Mama

Beiträge zum Thema Mama

Leute
2 Bilder

Sarah Bauernhofer im Interview
Oststeirischer Verein setzt sich stark für Mamas ein

Die Woche setzt den Fokus auf die Frau und stellt regionale Persönlichkeiten vor, die mit ihren Leistungen und Taten auf sich aufmerksam machen. Eine besondere darunter ist Sarah Bauernhofer aus Sinabelkirchen, die das Netzwerk "Von Mama zu Mama – Oststeiermark" gründete. Sie bietet damit unbürokratische Hilfe in der Region an. Allein in ihrer Facebook-Gruppe haben sich rund 3.300 Personen gefunden. Die WOCHE fragte bei der sympathischen Mama nach, warum sie anderen Menschen gerne behilflich...

  • 18.03.20
Politik
Landesrätin Andrea Klambauer (Mitte) mit der Leiterin des Kindergarten Mauterndorf, Hillary Premm (re.) und mit Mauterndorfs Bürgermeister Herbert Eßl.
2 Bilder

Mauterndorf und Mariapfarr
Zwei Gemeinden spielen die "Sommer-Mama"

Die Marktgemeinde Mauterndorf und die Gemeinde Mariapfarr erzielten eine Einigung über einen gemeinsame Kinder- und Nachmittagsbetreuung im Sommer. Mauterndorf und Mariapfarr sind in der Sache dann gemeinsam "MaMa". MAUTERNDORF, MARIAPFARR. Die Marktgemeinde Mauterndorf und die Gemeinde Mariapfarr haben sich darauf verständigt, im Sommer eine gemeinsame Kinder- und Nachmittagsbetreuung anzubieten. Diese werde abwechselnd in den beiden Gemeinden stattfinden; derzeit werde die genaue...

  • 21.02.20
Lokales
Bezirkspolizeikommandant Obstlt Johann Neumüller sprach über den Vorfall häuslicher Gewalt.

Wimpassing
Sohn ging auf Mama los: Polizeieinsatz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Drei Streifenwagen brausten mit Blaulicht zu einer Einsatz-Adresse in Wimpassing. Ein Mann bedrohte seine Mutter. Mit einer Anzeige auf freiem Fuß und einem Betretungsverbot endete ein Polizei-Einsatz in der Vorwoche in Wimpassing. "Eine Mutter rief uns an, dass ihr Sohn die Tür eingetreten und auf sie eingeschlagen hat", erklärte Bezirkspolizeikommandant Oberstleutnant Johann Neumüller auf Bezirksblätter-Anfrage. Mit Blaulicht machten sich mehrere Streifen auf den...

  • 13.01.20
  •  1
Leute
10 Jahre Benefizkonzert: Organisator Franz Peindl (4.v.r.) und Sarah Bauernhofer (5.v.r.) dankten den Mitwirkenden und allen Spendern für die Unterstützung.
32 Bilder

Lieder brachten Hoffnung
9.300 Euro für "Von Mama zu Mama Oststeiermark"

10. Benefizkonzert in der Stadtpfarrkirche brachte bedürftigen Familien mit 9.300 Euro vor Weihnachten ein wenig Hoffnung. HARTBERG. 56.589 Euro konnten mit dem Benefizkonzert "Lieder, die Hoffnung bringen", in den vergangenen Jahren für bedürftige Familien in der Region gesammelt werden. "Und heuer kommen weitere 9.300 Euro hinzu", freute sich Organisator Franz Peindl, die stolze Spendensumme zu verkünden. Seit zehn Jahren veranstaltet der Hartberger in Kooperation mit der WOCHE...

