Alles zum Thema Programm

Beiträge zum Thema Programm

Lokales

Osterkonzert der BMK Schwendt

SCHWENDT. Der Osterkonzert der Bundesmusikkapelle Schwendt findet am Ostersonntag, den 5. April, um 20 Uhr in der Turnhalle der Volksschule Schwendt statt. Durch das Programm führt Lisi Wimmer. Einlass ab 19 Uhr - keine Platzreservierungen!

  • 24.03.15
Lokales
Auf 1000 m Seehöhe gelegen, ist Hochfilzen der perfekte Ausgangspunkt für Aktivitäten aller Art.

Neue Lebensenergie dank „auszeit.jetzt“

Für die Fastenzeit präsentiert das Fairhotel ein einzigartiges Programm HOCHFILZEN (bp). Das Konzept im Fairhotel Hochfilzen ist ebenso einfach, wie überzeugend. Im ersten Passiv-Energie-Hotel Tirols dreht sich alles um die aktive Erholung. Für das Fastenprogramm „auszeit.jetzt“ hat das Fairhotel mit zahlreichen Spezialisten ein einzigartiges Programm entwickelt, das Fasten mit Bewegung und Entspannung kombiniert. Ein siebenköpfiges Team aus Trainern, Fastenbeleitern und Medizinern geht auf die...

  • 04.03.15
Lokales
Alt-Bgm. Johann „Neiffl“ Simair, die amtierende Bgm. Brigitte Lackner und Alt-Bgm. Leo Schlechter.
4 Bilder

Seniorenbund St. Ulrich: Martin Unterrainer mit neuem Team

ST. ULRICH (bp). Eigentlich wollte Martin Unterrainer die Obmannschaft anlässlich der fälligen Generalversammlung in andere Hände geben, da er auch Bezirksobmann des Tiroler Seniorenbundes ist. Das frühe Ableben des designierten Nachfolgers und mehrfachen Funktionärs Walter Mitterweißacher machten seine Pläne für die Nuaracher Senioren jedoch zunichte. So entschied er sich nochmals zur Wahl anzutreten. „Um die vielen Aufgaben im Ort und im Bezirk bewältigen zu können, habe ich mich schon...

  • 01.03.15
Freizeit

Konzert der LMS St. Johann

FIEBERBRUNN. Zu einem besonderen Konzert lädt die LMS St. Johann/ Expositur Fieberbrunn am Do., 26. 2. ab 19 Uhr in den Festsaal in Fieberbrunn ein. Unter dem Motto „Rising Stars“ zeigen die Teilnehmer des Musikwettbewerbes „Prima la Musica“ ihr Können und präsentieren das Programm für den diesmal in Südtirol stattfindenden Wettbewerb. Zu hören sind an diesem Abend Kammermusik für Klavier und Gitarre bzw. Solisten auf verschiedenen Blasinstrumenten. Eintritt frei!

  • 19.02.15
Lokales
Inge Matt mit Verena Ferrandes, Hans Nortdurfter (Reisebüro Sonnenschein) und Monika Schnitzler.

Inge fliegt nach Barcelona

Volkshochschule Kitzbühel-St.Johann-Oberndorf verloste Städtereise BEZIRK. Inge Matt (St. Johann) gewann bei der Schlussverlosung des VHS-Wintersemesters 2014/15 eine Reise nach Barcelona. Der Preis wurde wieder vom TUI Reisecenter „Sonnenschein“ in Oberndorf zur Verfügung gestellt. Auch im Sommer-Semester 2015 winkt ein attraktiver Reise-Preis: Hamburg! Das neue Programm der Volkshochschule Kitzbühel-St. Johann-Oberndorf erscheint am 5. Februar. Es liegt in Sparkassen, bei den Gemeinden und...

  • 29.01.15
LokalesBezahlte Anzeige
Günter Lieder und Benjamin Ulbrich als Mr. Volt und Beathoven (v.l.n.r.)

Vermittlungstheater im AUDIOVERSUM

Beathoven meets Mr. Volt Pünktlich zum zweijährigen Jubiläum erscheint ein neues Veranstaltungsformat im AUDIOVERSUM. Schauspieler Günter Lieder und Benjamin Ulbrich erwecken Exponate der Hauptausstellung beim Vermittlungstheater als „Beathoven“ und „Mr. Volt“ zum Leben und erklären dabei das Abenteuer Hören auf eine ganz neue Art. Termine: 1., 15. und 22.2. sowie 15.3. um 11 Uhr 3., 12. und 19.2. sowie 12.3. um 19 Uhr Nähere Infos finden Sie auf www.audioversum.at

  • 13.01.15
Lokales
Ein Abend mit Engelschor, Himmelsgegeige und viel schelmischem Lachen!

