oma

Beiträge zum Thema oma

Lokales
Mit diesen Bildern wird die Vermisste aus Neunkirchen derzeit in Sozialen Netzwerken gesucht.

Neunkirchen/Langenwang, Steiermark
Familie zittert um Neunkirchnerin (15)

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Auf sozialen Medien läuft eine Suchaktion nach einer Chantal (15) aus Neunkirchen. Das Mädchen soll bei einem Besuch ihrer Oma in der Steiermark verschwunden sein. Die junge Neunkirchnerin war laut Berichten aus dem Umfeld des Mädchens bei ihrer Oma in Langenwang, Steiermark, zu Besuch. "Sie sagte zu ihr, dass sie kurz spazieren gehen würde", erzählt ein Bekannter. Am 5. Februar, 17 Uhr, ging sie los und kehrte bis dato nicht zurück. Die Polizei wurde verständigt....

  • 06.02.20
  •  1
Leute

Meine Oma war sicher keine Umweltsau!
Satire ist was anderes

Es genügt heute anscheinend schon, den Fernseher einzuschalten, um seinen Ruhepuls zu zerstören. "Meine Oma ist 'ne alte Umweltsau!", hieß es vom WDR. Die Frage, ob man den Verantwortlichen dieses generationenverachtenden Mülls ins Hirn geschissen hat erübrigt sich. Die einfallslose und zutiefst blamierende Entschuldigung, dass dies nur Satire gewesen sei, macht das Ganze auch nicht besser, nein, eher schlechter. Es sei aber auch anzumerken, dass man den Eltern, welche es zuließen, dass ihr...

  • 02.02.20
Lokales

Geheimtipps
Kekse backen wie zu Omas Zeiten

BEZIRK. Egal ob Vanille-Kipferl, Rumkugeln oder Lebkuchen: Kekse in allen Farben und Formen gehören zur schönsten Zeit des Jahres wie die obligatorische Last-Christmas-Dauerschleife im Radio einfach dazu. Damit das süße Gebäck aber nicht trocken, krümelig oder ein sonstiges Missgeschick wird, verraten wir einige Geheimkniffe, mit der garantiert alles gelingt. 6 Geheimtipps, mit denen dir endlich alle Kekse gelingen: 1. Lass die Butter weich (aber nicht zu weich) werden. Die Temperatur...

  • 05.11.19
Lokales
Valentino Tomazetich und Hilde Bilek sind Kollegen und haben durch ihre gemeinsame Arbeit nun Freundschaft geschlossen.
3 Bilder

Generationencafé Vollpension
Kaffee und Kuchen wie bei Oma

Polstermöbel und Nostalgie-Deko serviert mit Kaffee gibt es seit Neuestem in der Johannesgasse 4. INNERE STADT. "Jetzt war ich schon oft im Fernsehen. Aber Hollywood hat sich bisher noch immer nicht bei mir gemeldet", lacht Hilde Bilek. Sie ist eine der vielen Omas vom Dienst in der Vollpension im 4. Bezirk. Aktuell schult sie ihren Kollegen Valentino Tomazetich am neuen Standort ein. "Ein zweites Mal geht es noch", dachten sich wohl Hannah Lux, Julia Krenmayr und Moriz Piffl. Letzterer...

  • 28.10.19
Lokales
Omas beim Backen: Die drei Seniorinnen Charlotte, Elisabeth und Susanne sorgen für das leibliche Wohl.

Generationencafé
Die Vollpension eröffnet einen zweiten Standort

Das Generationencafé Vollpension sucht Omas und Opas für einen neuen Standort. WIEDEN. Torten, Kuchen, Strudel: Das Kaffeehaus Vollpension ist eine richtige Wohlfühloase, samt köstlichen Leckereien wie zu Hause von Oma. Die Vollpension wurde 2012 im Rahmen der Vienna Design Week als einmalige Social-Design-Intervention gegründet und vielfach ausgezeichnet. Es sollte Senioren aktiv in das Leben junger Leute einbinden und ihnen die Chance geben, ihr Wissen und ihre Erfahrungen...

  • 27.08.19
  •  1
  •  2
Lokales
Jeden Donnerstag begleitet die von allen Kindern in der Gruppe Wölfe heiß geliebte Oma durch die Nachmittagsbetreuung.
2 Bilder

Oma Brigitte macht Kinder froh

Brigitte Wehsner ist jeden Donnerstag "Spezialgast" bei Kunterbunt STOCKERAU (fd). "Wir müssen ganz penibel Buch darüber führen, welches Kind von Oma Brigitte bei den Schulaufgaben wann betreut wurde", berichtet Kunterbunt Kindergruppen Leiterin Eva Ehn, "denn alle, ohne Ausnahme, wollen so oft und so lange wie nur irgend möglich bei ihr sein." Die Rede ist von Brigitte Wehsner, Vollgas-Pensionistin. Ehrenamtlich Die pensionierte Büroangestellte und Mutter einer ehemaligen...