  • 09.12.19
Sport
Die jungen Mamas trainieren alleine oder mit ihren Kindern draußen an der frischen Luft. Egal bei welchem Wetter
5 Bilder

Outdoortraining für Schwangere
Mit Babys draußen Sport treiben

Studentin entwickelte Outdoortrainings für Schwangere und Jung-Mamas. SALZBURG (sm). Christina Schörghofer aus Göming ist leidenschaftliche Trainerin und Physio-Studentin an der FH Salzburg. Sie hat ein spezielles Trainingskonzept für Schwangere und Jungmamas entwickelt. Egal bei welchem Wetter wird draußen in Oberndorf oder im Mirabellgarten Sport getrieben. In jeweils 60 Minuten Einheiten wechseln die werdenden und bereits Jungmamas zwischen Kraftübungen und Ausdauer Einheiten. Die Babys...

  • 31.10.19
Wirtschaft

Mindestlohn für Mamas
Kinder und Haushalt schupfen: Wieviel ist die Arbeit von uns Müttern wert?

Das Dienstleistungsportal ProntoPro hat heuer berechnen lassen, wieviel Mütter eigentlich verdienen müssten, wenn sie für ihre Tätigkeiten daheim nur ansatzweise fair entlohnt würden. Der Mindestgehalt würde demnach bei 3200 Euro pro Monat liegen. Tut er aber nicht. Denn es ist nach wie vor ganz selbstverständlich, dass Frau gratis dafür sorgt, dass daheim alles wie am Schnürchen klappt. Private Termine der Kinder oder auch der gesamten Familie organisieren, dafür Sorge tragen, dass der...

  • 17.08.19
  •  1
Lokales
Von Apfel- bis Kirschbäumchen: die 20 Bäume wurden an Mütter des Vereins "Von Mama zu Mama - Oststeiermark" verteilt.
3 Bilder

Zum Weltumwelttag
20 Obstbäume als Symbole für die Dankbarkeit

Der Verein "Von Mama zu Mama - Oststeiermark" stellte seinen Mitgliedern 20 Obstbäume zur Verfügung, um am Weltumwelttag ein Zeichen "zu setzen." HARTBERG-FÜRSTENFELD. Die oststeirische Mama-Community "Von Mama zu Mama - Oststeiermark" hat am Weltumwelttag (5. Juni) eine spezielle Aktion gestartet. Unter dem Motto "Nicht nur nehmen, auch geben" hat die Obfrau des Vereins, Sarah Bauernhofer, knapp 20 Obstbäume an Mamas und ihre Kinder verteilt, damit sie diese in ihren Gärten (von...

  • 11.06.19
Leute
"Lieblingsrezepte der oststeirischen Mamas" heißt das  Charity-Kochbuch vom Verein "Von Mama zu Mama Oststeiermark", dessen Erlös bedürftigen Familien in der Region und Frauen und Mädchen in Nepal zu gute kommt.
8 Bilder

Von Mamas für Mamas
100 Lieblingsrezepte für den guten Zweck

Mit einem eigenen Kochbuch voll Lieblingsrezepten von Mamas für Mamas unterstützt Sarah Bauernhofer und ihr Verein "Von Mama zu Mama Oststeiermark" bedürftige Familien aus der Region sowie Frauen und Mädchen in Nepal. HARTBERG-FÜRSTENFELD. "Es ist nicht einfach nur ein Kochbuch, es ist der Beweis dafür, was alles geht, wenn man zusammenhält", sagt Sarah Bauernhofer über ihr neues Charity-Projekt: das Kochbuch "Lieblingsrezepte der oststeirischen Mamas" - ein Kochbuch von Mütter für...

  • 22.05.19
  •  1
Lokales
Vorne: Leonhard und Norbert Schweiger, Hinten von Links: Waltraud Leitner, Elisabeth Seeböck,  Anton Grubner, Leopoldine Mühlbacher, Alfred Mühlbacher.