Dornrosen – „Knecht Ruprechts Töchter“ im Cafe Praxmair

KITZBÜHEL. Die Dornrosen – "Knecht Ruprechts Töchter" – gastieren am 18. Dezember, um 20 Uhr, im Cafe Praxmair. Ein feinsinnlich humorvolles Programm für die Zeit vor Weihnachten. Dass die Zeit vor Weihnachten nicht nur besinnlich und harmonisch verläuft, sondern mitunter sogar die schrägste Zeit im Jahr ist, in der die Menschen zu den eigenartigsten Dingen fähig sind, erzählen die Dornrosen mit gewohnt spitzer Zunge. Vorverkauf: Kitzbühel Tourismus, Tiroler Landesreisebüro Kitzbühel,...

  • 04.12.14
Lokales
Für 2015 hat der Zuginverein "Wilder Kaiser" ein umfangreiches Programm geplant.

Generalversammlung des Zuginvereines „Wilder Kaiser“

WILDER KAISER (ersi). Auf ein erfolgreiches, engagiertes Jahresprogramm 2014 blickte Obmann Franz Pletzer aus Kirchdorf in seinem Bericht anlässlich der Generalversammlung im Gasthof Hauser zurück. Monatlich fand ein Zugintreffen statt, dazu gab es die Beschickung verschiedener Veranstaltungen, sowie einen Zweitagesausflug. Im kommenden Jahr wird der Zuginverein „Wilder Kaiser“ 15 Jahre alt. Grund genug, ein tolles Jahresprogramm zu organisieren. Dieses wird anlässlich der Weihnachtsfeier...

  • 11.11.14
Leute

Nachgeschenkt: Sind die Kinder erst mal aus dem Haus..

Christoph Fälbl gab sein neues Programm „Papa m.b.H.“ zum Besten. Vom Windeln wechseln bis zum Schulabschluss – seien wir ehrlich, sind Kinder im Haus – steht das Leben Kopf! Man begleitet die lieben Kleinen beim Erwachsen werden und das für eine lange Zeit. „Man sagt ja, das Leben beginnt, wenn die Kinder aus dem Haus sind...“, so Fälbl. Männer meinen oft, sie haben dann mehr Zeit für Hobbys, Freunde und die Frau! Solange der Gatte nicht in seine Midlife-Crisis abrutscht, sich einen...

  • 20.10.14
Sport
Die Basic Camps haben sich in den letzten Jahren einen Namen gemacht.

SAAC Basic Camps starten Mitte November

TIROL (bp). Mit kostenlosen Lawinencamps hat sich die Initiative SAAC (snow & alpine awareness camps) in den letzten 16 Jahren einen Namen gemacht. Die zweitägigen Basic Camps sind mittlerweile so begehrt, dass zum Anmeldestart ein richtiger Wettlauf um die je 50 Plätze pro Camp stattfindet. Auch heuer dürfen Interessenten wieder regen Zustrom erwarten und sollten sich daher so früh wie möglich für einen Wunsch- und einen Ersatztermin eintragen. Am 15. Oktober pünktlich um 00:00 Uhr werden...

  • 08.10.14
Lokales

Vom 11. bis 15. August: Die ORF-Sommerfrische kommt in den Bezirk Reutte

Mo., 11.8.: Burgenwelt Ehrenberg in Reutte Am Plan steht die Erforschung der Klause in Ehrenberg . Dazu erwartet Sie ein Besuch des Erlebnismuseums „Dem Ritter auf der Spur“ und der Naturausstellung „Der letzte Wilde“. >mehr Info Di., 12.8.: Der Lechweg in Bach Von der Talstation der Lechtaler Jöchelpitzbahn in Bach gehen die geführten Wanderungen in die atemberaubende Landschaft los. >mehr Info Mi., 13.8.: Auf dem Baumkronenweg in Pinswang Auf dem Baumkronenweg können Sie den Wald...