  • 27.05.19
Lokales
Risa-Maria Gabriela Quixano wird vermisst
2 Bilder

Alzheimer-Patientin vermisst
74jährige ist abgängig

Seit 05.05.2019 wird die 74-jährige Risa-Maria Gabriela Quixano aus Wien vermisst. LIESING/MEIDLING/HIETZING. Risa-Maria Gabriela ist 74 Jahre alt und wurde zuletzt gesehen am 05.05.2019 um 17:00 in Österreich, Bundesland: Wien, Bezirk: Meidling, PLZ: 1120, Strasse: Steinbauergasse, Hausnummer: 36/1/9. Sie hat graue Haare und ist 170 - 175 cm groß. Besondere Merkmale sind: dement von Alzheimer, Schwierigkeiten mit Sprechen und Hören, helle graue Jacke mit Kapuze mit rosa Zipp und mit rosa...

  • 09.05.19
Lokales
5 Bilder

Kinderbetreuung
Leihomas – muss nicht unbedingt eine Oma sein

Im Bezirk werden nach wie vor Leihomas gesucht – vor allem in der Stadt. SCHÄRDING (ebd). "Die Nachfrage nach sogenannten Leih-omas steigt. Vor allem in jenen Gemeinden, in der wir bereits tätig sind", weiß Leihoma-Einsatzleiterin für Ried und Schärding, Marianne Schafrath. Aktuell gibt es im Bezirk Schärding 12 aktive Leihomas. In Ried sind es bereits 22. "Direkt aus dem Stadtgebiet gibt es leider noch keine. Das verstehe ich ehrlich gesagt nicht und genau hier suchen wir auch." Wie...

  • 04.04.19
Lokales
Melanie Bachmayer und ihr Opa Willi Laher zeigen vor, wie's geht. Einfach Bild mit einem Baumgartner Bier machen und einsenden.
3 Bilder

Gewinnspiel
"Baumi" verbindet Generationen – jetzt "Baumgartner-Model" werden

Schärdings Traditionsbrauerei startet eine neue Imagekampagne und sucht dafür "Models". SCHÄRDING (ebd). Schärdings Traditionsbrauerei startet die jährliche Kampagne mit Plakatwerbung und sucht dafür "Models". "Wir wollen zeigen und sichtbar machen, dass Baumgartner Bier Generationen verbindet", so Marketingchefin Magdalena Beham zur BezirksRundschau. Deshalb sucht die Brauerei das beste Eltern-Kind- oder Großeltern-Enkerl-Foto für eine Plakatkampagne. "Auf dem Bild sollten entweder die...

  • 26.02.19
Lokales
Thomas Sautner hat es in den Wald verschlagen.
2 Bilder

Thomas Sautner entführt Leser in Omas Waldviertler Haus

Im tiefsten Waldviertel eröffnet der Autor seiner Romanfigur Malina und dadurch auch seinen Lesern eine neue Welt. GMÜND. An die Romane "Das Mädchen an der Grenze", "Die Älteste", "Der Glücksmacher", "Fremdes Land", "Milchblume" und "Fuchserde" des Gmünder Autors Thomas Sautner reiht sich ein weiterer. Nach zwei Jahren Arbeit präsentiert er am Donnerstag, 28. Februar in Wien sein neuestes Werk "Großmutters Haus". Titel und Buchcover, das von Hanfblättern geziert wird, wirken auf den ersten...

  • 26.02.19
Lokales

ÖVP-Frauen Leonding aktiv
Kindernotfälle – Erste Hilfe bei Unfällen mit Kindern

Im Michaelszentrum Leonding fand auf Einladung der ÖVP-Frauen Leonding ein Vortrag der Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde am AKH Wien, Dr. Judith Rittenschober-Böhm, zum Thema „Kindernotfälle – Erste Hilfe bei Unfällen mit Kindern“ großes Interesse bei jungen Müttern und auch Großmüttern. Im Rahmen eines Frühstücks, das von den ÖVP-Frauen liebevoll vorbereitet wurde, referierte die kompetente Fachärztin über Erste Hilfe in diversen Notfällen, von einfacher Wundversorgung bis zu...