Loich
Muttertagsfeier in Loich

LOICH. Auch dieses Jahr lud die Gemeinde Loich alle Mütter zur Muttertagsfeier ins Gasthaus Hölzl ein. Die Kindergartenkinder sangen ein Begrüßungslied, führten ein Schauspiel auf und hatten auch ein Gedicht für die Mamas gelernt. Leonhard und Norbert Schweiger zeigten ihre außerordentlichen musikalischen Talente am Schlagzeug und der Steirischen. Auch Pater Leonhard Obex brachte Gedanken zum Muttertag. Bürgermeister Grubner bedankte sich bei allen Müttern für ihr kommen und überreichte...

  • 17.05.19
Leute
69 Bilder

Basteln für Muttertag - Kinderfreunde Treibach Althofen
Muttertagsbasteln der Kinderfreunde Althofen bei der Tischlerei Eicher in St.Salvator

Unglaublich nett und herzlich wurden die Kinder und Eltern der Kinderfreunde Treibach – Althofen, von Thomas Eicher, Chef der Bau- und Möbeltischlerei Eicher und von einem kleinen Team der autArK Werkstätte in St. Salvator empfangen. Nach einer kurzen Begrüßung konnten sich die Kinder und Erwachsenen bei einer Führung durch den Tischlereibetrieb von der Vielfalt der Maschinen, die zur Bearbeitung von Hölzern gebraucht werden, selbst ein Bild machen. Im Anschluss wurden die Kinder vom ...

  • 08.05.19
Lokales
Lee-Ann, William, Heinz, Elvia und Philipp (von links) halten auch in schwierigen Situationen zusammen
2 Bilder

Muttertag
"Mama zu sein ist die schönste Aufgabe"

Elvia Myles ist Mutter mit Leib und Seele. Das Schönste ist für sie, ihre Kinder lachen zu sehen. RÜCKERSDORF. Am Sonntag ist Muttertag. Landauf, landab lassen Väter und Kinder die Mütter hochleben und bedanken sich für alles, was Mama im vergangenen Jahr für die Familie geleistet hat. Auch Elvia Myles aus Rückersdorf verbringt diesen besonderen Tag mit ihren beiden leiblichen Kindern William und Philipp, Stieftochter Lee-Ann und ihrem Mann Heinz. Frühstück und Blumen Gemeinsam mit ihren...

  • 08.05.19
Freizeit
Mütter wünschen sich zum Muttertag nicht viel - ein Geschenk, das von ganzem Herzen kommt, steht meist hoch im Kurs.

Muttertagsgeschenke
Da wird sich Mama freuen!

Feiertage, Feste und Gedenktage gibt es fast wie Sand am Meer: Das Durchblättern des Kalenders sowie der jeweiligen Welttage (Tag des Wassers, Tag der Menschenrechte…) macht einem das zusätzlich bewusst. Dazu gesellen sich noch Geburtstage, Firmenfeiern oder auch Hochzeiten. „Feste feiern, wie sie fallen“, lautet bei vielen Menschen das Motto. Manche wiederum bevorzugen es, einander lieber zu passenden, entspannten Momenten Zeit und Aufmerksamkeit zu widmen oder Geschenke zu machen. Dennoch...

  • 07.05.19
LokalesBezahlte Anzeige

Gewinnspiel
Das 's Fachl des Monats Mai

Das Beste aus der gesamten Steiermark findet ihr im 's Fachl Graz: Wer die besten Schmankerl und das kreativste Handwerk der Steiermark sucht, ist hier auf jeden Fall richtig.  's Fachl des MonatsGewinne jetzt eines von drei Mamas- & Mädels-Paketen: Um mitzumachen, klicke einfach auf 'Teilnehmen'. Die Gewinner werden per E-Mail verständigt. Das 's Fachl des Monats Mai enthält folgende regionale Produkte: Handbalsam und Steirerbalm von der Stutenmilch Töchterlehof GmbH  Bio...

  • 02.05.19
  •  2
  •  2
Freizeit
Ein Picknick zwischen den Obstbäumen mit allem, was die Region zu bieten hat - gibt es jetzt beim Rathmacherhof.
3 Bilder

Ideen zum Muttertag
Picknick im Beerengarten, Selbstgekochtes oder ein Ausflug?!