  • 05.08.14
Lokales

10. Salvenbergroas lädt zum urigen Bergtag

WESTENDORF. Bereits zum 10. Mal laden am Sonntag, den 13. Juli, vier Bauern zur Höfewanderung am Westendorfer Salvenberg ein. Die Alpenschule bereichert das Programm mit einem Tag der offenen Tür. Die Besucher können mit der Bergbahn Brixen oder mit den Bergbahnen Hopfgarten den größten Höhenunterschied überwinden und dann in einer leichten Wanderung zu den Höfen spazieren. Es besteht auch die Möglichkeit mit den Westendorfer Taxiunternehmen zum Spezialtarif auf den Salvenberg aufzufahren....

  • 04.07.14
Lokales

„Sound of Tyrol“ des Auner Alpenspektakel

BRIXENTAL. Mit Musik, Sketches, Shows, Lichteffekten und einer großartigen Video Rückprojektion beweist das Auner Alpenspektakel einmal mehr ihre über 40 jährige Bühnenerfahrung bei ihren wöchentlichen Konzerten in Westendorf. Mit dem aktuellem Programm „Sound of Tyrol“ können sie bis zu 600 Gäste jeden Mittwoch im Alpenrosensaal begrüßen, welchen sie seit einigen Jahren übernommen haben. Die gesamte Licht, Ton und Videotechnik wurde von Peter Aschaber erneuert und auf die Show angepasst....

  • 03.07.14
Freizeit

Aktionstag: Rund um die Pfarrkirche

HOPFGARTEN. Die Pfarre feiert heuer das 250-Jahr-Jubiläum ihrer Kirche – Anlass für einen Aktionstag mit spektakulärem Programm am Samstag, 28. Juni, ab 16.30 Uhr. Ablauf: Turmabseilaktion der Bergrettung, Kinderwette, Lebensstationen in der Pfarrkirche, 19 Uhr Gottesdienst mit dem Chor "This' Voices", Grillfest beim Pfarrzentrum

  • 20.06.14
Lokales
Hanspeter Jöchl (Kulturreferat Kitzbühel), Nicole Aschaber (TVB Kitzbühel), Oberdekan Kurt Pfeiffer, Sepp Kerscher (beide Künstler Gilde).

"Kitzbüheler Kunst - Sommer" - eine Erfolgsstory geht in die nächste Runde

KITZBÜHEL (bp). Am Freitag, den 20. Juni eröffnen Bürgermeister Klaus Winkler und Tourismus Cefin Signe Reisch um 19 Uhr im Casino Kitzbühel den „Kitzbüheler Kunst – Sommer 2014“! Gleichzeitig präsentiert die Künstler Gilde eine Sonderschau der „Freien Künstlervereinigung Südböhmen/Tschechien“! Gleichzeitig mit der Eröffnung im Casino starten auch die Ausstellungen an folgenden Orten: Alpenhaus Kitzbüheler Horn, Altenwohnheim, Arbeiterkammer, Gesundheitszentrum, Gilden – Schauraum...

  • 15.06.14
Lokales
Die Tanzgruppen kommen bereits seit 16 Jahren nach St. Johann.

“Stars of Tomorrow” in St. Johann

Die besten amerikanischen Jugendtänzer präsentieren sich auf dem Hauptplatz ST. JOHANN. Rund 11.000 Besucher sehen jährlich die Vorstellungen der „Stars of Tomorrow“ im Rahmen des Innsbrucker Tanzsommers. Gestaltet wird das Programm von amerikanischen Jugend-Ballett-Kompanien und Jugend-Jazzdance-Gruppen, deren Mitglieder zwischen 10 und 18 Jahre alt sind. Sie tanzen Matineen und Galavorstellungen. Erster Termin: Freitag, 20. Juni, 20 Uhr, Hauptplatz St. Johann. Im Vorprogramm treten...

  • 12.06.14
Lokales

Jugendblasorchester gastiert in Erpfendorf

ERPFENDORF. Mit einem abwechslungsreichen Programm startet die Bundesmusikkapelle Erpfendorf am Sonntag, 15.Juni in die neue Platzkonzertsaison. Den Beginn macht um 19 Uhr das Jugendblasorchester der LMS St. Johann unter der Leitung von Michael Sojer. Einheimische und Gäste sind zu den wöchentlichen Konzerten, bei denen auch für beste Bewirtung gesorgt wird, herzlich eingeladen.

  • 27.05.14
Lokales
Die SchülerInnen des BG/BORG St. Johann reisten nach Camposampiero in Venetien.