  • 05.02.19
Lokales
Das Kochbuch hatte Nicole Reichl bereits vor Jahren von ihrer Oma geschenkt bekommen.

100 Jahre Republik
Rezept feiner Lebkuchen

SALZBURG (red). Rechtzeitig zur Weihnachtszeit schickte uns Bezirksblätter-Leserin Nicole Reichel das Rezept ihrer Oma für köstliche Lebkuchen.  Zubereitung von Lebkuchen 3 dkg Butter zerlassen, 4 Esslöffel Honig, 1 Ei, 16 dkg Staubzucker mit 3/16 Milch schaumig schlagen. Dann siebt man 1/2 kg Mehl, 1 Kaffeelöffel Speisesoda dazu und gibt 1/2 Zitrone, eineinhalb Kaffeelöffel Zimt, etwas Nelken und Muskat und 8 dkg Mandeln hinein. Im Ofen bei mittlerer Hitze backen, bis die Lebkuchen leicht...

  • 12.12.18
Freizeit
Oma und Opa sind die Besten. Am 11. November ist der Ehrentag für die Großeltern.

Oma und Opa Fest erstmals in Wels

WELS (sw). Fünf Gemeinden werden jährlich vom oö Familienreferat bei der Ausrichtung eines Oma+Opa-Festes unterstützt. Heuer gelang es Sandra Wohlschlager vom Verein Abenteuer Familie, die Kooperationsveranstaltung erstmals nach Wels zu holen.Am Sonntag, den 11. November, dem internationalen Oma und Opa Tag, starten ab 10 Uhr die Feierlichkeiten im Veranstaltungssaal des Welios. Die Teilnahme ist kostenlos. Geboten wird ein buntes Programm für alle Altersklassen: Märchenerzählerin Elisabeth...

  • 05.11.18
Lokales
2 Bilder

"Familiengeschichten": Oma erzählt von ihrer Kindheit

SCHREMS. "Ich habe es für meine Enkerl geschrieben, die wollten immer wissen, wie das Leben damals war", erklärt Gertraude Brunner. In den Händen hält sie ein Buch, das die Aufschrift "Familiengeschichten: Meine ersten 20 Jahre" trägt. Brunner schildert ihre Kindheit in Großrupprechts und ihre Ausbildung in Wien. "Wie wenn ich es jemandem erzählen würde." Und das tut die Schremserin auch bei ihren nächsten Lesungen: am 8. November um 19.30 Uhr im GEA Hotel Post in Schrems und am 14. November um...

  • 29.10.18
Leute
Spaß mit der Leihoma
3 Bilder

Der Omadienst des Katholischen Familienverbandes ist auf der Suche nach neuen Leihomas
Leihomas begehrt und geliebt

Wie eine richtige Oma ein- bis zweimal in der Woche, stundenweise die lieben Kleinen betreuen. Mit ihnen spielen, ins Freie gehen, vorlesen, einfach gemeinsam Zeit verbringen und Spaß miteinander haben. Wenn keine Familie in der Nähe ist oder die Großeltern noch arbeiten, ist das für Eltern und besonders für Alleinerziehende eine große Hilfe. 390 Leihomas Oberösterreich weit, 24 davon im Bezirk Vöcklabruck, sind von ihrer Aufgabe begeistert. Kinder zu betreuen ist eine erfüllende Tätigkeit,...

  • 18.10.18
Leute
Spaß mit der Leihoma
3 Bilder

Der Omadienst des Katholischen Familienverbandes ist auf der Suche nach neuen Leihomas
Leihomas begehrt und geliebt

Wie eine richtige Oma ein- bis zweimal in der Woche, stundenweise die lieben Kleinen betreuen. Mit ihnen spielen, ins Freie gehen, vorlesen, einfach gemeinsam Zeit verbringen und Spaß miteinander haben. Wenn keine Familie in der Nähe ist oder die Großeltern noch arbeiten, ist das für Eltern und besonders für Alleinerziehende eine große Hilfe. 390 Leihomas Oberösterreich weit sind von ihrer Aufgabe begeistert. In den Bezirken Gieskirchen und Eferding gibt es 8 Leihomas. Kinder zu betreuen ist...

