge kollidierte die Zweiradfahrerin mit dem Pkw eines Kirchbergers (66) und kam zu Sturz. "Sie wurde in das Krankenhaus eingeliefert", so Bezirkspolizeikommandant Oberstleutnant Johann Neumüller.

  • 25.03.19
Politik

Nationalratswahl: Pottschacherin führt die NEOS an

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Regionalwahlkreis Süd kandidiert die zertifizierte Immobilienmaklerin Birgit Ehold (geb. 1967) aus Ternitz an erster Stelle für den Nationalrat. Ehold ist verheiratet und hat einen 17-jährigen Sohn. "Es freut mich sehr, dass ich NEOS bei dieser Wahl in meiner Region anführen darf. Die alteingesessenen Parteien spielen mit den Ängsten der Menschen. Sie geben sich einen neuen Anstrich und rufen nach Veränderung, obwohl sie selbst seit Jahren an den Hebeln der Macht sitzen....

  • 14.08.17
Lokales

Die Leser bitten, wenn Bitten nötig ist

Über bissige Zeilen und angebrachte, wahre Hilfe. Sie kennen diese Kolumne nur zu gut: Hier werden selten Menschen über den grünen Klee gelobt. Oft sind hier bissige Zeilen zu lesen, die polarisieren und gelegentlich erzürnen. Dieses Mal kommen Sie aber in einen seltenen Genuss: Ich bitte Sie, liebe Leser, um Ihre Hilfe. Nicht für mich, sondern für eine krebskranke, alleinerziehende Pottschacherin. Michael Hausecker kennt die Familie gut. Er setzte die Bezirksblätter-Redaktion über die...

  • 26.08.15
Lokales
Michael Hausecker (r.) und Christian Samwald (l.) wollen Katharina D. Schabauer bei ihrer schweren Krankheit beistehen.
3 Bilder

Katharina braucht Ihre Hilfe

Die alleinerziehende Pottschacherin (41) kämpft gegen einen Lungentumor mit Gehirnmetastasen. POTTSCHACH. "Mein Name ist Katharina D. Schabauer. Ich bin alleinerziehende Mutter einer 13-jährigen Tochter. Mein Kind besucht die Mittelschule Pottschach und ich arbeitete als Kindergartenhelferin, was mir sehr viel Freude machte", erzählt die Pottschacherin. Ein Tag im Juni sollte das Leben der kleinen Pottschacher Familie aber aus dem Tritt bringen. Vom Pool ins Spital Die 41-Jährige: "Trotz...

  • 26.08.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.