Mit EU Projekt nach Venetien

ST. JOHANN (bp). Das Thema Nachhaltigkeit an der eigenen Schule war Gegenstand eines EU-Projekts, an dem das BG/BORG St. Johann beteiligt war. Im Rahmen eines Schulbesuchs Mitte Mai in Camposampiero in Venetien konnten Vergleiche mit den Partnerschulen aus England, den Niederlanden, Deutschland und Italien angestellt werden. Das Projekt war zweigeteilt: Einerseits galt es, den Energieverbrauch an der eigenen Schule zu eruieren und in Relation zu den Partnerschulen zu setzen. Andererseits...

  • 21.05.14
Lokales
Der Singkreis Oberndorf begeisterte mit seinem Frühjahrskonzert.

Frühjahrskonzert des Singkreises Oberndorf erntete viel Applaus

OBERNDORF (bp). Der Singkreis Oberndorf lud zum Frühjahrskonzert - ein jährliche wiederkehrendes Schmankerl. Chorleiter Arthur Huber stellte ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammen. Dass das Konzert zu einem Erlebnis wurde, dafür sorgten die teilnehmenden Gruppen, wie der Kirchenchor Scheffau, der Bloakner 4gsang, sowie die Huberalm Diandln aus Kirchdorf. Für instrumentale Abwechslung sorgte die Gruppe Saitenwind von der Musikschule St. Johann. Der Veranstalter, der...

  • 20.05.14
Gedanken
52 Bilder

Glaubenssuche in Feinrippkutten

Zum 50-jährigen Bestehen hat die Diözese Innsbruck ein Kabarettprogramm in Auftrag gegeben. INNSBRUCK (cia). Am 10. April hat das Kabarettprogramm "Aufbruch – 50 Jahre Diözese Innsbruck – leicht gekürzt" seine Premiere gefeiert. Anlässlich des Jubiläums hat das Feinripp-Ensemble im Auftrag der Diözese dieses Stück um die Tiroler Kirche, Zweifel und die Suche nach Glauben ausgearbeitet. Ziel sei es laut Generalvikar Jakob Bürgler, "einen Blick nach vorne und zurück zu werfen" und "verschiedene...

  • 11.04.14
Freizeit
Chris Boettcher lebt in diesem Programm seinen eigenen Spieltrieb aus.

Chris Boettcher lebt seinen "Spieltrieb" im Casino aus

KITZBÜHEL. Chris Boettcher präsentiert sein neues Programm am Freitag, den 25. April auf der Casino Bühne. "Spieltrieb" - was spielen wir Menschen nicht alles: Wir spielen Fußball, wir spielen Doktor, wir spielen Gott, wir spielen Krieg, wir spielen mit Geld... und setzen manchmal alles aufs Spiel. Chris Boettcher – bekannt als Stimme von Loddar & Franz, Jogi Löw u.v.a, und als bayerischer Hitlieferant – lebt in diesem Programm hemmungslos seinen eigenen Spieltrieb aus: musikalisch,...

  • 08.04.14
Lokales
Bgm. Leo Niedermoser, St. Jakob, Obm. Wolfgang Schwaiger, Bgm. Herbert Grander, Fieberbrunn

Heimatverein Pillersee blickte auf 2013 zurück

Rudolf Engl übergibt nach 16 Jahren Schriftführung an Rosi Trixl PILLERSEETAL (ersi). Auf ein umfangreiches Programm des Jahres 2013 konnte Obmann Wolfgang Schwaiger anlässlich der 16. ordentlichen Generalversammlung des Heimatvereines Pillersees im Gasthof „Eiserne Hand“ in Fieberbrunn zurückblicken. Die Neuwahlen ergaben, nachdem Obm. Wolfgang Schwaiger in seiner Funktion einstimmig bestätigt wurde, nur eine Änderung: Schriftführer Rudolf Engl trat nicht mehr an und übergab diese Aufgabe...

  • 03.04.14
Leute
LRin Beate Palfrader, TBF-Obm. Josef Hechenbichler, Chronist Michael Keuschnick (v. li.)

Ortschronist für 10 Jahre geehrt

KIRCHDORF/IGLS. Bei der Jubiläumsfeier des Bildungsforums im Congress Igls standen zahlreiche Ehrungen auf dem Programm. Unter den vielen Jubilaren aus dem Chronikwesen, den Erwachsenenschulen und vom Forum Blühendes Tirol war auch der Kirchdorfer Ortschronist Michael Keuschnick. Er durfte sich für seine 10-jährige Tätigkeit als Gemeindearchivar über eine Auszeichnung und Dankesworte von TBF-Obmann Josef Hechenbichler und LRin Beate Palfrader freuen.

  • 02.04.14