  • 18.10.18
Leute
Lebensfreude pur
2 Bilder

Der Omadienst des Katholischen Familienverbandes ist auf der Suche nach neuen Leihomas
Leihomas begehrt und geliebt

Wie eine richtige Oma ein- bis zweimal in der Woche, stundenweise die lieben Kleinen betreuen. Mit ihnen spielen, ins Freie gehen, vorlesen, einfach gemeinsam Zeit verbringen und Spaß miteinander haben. Wenn keine Familie in der Nähe ist oder die Großeltern noch arbeiten, ist das für Eltern und besonders für Alleinerziehende eine große Hilfe. 390 Leihomas Oberösterreich weit, 25 davon im Bezirk Braunau, sind von ihrer Aufgabe begeistert. Kinder zu betreuen ist eine erfüllende Tätigkeit, die...

  • 18.10.18
Leute
Lebensfreude pur
3 Bilder

Der Omadienst des Katholischen Familienverbandes ist auf der Suche nach neuen Leihomas
Leihomas begehrt und geliebt

Wie eine richtige Oma ein- bis zweimal in der Woche, stundenweise die lieben Kleinen betreuen. Mit ihnen spielen, ins Freie gehen, vorlesen, einfach gemeinsam Zeit verbringen und Spaß miteinander haben. Wenn keine Familie in der Nähe ist oder die Großeltern noch arbeiten, ist das für Eltern und besonders für Alleinerziehende eine große Hilfe. 390 Leihomas Oberösterreich weit, 9 davon im Bezirk Rohrbach, sind von ihrer Aufgabe begeistert. Kinder zu betreuen ist eine erfüllende Tätigkeit, die...

  • 18.10.18
Leute
Lebensfreude pur
3 Bilder

Der Omadienst des Katholischen Familienverbandes ist auf der Suche nach neuen Leihomas
Leihomas begehrt und geliebt

Wie eine richtige Oma ein- bis zweimal in der Woche, stundenweise die lieben Kleinen betreuen. Mit ihnen spielen, ins Freie gehen, vorlesen, einfach gemeinsam Zeit verbringen und Spaß miteinander haben. Wenn keine Familie in der Nähe ist oder die Großeltern noch arbeiten, ist das für Eltern und besonders für Alleinerziehende eine große Hilfe. 390 Leihomas Oberösterreich weit, leider nur fünf davon im Bezirk Kirchdorf, sind von ihrer Aufgabe begeistert. Kinder zu betreuen ist eine erfüllende...

  • 18.10.18
Leute
Lebensfreude pur
3 Bilder

Der Omadienst des Katholischen Familienverbandes ist auf der Suche nach neuen Leihomas
Leihomas begehrt und geliebt

Wie eine richtige Oma ein- bis zweimal in der Woche, stundenweise die lieben Kleinen betreuen. Mit ihnen spielen, ins Freie gehen, vorlesen, einfach gemeinsam Zeit verbringen und Spaß miteinander haben. Wenn keine Familie in der Nähe ist oder die Großeltern noch arbeiten, ist das für Eltern und besonders für Alleinerziehende eine große Hilfe. 390 Leihomas Oberösterreich weit, 17 davon in Steyr und Steyr Land, sind von ihrer Aufgabe begeistert. Kinder zu betreuen ist eine erfüllende Tätigkeit,...

  • 18.10.18
Leute
Spaß mit der Leihoma
3 Bilder

Der Omadienst des Katholischen Familienverbandes ist auf der Suche nach neuen Leihomas
Leihomas begehrt und geliebt

Wie eine richtige Oma ein- bis zweimal in der Woche, stundenweise die lieben Kleinen betreuen. Mit ihnen spielen, ins Freie gehen, vorlesen, einfach gemeinsam Zeit verbringen und Spaß miteinander haben. Wenn keine Familie in der Nähe ist oder die Großeltern noch arbeiten, ist das für Eltern und besonders für Alleinerziehende eine große Hilfe. 390 Leihomas Oberösterreich weit, 32 davon im Bezirk Linz Land, sind von ihrer Aufgabe begeistert. Kinder zu betreuen ist eine erfüllende Tätigkeit, die...

  • 18.10.18
Leute
Spaß mit der Leihoma
3 Bilder

Der Omadienst des Katholischen Familienverbandes ist auf der Suche nach neuen Leihomas
Leihomas begehrt und geliebt

Wie eine richtige Oma ein- bis zweimal in der Woche, stundenweise die lieben Kleinen betreuen. Mit ihnen spielen, ins Freie gehen, vorlesen, einfach gemeinsam Zeit verbringen und Spaß miteinander haben. Wenn keine Familie in der Nähe ist oder die Großeltern noch arbeiten, ist das für Eltern und besonders für Alleinerziehende eine große Hilfe. 390 Leihomas Oberösterreich weit sind von ihrer Aufgabe begeistert. 28 davon sind in Urfahr Umgebung und in der Zweigstelle...

  • 17.10.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.