Liebe geht durch den Magen: Wir haben ein paar Tipps, wie ihr Mama kulinarisch verwöhnen könnt. BEZIRK BRAUNAU. Was gibt es Schöneres, als mit der Familie ein köstliches Essen zu genießen?! Zum Muttertag darf Mama mal den Kochlöffel ruhen und sich von ihren Liebsten verwöhnen lassen. Liebe Kids, kocht doch mal selbst. Die Kräuter-Nudel-Muffins sind kinderleicht und gelingen mit Garantie. Dazu noch ein schöner Salat und der Muttertag ist perfekt. Allerdings: Küche aufräumen nicht...

  • 30.04.19
Lokales
Von Amélie, Annabell und André (v. li.) gibt's für Mama Evelyn nicht nur Blumen zum Muttertag, sondern auch einen kulinarischen Ausflug.
7 Bilder

Genüsse am Muttertag

Sie sind unsere ersten besten Freundinnen, sie motivieren uns Tag für Tag und stehen uns immer zu Seite: unsere Mütter. Das ganze Jahr über leisten sie Großartiges - und dafür sollten sie auch gebührend gefeiert werden. BEZIRK KITZBÜHEL/UNTERLAND (jos).  Der Muttertag, der heuer auf den 12. Mai fällt, eignet sich ganz besonders, um unseren Mamas einen Tag zu bescheren, den sie so schnell nicht wieder vergessen werden. Das Tiroler Unterland ist gespickt mit traumhaften Ausflugszielen und...

  • 29.04.19
Gesundheit
3 Bilder

Donnerstag um 10 Uhr
mamaFIT Surprise mit Simone im Helmut-Zilk-Park

Donnerstags findet das beliebte Surprise mamaFIT-Training mit Simone in wechselnden Parks rund um den Wiener Hauptbahnhof und in Favoriten statt. Am kommenden Donnerstag ist das kleine Juwel im neuen Sonnwendviertel hinter dem Hauptbahnhof der Schauplatz für das sportliche Spektakel für Schwangere und Jungmütter - der Helmut-Zilk-Park. Bei diesem Workout wird alles genutzt, was der jeweilige Park bietet – u.a. Stufen, Bänke, Beeteinzäunungen, Radständer, Ballkäfige, etc. Ob im Kinderwagen, in...

  • 17.04.19
News
Louis Tomlinson hat einen Song für seine Mama geschrieben

"Two Of Us": Louis Tomlinson widmet Song seiner verstorbenen Mutter

Im Jahr 2016 musste Louis Tomlinson einen schweren Schock verkraften: Seine Mutter starb nach schwerer Krankheit. Nun hat der One Direction-Star ihr seinen neuen Song “Two Of Us” gewidmet. Der Dezember 2016 war ein schrecklicher Monate für die Familie von One Direction-Star Louis Tomlinson: Seine Mutter Johannah Deakin starb an Leukämie und ließ ihre Kinder zurück. Inzwischen ist einige Zeit vergangen, doch vergessen hat Tommo seine Mama natürlich nicht. Um ihr einmal mehr zu gedenken, hat...

  • 12.03.19
  •  3
Lokales

"Eine Mutter ist der einzige Mensch auf der Welt, der dich schon liebt, bevor er dich kennt." -Johann Heinrich Pestalozzi-
Gewidmet meiner lieben Mutter

Auf dieses Werk bin ich besonders stolz. Die Gedichte, Verse und Zitate, die in diesem Buch geschrieben stehen, stammen allesamt aus dem Freundschaftsbuch meiner Mutter, der auch dieses Werk gewidmet ist. Meine Mutter durchläuft eine sehr schwere Zeit. Viele Erkrankungen mit darauffolgenden Krankenhausaufenthalten und Therapien. Es soll meiner Mutter zur Motivation dienen, damit sie weiterkämpft. Sie hat noch einen langen Weg zu gehen. Mit diesem Geschenk möchte ich ihr sagen, dass ich den...

