Radfahren

Beiträge zum Thema Radfahren

Die Fürnbergstraße ist seit November eine Einbahn.

Trotz Versprechen
Für Melks Radfahrer geht es bei "Badstraße" nicht bergab

Melker Radlobby fordert ein Umdenken bezüglich der Einbahnregelung der Fürnbergstraße. MELK. Seit Mitte November gilt bei der Fürnbergstraße, auch "Badstraße" genannt, eine Einbahnregelung bergauf. Bergab darf ab dem Wachaubad niemand mehr fahren, auch nicht Radfahrer. Sehr zum Ärger der Melker Radlobby. "In der Gemeindezeitung ,Löwenpost‘ war noch zu lesen, dass Radfahrenden das Fahren gegen die Einbahn erlaubt sein werde. Irgendwo ist das am Weg zur Umsetzung verloren gegangen", fragt sich...

  • Melk
  • Daniel Butter
Aktive und nachhaltige Mobilität (Radfahren, Zu Fuß Gehen) sind aufgrund der Kompaktheit von Melk ideal für die Erledigung von alltäglichen Wegen in Melk 
– auch auf dem Schulweg
3

Stadt Melk
Auf dem "Drahtesel" in die Schule

Vorschlag der Radlobby Melk: Zu Fuß oder mit dem Rad in den Unterricht MELK. Bewegung ist wichtig. Besonders in jungen Jahren ist es für die körperliche und geistige Entwicklung der Kinder extrem maßgebend. Da der Turnunterricht bekanntlich ausfällt, stößt die Radlobby Melk mit einem besonderen Konzept vor: "der schrittweise Schulweg". Aktives Erleben der Stadt "Jede Familie, jede Einzelperson kann hier einen alltäglichen Beitrag für sich und die Gesellschaft leisten: Durch das Gehen und...

  • Melk
  • Daniel Butter
Die Tweedrider durchfahren die Melker Innenstadt
1 4

Über 50 "Tweedrider" radeln durch die Melker Innenstadt

MELK. Unter den staunenden Blicken der Touristen aus aller Welt sammelte sich am Samstag, 3. September 2016, im Prälatenhof des Stiftes Melk ein illustres Völkchen. Gelabt vom gastfreundlichen Stift stiegen die nobel gekleideten Damen und Herren auf ihre edlen alten Fahrrädern und starteten beschwingt von Swingmusik im Big-Band-Sound zum 3. Melker Tweedride / Radcorso durch die Melker Altstadt, zur Donau über Abt-Karl-Straße und Südspange bis zum Stadtparkfest in den Stadtpark. Mehr als fünfzig...

  • Melk
  • Daniel Butter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.