  • 14.02.19
  •  1
  •  3
Lokales
Notfallmamas sind da, wenn die Eltern nicht können.

Kinderbetreuung
Eine Mama für den Notfall

Der Verein Kinder in Betreuung (KiB) hat eine Initiative gegründet, die Familien unterstützt, denen im Krankheitsfall des Kindes eine Betreuungsperson fehlt - die Notfallmamas. Betreuerinnen werden dringend gesucht. WIEN. Was tun, wenn das Kind krank ist, aber weder Mutter noch Vater zu Hause bleiben können und auch die Großeltern nicht zur Verfügung stehen? Dafür gibt es die so genannten Notfallmamas. Der Verein KIB - Kinder in Betreuung - organisiert seit 1998 Betreuung für Kinder zu...

  • 12.02.19
Gesundheit

Mama-Baby Yoga

Start: 19.02 & 05.03 & 19.05.2020 Jeden Dienstag von 14:00 - 15:00 Uhr (7er Block) Im Schubi-Du, Gilmstrasse 11/11a, 6330 Kufstein (Turnsaal) Alter: von 6 Wochen – ca. 15 Monate (Krabbelalter) Mama-Baby Yoga bietet dir die Möglichkeit, dich zu bewegen, auch wenn du keinen Babysitter hast. Durch Mama-Baby Yoga kannst du auf sanfte, aber wirkungsvolle Weise deinen Körper kräftigen, rückbilden und gleichzeitig die Zeit mit deinem Baby genießen. Mama-Baby Yoga beinhaltet...

  • 04.12.18
Lokales
Waltraud F. berichtet über Missstände in der Schule.

Mama klagt an
"Mein Kind wird gemobbt"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Schüler aus Loipersbach soll Opfer von gewalttätigen Auseinandersetzungen mit anderen Jugendlichen der NMS Augasse Neunkirchen geworden sein (die Bezirksblätter berichteten exklusiv). Mehrere Verfehlungen Eben dieser Bericht bewog Waltraud F. dazu, ihr Schweigen zu brechen. Die Mutter einer 14-jährigen Tochter bringt eine Latte an Anschuldigungen gegen eine Mittelschule und einige Mitschüler ihres Kindes vor. Nach Angaben der Mutter sei ihr Kind Übergriffen...

  • 05.11.18
Lokales
Alina Rheindorf ist Autorin, Journalistin & zweifache Mama

Kommentar: Wilde, zarte Kinderseele

WIEN. Ach, wie schön ist die Ferienzeit! Die Tage vergehen langsam am Morgen und danach wie im Flug. Unsere Kinder sind gerade noch klein, aber irgendwie auch schon groß. Sie überraschen uns mit Worten, ihrer Art zu denken, wie schnell sie lernen, scheitern und schaffen. Und doch waren sie vom ersten Tag ihres Lebens schon ganz sie selbst. Sie fordern stets unser offenes Ohr und hören selbst oft nicht zu. Sie erfinden neue Welten und brauchen die Sicherheit in unserer. Sie können ewig...

  • 11.09.18
  •  2
Lokales

Integration bringt ein Sicherheitsplus

Kommentar über den Zusammenhang von Integration und Verkehrssicherheit. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zu Schulbeginn "wachsen" im Schulbereich Warnschilder, man solle auf die Kinder acht geben. Unabhängig davon sehen Verkehrsteilnehmer verordnete Tempo-30-Tafeln, wie in Landschach, eher als Empfehlung. LINK EINFÜGEN. Einige fangen mit unseren Verkehrsregeln auch wenig an. Sei es aus Ignoranz oder aus Unwissenheit. So begegnete mir am 29. August auf der Ternitzer Gfiederstraße ein Mädchen,...

  • 02.09.18
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.